Lade Login-Box.

ADVENTSWOCHENENDEN

Weihnachtsbaumschmuck aus Lauscha

30.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Weihnachtsschmuck: Gern auch mal einen Vogel zeigen

Wer exklusiven Christbaumschmuck sucht, ist in Südthüringen genau richtig. Lauscha gilt schon lange als Mekka für Deko-Freunde - vor allem wegen des Glasbläser-Handwerks. » mehr

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt.

20.11.2019

Ilmenau

Möhrenbacher Edeltanne für Gehrens Markt

Eine neun Meter hohe Edeltanne aus Möhrenbach ziert seit Mittwochmorgen den Platz vor der Stadtkirche Gehren und lässt Einwohner wie Gäste unweigerlich feststellen: Die Adventszeit steht vor der Tür. » mehr

Der Drehorgel-Klaus lässt sich auch gerne selbst ein Ständchen singen, hier von einer Familie aus Neustadt bei Coburg.

08.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ausgleichende Gerechtigkeit in Glas

Alles rund um den Kugelbaum für sie oder für den Kugelbauch für ihn - auch zum zweiten Adventswochenende machten die Lauschaer wieder den Gastgeber für Tausende Adventsmarkt-Besucher. » mehr

Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg - jedes Jahr ein Besuchermagnet. Foto: Wartburg-Stiftung

13.11.2019

Bad Salzungen

Internationales Flair und Romantik

Vorweihnachtliches Flair in der Wartburgstadt: Am 25. November wird der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt eröffnet und an den ersten drei Adventswochenenden ist zudem historisches Markttreiben auf der... » mehr

Stadt Murten im Lichterglanz

06.11.2019

Reisetourismus

Lichterfeste, Winterwandern und ein Salzbergwerk

In der dunklen Jahreszeit freuen sich die Menschen an Lichtern. Strahlende Ausflugsziele finden Urlauber zum Beispiel in Venedig, in der Schweiz und in Sachsen. » mehr

Ein stimmgewaltiger Chor und die Musiker der Thüringen Philharmonie Gotha/Eisenach brachten die ersten drei Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach zur Aufführung.	Fotos (2): W. Swietek

23.12.2018

Hildburghausen

Jauchzet, frohlocket - es ist Weihnachten

Mit einer glanzvollen Aufführung der Kantaten I bis III des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach begann für die Besucher in der Christuskirche das vierte Adventswochenende. » mehr

In der Großbreitenbacher Museumsscheune gab es ein buntes Programm Jagdhornbläser, Zauberer,Chorgesang und Posaunenklänge. Foto: Scherer

16.12.2018

Ilmenau

"Es war einmal..." im Advent

Die bunte Vielfalt der Weihnachtsmärkte lockt auch am dritten Adventswochenende große und kleine Besucher an. Gefeiert wird in der Mühle, im Museum oder ganz klassisch im Freien. » mehr

Vier Suhlerinnen präsentierten im Helmershäuser Kulturhaus auf originelle Weise eine Modenschau quer durch die Jahrzehnte. Bei den etwa 120 Senioren im Saal kamen die textilen "Lieblingsstücke" sehr gut an. Fotos: privat

14.12.2018

Rhön

Seit 25 Jahren freiwilliger Pflichttermin

Wenn in Helmershausen Seniorenweihnacht gefeiert wird, füllt sich der Saal. Erst recht, wenn ein Jubiläum ansteht. Seit 25 Jahren gibt es diese beliebte Veranstaltung für Senioren aus vier Rhönblick-O... » mehr

Der siebte Weihnachtswald am Töpfemarkt steht vor der Tür. Sonntagabend werden dann die Bäume versteigert (Das Foto zeigt die Auktion im vorigen Jahr).	Foto: Archiv

12.12.2018

Meiningen

Christbäume, Feuerschein und Budenzauber

Die Adventszeit ist ausgefüllt mit Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkten. Und dann gibt es noch den Weihnachtswald. Der ist auch in seiner siebten Auflage immer noch etwas Besonderes. Nicht nur die M... » mehr

Die beiden Solisten Jeannette Oswald und Bryan Rothfuss (von rechts) von der Staatsoperette Dresden sangen sich in die Herzen der zahlreichen Zuhörer.

12.12.2018

Hildburghausen

Gleich zweimal in die Herzen der Zuhörer

Um alle Kartenwünsche erfüllen zu können, gab es das Adventskonzert mit den beiden Solisten Jeannette Oswald und Bryan Rothfuss gleich zweimal am selben Tag. » mehr

Silbersattel-Geschäftsführer Axel Müller (rechts) und Skiarena-Betriebsleiter Mirko Jakob am Dienstagmorgen beim Aufbau des Förderbandes. Dieses wird, wenn erst ausreichend Schnee liegt, nur noch wenige Zentimeter aus dem Boden herausragen und so jungen Skifahrern eine bequeme Aufstiegshilfe bieten. Foto: Beer

12.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Auftrieb auf der Anfängerpiste

Steinach - Ein "Zauberteppich" ist auf dem Fellberg gelandet. » mehr

Glasmalerin Marlis Patzloff.

09.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von frivol bis klassisch, alles für den Baum

Die Kugelmarkt-Saison 2018 ist vorüber. Trotz des mitunter lausigen Wetters lockte die regionale Handwerkskunst auch heuer wieder viel Publikum in die Glasbläserstadt. » mehr

Der Saargrunder Peter Lindner ist mit seinem Enkel am Stand des Waffenroder Geschenkstübchens Braun anzutreffen. Foto: Fleißig

03.12.2018

Hildburghausen

Regensicherer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher nach Schnett

Das kleine Schnett richtet einen großen Weihnachtsmarkt aus - das große Hotel im Ort macht es möglich. Besucher kommen bis aus der Landeshauptstadt in die Berge. Die Angebots- palette ist bunt. » mehr

Schaukämpfe von mutigen Recken der Vereinigung Authentica Castrum Walinvels aus Tambach-Dietharz zogen in diesem Jahr das Publikum an. Diese Darbietungen erfordern ein knallhartes Training. Fotos (3): Annett Recknagel

02.12.2018

Schmalkalden

Mittelalterflair auf dem Schloss

Reges Treiben auf dem Schloss: Etwa 4000 Gäste wurden am ersten Adventswochenende des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes auf der Wilhelmsburg gezählt. » mehr

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (2. von rechts) bummelt über den Kugelmarkt in Begleitung von Tourismus-Initiator Lothar R. Richter, Bürgermeister Norbert Zitzmann und Alexander Humann (von rechts). Foto: Doris Hein

02.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Prominenter Besuch auf dem Lauschaer Kugelmarkt

Rund 10 000 Gäste statteten am Wochenende der Heimatstadt des gläsernen Christbaumschmuckes einen Besuch ab. » mehr

Die Adventszeit findet nicht nur in warmen Stuben statt: In einer Hütte wird die Weihnachtskrippe mit lebensgroßen Figuren aufgebaut.

02.12.2018

Hildburghausen

Kleines Dorf wird großer Fernsehstar

Mehrere Kamerateams haben drei Tage in St. Bernhard gefilmt. Die Dreharbeiten für die MDR-Serie "Unser Dorf hat Wochenende" sind nun abgeschlossen. Die Hauptrolle hat der Bannerter Advent. » mehr

Weihnachtsmarkt in der Prager Altstadt

30.11.2018

Reisetourismus

Tschechien startet in Weihnachtsmarkt-Saison

Prager Schinken, «trdelnik» und Glühwein: In Tschechien öffnen am ersten Adventswochenende die Pforten vieler Weihnachtsmärkte. In Prag kann man dabei sein, wenn der Weihnachtsbaum auf dem Altstädter ... » mehr

Mit Bürgermeister Frank Spilling schmückten die Kinder vom Jugendclub "Setze" den Weihnachtsbaum im Rathaus und präsentierten anschließend ihre neugestalteten Sieben Zwerge. Foto: br

28.11.2018

Ilmenau

Sieben Zwerge unterm Baum

Vom 6. bis 9. Dezember lockt in Arnstadt der Weihnachtsmarkt große und kleine Besucher in die Innenstadt. Weiter angewachsen ist der Märchenwald. » mehr

Weihnachtsmarkt Frankfurt/Main

28.11.2018

Reisetourismus

Damit locken Weihnachtsmärkte in Hessen

In der Adventszeit werden viele Weihnachtsmärkte zum Ausflugsziel. Doch welche Orte haben etwas Besonderes zu bieten? In Hessen erwartet Besucher etwa ein riesiger Weihnachtsbaum, ein Weihnachts-Shopp... » mehr

Zum Asklepios-Adventsmarkt auf der Festwiese am Burgsee gibt es jede Menge Kreativ-Angebote.

26.11.2018

Bad Salzungen

Erstes Adventslicht wird entzündet

Adventszauber vom Burgsee über den Markt bis in den Gradiergarten - am ersten Adventswochenende wird in Bad Salzungen einiges geboten. » mehr

Viel Aufwand schon weit im Vorfeld haben die Lauschaer zu stemmen, damit im Dezember alles stimmig ist. Das Foto zeigt Ehrenamtliche beim Einsatz am vergangenen Wochenende, dabei wurden Verkaufshäuschen repariert. Foto: Ittig

20.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

In Sicht: Kugelmarkt-Kümmerer und Weihnachtsregion-Manager

Kann die Zukunft des Kugelmarktes in Lauscha professionell gesichert werden? Im Stadtrat gibt der Bürgermeister bekannt, hierzu gebe es gemeinsame Ideen von Thüringer Tourismusgesellschaft und Regiona... » mehr

Rund 60 bis 70 Händler von auswärts bieten jährlich zum Kugelmarkt ihre Waren feil. Trotz aller Bemühungen werden es eher weniger, als mehr. Archiv: ari

21.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neues Regelwerk rund ums Weihnachtstreiben der Händler

Der Hochsommer ist die passende Gelegenheit sich in Lauscha zur Zukunft des Kugelmarktes 2019 zu verständigen. Dieser wird bezüglich der Rahmenbedingungen für die Händler deutlich entschlackt. » mehr

Es ist vollbracht: Betriebsleiter Mirko Jakob bei der Pressekonferenz nach Fertigstellung der Giga-Skulptur. Fotos: proofpic.de

30.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein Riesen-Ei als cooler Blickfang auf dem Fellberg

Auf der Schlusskurve einer Wintersaison, die vom zweiten Advent bis Ostern reicht, hat die Skiarena ein neues Wahrzeichen erhalten: Das weltweit größte Schnee-Ei. » mehr

Weihnachtsmärkte_MGN_Umgebung

17.12.2017

Meiningen

Gemütlichkeit und kreative Handwerkskunst

Auch am dritten Adventswochenende fanden in der Region wieder viele Weihnachtsmärkte statt. Liebhaber von Handwerk aus Holz, Ton und Stoff kamen dabei auf ihre Kosten. » mehr

Obwohl Suhl drauf steht, ist die Stadt nicht in der Pflicht. Für das Straßenstück von der Esso-Tankstelle bis zur Einfahrt Fröhliche-Mann-Straße ist das Straßenbauamt Südwestthüringen zuständig. Foto: frankphoto.de

15.12.2017

Suhl

Manchmal hakt es beim Räumen und Streuen

Seit dem ersten Adventswochenende sind die Mitarbeiter des städtischen Eigenbetriebs KDS im Einsatz, um Straßen und Gehwege schneefrei zu halten. Es gibt Lob, aber auch Kritik am Winterdienst. » mehr

14.12.2017

Ilmenau

Mit der Dampflok zur Bahnhofsweihnacht

Schmiedefeld - Das dritte Adventswochenende bietet wieder all den Besuchern des Bahnhofs Rennsteig die Möglichkeit, sich auf die besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen. » mehr

14.12.2017

Suhl

Auf dem Weihnachtsmarkt gibt's viel Action

Der dritte Advent steht bevor. Auf dem Sühler Chrisamelmart wird Action geboten und auch in den Ortsteilen ist wieder viel los. » mehr

Rolf Baumann und der neu eingekleidete Töpfemarkt-Weihnachtsmann alias Andras Holz. Foto: any

12.12.2017

Meiningen

Zwei-Tage-Wald in der Altstadt

Über Nacht wird genau da, wo eben noch Baufahrzeuge arbeiteten, ein Wald wachsen: der diesjährige Weihnachtswald auf dem Meininger Töpfemarkt, auf den sich schon viele Weihnachtsmarktfans freuen. » mehr

Stolz auf diese Besucherzahl an Noahs Segel: der Nikolaus sowie die Jubiläums-Familie Büttner. Hannes Büttner, Susanne Büttner, Luis Federlein, Stefan Federlein, Julius Federlein, Michael Büttner, Antonia Büttner (v. l.). Fotos (2): ehl

11.12.2017

Rhön

Abenteuer-Sturmadvent am Ellenbogen

Horcht, was kommt von draußen her - das zweite Adventswochenende brachte Besinnlichkeit und Abenteuer im Schnee. » mehr

Das Adventskonzert auf Schloss Glücksburg war schon Wochen vor dem zweiten Advent restlos ausverkauft.

11.12.2017

Hildburghausen

"Römhilder Melange" stimmt auf Adventszeit ein

Restlos ausverkauft - wie fast alle Konzerte im Saal von Schloss Glücksburg - war auch das Konzert am zweiten Adventswochenende. » mehr

Der Adventsmarkt steht im Zeichen der Keramik . . .

11.12.2017

Hildburghausen

Advent trifft Keramik in der Römhilder Glücksburg

Die Keramik-Stiftung und die Stadt Römhild haben am zweiten Adventswochenende erstmals zu einem Keramik- und Kunsthandwerker-Advent in die Schlosshöfe der "Glücksburg" und in die Atelierhalle eingelad... » mehr

Verkehr in Berlin

07.12.2017

Reisetourismus

Am zweiten Adventswochenende läuft der Verkehr meist ruhig

Der ADAC und ACE sagen ein stauarmes Wochende voraus. Nur rund um die Zentren und in den Innenstädtenwird wird es auf den Straßen etwas voller. Grund dafür ist nicht nur der Pendlerverkehr, sondern au... » mehr

Vor allem rings um die große H0-Vereinsanlage drängen sich am Samstagnachmittag kleine und große Besucher. Fotos: frankphoto.de

04.12.2017

Suhl

Großer Bahnhof für kleine Bahnen

Die Modellbahnausstellung gehört in Suhl zum Advent wie der Chrisamel zu Weihnachten. So war das Interesse an den kleinen Bahnen auch heuer riesengroß. » mehr

Die große Erleuchtung

04.12.2017

Bauen & Wohnen

Das große Schmücken vor Weihnachten

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Eines? Bei vielen sind es zig mehr, die leuchten werden. Manche Weihnachtsfans basteln seit Wochen an ihrer perfekten Licht-Deko oder einer besonderen Krippe. » mehr

Schnappschuss mit dem Weihnachtsmann - passt bestens ins Fotoalbum der kleinen Marktbesucherin auf Omas Arm.

03.12.2017

Region

Herzermarkt diente einst der Brautschau

Drei Tage lang war etwas los in Vacha: Am Herzermarkt herrschte weihnachtliches Flair, in der Winterkirche wurden Gäste bewirtet, die Bibliothek hatte erstmals in ihrem neuen Domizil geöffnet und in d... » mehr

In der Hanns-Eisler Straße werden die zwei letzten Bäume gefällt.

27.11.2017

Region

Vier Weihnachtsbäume für Ilmenau

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit startete am Montagmorgen um acht Uhr das Aufstellen der Weihnachtsbäume in Ilmenau. Trotz kleinerer Probleme war die Aktion am Ende erfolgreich. » mehr

"Ich geh' mit meiner Laterne ..." singen die Kinder vom Behrunger Kindergarten zur blauen Stunde Am Manger.

26.11.2017

Meiningen

Lichterfest zauberte das Novembergrau hinweg

Statt Schneeflocken hing am Samstag eine dunkle Wolke über Behrungen. Ein Novembertag, wie er im Buche steht: grau, verregnet, ungemütlich und kühl. Die Behrunger aber hielten mit ihrem 7. Lichterfest... » mehr

Lothar R. Richter notiert, wer mithilft und welches Material für die nächsten Jahre gebraucht wird.

01.10.2017

Region

Budenzauber in Vorbereitung auf den Lauschaer Kugelmarkt

Vor der fertigen Glaskugel steht der Schweiß. Mächtig ins Schwitzen kamen auch die Helfer des Lauschaer Tourismusstammtisches am Samstag beim Arbeitseinsatz. Die in die Jahre gekommenen Holzbuden wurd... » mehr

Wenn am Donnerstag, 8. Dezember, 16 Uhr, der 126. Sonneberger Weihnachtsmarkt vom Balkon des Rathauses aus offiziell eröffnet wird, dann wird dies im Schein der Lichter des Christbaums und an der Rathausfassade geschehen. Auch heuer wurde wieder herrlich illuminiert. Fotos (2): Stefan Löffler

05.12.2016

Region

Markt lockt an gleich zwei Wochenenden

Am dritten und vierten Adventswochenende ist Sonneberger Weihnachtsmarkt angesagt. Donnerstagnachmittag wird er feierlich eröffnet. » mehr

Gläser und Schmuck in schönen Design bot Steffen Orlowski aus Lauscha (r.).

05.12.2016

Meiningen

Entschleunigendes und Entspannendes

Alle Jahre wieder ein Erlebnis der besonderen Art ist der Kunsthandwerkermarkt am zweiten Adventswochenende im Schloss Elisabethenburg. Auch die 18. Ausgabe ließ keine Wünsche offen. » mehr

Der Vokalchor "Cocktail a capella" hat sein diesjähriges Weihnachtsprogramm "O Magnum Mysterium - O großes Geheimnis" getitelt und lädt dazu am Sonntag in zwei Kirchen ein.

01.12.2016

Region

Vorweihnachtliche Konzerte

Vorweihnachtliche Chor- und Adventskonzerte erklingen am zweiten Adventswochenende in vielen Kirchen im Landkreis. » mehr

Die Mitglieder des Kulturbundes im Rot-Mützen-Look. Fotos: camera900.de

28.11.2016

Region

Zwei Tage den Adventszauber genossen

Der Schalkauer Weihnachtsmarkt rund um die Johanniskirche lockte am ersten Adventswochenende die großen und kleinen Besucher in Scharen an. » mehr

Weihnachtsbasar in der Wolke 14.

27.11.2016

Region

So hat Sonneberg den ersten Advent erlebt

Mit der traditionellen Museumsweihnacht ist die Kreisstadt in den Advent aufgebrochen. » mehr

Wie groß oder klein eine Modellbahn ist, entscheidet der Erbauer nach Lust und Laune. Der sechsjährige Arthur aus Zella-Mehlis ist fasziniert von den Zügen und Waggons, die die Eisenbahnfreunde aus Magdeburg mitgebracht haben.

28.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Eine kleine Wissenschaft für sich

Wo Berge versetzt und Tunnel gebaut werden, wo Angela Merkel und der Papst ausspannen, da sind die Mitglieder vom Verein der Eisenbahnfreunde und die Modelleisenbahner nicht weit. » mehr

Ein kleines Programm aus Liedern und Gedichten hatten die Albrechtser Waldstrolche für die Festbesucher einstudiert. Fotos (2): frankphoto.de

28.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Eine goldene 14 für die Treue zum Albrechtser Adventsmarkt

Jedes Jahr bereichert Rosemarie Leifer mit ihren selbst gestrickten Mützen und Socken das Angebot zum Albrechtser Adventsfest . Zur 14. Auflage am Samstag wurde ihr dafür öffentlich Dank gesagt. » mehr

Der kleine Ernst aus Oberlind freut sich über eine Begegnung mit dem Weihnachtsmann zur Kranzlaweihnacht in Sonneberg. Archivbild: camera900.de

23.11.2016

Region

Gläserne Paradiese, Märchen und kulinarische Meilen unterm Baum

Die Saison der Weihnachtsmärkte beginnt dieses Wochenende. Mit dabei sind Lauscha, Schalkau und Sonneberg, aber auch kleinere Orte wie Mengersgereuth, Rotheul und Mupperg. » mehr

22.11.2016

Region

Lichterglanz und Advent an der Bergbahn

Am dritten Adventswochenende präsentiert sich die Bergabahn ganz auf die Weihnachtszeit eingestimmt. » mehr

Im Innenhof der Alten Post sorgte die Singakademie akustisch für Stimmung.

20.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Stehlampenerleuchtung oder: Wie ein Kraftakt leicht daherkommt

Es müssen hunderte Menschen gewesen sein, die sich am Samstag im Heinrichser Künstlernest von Stehlampen Erleuchtung und ein Auge für die schönen Künste geholt haben. » mehr

15.11.2016

Lokalsport

12. iWUT am dritten Advent

Ilmenau - Am dritten Adventswochenende (11./12. Dezember) steigt das 12. Ilmenauer Weihnachts-Unihockey-Turnier (iWUT) in der Campus-Sporthalle. » mehr

Weg vom Straßenmarkt? In Lauscha gibt es Überlegungen, den Kugelmarkt ab 2017 auf mehreren Plätzen zu verorten. Foto: camera900.de

02.06.2016

Region

Auf mehreren Plätzen statt auf der Straße

Die Zahl der Händler und Besucher bröckelt. Auch die Stadt tut sich zunehmend schwer, den Kugelmarkt zu unterstützen. Eine Arbeitsgruppe soll nun ein Konzept aushecken, wie die Traditionsveranstaltung... » mehr

Anziehend für Klein und Groß: Der Chrisamelmart. Foto: Archiv/frankphoto.de

08.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Chrisamelmart - eine 23-jährige Erfolgsgeschichte

Rund 100 000 Besucher haben 2015 den 23. Suhler Chrisamelmart besucht. Im Kulturausschuss wurden jetzt weitere positive Zahlen von der Verwaltung vorgelegt. » mehr

Die Besucher lobten den Verein für seine Idee.

21.12.2015

Region

Erster Versuch der Gründer fand viel Beifall

Die Altstadt war Treffpunkt für alle, die es am vierten Adventwochenende ruhiger angehen lassen wollten. » mehr

^