Lade Login-Box.

ABSOLVENTEN

Nicole Sauerbrei aus Zella-Mehlis (links) darf sich seit Samstag Friseurmeisterin nennen.

16.09.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Lebenslang lernen, Spaß an der Arbeit

Gute Prognose: Über 40 Jahre sichere Beschäftigung und volle Auftragsbücher für die Südthüringer Handwerks-Elite. 88 neue Meister und 26 Betriebs- und Fachwirte erhalten im CCS ihre Meisterbriefe und ... » mehr

Maria Kirchner aus Zella-Mehlis wurde von Hauptgeschäftsführerin Manuela Glühmann geehrt.

16.09.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Die neuen Profis im Südthüringer Handwerk

Was für ein Moment für 44 Absolventen der Gesellen- und Abschlussprüfungen. Sie durften ihre Gesellenbriefe und Zeugnisse nach dreijähriger Ausbildung entgegennehmen. » mehr

Ein Grund zum Strahlen: Marcel Lins aus Schleusingen (rechts) darf sich seit Samstag Fleischermeister nennen.

17.09.2018

Hildburghausen

Lebenslang lernen, Spaß an der Arbeit

Gute Prognose: Über 40 Jahre sichere Beschäftigung und volle Auftragsbücher für die Südthüringer Handwerks-Elite. 88 neue Meister und 26 Betriebs- und Fachwirte erhalten im CCS ihre Meisterbriefe und ... » mehr

Dienstantritt nach Zeugnisübergabe

31.08.2018

Ilmenau

Dienstantritt nach Zeugnisübergabe

Gleich schon am heutigen Samstag ging es für einige erfolgreiche Absolventen der Pflegefachkraft-Ausbildung in den Dienst. 20 Frauen und Männer schlossen an der GAW Ilmenau ihre schulische und praktis... » mehr

Ruth Peter sitzt noch oft an ihrem sechsschäftigen Webstuhl im Keller. Fotos (3): Burkhard Fritz

09.08.2018

Schmalkalden

Weben als Kunst aus Leidenschaft

Seit ihrer Kindheit beschäftigt sich Ruth Peter mit Textilgestaltung. Einstige Absolventinnen der Suhler Spezialschule, wie sie, treffen sich bis heute monatlich in Steinbach-Hallenberg. » mehr

Helga Lukoschat

20.07.2018

Karriere

Mädchen für MINT-Fächer begeistern

Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen St... » mehr

Weibliche Verstärkung

16.07.2018

Karriere

Fachkräfte im MINT-Bereich händeringend gesucht

In technisch-mathematischen Berufen ist derzeit der Fachkräftemangel besonders groß. Doch welche Fachkräfte brauchen Firmen besonders? » mehr

Abschied von der gemeinsamen Schulzeit: Im Kulturhaus Jüchsen bekamen 28 Absolventen der Gemeinschaftsschule Grabfeld in Bibra am vergangenen Freitag ihre Abschlusszeugnisse überreicht - der erste Jahrgang, der als Gemeinschaftsschulklasse unterrichtet wurde. Fotos: Marleen Eckardt

02.07.2018

Meiningen

Aufbruch in den nächsten Lebensabschnitt

Abschied von der Schulzeit: 28 Haupt- und Realschüler der Gemeinschaftsschule Grabfeld erhielten am vergangenen Freitagabend im Kulturhaus Jüchsen bei einem Festakt ihre Abschlusszeugnisse überreicht. » mehr

Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt: 29 Schüler der Regelschule "Im Werratal" in Obermaßfeld bekamen am vergangenen Freitag im Kulturhaus Untermaßfeld bei einem Festakt ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Ein Gruppenfoto durfte nicht fehlen - bleibende Erinnerung an sechs gemeinsame Jahre. Foto: T. Hencl

01.07.2018

Meiningen

"Schule entlässt euch ins Leben"

Ein Lebensabschnitt endet, ein neuer beginnt: 29 Schulabgänger der Regelschule "Im Werratal" in Obermaßfeld erhielten am Freitag im Kulturhaus Untermaßfeld bei einem Festakt ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt: 29 Schüler der Regelschule "Im Werratal" in Obermaßfeld bekamen am vergangenen Freitag im Kulturhaus Untermaßfeld bei einem Festakt ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Ein Gruppenfoto durfte nicht fehlen - bleibende Erinnerung an sechs gemeinsame Jahre. Foto: T. Hencl

01.07.2018

Meiningen

"Schule entlässt euch ins Leben"

Ein Lebensabschnitt endet, ein neuer beginnt: 29 Schulabgänger der Regelschule "Im Werratal" in Obermaßfeld erhielten am Freitag im Kulturhaus Untermaßfeld bei einem Festakt ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Joline Schilling an der Gitarre und Selina Kolb umrahmen den Festakt im Glaswerk Ernstthal, seit Jahren Kooperationsbetrieb der Nordschule, musikalisch.

29.06.2018

Region

Lernen bleibt auf der Tagesordnung

Letzter Zeugnistag für die Absolventen der Nordschule Steinach war am Donnerstag. Beim Festakt im Saal des Glaswerks gab's den verdienten Lohn für die Anstrengungen in der heißen Prüfungsphase. » mehr

Selina Reuß, Isabel Schlosser und Lea Schatt (von links) freuen sich über ihren Abschluss. Fotos (2): fotoart-af.de

28.06.2018

Region

Zeugnisse für die Absolventen: 13 Mal steht eine 1 vor dem Komma

Die künftigen Erzieher müssen noch bis Ende Juli auf ihre Zeugnisse warten. Alle anderen Absolventen der Schwallunger Berufsschule bekamen die ersehnten Zertifikate jetzt überreicht. » mehr

Für ein letztes gemeinsames Foto haben sich die Absolventen im Treppenaufgang im Gymnasium aufgestellt.

28.06.2018

Region

"Euer Spiel ist abgepfiffen"

Ihr ganz persönliches Finale haben 25 Mädchen und Jungen der Thüringer Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" am Mittwoch erfolgreich absolviert - mit ihrer Schulabschlussfeier im Gymnasium. » mehr

Der Jahrgang 2018 der Regelschule "Cuno Hoffmeister" sagt Servus. Fotos: Joachim Rabe

28.06.2018

Region

"Applaus, Applaus" für die Absolventen

Freude über den Abschluss der Cuno-Hoffmeister-Schüler mischte sich am Mittwochnachmittag mit dem Bedauern über das verlorene Spiel der Deutschen und dem Ausscheiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft. » mehr

Gruppenbild am Gymnasium. Fotos (2): Susann Eberlein

27.06.2018

Region

"Wir waren Versuchskaninchen"

Fünfzig Jahre nach dem Abschluss trafen sich die Schüler des Abiturjahrgangs 1968 noch einmal im Gymnasium Schmalkalden. Sie ließen ihre Schulzeit Revue passieren. » mehr

Stolz und erleichtert nahmen die 22 Absolventen der Regelschule am Pulverrasen ihre Zeugnisse entgegen.	Fotos: S.Busch

25.06.2018

Meiningen

Schulschluss: "Es ist geschafft"

Mit einem Rück- und Ausblick wurden den Neunt- und Zehntklässlern der Regelschule am Pulver- rasen feierlich ihre Abschlusszeugnisse im Brahmssaal überreicht. » mehr

Sie bekamen zur Abschlussveranstaltung auch ihre KMK-Englisch-Zertifikate: Jonas Kühnert, Niklas Grossmann und Anja Jenter. Bei den Tests war Jonas Kühnert fehlerfrei geblieben.

24.06.2018

Meiningen

"Werden Sie Künstler Ihres Faches!"

Musikalisch begleitet von den Meininger Stadtmusikanten verabschiedete das Berufsbildungszentrum Meiningen am Freitag in der ehemaligen Schlosskirche seine Absolventen - und den langjährigen Schulleit... » mehr

Der Abiturjahrgang 2018 des Meininger Henfling-Gymnasiums. Alle 65 Abiturienten meisterten die Reifeprüfungen erfolgreich. Foto: Fotostudio Jahn

24.06.2018

Meiningen

65 Mal gut die Kurve gekriegt

Ein ganz besonderer Jahrgang mit einem guten Durchschnitt - so fiel am Samstag das Resümee von Schulleiter Olaf Petschauer zur feierlichen Reifezeugnisübergabe an die Abiturienten des Henfling-Gymnasi... » mehr

Die 36 Abiturienten des Evangelischen Gymnasiums Meiningen am Samstag unmittelbar nach der feierlichen Zeugnisübergabe. Mehr Bilder von der Festveranstaltung in der Schlosskirche (Brahmssaal) sind auf der Internetseite unter www.insüdthüringen.de zu finden. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

24.06.2018

Meiningen

Der erste Abi-Jahrgang verlässt das EVG

Der erste Abiturlehrgang verlässt das Evangelische Gymnasium Meiningen. Am Samstag erhielten die 36 Absolventen in einem Festakt ihre Zeugnisse. Etwa jeder Dritte schloss die Prüfungen mit einer Eins ... » mehr

Olaf Filler (links) von der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld überreichte am vergangenen Freitag die Zeugnisse vom Abiturlehrgang. Zwei der sechs Abiturienten haben ihr Abschlusszeugnis erhalten, die anderen haben noch ein oder zwei Jahre fleißigen Lernens vor sich. Fotos: Wolfgang Swietek

19.06.2018

Meiningen

Bildung als Chance

Auf ein erfolgreiches Schuljahr können einige Gefangene der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld zurückblicken. Als Lohn dafür gab's jetzt Zeugnisse. Sogar Abitur wird in Untermaßfeld angeboten. » mehr

Geschafft: 95 Abiturienten des BBZ erhielten ihre Allgemeine Hochschulreife.	Foto: Sascha Bühner

17.06.2018

Region

Nun gilt es, Verantwortung zu übernehmen

Hogwarts und BBZ - zur feierlichen Zeugnisübergabe genossen die Absolventen des Beruflichen Gymnasiums am Berufsbildungszentrum die Vergleiche zu Harry Potters Zauberwelt. » mehr

Ein Lebensabschnitt endet, ein neuer beginnt: Ihre Zeugnisse erhielten am Samstag 63 Abiturienten des Thüringischen Rhön-Gymnasiums. Foto: Sarah Simon Fotografie

17.06.2018

Meiningen

BasmABI: Starker Jahrgang nimmt "Reis aus"

63 Abiturienten des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim erhielten am Samstagabend in der Frankenheimer Hochrhönhalle ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Ihr goldenes Diplom feiern dieser Tage 135 Absolventen der TH Ilmenau aus der 10. Matrikel. Foto: b-fritz.de

06.06.2018

Region

Familientreffen nach 50 Jahren

Sie kamen nach Ilmenau, als es auf dem Campus noch Trampelpfade gab und aus der Hochschule für Elektrotechnik die Technische Hochschule wurde. 50 Jahre später erhalten 135 Absolventen ihr goldenes Dip... » mehr

Mit ihrem Unternehmen UniqueStyler hat Kristiina Oelsner, Absolventin der Hochschule Schmalkalden, vor Kurzem den Thüringer Innovationspreis gewonnen. Fotos (2): Susann Eberlein

25.05.2018

Region

Nichts von der Stange

Mit ihrem Unternehmen UniqueStyler lässt Kristiina Oelsner Kundinnen zu Designern werden – ganz ohne Schneidertalent. Nun hat die Absolventin der Hochschule Schmalkalden den Thüringer Innovationspreis... » mehr

Immer wieder kommt der MDR-Kinderchor auch nach Suhl - hier bei der Aufzeichnung der MDR-Weihnachtsshow im November. Foto (Archiv): ari

22.03.2018

TH

MDR-Kinderchor feiert seinen 70. Geburtstag

Der MDR-Kinderchor feiert seinen 70. Geburtstag. Zum Jubiläum gibt der neue Künstlerische Leiter Alexander Schmitt seinen Einstand. » mehr

Friedrich-Schiller-Universität Jena

02.02.2018

Thüringen

Universität Jena will Studenten besser auf Arbeitsmarkt vorbereiten

Die Universität Jena gibt rund eine Millionen Euro aus, um ihre Absolventen besser auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten. » mehr

01.02.2018

Thüringen

Auch in Thüringen fehlen Grundschul-Lehrer

Gerade die ersten Jahre an der Schule gelten als prägend - doch in den deutschen Grundschulen fehlen immer mehr Lehrer, warnt eine Studie. Das Problem werde sich in den nächsten Jahren sogar noch vers... » mehr

Holzstapel

29.01.2018

dpa

Nachhaltigkeit als Studienfach und Karrieremotor

«Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt.» Das ist ein Wahlkampfklassiker. Und die perfekte Überschrift für Studiengänge aus der grünen Welt der Nachhaltigkeit. Denn Gerechtigkeit und Umwel... » mehr

Die Promovendinnen Dr. Julia Pannicke (links) und Dr. Kristin Lenk aus der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Angewandte Medien gehörten am Samstag zu den 351 Absolventen der TU Ilmenau für den Zeitraum 6. September bis 8. Dezember 2017. Die feierliche Zeremonie fand im Audimax statt. Mehr Fotos: www.insuedthueringen.de Foto: Chris Liebold

21.01.2018

Region

Forschergeist mit Neugier und Verantwortung

Absolventenfeiern sind immer ein freudiger Anlass an der Technischen Universität, denn 168 Absolventen - von insgesamt 351 - sowie ein Habilitant und 16 Promovenden erhielten am Samstag im Audimax ihr... » mehr

Philipp Hoffmann, Karl Gustav Steinig, Stefan Richter, Margarita Wenzel und Inka Lorena Schottdorf (v. l.) von der Klasse Malerei / Textile Künste der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle während des Aufbaus der Ausstellung in der Galerie ada. Foto: Carola Scherzer

23.11.2017

Meiningen

Handwerk spielt eine große Rolle

Unter dem Titel "Pinsel. Faden. Farbe." zeigen Studenten und Absolventen der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle eine neue Ausstellung in der Galerie ada. Die Vernissage findet morgen statt. » mehr

Das sind die Bildungsfüchse Schmalkalden-Meiningen: Mandy Fröber, Frieder Frommann, Tim Herrmann, Dominik Holland-Jopp, Quan Le Van, Melanie Ohnesorge und Sandra Schepe (von links). Sie werden geehrt von Südthüringens IHK-Präsidenten Peter Traut (links), Peggy Greiser (IHK, zweite von rechts) und IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (rechts). Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2017

Region

Gereifter Fuchs mit Plädoyer für Bildung

30 junge Leute, die am Dienstag mit dem Bildungsfuchs geehrt wurden, haben sich an die Spitze des Fachkräftenachwuchses gearbeitet. Und auch Thüringer Waldquell in Schmalkalden bekommt ein gläsernes U... » mehr

IHK-Präsident Peter Traut gratuliert den Preisträgern Dominik Flock, Nico Handrow, Marcel Harrass, Michael Mueller, Florian Preiss, Florian Schwinkowski und Anna Shymon gemeinsam mit Eckhard Bauerschmidt, Beigeordneter der Landrätin des Ilm-Kreises und IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (v.l.).Fünf der geehrten jungen Leute werden laut IHK von ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen.	Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2017

Region

Gereifter Fuchs mit Plädoyer für Bildung

30 junge Leute, die am Dienstag mit dem Bildungsfuchs geehrt wurden, haben sich an die Spitze des Fachkräftenachwuchses gearbeitet. Und auch die Stadt Suhl bekommt ein gläsernes Unikat. » mehr

Das sind die Suhler Bildungsfüchse: Natascha Eggemann, Laura Fabig, Tetiana Gonta, Tim Konrad, Maximilian Leipold und Anja Marx (von links). Sie werden geehrt von Südthüringens IHK-Präsident Peter Traut (links), Suhls Bürgermeister Klaus Lamprecht (zweiter von rechts) und IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (rechts). Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gereifter Fuchs mit Plädoyer für Bildung

30 junge Leute, die am Dienstag mit dem Bildungsfuchs geehrt wurden, haben sich an die Spitze des Fachkräftenachwuchses gearbeitet. Und auch die Stadt Suhl bekommt ein gläsernes Unikat. » mehr

Eine aufgeschlossene, positive Atmosphäre hinterließ das Auftreten der Planerin Franziska Jakob (stehend) bei den Buttlarer Gemeinderäten und den weiteren Mitgliedern des Dorferneuerungsbeirates. Foto: Werner Kaiser

22.10.2017

Region

Förderung kommunaler und privater Vorhaben

Die fünf Ortsteile der Einheitsgemeinde Buttlar wollen Förderschwerpunkt der Dorfentwicklung in Thüringen werden. Der Gemeinderat berief einstimmig den dafür zu bildenden Beirat aus 21 Bürgern. » mehr

Sie waren Studierende und Mitarbeiter der Technischen Hochschule Ilmenau und schlugen nach der Wende eine politische Laufbahn ein. Zu einem besonderen Alumni-Treffen kamen viele Politiker noch einmal nach Ilmenau. Foto: Heckel

02.10.2017

Region

TU Ilmenau als Hort der politischen Wende

Damals wie heute gilt an der TU Ilmenau: "Ilmenau ist, was Du draus machst." Viele haben aus ihrer Ilmenauer Zeit nach der Wende eine politische Karriere gemacht und kamen zum Tag der Deutschen Einhei... » mehr

Die Sporthalle des Bildungszentrums der Thüringer Polizei in der Meininger Friedenssiedlung 6 war am Samstagvormittag mit Gästen aus dem Freistaat und darüber hinaus gut gefüllt. Die frisch gebackenen Polizeimeister und Polizeikommissare bekamen hier ihre Ernennungsurkunden. Fotos: O. Benkert

01.10.2017

Meiningen

"Halten Sie Distance zu Extremisten!"

Im Rahmen eines Festaktes im Bildungszentrum der Thüringer Polizei erhielten am Samstag 97 Polizeianwärter und 47 Absolventen der Verwaltungsfachhochschule ihre Abschlusszeugnisse und Ernennungurkunde... » mehr

Jörg Kröger freut sich wieder auf den Physiksommer vom 25. bis 29. September im Faradaybau mit vielen öffentlichen Beiträgen. Foto: Heckel

17.09.2017

Region

Vom einzelnen Elektron in die ganze Galaxie

Mittlerweile findet der Physiksommer zum 17. Mal an der TU Ilmenau statt. Einstige Teilnehmer sind heute Absolventen. Für Jörg Kröger eine Erfolgsgeschichte. » mehr

Geschick und Präzision

11.09.2017

dpa

Wie werde ich Sektionsassistent/in?

Medizinische Sektionsassistenten sezieren Leichen, bereiten Organe auf und helfen herauszufinden, woran jemand gestorben ist. Wer das machen will, sollte gern mit den Händen arbeiten. Außerdem benötig... » mehr

Das Fachgebiet Medizin vertraten unter anderem Burkhard Strauß und Chris Fleischmann sowie der ehemalige Klinik-Geschäftsführer Robert Koch (v. l.).

07.09.2017

Meiningen

Ehemalige - die beste Auskunftei für den Nachwuchs

Ob alte Hasen oder selbst noch mitten im Studium steckend: Die Ehemaligen des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim waren wieder begehrte Gesprächspartner für künftige Absolventen. » mehr

Frau mit Richterhammer

04.09.2017

dpa

Alternativen zur Anwaltskanzlei: Der Jobmarkt für Juristen

Es muss nicht immer Anwalt sein: Volljuristen können auch beim Staat oder in der freien Wirtschaft arbeiten. Wer sehr gute Examina macht, kann sich den Job fast aussuchen - doch auch die Spezialisieru... » mehr

Guten Gewissens und mit einem ordentlichen Rüstzeug können die Lehrlinge nun ins Berufsleben entlassen werden.

31.08.2017

Region

Mit Stolz in einen neuen Lebensabschnitt

Doppelten Grund zur Freude hat es am Donnerstag in Schleusingen gegeben. In der Stiftung Rehazentrum wurden 25 Jahre Ausbildung und 15 Jahre Berufsvorbereitung gefeiert. Außerdem gab es für die Absolv... » mehr

Schwungtücher

15.08.2017

dpa

Wilde Hilde und Schwungtücher: Designer aus Halle

Ja, Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle können Spielzeuge auch designen. Aber nicht nur das. Ihr Studiengang ist einzigartig in Deutschland. » mehr

Martin Over

07.08.2017

dpa

Karriere im Handwerk: So funktioniert das triale Studium

Während Handwerker nicht unbedingt gut verkaufen können, haben BWLer wenig Ahnung vom Brötchenbacken. Das triale Studium will solche Lücken schließen. In viereinhalb Jahren absolvieren Teilnehmer dort... » mehr

Bewerbungsfristen beachten

19.07.2017

dpa

Neue Studienmöglichkeiten: Von Cyber-Sicherheit bis Design

Jetzt aber schnell! Einige Hochschulen bieten brandneue Studienprogramme für das kommende Semester an. Doch die Bewerbungsfristen für viele Studiengänge enden bereits in ein paar Tagen. » mehr

19.07.2017

Meiningen

Berufswahl: Was kommt nach der Schule?

Für die Abiturienten eines Gymnasiums kann die Welt gar nicht genug Chancen bereithalten. Welche die richtige für sie ist, müssen nun die Absolventen des Henfling-Gymnasiums Meiningen herausfinden. » mehr

Die ersten Regulierungsmanager, die in Schmalkalden ihr Zertifikat erhielten: Larissa Heinrich, Christiane Erhard, Lydia Wagner, Toni Hayn, David Rothamel, Ralf Sell (vordere Reihe von links), Helmut Frieß sowie Studienkoordinator Thomas Oelsner, Dirk und Maximilian Schramm vom Ingenieurbüro für Energiewirtschaft (hintere Reihe von links).	Foto: fotoart-af.de

11.07.2017

Region

Neue Weiterbildung: Eine Premiere, die Mut macht

Ein Jahr lang haben sie neben dem Job gepaukt, jetzt ist es soweit: Die ersten elf Absolventen einer neuen Weiterbildung an der Hochschule Schmalkalden dürfen sich "Regulierungsmanager" nennen. » mehr

Hochschule für bildende Künste Hamburg

11.07.2017

dpa

250 Jahre Hochschule für bildende Künste

Die Hochschule für bildende Künste Hamburg wird 250 Jahre alt. Geburtstag feiert sie mit einer Festwoche, auf der auch ihr Absolvent Jonathan Meese sprechen wird. Von einer kämpferischen Seite der Hoc... » mehr

Der einstige Deutschlehrer Gerhard Volk war mit 99 Jahren der älteste anwesende Dozent und bekam vom Rektor der Hochschule, Prof. Elmar Heinemann, ein Erinnerungsgeschenk und musste viele Hände schütteln.

02.07.2017

Region

Vom einzigartigen Studentenleben

115 Jahre höhere Bildung und 25 Jahre Hochschule – zwei Anlässe, die das vierte Absolventen- und Ehemaligentreffen auf dem Campus in Schmalkalden zu einem ganz besonderen Ereignis werden ließen. » mehr

De jungen Leute der Goethe-Schule Schalkau hörten in der feierlichen Zeugnisübergabe genau zu, was ihnen Schulleiterin Katrin Malter mit auf den Weg gab.

25.06.2017

Region

"Was sollen wir jetzt ohne euch anfangen?"

Leicht fiel Katrin Malter, Schulleiterin der Gemeinschaftsschule Schalkau der Abschied von ihren 51 Absolventen nicht, aber mit vielen guten Wünschen schickte sie die jungen Leute in ihren neuen Leben... » mehr

Elf kaufmännische Assistenten freuen sich mit ihrer Klassenlehrerin Ramona Eder über ihre Zeugnisse.

25.06.2017

Region

Starke Persönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen

Am Wendepunkt zwischen Schule und Beruf gab es am Freitag für die Absolventen der SBBS Zeugnisse und gute Wünsche. » mehr

Geschafft: Die Mädchen und Jungen der neunten und zehnten Klasse der Gemeinschaftsschule Neuhaus-Schierschnitz bekamen ihre Abschlusszeugnisse.

23.06.2017

Region

"Zukunft ist ein Geheimnis, macht was draus"

Mit vielen guten Wünschen verabschiedete Schulleiterin Yvonne Eschrich die Neun- und Zehnklässler aus der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer". » mehr

Nils Gladitz, hier mit Schulleiterin Geyer, wurde als einer der besten Absolventen für die Glemser Stiftung vorgeschlagen.

20.06.2017

Region

Abiversal - Zwölf Jahre im falschen Film

Am Samstag war für die Abiturienten am Neuhäuser Gymnasium ihr großer Tag. Mit der feierlichen Zeugnisübergabe ging ein wichtiger Lebensabschnitt für sie zu Ende. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.