Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ABSCHLÜSSE BEI SCHULEN

Kultusminister Helmut Holter (Linke) schippert in Meiningen über die Werra in einem Floß, das die Regelschüler während ihres Ferienprogramms gebaut haben.

23.07.2020

Meiningen

Holter inspiziert, wohin die Gelder fließen

Schwimmt das selbstgebaute Floß wirklich? Kultusminister Helmut Holter (Linke) hat sich am Donnerstag ein Bild vom Ferienprojekt "Keiner ohne Abschluss" in Meiningen gemacht. Die Finanzspritzen dafür ... » mehr

23.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schulabschlüsse nachholen an der Volkshochschule

Meiningen - Zugegeben: Leicht ist anders. Und doch erleichtern Schulabschlüsse auf dem zweiten Bildungsweg die weitere berufliche Orientierung, öffnen Türen, die sonst verschlossen geblieben wären. » mehr

Polizeianwärter

24.07.2020

Karriere

Hohe Hürde für den Traumberuf Polizist

Viele Abiturienten zieht es zur Polizei. Besonders beliebt ist der mit einem Studium verbundene gehobene Dienst. Doch einen der begehrten Plätze zu ergattern, ist nicht leicht. An einer Anforderung sc... » mehr

20.07.2020

Region

Der Landkreis bekommt eine Jugendberufsagentur

Mithilfe von Jugendberufsagenturen sollen vor allem benachteiligte junge Menschen dabei begleitet werden ihren Schulabschluss abzulegen und eine Ausbildung aufzunehmen. » mehr

Ein letztes, gemeinsames Foto der Realschüler mit ihrem Klassenlehrer Tom Otto vor dem Eingang ihrer Jospeh-Meyer-Schule in Neuhaus-Schierschnitz.	Fotos: Zitzmann

19.07.2020

Region

Silbermond hat recht: Irgendwas bleibt

Mit dem Lied der deutschen Band begann vor zehn Jahren ihre Schulzeit an der Gemeinschaftsschule "Joseph Meyer" in Neuhaus-Schierschnitz. Jetzt heißt es Abschied nehmen. » mehr

Zeugnisübergabe in der Aula der Regelschule Unterbreizbach: 35 Schüler verlassen die Schule mit einem Realschulabschluss, vier mit dem Hauptschulabschluss.	Foto: Regelschule

16.07.2020

Region

Ein besonderer Jahrgang

39 Schulabgänger konnten in der Aula der Regelschule Unterbreizbach in Räsa ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen - in zwei Durchgängen, um den Abstandsregelungen gemäß Hygieneplan gerecht zu werden. » mehr

Einen Baum pflanzen - als Dank an die Schule, für die Umwelt, als Gruß an nachfolgende Schülerjahrgänge, "damit etwas bleibt" von ihnen nach drei erfolgreichen Jahren - das gehört an der Schule zur schönen Tradition, der sich auch Josef Hammerschmidt (an der Schaufel) und seine Mitstreiter gerne anschlossen.

15.07.2020

Region

Ein Jahrgang, der stets die Nerven behalten hat

Die Abiturprüfungen sind geschafft und 45 Schüler des Beruflichen Gymnasiums feierlich "freigesprochen" worden. Es war eine berührende Feier für einen ganz besonderen Jahrgang. » mehr

Geschniegelt und gebügelt marschieren die Abiturienten ein. Vor ihnen liegen nun Studium und Berufswelt. Fotos: Carlheinz Zitzmann

13.07.2020

Region

So einen Jahrgang hat es noch nie gegeben

84 Abiturienten des Sonneberger Pistor-Gymnasiums haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Trotz Corona haben sie ausgezeichnete Leistungen gebracht. Nur die große Party fiel aus. » mehr

Ausbildung im Rohr-, Kanal- und Industrieservice

13.07.2020

dpa

Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

Was würde in Städten ohne ein funktionierendes Abwassersystem passieren? Das will sich wohl niemand ausmalen. Im Rohr- und Kanalservice arbeiten die «Pflegekräfte» der Wasserversorgung. » mehr

Celina Michelle Renner, Jona Felice Matthes und Elisabeth Ostryanin (von links) sind die Besten des Abiturjahrgangs des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen. Die Schülerinnen wurden für ihre hervorragenden Ergebnisse mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet. Fotos (3): Susann Eberlein

12.07.2020

Region

Die Qual der Wahl: Abiturienten starten ins Berufsleben

60 Schüler des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen starten in einen neuen Lebensabschnitt. Am Samstag erhielten sie ihre Abiturzeugnisse. Wegen der Corona-Auflagen fand die feierliche Übergabe in ... » mehr

Abi-Schriftzug im Mindestabstand

10.07.2020

Familie

Corona-Abi-Generation muss improvisieren

Vielen Abiturienten hat Corona nicht nur den Abiball verhagelt, sondern auch lang ersehnte Träume platzen lassen. Die Generation zeigt nach Einschätzung von Jugendforscher Hurrelmann in der Krise jedo... » mehr

Antrag auf Kindergeld

08.07.2020

dpa

Erneut Antrag auf Kindergeld stellen

Kindergeld bekommen Eltern, bis ihre Kinder das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ob anschließend weiter gezahlt wird, kommt auf die jeweilige Lebenssituation an. » mehr

Im letzten Jahr überreichte Olaf Petschauer (links), Direktor des Henfling-Gymnasiums, die Abiturzeugnisse auf voller Bühne im Theater. Solche Bilder wird es bei der diesjährigen Übergabe im Volkshaus wohl nicht geben. Archivfoto: Ralph W. Meyer

07.07.2020

Meiningen

Zeugnisübergabe dauert in diesem Jahr länger

Kein Jahrgangsfoto und dreimal diesselbe Rede: Wegen der CoronaPandemie erhalten die Meininger Abiturienten ihre Abschlusszeugnisse unter anderen Umständen. » mehr

Auch im Ilm-Kreis ist der demografische Wandel deutlich zu erkennen. Nicht nur im Vergleich der Jahre 2000 bis jetzt, sondern auch in Prognosen der Statistiker bis 2040 wird der Trend deutlich. Symbolfoto: Martin Schutt/dpa

29.06.2020

Region

Auch der Ilm-Kreis wird statistisch gesehen immer älter

In Thüringen und auch im Ilm-Kreis wird die Bevölkerung immer älter. Die größte Altersgruppe bilden die 50- bis 65-Jährigen. Aber auch Hochbetagte gibt es immer mehr, dafür weniger junge Leute. Progno... » mehr

Abiturprüfung

23.06.2020

dpa

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Digitale Bildung

23.06.2020

Deutschland & Welt

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Anna Lautenbacher

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Brauer/in?

Ein Bier, das nach Banane schmeckt? Das geht - ganz ohne Banane, dafür mit der Ausbildung zum Brauer und zur Mälzerin. Technisches und naturwissenschaftliches Interesse dürfen dabei nicht fehlen. » mehr

Ein Blatt mit der Aufschrift "Abitur - Bitte nicht stören" hängt an einem Betonpfosten in einem Gymnasium. Mehr als 6600 Abiturienten legen seit dem 18. Mai in Thüringer Schulen ihre Prüfungen ab. Fotos: dpa/Leon Schwalbe/MT

Aktualisiert am 11.06.2020

Thüringen

Offen gesagt: Das Corona-Abitur

Sie besucht die Goetheschule in Ilmenau, er leitet das Henfling-Gymnasium in Meiningen. Selma Konrad und Olaf Petschauer erzählen in unserem Podcast vom Abitur-Alltag in Corona-Zeiten. » mehr

Jannis bereitet sich auf sein Lehrerstudium vor.

03.06.2020

Meiningen

Wenn Träume auf Realitäten treffen

Nach dem Schulabschluss stehen wichtige Entscheidungen an. Ausbildung, Studium oder ein Jahr Pause? Später kommen Fragen nach Familienplanung oder Hauskauf dazu. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Zollbeamter/beamtin?

Der Staat will Kriminalität, Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit eindämmen. Dafür sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Zoll. Und stoßen schon mal auf Goldklumpen in einer Windel. » mehr

Die Zwölftklässler des Henfling-Gymnasiums Meiningen feiern ihren letzten Schultag. Mit Sicherheitsabstand und Maske lassen sie auf dem Schulhof ihre Helium-Ballons gen Himmel schweben.

12.05.2020

Meiningen

Henflingianer heben ab

Mit Lieder-Raten und Ballon-Steigen haben die Abiturienten des Henfling-Gymnasiums ihren letzten Schultag gefeiert. Wie und wo die Abi-Prüfungen stattfinden, ist eine Woche zuvor noch unklar. » mehr

Andrea Zickler, Viola Uhlig und Hartmut Kliem müssen in der unterrichtsfreien Zeit Liegengebliebenes aufarbeiten und den Unterrichtsablauf nach Corona vorbereiten. Foto: Heiko Matz

04.05.2020

Region

Online-Kurse und Sommerangebote

Die Unterrichtsräume der Volkshochschule Wartburgkreis sind aktuell menschenleer. Wegen der Corona-Krise müssen die Kurse pausieren oder konnten gar nicht starten. Im Hintergrund wird an Alternativen ... » mehr

Leeres Klassenzimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Büffeln im Wohnzimmer, vielleicht mit Eltern im Home Office oder tobenden Geschwistern drumherum: Das Lernen in der Corona-Krise ist auch für Schüler eine besondere Herausforderung. Eigentlich wollten... » mehr

Schulbesuch trotz Corona

28.04.2020

dpa

Jeder Schüler soll vor den Sommerferien mal in die Schule

Alle Schüler sollen bis zu den Sommerferien wenigstens ab und zu im Klassenraum lernen. So lautet das Ziel der Länder in Corona-Zeiten. Aber ab wann ist dann ein regulärer Schulbetrieb in Sicht? » mehr

Etwa 40 Abiturienten des Evangelischen Gymnasiums Meiningen dürfen ab gestern wieder die Schulbank drücken. Auch die zehn Schüler des Biologiekurses für die schriftliche Abiturprüfung sind - mit Sicherheitsabstand - anwesend. Auf den Gängen gilt Maskenpflicht, im Unterricht ist das Tragen freiwillig. Immer mit dabei: Desinfektionsmittel.	Foto: Markus Kilian

27.04.2020

Meiningen

Mit Schutzmasken zum Schulabschluss

Die Zeit der Homeschool ist vorbei: Für rund 40 Abiturienten des EVG hat nach einer sechswöchigen Corona-Pause gestern wieder der gemeinsame Schulalltag begonnen. Alltäglich ist vieles aber noch nicht... » mehr

Schutzmaske

27.04.2020

Deutschland & Welt

Masken und mehr Schüler - Start in die nächste Corona-Phase

Nach wochenlangem Kontakt-Stopp sollen vorsichtige Lockerungen kommen - im Nahverkehr, in Läden und in Kindergärten. Dafür müssen sich die Bürger künftig im Alltagsleben an neue Umstände gewöhnen. » mehr

Gutenberg- Gymnasium

26.04.2020

Thüringen

Kirchenglocken erinnern an Opfer des Erfurter Schulmassakers

Zum Gedenken an die Opfer des Schulmassakers am Gutenberg-Gymnasium vor 18 Jahren haben am Sonntag Kirchenglocken in Erfurt geläutet. Bei der Bluttat am 26. April 2002 hatte ein 19-jähriger Ex-Schüler... » mehr

Jenseits des Außerhaus-Verkaufs bleiben Gastronomiebetriebe bis 6. Mai weiterhin geschlossen. Foto: Zitzmann

Aktualisiert am 19.04.2020

Region

"Katastrophe für alle, die jeden Cent brauchen"

Das Gastgewerbe droht abzuschmieren in der Corona-Krise. Für Schalkaus AfD offensichtlich eine Gelegenheit um alte Rechnungen zu begleichen. So wird der fiese Wunsch geäußert, die Kneipen möge der Cor... » mehr

Referentin Dr. Manuela Lenzen. Foto: Martin Klaus

15.04.2020

Meiningen

Dank Corona dem eigenen Zeitplan voraus

Die Schulen praktizieren es längst, auch die Volkshochschulen stellen sich nun um: Lernen kann man auch daheim. Mit Online-Angeboten will die Meininger vhs nicht nur die Zeit des Corona-Ausnahmezustan... » mehr

Krise als Chance sehen

07.04.2020

Karriere

Berufspläne schmieden in Corona-Zeiten

Schulabschluss, und jetzt? Wenn alles «Krise!» ruft, ist das Gefühl der Orientierungslosigkeit besonders groß. Ein Experte erklärt, warum Schüler jetzt nicht alle Pläne über den Haufen werfen müssen. » mehr

Bei der Gründungsversammlung der Schüler-Union dabei: Alexandra Zeth, Arthur Kallenbach, Sarah Boost, Richard Wirsing, Ronas Erol, Elias Wehling, Lukas Schmeiß, Greta Weber, Robert Riethmüller, Sebastian Möller, Ronja Bader und Anton Klaucke (Von links). Foto: privat

25.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schüler im Landkreis haben neue Ansprechpartner

Der Zella-Mehliser Lukas Schmeiß ist Vorsitzender der gerade gegründeten Schüler-Union Rhön- Rennsteig. Diese sieht sich als Schülervertreter im Landkreis. » mehr

Abitur

18.03.2020

Deutschland & Welt

Bundesländer verschieben Schulabschlussprüfungen

Fallen wegen der Coronakrise sogar Abiturprüfungen aus? Die Kultusministerkonferenz schließt das nicht aus. Bisher ist in einigen Ländern nur die Rede von Verschiebungen. » mehr

Geschlossen

16.03.2020

Deutschland & Welt

Schulen und Kitas in deutschlandweite Zwangsferien gestartet

In den meisten Bundesländern sind die Schulen und Kitas seit diesem Montag geschlossen. Die Frage der Kinderbetreuung stellt Millionen Eltern vor große Herausforderungen. Und es wird über Fernunterric... » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Diätassistent/in?

Ernährung, Fitness, Wellness - diese Bereichen boomen. Thematisch sind Diätassistenten da nah dran. Der unsexy Name schreckt Nachwuchskräfte ab - dabei sind sie sehr gefragt. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Fleischer/in?

Das Fleischerhandwerk hat bei Jugendlichen nicht das beste Image. Dabei sind Fachkräfte gesucht. Wem Ernährung und Genuss am Herzen liegen, kann den Weg bis zum Fleisch-Sommelier gehen. » mehr

Frauen im Job

26.02.2020

dpa

Gleichstellung in Deutschland kommt nur langsam voran

Die Gleichstellung von Mann und Frau macht Fortschritte, doch in vielen Bereichen hinken Frauen noch immer hinterher. Trotz besserer Schulabschlüsse kommen sie immer noch selten in eine Führungspositi... » mehr

Stefanie Gorzize aus dem Ortsteil Andenhausen kandidiert für die FDP als Bürgermeisterin für die Stadt Kaltennordheim. Foto: Stefan Sachs

21.02.2020

Meiningen

"Menschen sind wichtiger als Zahlen"

In Kaltennordheim wird am 15. März ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Für die FDP geht Stefanie Gorzize ins Rennen. » mehr

Stefanie Gorzize aus dem Ortsteil Andenhausen kandidiert für die FDP als Bürgermeisterin für die Stadt Kaltennordheim. Foto: Stefan Sachs

20.02.2020

Region

"Die Menschen sind mir wichtiger als die Zahlen"

In Kaltennordheim wird am 15. März ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Für die FDP geht Stefanie Gorzize ins Rennen. » mehr

Schulabschluss

13.02.2020

dpa

Nur noch 4,0 Prozent der Bevölkerung ohne Schulabschluss

Die allermeisten Menschen haben hierzulande einen Schulabschluss. Bei einem relativ geringen Teil ist das anders. Deutliche Unterschiede gibt es zwischen einzelnen Bundesländern. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Parkettleger/in?

Stab-, Mosaik- oder Fischgrät? Parkettleger haben alles im Repertoire. Von der Großbaustelle bis zum Privathaus verpassen sie Böden den letzten Schliff. » mehr

Burkhardt Kelber, und Manfred Schlegelmilch vom SCC überreichen die Martinsgans, die jährlich für einen guten Zweck gestiftet wird an Jenny Kraemer, Dirk Gonschorek, Antony Jokobs, Gerd Schrader und Galina Nankov (non links) vom Projekt "Passt genau zu mir". Foto: frankphoto.de

18.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Martinsgans wird Teil eines Zukunfts-Projektes für junge Leute

So wie es seit etwa 30 Jahren gute Tradition ist, hat der Suhler Carneval Club auch in diesem Jahr die Martinsgans gespendet. Die landete diesmal bei den Teilnehmern am Projekt "Passt genau zu mir". » mehr

Pferdepflege ist Programm

09.12.2019

dpa

Wie werde ich Pferdewirt/In?

Welches Pferdekind wünscht sich das nicht? Jeden Tag reiten wie die Helden aus Bibi & Tina oder Wendy. Also aus dem Hobby einen Beruf machen. Pferdewirte erwartet aber durchaus harte Arbeit. » mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

04.12.2019

Thüringen

Nach Absage an Bildungsrat - Holter baut weiter auf Kooperation

Trotz der Absage Bayerns und Baden-Württembergs an den geplanten Nationalen Bildungsrat setzt Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) weiter Kooperation in Bildungsfragen, um etwa eine Vergl... » mehr

Marilisa und Emily verkaufen selbstgebrannte und selbstgetöpferte Schüsseln, Kerzenständer und Ähnliches: An der Hertz-Schule gibt es auch eine Keramik-AG. Von den Einnahmen wird wieder Ton und Lasur gekauft. Foto: Appelfeller

02.12.2019

Region

Berufsorientierung gab es auch für die Regelschüler

Die Hertz-Schule Ilmenau präsentiert sich am Tag der offenen Tür erstmals mit einer Berufsmesse, die dem aktuellen Fachkräftemangel in der Region geschuldet ist. Großgeschrieben wird hier auch Deutsch... » mehr

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter

25.11.2019

Thüringen

Minister Holter kritisiert Ausstieg aus Bildungsrat

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hat Bayern und Baden-Württemberg für ihren Ausstieg aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat scharf kritisiert. » mehr

Hanna Hardeland

25.11.2019

Karriere

Mathe muss kein Problemfach bleiben

Egal, ob es um den Schulabschluss oder ums Studium geht: Für viele ist Mathematik ein Angstfach. Die gute Nachricht: Es gibt Strategien, die Krise zu meistern. » mehr

Tsigaloglou am Arbeitsplatz

18.11.2019

dpa

Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

Das Röhren der Motoren im Ohr, den Geruch von Benzin in der Nase und den Schraubenzieher in der Hand: Die Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker ist ein Traumberuf für Autobastler. » mehr

In der Sporthalle der Bad Liebensteiner Regelschule wurden verschiedene Sportarten vorgestellt. Schüler zeigten Übungen, die zum Schulalltag gehören. Fotos: Susann Eberlein

17.11.2019

Region

Bad Liebensteiner Regelschule wirbt um Kinder

Die Regelschule "Altensteiner Oberland" in Bad Liebenstein lockte am Samstag viele Besucher an. Am Tag der offenen Tür informierten sich vor allem mögliche zukünftige Schüler und ihre Eltern über das ... » mehr

12.11.2019

Region

Mehr Schüler ohne Abschluss in Eisenach als im Kreis

Im Wartburgkreis verlassen 6,6 Prozent der Schüler allgemeinbildende Schulen ohne Abschluss. In Eisenach sind es 16 Prozent und somit mehr als thüringenweit. Die Gründe dafür sind vielfältig. » mehr

Enikö Somogyi ist die neue Pfarrerin der Kirchgemeinde Barchfeld und Herrenbreitungen.

07.11.2019

Region

Neue Pfarrerin Enikö Somogyi: Mit offenen Ohren

Enikö Somogyi ist die neue evangelische Pfarrerin der Kirchgemeinde Barchfeld und Herrenbreitungen. Die gebürtige Ungarin, die im Januar ihr drittes Kind erwartet, setzt auf Mitgefühl und Menschlichke... » mehr

Sören Goldschmidt beaufsichtigte die Wahlurne. Fotos: b-fritz.de

25.10.2019

Region

Schüler haben Landtag schon gewählt

Die Regelschule Geratal gehört zu den insgesamt 172 Schulen in Thüringen, die an der Juniorwahl zum Thüringer Landtag teilnahmen. 66 Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. » mehr

Mit der Werksfeuerwehr von K+S hoch hinaus.

25.10.2019

Region

Die Schulgemeinschaft ließ es krachen

50 Jahre Schulstandort Unterbreizbach: Wahrlich ein Grund zum Feiern. Und so ließ es die Schulgemeinschaft anlässlich des Jubiläums richtig krachen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.