Lade Login-Box.

ABITURIENTINNEN UND ABITURIENTEN

Frau schreibt Bewerbung

20.11.2019

Karriere

Englisch nicht immer passend für Bewerbung

Wer nach dem Abi im Ausland jobben will, für den kommen nicht nur englischsprachige Länder infrage. Schon im Bewerbungsschreiben müssen Schulabgänger dann beweisen, dass sie die Landessprache beherrsc... » mehr

Licht am Ende des Tunnels? Zumindest gibt es laut Landratsamt Ansätze, das Verkehrschaos auf dem Bildungscampus in Steinbach zu entwirren. Foto: chz

15.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schüler auf seiner Simson im Verkehrstrubel übersehen

Dass die Verkehrsströme am SBBS-Campus in Sonneberg ein erhöhtes Gefahrenpotenzial aufweisen, hatten Untersuchungen der Polizei bereits im Februar ergeben. Jetzt ereignet sich dort ein Unfall. Nachbes... » mehr

Gegen die Zahlenpanik

25.11.2019

Karriere

Mathe muss kein Problemfach bleiben

Egal, ob es um den Schulabschluss oder ums Studium geht: Für viele ist Mathematik ein Angstfach. Die gute Nachricht: Es gibt Strategien, die Krise zu meistern. » mehr

Bevor über eine Resolution abgestimmt werden konnte, mussten Arbeitsgruppen gebildet und Kooperationspartner gefunden werden. Foto: Susann Eberlein

15.11.2019

Region

Ein Land vertreten und Partner finden

Zwei Tage lang sind die Schüler der Klassenstufe 12 des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen in die Rolle von Diplomaten geschlüpft. Bei der Simulation einer UN-Generalversammlung stritten sie um F... » mehr

Galerist Frank Rothämel (rechts) begrüßt Robert Schmiedel zur Vernissage am Freitagabend.

10.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wünschelrutengänger mit Inszenierungsdrang

Mit den Zeichnungen und Radierungen von Robert Schmiedel, einem Meister der Inszenierung, endet das Ausstellungsjahr in der Galerie im Zella-Mehliser Bürgerhaus. » mehr

Bernhard Schuchert.

07.11.2019

Region

"Wirtschaftspraxis" als neues Schulfach am Gymnasium

Das Bad Salzunger Gymnasium wünscht sich mehr Praxisbezug für seine Schüler. Mit Kooperationen, einem neuen Schulfach und der Gründung einer Schülerfirma soll das gelingen. » mehr

Michael Köhler.

07.11.2019

Meiningen

Mit dem Verein im Rücken geht vieles für die Schüler leichter

Der Förderverein des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim wird weiter durch Michael Köhler geleitet. Der Verein zog jetzt eine Bilanz seiner Arbeit im Jahr 2018. » mehr

Abiturienten des Jahrgangs 1969 der ehemaligen Erweiterten Oberschule Schleusingen trafen sich am Wochenende aus Anlass des 50. Jubiläums in Frauenwald.

17.10.2019

Region

Wenn ehemalige Abiturienten von der Schulzeit plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur haben sich Absolventen der Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen getroffen. Sie erzählen aus ihrer bewegten Schulzeit. » mehr

Erinnerungen an die Schulzeit vor fünf Jahrzehnten sind aus Jubiläumsanlass in einer Broschüre (hier das Titelblatt) niedergeschrieben worden.

10.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Abiturienten von einst aus der Schule plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur trafen sich Absolventen der ehemaligen Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen jetzt in Frauenwald. Das goldene Jubiläum wurde zünftig gefeiert. » mehr

Gymnasiastinnen aus acht Bundesländern bekamen am Mittwoch bei der Wiegand-Glashüttenwerke GmbH einen glasklaren Blick auf technische Berufe. Foto: Klämt

10.10.2019

Region

Glasklarer Blick auf technische Berufe

21 Gymnasiastinnen aus acht Bundesländern informierten sich zur Campus-Thüringen-Tour auch über Karrierechancen im größten Großbreitenbacher Unternehmen. Die Industrie wirbt zunehmend um Frauen für na... » mehr

Der gesamte Jahrgang der 11. Klasse wertet die Akademie und die Projekte in der Aula aus. Fotos (2): Tina Schmidt

08.10.2019

Region

Botschaften gegen Hass im Netz

Mit Gefahren im Netz, aber mehr noch mit der positiven Nutzung der modernen Technik beschäftigten sich die Elftklässler des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen während einer dreitägigen Akademie-V... » mehr

Gymnasialtag in Bonn

28.09.2019

Deutschland & Welt

Einser-Abi gibt es nicht geschenkt

Schlauere Schüler, bessere Abiturienten oder gesunkene Anforderungen? Die Diskussion um mehr Einser-Noten im Abitur, Themen wie Leistungsstärke und Begabung beschäftigen auch den Gymnasialtag in Bonn. » mehr

Um die Weißtannen davor zu schützen, als Reh-Imbiss zu enden, bringen Moritz und Pauline Schutzgitter an.

23.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Schüler pflanzen Reh-Happen im Oberhofer Wald

Über helfende Hände beim Waldumbau haben sich die Mitarbeiter des Oberhofer Forstamtes am Montagmorgen gefreut. 40 Suhler Gymnasiasten pflanzten und schälten Bäume. » mehr

Vanessa, Alina und Emily blättern im Ausbildungs-Navi 2020. Foto: Annett Recknagel

16.09.2019

Region

Navi steuert durchs Dickicht der Ausbildungsmöglichkeiten

60 Neunt- und Zehntklässler nahmen jetzt das Ausbildungs-Navi 2020 für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die kreisfreie Stadt Suhl in Empfang. » mehr

Abiturzeugnis

16.09.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Einser-Abis in Deutschland

Die Zahl der Schüler, die das Abitur mit einer Eins vor dem Komma abschließen, steigt. Über die Ursachen wird gestritten: Wird das Abi immer lascher? Oder werden die Schüler immer schlauer? » mehr

Richard, Justin, Florian und Nicolas haben die Salinehalle entrümpelt eine Ausstellung erarbeitet und schreiben ihre Seminarfacharbeit über die Saline.

10.09.2019

Region

Bitterwasser, ein rares Gebräu und eine neue Ausstellung

Zum Denkmaltag hat auch die Saline Friedrichshall wieder geöffnet. Neu in diesem Jahr: Eine frisch konzipierte Ausstellung von Abiturienten. » mehr

Neuausrichtung der Allianz für Aus- und Weiterbildung

26.08.2019

Deutschland & Welt

Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung

Für die Volkswirtschaft sei ein Meister mindestens so wichtig wie ein Master, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil. Eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will die berufliche Ausbildun... » mehr

Studieren ohne Abitur

26.08.2019

dpa

Der Weg in den Hörsaal für Berufserfahrene

Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch beruflich Qualifizierten offen. Kompliziert sind vor allem die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden können. Ein Weg f... » mehr

"Trittbrettfahrerin gesucht"

21.08.2019

Karriere

«Trittbrettfahrerinnen gesucht»: Müllabfuhr umwirbt Frauen

Immer noch arbeiten bei der Müllabfuhr überwiegend Männer. Hannover will nun mit einer Kampagne erreichen, dass auch Frauen in der Stadt Müllwagen fahren. Gesucht sind «Heldinnen in Orange», die nicht... » mehr

Studienwunsch

06.08.2019

dpa

Unterstützen Eltern Jugendliche bei der Wahl zum Studium?

Soll ich studieren oder lieber nicht? Welches Studium ist das Richtige? Wo sich Jugendliche bei dieser wichtigen Entscheidung informieren und welche Rolle dabei die Eltern spielen: » mehr

fff-Sommerkongress in Dortmund

02.08.2019

Tagesthema

Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen fü... » mehr

Zentralabi

27.07.2019

Deutschland & Welt

Chef der Jungen Union befürwortet Zentralabi

Einheitliche Prüfungen für Abiturienten in ganz Deutschland? Eine Mehrheit der Bürger ist einer Umfrage zufolge dafür. Auch in der Politik gibt es Befürworter - nun auch beim CDU-Nachwuchs. » mehr

Der Streit ums Zentralabi

26.07.2019

Karriere

Worum geht es beim Streit ums Zentralabi?

Sticheleien zwischen den Bundesländern über «Billig»- und «Elite»-Abis gibt es seit Jahren - verbunden mit der Debatte, wie fit Deutschlands Abiturienten eigentlich fürs Studium sind oder sein müssten... » mehr

Der Streit ums Zentralabi

26.07.2019

Topthemen

Der Streit ums Zentralabi

Sticheleien zwischen den Bundesländern über «Billig»- und «Elite»-Abis gibt es seit Jahren - verbunden mit der Debatte, wie fit Deutschlands Abiturienten eigentlich fürs Studium sind oder sein müssten... » mehr

Abiturprüfungen am Luisen-Gymnasium in Düsseldorf

26.07.2019

Deutschland & Welt

Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Ist ein NRW-Abi leichter als ein bayerisches? Haben Berliner Schüler einen Vorteil beim Uni-Zugang, weil sie vielleicht eine bessere Abi-Note bekommen? Intensiv wird über ein Zentralabitur diskutiert. » mehr

Regensburger Domspatzen

22.07.2019

Deutschland & Welt

Abgeschottetes Gewaltsystem bei Regensburger Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suc... » mehr

Abitur

19.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesländer streiten lautstark über Einheits-Abitur

Die Diskussion bleibt ein Dauerbrenner in Deutschland: Sollen alle Abiturienten das gleiche Abi schreiben? FDP-Chef Lindner hat sich jetzt auf die Seite der Zentralabi-Befürworter geschlagen und damit... » mehr

Starke Komplexleistung: Erika Groß aus Brotterode hat auf drei Gebieten viel geleistet. Foto: Michael Lauerwald

17.07.2019

Region

Lehrerin, Sportlerin und Politikerin

Erika Groß hat Schulnoten verteilt, als Interimsbürgermeisterin für geschichtliche Fußnoten gesorgt und sich in Leichtathletik-Ergebnislisten weit vorne eingetragen. Die Brotteroderin schrieb und schr... » mehr

Musikschülerin Johanna Schuchert aus Dermbach hat beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" vollends überzeugt. Die Jury vergab für ihre 20-minütige Performance die Höchstpunktzahl. Foto: Susann Eberlein

15.07.2019

Region

"Jugend musiziert": Mit Herz und Stimme überzeugt

Johanna Schuchert singt, seitdem sie denken kann. Jetzt hat die Abiturientin aus Dermbach beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" überzeugt. Die Jury gab der 18-Jährigen 25 Punkte - und damit die höc... » mehr

In der Berufsschule zwischen Theorie und Praxis

10.07.2019

Karriere

Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Eine duale Ausbildung findet nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule statt. Eugen Straubinger vom Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung erklärt, auf was sich Schüler dort einst... » mehr

Die Breitunger Basilika bietet eine perfekte Kulisse für Konzerte. Musikschulleiter Johannes Eberlein begleitet die jungen Streicher am Klavier. Die Streicherklasse ist in der Grundschule Fambach angesiedelt. Fotos (2): fotoart-af.de

07.07.2019

Region

Zertifikate für Jung-Musiker in der Basilika vergeben

In der Breitunger Basilika zeigten Nachwuchsmusiker aus den Schulen in Fambach und Breitungen, was sie im vergangenen Jahr gelernt haben. » mehr

Der erfindungsreiche Informatiker (Nils Jaworowski), der sich hinter der Identität von Elon Musk versteckt, hat den menschlichen Roboter Sophia (Miriam Jung) geschaffen. Im Stück "Die Informatiker" tötet sie drei Menschen. Fotos (2): Susann Eberlein

05.07.2019

Region

Zwischen Mensch und Maschine

Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Ruhla haben "Die Informatiker" auf die Bühne gebracht. Das Theaterstück will dazu anregen, über die Vor- und Nachteile künstlicher Intelligenz nachzudenken. » mehr

Die Jahrgangsbesten (von links): Jennifer Fischer (1,0), Marc Lennart Schumann (1,0) und Annalena Hey (1,3). Foto: Stefan Sachs

01.07.2019

Region

Abi geschafft, und ein unruhiger Lebensabschnitt beginnt

55 Abiturienten des Vachaer Johann-Gottfried-Seume-Gymnasiums haben es geschafft: In der Aula nahmen sie feierlich ihre Reifezeugnisse entgegen. » mehr

Die Jahrgangsbesten des BBZ Schmalkalden sind Laura Dienemann aus Schmalkalden, Nils Böttcher (beide 1,3) und Max Schellenberg. Fotos (3): Annett Recknagel

01.07.2019

Region

Das Zeugnis als Symbol für ein Sprungbrett

67 Abiturienten des Berufsbildungszentrums in Schmalkalden nahmen jetzt ihre Abiturzeugnisse in Empfang – Festredner war Christoph Zimmermann. » mehr

Für die musikalische Ausgestaltung der Feier sorgten unter anderem Hannah Henrich und Kevin Syring mit "When we were young" von Adele.

01.07.2019

Meiningen

Austherapiert hinein ins Leben

"TherABI - wir verlassen die Anstalt": Unter diesem Motto feierten 73 Abiturienten des Rhön-Gymnasiums in Frankenheim am Samstag ihr Schulzeit-Ende. Zuvor wurden die Abschlusszeugnisse überreicht. » mehr

Spitzenleistungen: Abiturienten in Sonneberg und Neuhaus feiern Abschied von der Schulzeit

30.06.2019

Region

Spitzenleistungen: Abiturienten in Sonneberg und Neuhaus feiern Abschied von der Schulzeit

Samstag war "Tag der Wahrheit" für die Abiturienten an den beiden Gymnasien im Landkreis. Die Abi-Feier des Sonneberger "Hermann Pistor" fand dabei in der Eishalle des Sonnebads statt (Foto links). » mehr

Stadtfest Schleusingen

30.06.2019

Region

Nach des Tages Glut wird Markt zur Partymeile

Die vergrößerte Stadt hat gefeiert, zwei heiße Tage und zwei Nächte lang. Konzert und Abitaufe, Kinderprogramm, Sportlerehrung, Party und Festumzug. » mehr

Herzliche Glückwünsche auch von Schulleiter Olaf Petschauer an den mit der Note 1,2 Jahrgangsbesten Max Dietsch (rechts) aus Henneberg.	Fotos: R. W. Meyer

30.06.2019

Meiningen

Der Königsweg heißt "Erfahrung"

Wegweisende Aussagen, Auszeichnungen und ein ansprechendes Rahmenprogramm - all das gab es am Samstag im Meininger Theater. Dort erhielten 72 Henflingianer ihre meist guten Reifezeugnisse. » mehr

In feinem Zwirn feierten die Abiturienten des Gymnasiums "Am Lindenberg" am Freitag ihren Abiball. Foto: b-fritz.de

30.06.2019

Region

Die Abizeugnisse in der Hand: Jetzt ist es Zeit, fliegen zu lernen

99 Schülerinnen und Schüler des Ilmenauer Gymnasiums "Am Lindenberg" erhielt am Freitag in der Festhalle ihre Abiturzeugnisse. Zwei Mal gab es die Note 1,0. » mehr

Die Besucher der Festveranstaltung "Spielhaus - Lernhaus - Bauhaus" staunten über die Modelle des von Walter Gropius geplanten Friedrich-Fröbel-Baus. Sie wurden von Schülern des Gymnasiums Ruhla in Kooperation mit der Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis hergestellt. Fotos (3): Susann Eberlein

23.06.2019

Region

"Ein großer Wurf": Friedrich Fröbel und das Bauhaus

Im Comödienhaus fand der Festakt "Spielhaus - Lernhaus - Bauhaus" statt. Mit ihm wurde die Verbindung zwischen Fröbel und dem Bauhaus hergestellt - ein Aspekt, der im Jubiläumsjahr der Kunstschule bis... » mehr

Die Christuskirche war der passende Veranstaltungsort für das Sommerkonzert vom Gemeinsamen Nachwuchs- und Jugendchor der Hildburghäuser Schulen.

17.06.2019

Region

Schläft ein Lied in allen Dingen

Zum Sommerkonzert hatte der Gemeinsame Jugendchor der Hildburghäuser Schulen Schoolvoices HBN³ in die Christuskirche Hildburghausen eingeladen. » mehr

Ulrike Rudolph und Steffen Werner beglückwünschen die Verfahrensmechaniker zu ihren Abschlüssen. Fotos: Zitzmann

10.06.2019

Region

SBBS: Beruflicher Nachwuchs erreicht geschlossen das Ziel

Die SBBS verabschiedete den diesjährigen Abschlussjahrgang der Berufsschüler mit der Zeugnisübergabe. Die Lehrer lobten aktives und oft fröhliches Miteinander. » mehr

Beim Tag der Ausbilder, den die Kfz-Innung Südthüringen das erste Mal veranstaltete, wurde in der ehemaligen Klosterkirche des BTZ Rohr-Kloster intensiv über Probleme der Lehrlingsausbildung diskutiert. In Bildmitte ist der Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, Manfred Scharfenberger, zu sehen. Die Grafik zeigt die Ergebnisse der Gesellenprüfung 2018/2019: Die Mehrzahl der künftigen Gesellen, nämlich 56 Prozent, erreichte die Note 3. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

05.06.2019

Meiningen

Kfz-Innung sorgt sich um den Nachwuchs

Schlechte Prüfungsergebnisse, Azubis mit großen Bildungslücken sowie junge Migranten, die kaum Deutsch können: Die Kfz-Innung äußerte sich beim Tag der Ausbilder besorgt über den Berufsnachwuchs und s... » mehr

Mathe

05.06.2019

Deutschland & Welt

Hamburger Mathematik-Abiturienten bekommen bessere Noten

Die Mathe-Aufgaben im Hamburger Abitur waren tatsächlich zu schwer gewesen - jetzt bessert die Schulbehörde bei den Noten nach. In anderen Bundesländern gibt es kein Entgegenkommen. » mehr

Stella Födisch und Jakob Kotsch aus der 5. Klasse assistieren Michael Kraus von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse (MItte) bei der Freigabe des neuen Spiel- und Sportgerätes am Rhön-Gymnasium , das im Hintergrund zu sehen ist. Die Kletterpyramide wurde vom Förderverein der Schule und über einen Kooperationsvertrag mit dem kommunalen Finanzinstitut angeschafft und errichtet. Foto: Kristin Kirchner

28.05.2019

Meiningen

Gemeinsam bis zum Erfüllen des Wunsches geklettert

Die beliebten Spiel- und Sportgeräte auf dem Schulhof es Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim haben Zuwachs bekommen - dank eines guten Kooperationspartners der Schule. » mehr

Antje-Britta Mörstedt.

28.05.2019

Region

Generation Z: Herausforderung statt Mysterium

Zahlreiche Aha-Effekte mit einem hohen Unterhaltungswert bot die Präsentation von Antje-Britta Mörstedt im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Firmenausbildungsverbundes der Wartburgregion. » mehr

Wie kann die Wirtschaft fähigen Nachwuchs gewinnen? Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) und TGT-Chef Hans-Ulrich Apel bei der Gesprächsrunde mit weiteren Unternehmern und Lokalpolitikern in Meiningen. Foto: Sven Wagner

24.05.2019

Meiningen

Tiefensee fordert faire Lohnzahlungen

Wie können Unternehmen Nachwuchs und neue Fachkräfte gewinnen? Und was kann die Politik dazu beitragen? Thüringens Wirtschaftsminister sprach in Meiningen darüber mit Firmenchefs - und appellierte an ... » mehr

Auf dem Gelände des Freizeitheimes können sich die Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten prima austoben. Foto: Dolge

24.05.2019

Region

Keine Zeit für Heimweh

Kindergartenkinder aus Wandersleben sind zum 25. Mal Gast im Freizeitheim an der Ilm. Das Schulungsheim zählt jährlich 7500 Übernachtungen. » mehr

Arzt mit Stethoskop

23.05.2019

dpa

Bei Auslandsstudium Anerkennung des Abschlusses prüfen

Ein Vollstudium im Ausland ist für viele junge Leute eine interessante Alternative. Doch sie birgt auch Risiken. Für einige Fächer gilt das ganz besonders. » mehr

Schüler

21.05.2019

Deutschland & Welt

Ländliche Regionen sind bei der Bildung nicht benachteiligt

Wer auf dem Land aufwächst, ist nicht so gebildet wie ein Städter? Unfug, zeigt eine neue Studie. Lokale Unterschiede gibt es trotzdem - selbst innerhalb einer einzigen Stadt. » mehr

Kandidaten der CDU in Floh-Seligenthal

17.05.2019

Region

Kandidaten der CDU in Floh-Seligenthal

Die CDU Floh-Seligenthal hat ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai vorgestellt. » mehr

Stipendien für Studenten

16.05.2019

dpa

Nicht nur Einserkandidaten können bei Stipendien punkten

Stipendien sind eine hilfreiche Studienfinanzierung. Auf sie können alle hoffen, die gute Leistungen erbringen. Oft spielen aber auch andere Kriterien eine Rolle. » mehr

^