Lade Login-Box.

ABITUR

Den richtigen Weg finden

07.05.2019

Karriere

Als Erwachsener auf dem Zweiten Bildungsweg zum Abitur

Das Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg nachzuholen, ist keine leichte Aufgabe. Umso wichtiger ist es, dass sich Interessierte über die passende Schulform informieren. Und überlegen, wie man Beruf, Sch... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Schüler protestieren gegen Mathe-Abitur

Schüler in Bayern und Hamburg wehren sich gegen angeblich zu schwere Abiturprüfungen im Fach Mathematik. So heißt es in einer an das bayerische Kultusministerium gerichteten Online-Petition: «Wir Abit... » mehr

07.05.2019

Bad Salzungen

War das Mathe-Abitur zu schwer ?

Schulleiter in der Region halten das Mathe-Abitur für anspruchsvoll. Die Ergebnisse sollen in zwei Wochen vorliegen. Die Landesschülervertretung unterstützt eine Onlinepetition. » mehr

Angewandte Kunst

23.04.2019

Karriere

Eltern von der Berufswahl überzeugen

Der eigene Traumjob entspricht nicht immer den Vorstellungen der Eltern. Schnell wird der Wunschberuf als Luftschloss abgetan. Wie junge Menschen ihre Entscheidung mit guten Argumenten rechtfertigen k... » mehr

Zelten mit dem Abi-Jahrgang

23.04.2019

Familie

Warum Abiturienten auf Flugreisen verzichten wollen

Seit Monaten fordern junge Leute mehr Einsatz für den Klimaschutz. Für «Friday-for-Future»-Demos lassen Schüler den Unterricht sausen. Opfern sie auch die beliebten Flugreisen nach dem Abitur? » mehr

Fluglotsen

22.04.2019

Karriere

In diesen Berufen winken hohe Gehälter

Wer glaubt, dass nur mit einem Studium ein hohes Einkommen möglich ist, der irrt. Sieben Beispiele beweisen das Gegenteil. » mehr

Arbeiten am Cockpit

22.04.2019

dpa

Wie werde ich Leichtflugzeugbauer/in?

Sandwichschalen, Spanten, Rippen, Ruder - ein Leichtflugzeug besteht aus vielen Einzelteilen. Worauf es ankommt, damit es am Ende auch abhebt, lernen Leichtflugzeugbauer in ihrer Ausbildung. » mehr

3 Fragen an

20.04.2019

Lokalsport

3 Fragen an

Cindy Kammler zählt seit Jahren zu den hoffnungsvollen Skilangläuferinnen am Oberhofer Sportgymnasium. Für ihre Leistungen wurde die Athletin vom Rhöner WSV im vergangenen Jahr als Sportlerin des Jahr... » mehr

Für Patrice: Die Schüler der Nonne-Regelschule sammelten 800 Euro, zusammen mit 200 Euro vom Förderverein flossen 1000 Euro auf das Freies Wort hilft -Konto.

17.04.2019

Region

Große Anteilnahme für Patrice und mehr als 5000 Euro Spenden

Die Schüler der Nonne- Regelschule Hildburghausen haben für ihren Mitschüler Patrice gesammelt. 800 Euro kamen zusammen, 200 Euro steuerte der Förderverein bei. Insgesamt sind damit auf dem Konto von ... » mehr

Heavy Dispersion unterstützten mit ihrem Konzert im Saal des Bombay ein Entwicklungshilfe-Projekt. Fotos: Antje Kanzler

15.04.2019

Meiningen

Mit Rockmusik auf dem Weg nach Indien

Rockmusikfans konnten sich selbst und anderen am Freitagabend im Saal der Gaststätte Bombay etwas Gutes tun: Mit einem Konzerterlebnis in Clubatmosphäre und einer Spende für einen guten Zweck: ein Ent... » mehr

So sieht der Abschlussjahrgang des Pistor-Gymnasiums aus. Der Unterricht ist endgültig vorbei,im Mai folgen die Prüfungen.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.04.2019

Region

Ganz fein und "overdressed": Gymnasiasten ziehen in die Welt

Die Schulabgänger vom Hermann-Pistor -Gymnasium haben mit einer spaßigen Aktionswoche die Schulzeit beendet. Aber nun kommt doch die Wehmut, dass dieser Lebensabschnitt endet. » mehr

Steffen Reich, Leiter der Studienrichtung Produktionstechnik an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach, informierte die Jugendlichen über die Ausbildungsmöglichkeiten. Foto: Susann Eberlein

07.04.2019

Region

Abitur - und dann?

Ausbildung, Studium oder erst ein Jahr ins Ausland: Schüler des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen konnten sich beim Berufetag über den Weg nach dem Abitur informieren. » mehr

Die närrische Putzfraa aus Franken alias Ines Procter hatte keine Berührungsängste. Da wurde schon mal jemand im Saal "abgestaubt".	Fotos: Wolfgang Swietek

07.04.2019

Meiningen

Und sieh, dies war der vierte Streich ...

Bereits zum vierten Mal gab es die Mundart-Rallye im Grabfeld. Wieder mit einer beeindruckenden Resonanz, die den Veranstaltern volle Säle und ein dankbares Publikum bescherte. Und keinen Zweifel läss... » mehr

Von ihnen konnte man erfahren, wie man den Weg in den Beruf findet: Referenten beim Infotag des Evangelischen Gymnasiums Meiningen. Foto: ah

07.04.2019

Meiningen

Viele Wege führen zum (Berufs-)Glück

Der 3. Berufsinfotag vom Förderverein des Evangelischen Gymnasiums Meiningen am Samstag half Schüler bei der Orientierung, wie es nach der Schule weitergehen kann. » mehr

Studieren ohne Abitur

03.04.2019

dpa

So viele Studenten ohne Abitur wie noch nie

Die Zahl der Studierenden ohne Abi erreicht eine neue Rekordzahl. Selbst in den Ingenieurwissenschaften und der Medizin hat man Chancen auch ohne Hochschulreife. » mehr

Allgemeinbildende Schulen im Kreis besuchen aktuell 9367 Schüler. Außerdem wurden zuletzt 827 Schulabgänger registriert. Von denen machte etwa jeder Dritte sein Abi. Rund 44 Prozent schafften einen Realschulabschluss und bei 13 Prozent reichte es für den Hauptschulabschluss. Foto: F. Kästle

27.03.2019

Region

Jeder dritte Schulabgänger schließt mit Abitur ab

Zuletzt besuchten mehr als 9000 Jungs und Mädchen eine der sogenannten Allgemeinbildenden Schulen im Ilm-Kreis. Aktuellsten Erhebungen zufolge gab es außerdem 827 Schulabgänger. Jeder Dritte von ihnen... » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Schüler fallen durchs Abitur

In Deutschland rasseln wieder mehr Schüler durchs Abitur. In den vergangenen neun Jahren ist die Quote der nicht bestandenen Prüfungen stetig gestiegen. Das zeigt eine Auswertung der dpa. » mehr

Schüler bei den Abiturprüfungen

26.03.2019

Thüringen

Thüringer Abiturienten sind bundesweit die Besten

In den nächsten Wochen stehen wieder Abiprüfungen an. Mit 2,18 haben die Thüringer Abiturienten 2017 den bundesweit besten Abi-Notendurchschnitt erzielt. Eine Auswertung zeigt aber auch: In Deutschlan... » mehr

Schüler bei den Abiturprüfungen

26.03.2019

dpa

Immer mehr Schüler fallen durchs Abitur

In den nächsten Wochen wird es für viele Schüler stressig: Die Abiprüfungen stehen an. Immer wieder wird eine Inflation guter Noten beklagt - doch auch am anderen Ende gibt es einen besorgniserregende... » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Schüler fallen durchs Abitur

Es ist die erste große Prüfung - und sie endet für immer mehr junge Leute mit einer handfesten Enttäuschung: In Deutschland rasseln wieder mehr Schüler durchs Abitur. In den vergangenen neun Jahren is... » mehr

Abiturprüfung

26.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Schüler scheitern am Abi - zugleich mehr Topnoten

Bei vielen Schülern steigt nun der Stress: Die Abiprüfungen stehen an. Immer wieder wird eine Inflation guter Noten beklagt - doch auch am anderen Ende gibt es Grund zur Sorge. » mehr

Mit Nadel und Fden am offenen Herzen zu hantieren, wie es hier Isabell Hugk, Luisa Mihm und Rene Müller (von links) praktizieren, gehört zu den Ausnahmen im Biologie- und Chemie-Unterricht, will aber auch gekonnt sein. Foto: Dolge

24.03.2019

Region

Abitur, statt rumsitzen

Seine Angebote für den zweiten Bildungsweg offeriert das Ilmenau- Kolleg am Tag der offenen Tür. Dazu zählt auch ein erweitertes Spektrum für Migranten. » mehr

Die neunjährige Emilia Fischer (links) aus Harras, die gegenwärtig in die 4. Klasse in Veilsdorf geht, überlegt noch, ob sie das Gymnasium besuchen will

03.03.2019

Region

Georgianium präsentiert seine Visitenkarte

Das Gymnasium Georgianum in Hildburghausen wirbt um neue Schüler mit einem Tag der offen Tür. Die alten Schüler berichteten aus erster Hand, wie viel Spaß das Lernen hier macht. » mehr

Waldorfschule

28.01.2019

Thüringen

100 Jahre Waldorf: «Mehr als nur seinen Namen tanzen»

Öko und esoterisch - Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf. Vor allem im Osten. » mehr

Handfestes Ergebnis aus einer AG: Der Schüler-Ratgeber "Ausgepackt".

17.01.2019

Meiningen

"Alle Schularten in einem Gebiet werden weiterhin angeboten"

Die Zukunft des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in Kaltensundheim ist gesichert. Allerdings müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden, wie Bildungsminister Helmut Holter am Mittwoch vor Ort erläuterte. » mehr

Nach 43 Berufsjahren geht Zahnärztin Frederike Klett (Zweite von links) nun in den Ruhestand. Ihre Praxis übernimmt zum 4. Februar Zahnärztin Anna-Maria Reich. Die beiden Assistentinnen Monika Franke und Beate Gundel werden übernommen.

15.01.2019

Meiningen

"Gewartet, auf Arbeit gehen zu können"

Nach 43 Arbeitsjahren verabschiedet sich die Meininger Zahnärztin Frederike Klett jetzt in den Ruhestand. Die Praxis in der Gutsstraße wird indes ab 4. Februar mit Anna-Maria Reich weitergeführt. » mehr

Groß ist das Gewusel im Saal, als die Bingo-Zahlen aufgerufen werden.

30.12.2018

Region

Zusammenhalt in der Schule und beim Tanz

Alle Jahre wieder und am letzten Freitag im Jahr nun schon zum 18. Mal treffen sich die Ehemaligen vom "Hermann Pistor Gymnasium" zur Absolventenparty. » mehr

Tim Walkowiak (rechts) mit seinem Chef Oliver Nowak. Der junge Mann hat in der Schwarzbacher Schlossbrauerei seinen Beruf als Brauer und Mälzer erlernt und ihn kürzlich als Bildungsfuchs abgeschlossen. Foto: frankphoto.de

27.12.2018

Region

Für den Traumberuf fast das Abi abgebrochen

Tim Walkowiak hat eine so gute Ausbildung zum Brauer und Mälzer hingelegt, dass er den Bildungsfuchs der IHK Südthüringen erhalten hat. Es ist nicht der erste, den die Schwarzbacher Schlossbrauerei ho... » mehr

Niko Anacker organisiert die zweite Auflage der Aritmo-Wintershow. Sie findet am 30. November und 1. Dezember im Breitunger Kraftwerk statt. Foto: Susann Eberlein

16.11.2018

Region

18-Jähriger bringt Träume ins Kraftwerk

Am 30. November und 1. Dezember findet im Breitunger Kraftwerk die Aritmo-Wintershow statt. Dahinter steckt Niko Anacker. Er organisiert die Veranstaltung mitten im Abitur-Stress und steht als Moderat... » mehr

Antonia Fräbel in Aktion, beim Deutschlandpokal 2015 in Oberhof. Foto: G. König

10.11.2018

Lokalsport

Langlauf ist ihre Leidenschaft

Mit ihren 21 Jahren gehört Antonia Fräbel zu den großen Nachwuchshoffnungen des Deutschen Skiverbandes. Am 24. November startet die Langläuferin vom WSV Asbach in ihre Weltcup-Saison. » mehr

Ulrich Tengler aus Martinroda hat bisher 125 Vollblutspenden geleistet. Foto: uhu

29.10.2018

Region

Nach dem Abitur in der EOS erstmals zur Ader gelassen

Unter den 838 am Samstag zur Ehrung für ihre hohe Blut-, Plasma- und Stammzellen-Spendenbereitschaft eingeladenen Thüringern waren auf der riesigen Festveranstaltung im Suhler CCS auch 40 Vorrats-Lebe... » mehr

Stefan Sandmann, Daniel Schultheiß und Andreas Bühl (von links) blieben bei der Podiumsdiskussion keine Antwort auf die Fragen der Goetheschüler schuldig. Foto: Dolge

17.10.2018

Region

Wer sagt, dass Wahlwerbung nicht unterhalten kann?

Das Interesse an der Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten an der Goetheschule war groß. Die jungen Leute waren dabei nicht nur neugierig hinsichtlich der politischen Ziele der drei Kandidaten. » mehr

Knallbunte Schutzwesten für Hunde, wie sie hier Lena zeigt, gehören zur Ausstattung für einen Jäger und seinen Jagdhund. Foto: Gerd Dolge

08.10.2018

Region

Ohne Kicki auf die Jagd

Die Oktober-Veranstaltung von Kickis Waldabenteuern widmete sich der Jagd. Am Wichtigsten ist dabei der Respekt vor dem Tier. » mehr

In seinem satirischen Programm "Ost Side Story" erzählte Steffen Lutz Matkowitz, der auf Einladung der Stadt im Haunschen Hof auftrat, vom schwierigen Leben als Kabarettist in der DDR. Foto: Heiko Matz

07.10.2018

Region

Schleier der Ostalgie gnadenlos zerrissen

Im satirischen Sinne, mit bitterbösen, wütenden und traurigen Worten erzählte Kabarettist Lutz Matkovitz die "Ost Side Story" als Nachlese zum Tag der Deutschen Einheit im Bad Salzunger Kulturkeller H... » mehr

Am Anfang war Harry Potter - jetzt liest Lisanne Pereanen "alles".	Foto: Heiko Matz

26.09.2018

Region

"Hauptsache, man liest"

Zum ersten Mal seit fast 30 Jahren gibt es in der Stadt- und Kreisbibliothek wieder eine Auszubildende. Und die ist davon überzeugt, dass auch junge Leute das klassische Buch schätzen - und viel lesen... » mehr

50 Jahre sind vergangen, seit die Schüler der einstigen Kinder- und Jugendsportschule (KJS) in Zella-Mehlis ihr Abitur abgelegt haben. Der Zusammenhalt zwischen den ehemaligen Sportlern - darunter Langläufer, Kombinierer, Skispringer und Ringer - ist bis heute groß. Sie treffen sich regelmäßig, jüngst am gestrigen Montag am Schullandheim Zella-Mehlis, um Erinnerungen auszutauschen. Foto: Michael Bauroth

24.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Erinnerungen an den Sport und die Schulzeit vor 50 Jahren

Olympia-Teilnehmer, Vierschanzentournee-Sieger, Europa- und Vize-Weltmeister brachte die Klasse hervor, die vor 50 Jahren ihr Abitur an der KJS abgelegt hat. Nun trafen sich die Sportler von einst wie... » mehr

Die neuen Lehrer der Schule am Pulverrasen: Norbert Grimm, Juliane Mühlfeld und Jacqueline Broderick (v. l.) und Lehramtsanwärter Oliver Damm. Foto: K. Hädicke

13.09.2018

Meiningen

"Jeden Tag erlebt man etwas anderes"

20 Lehrer unterrichten in der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. Drei von ihnen erst mit Beginn des neuen Schuljahres. Plus ein Lehramtsanwärter. Pädagogen, die durch Mund-zu-Mund-Pro... » mehr

Die Neuen im Henfling-Gymnasium: Anne Volk, Juliane Hanek und Christian Walther (v. l.). Foto: Kerstin Hädicke

17.08.2018

Meiningen

Plan F, Reiselust und spannendes Latein

Drei neue Lehrer verstärken seit Schuljahresbeginn die Crew im Meininger Henfling-Gymnasium. Woher sie kommen, was sie ausmacht und warum sie Lehrer geworden sind - wir fragten nach. » mehr

Am Samstag startet Sophie mit dem Flieger ins Freiwillige Soziale Jahr nach Indien in die Region Darjeling am Himalaya. Foto: Veit

16.08.2018

Region

Junge Ilmenauerin gibt Klavierunterricht in Indien

Nach dem Abitur beginnen die meisten jungen Deutschen ein Studium oder eine Ausbildung. Anders Sophie Kerntopf: Sie macht ein Freiwilliges Soziales Jahr - in Indien. » mehr

Zum Homecoming kamen am Sonntag neun Abiturienten des Jahrgangs 2017 nach Zella-Mehlis und berichteten über ihre Erfahrungen. Foto: Michael Bauroth

07.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wie sich der Blick auf den Begriff Heimat wandelt

2017 haben sie ihr Abitur gemacht, nun sind die ehemaligen Schüler des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums nach Zella-Mehlis zurückgekommen und haben von ihren Erlebnissen des vergangenen Jahres erzählt. » mehr

Oleg Shevchenko (Jusos)

18.07.2018

Region

"Wir stehen links in der SPD"

Oleg Shevchenko ist Vorsitzender der Thüringer Jusos. Im Sommerinterview von Freies Wort spricht er über Kevin Kühnert, die Wurzeln der SPD als Arbeiterpartei und die Rolle der Ilm-Kreis-Jusos für Thü... » mehr

Die Absolventen der Gemeinschaftsschule Schalkau stellen sich im Schulhof zu einem - letzten - Gruppenbild auf. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

01.07.2018

Region

"Ihr habt jetzt das Achtelfinale erreicht"

52 Schüler der Gemeinschaftsschule "Johann Wolfgang von Goethe" in Schalkau erhalten ihre Zeugnisse. Elf von ihnen streben das Abitur an. » mehr

Das Hermann-Pistor-Gymnasium Sonneberg zählt in diesem Jahrgang 78 junge Frauen und Männer, die erfolgreich ihr Abitur abgelegt haben. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

25.06.2018

Region

Abitur 2018: Vom Halleluja bis zur Hölle

Den AC/DC-Song Highway to Hell wählen am Samstag die 2018er Abiturienten für ihren Ausmarsch in der Meng-Hämm-Arena. Bis in die frühen Morgenstunden wird der Abschluss der Schulzeit gefeiert. » mehr

Olaf Filler (links) von der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld überreichte am vergangenen Freitag die Zeugnisse vom Abiturlehrgang. Zwei der sechs Abiturienten haben ihr Abschlusszeugnis erhalten, die anderen haben noch ein oder zwei Jahre fleißigen Lernens vor sich. Fotos: Wolfgang Swietek

19.06.2018

Meiningen

Bildung als Chance

Auf ein erfolgreiches Schuljahr können einige Gefangene der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld zurückblicken. Als Lohn dafür gab's jetzt Zeugnisse. Sogar Abitur wird in Untermaßfeld angeboten. » mehr

Der Abiturjahrgang 2018 am Beruflichen Gymnasium an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg. Foto: Priller

17.06.2018

Region

Abiball: SBBS verabschiedet sich von den letzten 1990ern

Die 2018er Abiturienten der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg feierten: 58 erhalten nach dreijähriger SBBS-Laufbahn das Zeugnis über die Hochschulreife. » mehr

Mit Ausbilder Matthias Winge

11.06.2018

dpa

Wie werde ich Investmentfondskaufmann/frau?

Investmentfondskaufleute verwalten das Geld anderer Menschen - im Idealfall mit Gewinn. Dafür braucht es Allgemeinbildung, einen Sinn für Zahlen und ein Talent für Kommunikation. Abitur ist zudem fast... » mehr

Hinter Gittern

04.05.2018

Thüringen

Abi im Gefängnis: Bildung für mehr als 1200 Häftlinge

Im vergangenen Jahr haben 1234 Inhaftierte in Thüringens Gefängnissen Schul- und Berufsabschlüsse geschafft oder an anderen Bildungsangeboten teilgenommen. » mehr

"Auf die Besen, fertig, los" hieß es in Hildburghausen. Hier reiten Maximilian Donner (vorn) und Chemielehrer Stefan Fischer um die Wette.	Fotos: frankphoto.de

16.04.2018

Region

Fröhlich und ein bisschen voll

Lautstark haben die Abiturienten in Hildburghausen und Schleusingen am Montag ihren letzten Schultag gefeiert. » mehr

Unterhalt bei Volljährigkeit

11.04.2018

Geld & Recht

Unterhalt bei Volljährigkeit: Was Kinder erwarten dürfen

Eltern müssen auch für volljährige Kinder Unterhalt zahlen. Aus ihrer Pflicht sind sie erst, wenn der Sohn oder die Tochter die Ausbildung abgeschlossen hat. » mehr

Hörsaal

05.04.2018

dpa

Fünf Tipps zum Studium ohne Abi

Nach dem Abi geht es an die Uni: Das ist der übliche Weg, aber längst nicht der einzige. Denn auch ohne Abitur oder Fachabitur ist Studieren möglich. Die Zulassung kann allerdings kompliziert werden -... » mehr

Kirsten Heier und Undine Rohkohl werben für die Helios-Fachkliniken. Anna-Lena Hanf und Michelle Wachenschwanz haben ihren Ausbildungsplatz zur Gesundheits- und Krankenpflegerin hier schon sicher in der Tasche. Fotos: G. Bertram

23.03.2018

Region

Tausendmal besser als im Internet suchen

Zur diesjährigen Messe zur Studien- und Berufswahl für Gymnasiasten am Donnerstag im Staatlichen Berufsschulzentrum Hildburghausen hatten 54 Unternehmen, Universitäten und Fachhochschulen sowie Einric... » mehr

Auslandsaufenthalt

26.03.2018

Karriere

Hauptsache weg? Auslandsaufenhalte nach dem Abi

Die letzte Klausur ist geschrieben, der letzte Schultag geschafft. Und jetzt gleich wieder an die Uni? Bloß nicht, denken viele Abiturienten, und gehen erstmal für ein Jahr ins Ausland. Doch das Angeb... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".