Lade Login-Box.

ABENTEURER

Zelten im Wald

18.09.2019

Reisetourismus

Tourismus entdeckt das «Mikroabenteuer»

Sie suchen das Abenteuer? Schauen Sie doch mal vor der Haustüre nach. Das raten zumindest immer mehr Tourismusmanager. Sie wollen den Trend zum «Mikroabenteuer» nutzen und eine neue Zielgruppe ansprec... » mehr

«Raketenmann» Zapata

04.08.2019

Deutschland & Welt

«Raketenmann» Zapata überquert Ärmelkanal

Der erste Versuch scheiterte, der zweite gelingt. Der waghalsige Erfinder Zapata erreicht mit seinem Flugbrett die weißen Klippen von Dover. Neue Träume hat der 40-Jährige auch schon. » mehr

Lewis Hamilton

19.09.2019

Sport

Abenteurer auf Nachtfahrt: Hamilton will härter werden

Auf dem Weg zum sechsten WM-Titel ist Lewis Hamilton kaum noch aufzuhalten. In Singapur will der Mercedes-Star aber beweisen, dass er auch für die jungen Herausforderer der Zukunft nicht freiwillig Pl... » mehr

«The Gardens Between»

18.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Zwei Abenteurer reisen durch Raum und Zeit

«The Gardens Between» von The Voxel Agents ist eine Geschichte über die Freundschaft und spielt mit der Zeit. Das ist nicht nur originell, sondern auch schön anzusehen. » mehr

Architekt Robert Ilgen hatte das Modell einer "Butze" mitgebracht. Die Unterkunft aus Holz ist schlicht gehalten und bietet einen Platz im Trockenen, ohne Einrichtung. Geschlafen wird im Schlafsack auf der Isomatte. Fotos: Stefan Sachs

05.06.2019

Region

Ein Schlafplatz mitten in der Natur

Nadine und Bernd Arnrich aus Fischbach wollen im Sommertal bei Fischbach zwei "Butzen" (einfache Unterkünfte für Wanderer) errichten und bekommen hierfür reichlich 32 000 Euro Leader-Zuschuss. » mehr

Thorn Plöger.

12.04.2019

Region

Rhöner Werte - von kantig bis herzlich

Über Ergebnisse des Rhöner Marketingkonzepts referierte Thorn Plöger, Geschäftsführer der Rhön GmbH, zur Mitgliederversammlung des Rhönforums in Dermbach. » mehr

Heidi Hetzer

07.04.2019

Deutschland & Welt

Abenteurerin Heidi Hetzer: Wurde in Südafrika überfallen

Heidi Hetzer befindet sich gerade auf einer längeren Afrika-Tour. Ganz ungefährlich ist das nicht. » mehr

07.04.2019

Deutschland & Welt

Abenteurerin Heidi Hetzer: Wurde in Südafrika überfallen

Die Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer ist in Südafrika überfallen worden. Sie verlor dabei Tablet, Handy und Kreditkarte, wie Hetzer auf Instagram schilderte. Das Ganze sei am 1. April passiert, da... » mehr

Axel Brümmer (links) und Peter Glöckner nahmen ihr Publikum im Pressenwerk mit auf ihre abenteuerlichen Reisen. Foto: Mareen Wieber

15.03.2019

Region

Momentaufnahmen in der Welt

Bildgewaltig und mit viel Humor erzählten die beiden Abenteurer Axel Brümmer und Peter Glöckner im Bad Salzunger Pressenwerk von ihren Reisen mit dem Rad, mit dem Kajak und der Dschunke in die unwirtl... » mehr

Im Anflug auf New York City: Doreen Kröber und Andreas Zmuda. Foto: privat

19.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Freikarten für eine Weltumrundung in der Luft

Aus der Vogelperspektive betrachten zwei Abenteurer die Welt. Und erzählen davon in einer packenden Multivisions-Show. » mehr

Abenteuerlustig: Siglinde Fischer und Walter Steinberg. Foto: Mareen Wieber

15.02.2019

Region

Mit Schwarzbären Fangen spielen

Im Rahmen der Vortragsreihe "Geonatur" teilten Walter Steinberg und Siglinde Fischer die Erlebnisse ihrer Faltbootreise durch Kanada und Alaska mit dem Publikum im Bad Salzunger Pressenwerk. » mehr

Das "Leere Viertel" ist die größte zusammenhängende Sandwüste. Fotos: Wilfried Hofmann

22.01.2019

Region

Sonneberger Weltenbummler erobern die Wüste

"Oman - Wüsten und viel, viel mehr" heißt der neue Vortrag, den die Sonneberger Abenteurer Gisela und Wilfried Hofmann am 10. Februar im Gesellschaftshaus vorstellen. » mehr

Heidi Hetzer

21.12.2018

Deutschland & Welt

Abenteurerin Heidi Hetzer feiert Weihnachten in Afrika

Sie ist um die ganze Welt gereist und auch zu Weihnachten ist Heidi Hetzer wieder auf Achse. Mit ihrer «Pink Lady» ist sie gerade in Afrika unterwegs. » mehr

Richard Branson

17.10.2018

Deutschland & Welt

Richard Branson kündigt neues Musik-Festival an

Richard Branson ist Unternehmer, Abenteurer und immer für einen Spaß zu haben. Er befasst sich mit Weltraumflügen, aber sein Herz schlägt für die Musik. » mehr

Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank

11.10.2018

Deutschland & Welt

Prinzessin Eugenie heiratet in Windsor

Sie wirkt in Interviews witzig und selbstbewusst. Und doch scheinen viele Briten nicht so richtig mit Prinzessin Eugenie warm zu werden. Wenn sie am Freitag ihren langjährigen Freund heiratet, könnten... » mehr

19.07.2018

Mobiles Leben

Hyundai SUV: Die Abenteurer

Auch wenn man spontan eher an Schnittiges denkt - Hyundai geht durchaus als SUV-Marke durch. Immerhin vier von zehn Exemplaren, die vom Band laufen, hat man die Federbeine langgezogen. Und es scheint ... » mehr

Abenteurer sind wieder unterwegs

23.05.2018

Region

Abenteurer sind wieder unterwegs

Tobias Frank (39 Jahre aus Floh), Maximilian Janke (23 Jahre aus Oberhof) und Axel Bauer (41 Jahre aus Floh) sind am Freitag in den Flieger gestiegen und zu einer Expedition nach Südamerika aufgebroch... » mehr

Immerhin 22 Jahre alt ist das Auto, mit dem Mathias König (links) und Frederic Stäblein am 7. Juli in Graz starten wollen. Die beiden jungen Männer sind Teilnehmer der Pothole Rodeo Rallye und bereisen in acht Tagen elf Länder. Foto: privat

18.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Abenteuerliche Balkan-Tour durch viele Schlaglöcher

Auf eine Abenteuer-Reise mit einem 22 Jahre alten Auto gehen Mathias König aus Zella-Mehlis und Frederic Stäblein aus Bad Liebenstein im Juli. In acht Tagen wollen sie bei der Pothole Rodeo Rallye 400... » mehr

Schauriges und Geheimnisvolles tat sich bei der dritten Suhler Trollwanderung. Viele kleine Abenteurer hatten Taschenlampen dabei, um sich ein Stück des Weges erleuchten und so manchen Troll entdecken zu können. Fotos (3): Michael Bauroth

22.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Trollkinder auf Abenteuermission

Zum dritten Mal hat Mario Schuster vom Verein Kids in Action die Suhler Kinder mitgenommen zu einer besonderen Nachtwanderung. Auf dem Spitzberg wurden mit einem Bann belegte Trolle befreit. "Es ist d... » mehr

10.04.2018

Reise

Operation Spürnase

Tupperdose statt eisenbeschlagener Truhe. Geocaching ist die moderne Form der Schatzsuche. » mehr

Wiedersehensfreude bei Ausreißerin Tari und ihrem Frauchen in der Meininger Tierauffangstation. Fotos: S. Räthe (2)/ I. Döhrer (1)

13.03.2018

Meiningen

Glückliche Heimkehr für Abenteurerin Tari

Dass es manchmal kleine Wunder gibt, durfte jetzt eine Walldorferin erleben. Nach sieben Monaten hatte sie die Hoffnung, ihr entlaufenes Kätzchen wiederzusehen, fast begraben. Trotzdem konnte sie Tari... » mehr

20.01.2018

Region

Uth: "Wir brauchen im Wald keine Abenteurer"

Der Bad Salzunger Forstamtsleiter Jörn Uth konnte am Freitag noch keine Zahlen nennen, wie hoch die Schäden sind, die der Orkan "Friederike" im Forstamt Bad Salzungen angerichtet hat. » mehr

Über 200 Besucher erleben Mario Goldsteins Multimedia-Vortrag in Römhild mit. Im Anschluss steht der Weltenbummler für Fragen zur Verfügung. Foto: frankphoto.de

23.10.2017

Region

Grenzerfahrungen mitten in der Natur

Das Grüne Band war 763 Kilometer und 60 Tage lang ein großes Abenteuer für Mario Goldstein. Der Naturfotograf hat Grenzerfahrungen gesammelt - und verarbeitet. Für ihn war es eine Reise zurück in die ... » mehr

Glücklich zu Hause wiedervereint: Kater Paulchen und die Hündin Anni.

13.10.2017

Meiningen

Abenteurer Paulchen kehrte heim

Wie vom Erdboden verschluckt war Paulchen seit dem 8. Juli. Viele Tierfreunde suchten vergebens mit nach dem schwarzweißen Kater. » mehr

Entwürfe von Helmut Lang

11.10.2017

Lifestyle & Mode

Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft übersehen. Eine New Yorker Sch... » mehr

TG-5 von Olympus

28.07.2017

dpa

Harte Kamera und Lesen im Dunkeln: Neues aus der Technikwelt

Abenteurer brauchen robustes Equipment. Dazu kann künftig die TG-5 von Olympus gehören. Die ist bruchsicher und wasserdicht. Auch der neue E-Book-Reader von Pocketbook könnte in den Rucksack wandern. ... » mehr

Früher machte man die Hüte selbst, so auch "Caroline Cody" (links) und Lady Mary.

09.07.2017

Region

Der Wilde Westen im Tal der Gera

Der Wilde Westen fängt nicht hinter Hamburg, sondern hinter Angelroda an. Dort treffen sich Cowboys und Trapper zum elften Mal. » mehr

Nach einem Schluck Troll-Liebestrank an der Ottilienkapelle (Bild links) hatten die jungen Wanderer genug Energie, den Trollen die Eier abzuluchsen. Eines erhielten sie beispielsweise, als sie den Namen der Gestalt - Otti Naseweis - errieten.

24.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Trollgrünes Abenteuer mit märchenhaftem Ende

Trolle trieben ihr Unwesen auf dem Domberg. 150 kleine und große Abenteurer luchsten ihnen dennoch ihre Schätze ab und sorgten für ein märchenhaftes Ende der besonderen Nachtwanderung. » mehr

Fördermittel für das Buga-Projekt gab es am Mittwoch von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee an ega-Geschäftsführerin Kathrin Weiß und Oberbürgermeister Andreas Bausewein (rechts). Foto: dpa

16.02.2017

Thüringen

Für die Buga wird die Wüste nach Erfurt geschickt

"Danakil" klingt geheimnisvoll und verspricht Abenteurer. Es ist der Name einer Wüste in Äthiopien - und künftig eines Wüsten- und Urwaldhauses in Erfurt. Es soll die Attraktion der Buga 2021 werden. » mehr

«8-Bit Invasors!»

04.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Flieger-Asse und Schattenschleicher: Neue PC-Spiele

Hoch in die Luft, ob mit dem Flieger oder auf dem Snowboard - alles kein Problem. Die neuen PC-Spiele bringen zum Jahresende noch einmal ordentlich Action. Doch auch Taktikfans und Abenteurer kommen a... » mehr

Er hat Alaska durchstreift und Kanada, er war beim Dalai Lama und ist mit einem Katamaran um die Welt gesegelt - jetzt wandert Mario Goldstein auf dem Grünen Band und macht Werbung dafür, dass das Biotop "Nationales Naturmonument" wird. Foto: Ramona Goldstein

08.07.2016

Thüringen

Der lange Marsch des Mario Goldstein

Nach dem Schriftsteller Landolf Scherzer wandert der Abenteurer Mario Goldstein am ehemaligen Todesstreifen. Sein Ziel: Werbung für das Grüne Band, das unter Naturschutz gestellt werden soll. » mehr

Anne Brandt (l.) und Pia Lautenbach aus Oberweid vor dem weltberühmten Sydney Opera House. Dort werden die beiden das spektakuläre Feuerwerk zum Jahreswechsel erleben. Zuvor steht noch viel Arbeit an - in einem Rennpferdestall.

23.12.2015

Meiningen

Weihnachten im Hochsommer

16 000 Kilometer von der Rhön entfernt verbringen die Oberweiderinnen Pia Lautenbach und Anne Brandt Weihnachten im australischen Sydney. Dazu auch noch an ungewöhnlicher Stelle: im Pferdestall. » mehr

Ein künstliches Lagerfeuer in der Ecke, das echte Feuer in der Hand: Rüdiger Nehberg erzählte nicht nur Lagerfeuergeschichten, er zeigte auch, wie schnell sich ein solches entzünden ließ. Foto: frankphoto.de

09.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Geschichten vom Leben am und mit dem offenen Feuer

Dort wo es brennt, ist Rüdiger Nehberg zur Stelle. Der Abenteurer nahm die vielen Zuhörer im Saal Simson am Sonntagabend mit auf eine Reise durch sein Leben zwischen skurrilen Begebenheiten und Todesg... » mehr

Was für ein Anblick: Drei Simson-Mopeds vor der eindrucksvollen Kulisse von Monaco. Thomas Hartmann, Ronny Lilienfeld und Björn Göbl bereisten im Juli mit ihren S 51 sieben europäische Länder in sieben Tagen. Fotos: privat

05.09.2015

Region

Sieben Länder in sieben Tagen

Sieben Tage lang reisten Thomas Hartmann, Ronny Lilienfeld und Björn Göbl durch Europa. Das Besondere: Mit nichts anderem als drei Simson-Mokicks schafften es die Abenteurer jüngst bis ans Mittelmeer. » mehr

Was für ein Anblick: Drei Simson-Mopeds vor der eindrucksvollen Kulisse von Monaco. Thomas Hartmann, Ronny Lilienfeld und Björn Göbl bereisten im Juli mit ihren S 51 sieben europäische Länder in sieben Tagen. Fotos: privat

05.09.2015

Meiningen

Sieben Länder in sieben Tagen

Sieben Tage lang reisten Thomas Hartmann, Ronny Lilienfeld und Björn Göbl durch Europa. Das Besondere: Mit nichts anderem als drei Simson-Mokicks schafften es die Abenteurer jüngst bis ans Mittelmeer. » mehr

Geschafft: Das Ziel ist erreicht. Bei Genua stehen die drei Europareisenden mit ihren Simson-Mopeds am Mittelmeer - der Jubel ist grenzenlos.

21.08.2015

Meiningen

Sieben Länder in sieben Tagen

Sieben Tage lang reisten Thomas Hartmann, Ronny Lilienfeld und Björn Göbl durch Europa. Das Besondere: Mit nichts anderem als drei Simson-Mokicks schafften es die Abenteurer jüngst bis ans Mittelmeer. » mehr

Der Jugendherbergs-Ausweis zeigt Stationen der Reise - oft übernachtete Jochen Lemmnitz aber auch im Freien.

13.08.2015

Thüringen

Und plötzlich war die Mauer da

Im Sommer 1961 startet der Ilmenauer Student Jochen Lemmnitz das Abenteuer seines Lebens: Über Westberlin tritt er heimlich eine fünfwöchige Reise durch Belgien, Frankreich und Italien an. Und plötzli... » mehr

Benno Pludra. 	Foto (Archiv): dpa

29.08.2014

TH

Abschied vom "Bootsmann" - Benno Pludra gestorben

So gut wie jeder, der in der DDR groß wurde, kennt Die Geschichten von Lütt Marten, "Die Reise nach Sundevit" oder "Die Jungen vom Zelt 13". Abenteuer, die Benno Pludra für Kinder erzählte. Am Mittwoc... » mehr

03.08.2014

Thüringen

Zweijähriger Abenteurer erkundet Erfurt mit der Bahn auf eigene Faust

Erfurt - Einem erst zweieinhalb Jahre alten Jungen ist am Samstag das Spielen im Park wohl zu langweilig gewesen, so dass er sich kurzerhand zu einer Entdeckungstour durch Erfurt aufmachte. » mehr

Ferienjobs sind gefragt.

18.07.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ferienarbeit als Alternative gegen Langeweile

Die Sommerferien sind für Schüler eine Gelegenheit, um sich im Berufsleben zu testen. In Suhl und Umgebung gibt es einige Möglichkeiten, so auch das Taschengeld aufzubessern. » mehr

Mit Ford Explorer und Peugeot 605 kämpften sich Sven Driesel, David Lehnert, Frank Fiedler und Sebastian Frühauf bei der 9. Rallye Allgäu-Orient 8000 Kilometer bis Jordanien durch. Auf dem Bild: Pause am Fluss Jordan - an dieser Stelle soll Jesus damals Israel betreten haben.

13.06.2014

Meiningen

Auf eigener Achse bis nach Amman

8000 Kilometer in 20 Tagen: Sven Driesel, David Lehnert, Frank Fiedler und Sebastian Frühauf wagten das Abenteuer und fuhren bei der 9. Rallye Allgäu-Orient mit. Ein Rückblick auf Eindrücke, Episoden ... » mehr

Seit dieser Woche steht der Special Guest für die Samstag-Party fest: Santa Machete aus Bordeaux werden die 41. Jazztage aufmischen. 	Foto: privat

24.04.2014

Region

Entdeckungsreise in den Jazz: 41. Festival startet heute

Die Ilmenauer Jazztage werden sich auch künftig nicht an großen Festivals messen, wohl aber erlesene Abenteurer der Rhythmus-Improvisateure listen. Am Donnerstag startet die 41. Auflage und mit Santa ... » mehr

Die Reisegruppe (Emel, Andi, Martin), zum Trio geschrumpft, hat mit zwei Nissan Micras nun das Kap Agulhas, den südlichsten Punkt Afrikas, erreicht.	Foto: privat

07.03.2014

Region

Sieben Reifen und 24 Zündkerzen bis Kapstadt

Drei junge Leute in zwei alten Autos sind im südafrikanischen Kapstadt angekommen: Nach 17 465 Kilometern seit dem Start in Ilmenau. Vom eigentlichen Start-Team ist aber nur noch einer dabei. » mehr

Freudensprünge machten Andreas Fießer, Emel Ugurcan und der Ilmenauer Martin Hagenberg, als sie mit den alten Micras Südafrika erreicht hatten. Kurz zuvor war Thomas Wagner ab Johannesburg aus beruflichen Gründen zurückgeflogen.

28.02.2014

Region

Kurz vorm Ziel: Weltenbummler sind in Südafrika

Junge Leute aus Ilmenau und Bayern sind nach zwei Monaten Abenteuer-Tour mit zwei alten Kleinwagen durch Afrika fast an ihrem Ziel. Am Freitag waren sie kurz vor Kapstadt. » mehr

Der Ilmenauer Martin Hagenberg (r.) und seine Mitfahrer haben auf ihrer Abenteuerreise in zwei alten Kleinwagen den Äquator erreicht (siehe Foto). Auf ihrer fahrt nach Südafrika sind sie mittlerweile unterwegs in Tansania.	Foto: privat

17.02.2014

Region

Ilmenauer Abenteurer am Äquator

Anfang Januar starteten zwei junge Männer in Ilmenau mit zwei uralten Autos. Ihr Ziel ist Südafrika. In Bayern nahmen sie zwei Begleiter mit. Kürzlich querten sie das Mittelmeer per Fähre nach Ägypten... » mehr

Der Eissegler, mit dem die Abenteurer auf dem zugefrorenen Baikal segelten.	Archiv-Foto: Frank Hawemann

27.12.2013

Thüringen

Illegal durchs Land des großen Bruders

Der Südthüringer Uwe Wirthwein gehörte zu jenen waghalsigen jungen Leuten, die zu DDR-Zeiten wochenlang auf eigene Faust die Sowjetunion bereisten. Obwohl das verboten war. Der heute 52-Jährige erinne... » mehr

Regierungsrat Dittchen (Matthias Winde) nutzt die Vorzüge von Fräulein Tutti (Anna Oussankina) - und schnellt gewissermaßen durch die Decke. 	Foto: LTR

27.09.2013

TH

Engel im "Paradies"

Wie fällt man nach oben? Durch Arbeit - ganz bestimmt nicht! Nee, nee, man muss sich schon die Mühe machen und die kleinen, fiesen Spielchen spielen. Lehrt "Weekend im Paradies" auf der Rudolstädter B... » mehr

Karl Rieger, der gute Geist des unterirdischen Reiches, verwaltet den Schatz des Schwarzen Crux.

05.08.2013

TH

Schatzsuche mit Cruxl

Eine Schatzkarte führt Abenteurer zu Bergen von Gold und Silber. Mit Hilfe von Kompass und Stand der Sonne, scheint es ein Leichtes Reichtümer zu entdecken. Nicht jedoch im Besucherbergwerk Schwarze C... » mehr

Abenteuer Kochen: Hier stellen die Kinder selbst Holunderblütengelee her.

31.07.2013

Meiningen

Alles bestens im Abenteuerland

Die Kaltenwestheimer gaben ihrem Kindergarten den Namen Abenteuerland. Tatsächlich verbringen die kleinen Leute hier eine spannende Kindergartenzeit. Gerade hat sich die Einrichtung erneut ihre Betrie... » mehr

Immer am Kunsthandwerkeln: So oder so ähnlich ist Sven Hauser aus Suhl deutschlandweit jetzt wieder häufig auf Mittelaltermärkten anzutreffen. 	Foto: Gottfried

23.05.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Fahrender mit vielen Talenten

Was ist dieser Mann: Fahrender Ritter, fliegender Händler, vielseitiger Handwerker, Abenteurer und Romantiker? "Ach, er macht eigentlich alles Mögliche", sagt das Kulturamt. Und hat recht. » mehr

Die Schule in Erfurt haben Camilla (l.) und ihre Mitschüler für eine Woche lang ausgetauscht gegen den Wald bei Römhild. Dort packen sie mit an und lernen so mehr über die Arbeit von Waldarbeitern und Förstern.

12.10.2012

Region

Zu Besuch im "wahren" Leben

23 Schüler der Waldorfschule Erfurt-Bischleben sind für eine Woche lang Abenteurer: Sie leben in und mit der Natur, arbeiten im Wald und lernen so das Berufsfeld des Waldarbeiters/Försters kennen. Das... » mehr

Herpfer Kinder an der Haltestation "Abenteuer Malen".

03.06.2011

Meiningen

Ritter, Abenteurer und der kleine Muck

Ob vielleicht zu viele Kinder in letzter Zeit ungezogen waren, dass sich der Himmel ausgerechnet am Kindertag mit dunklen Wolken zuzog? Die Schulen, Kindergärten und Gastgeber von Kinderveranstaltunge... » mehr

^