Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

DOSSIER - TROCKENHEIT

Waldbrandgefahr sinkt - Meteorologe: nicht genügend Regen

Tagelang hat die Waldbrandgefahr die Thüringer Feuerwehren in Atem gehalten. Nun hat sich die Lage dank eines Wettertiefs entspannt - allerdings nur vorerst. » mehr

Hinweisschild Waldbrandgefahr
Insgesamt drei Trupps bekämpfen am Donnerstag Brandnester im unwegigen Gelände der Reinsberge bei Kleinbreitenbach. Erst am späten Nachmittag kommt der Hubschrauber zum Einsatz. Die Ursache für den Waldbrand ist bislang unbekannt. Fotos: b-fritz.de Mehr Fotos: www.insuedthueringen.de

26.04.2019

Ein Hubschrauber wird kommen

Der Waldbrand in den Reinsbergen bei Plaue ist unter Kontrolle. Bis zu 200 Feuerwehrleute aus dem Ilm-Kreis und von Katastrophenzüge aus den Nachbarkreisen konnten das Feuer löschen. Hilfe aus der Luf... » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

26.04.2019

Beide große Waldbrände in Thüringen noch nicht gelöscht

Die schweren Waldbrände bei Plaue im Ilm-Kreis und am Bleichlochstausee sind noch nicht komplett gelöscht. Gegen die noch übrigen Glutnester sollen auch am Freitag Löschhubschrauber eingesetzt werden.... » mehr

 

Waldbrand am Heinrichstein

26.04.2019

Löscheinsätze an der Bleiloch-Talsperre und in Plaue beendet

Die offenen Flammen in den Waldbrandgebieten in Thüringen sind weitgehend gelöscht. Allerdings halten die Rettungskräfte noch nach möglichen Glutnestern Ausschau. » mehr

 

Interview: Erfrischung im Einsatz: Innenminister Georg Maier bei seinem Besuch an der Brandstelle in Plaue am Mittwoch. Foto: Steffen Ittig

26.04.2019

"Es ist angsteinflößend, wie schnell sich so ein Brand ausbreitet"

Innenminister Georg Maier (SPD) wollte am Mittwoch eigentlich von Erfurt nach Saalburg fliegen. In der Luft sahen die Piloten und er die Rauchschwaden bei Plaue und änderten den Kurs. » mehr

 

25.04.2019

Waldbrand Saaldorf: Bundeswehrhubschrauber tankt in Hof

Ein Bundeswehrhubschrauber fliegt seit Donnerstagmittag zur Bleilochtalsperre nach Thüringen. Davor tankt er in Hof Treibstoff. » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

Aktualisiert am 25.04.2019

Löschhubschrauber bei Saaldorf und auch in Plaue im Einsatz

Beim Waldbrand an der Bleiloch-Talsperre ist seit Donnerstagmittag ein Löschhubschrauber der Bundeswehr im Einsatz. Inzwischen wurde auch einer der Bundespolizei für Plaue angefordert. Am frühen Abend... » mehr

25.04.2019

Bewaldeter Hang im Kyffhäuserkreis brennt

Nach mehreren Waldbränden in Thüringen hat am Donnerstag auch im Kyffhäuserkreis ein Waldstück Feuer gefangen. » mehr

Ein Schild weist auf Waldbrandgefahr hin

25.04.2019

Waldbrandgefahr bleibt hoch: Hoffen auf Regen

Der für das Wochenende angekündigte Regen könnte die Waldbrandgefahr in Thüringen etwas mildern. Die erwarteten Niederschläge werden laut Wetterdienst aber nicht ausreichen, um die Trockenheit in den ... » mehr

2019-04-25

25.04.2019

Flächenbrand färbt nächtlichen Wald bei Cursdorf glutrot

Vermutlich eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe löste am Mittwoch in Cursdorf bei der Schutzhütte "Am Winkel" auf dem Naturlehrpfad einen Flächenbrand aus. Wie die Polizei mitteilt, waren die Ret... » mehr

Waldbrand Plaue Plaue

Aktualisiert am 25.04.2019

Nacht durchgelöscht: Waldbrand bei Plaue unter Kontrolle

Der Waldbrand bei Plaue im Ilm-Kreis hat die Feuerwehr die ganze Nacht über beschäftigt. Inzwischen ist er aber unter Kontrolle. Etwa 200 Einsatzkräfte waren in der Nacht vor Ort. Der Katastrophenfall... » mehr

Ausgetrockneter Waldboden - deshalb steigt die Brandgefahr. Foto: Archiv

25.04.2019

Waldbrandgefahr: Zweithöchste Stufe im Forstamt Heldburg

Heldburg - Die Waldbrand-Gefahr ist in Teilen des Landkreises Hildburghausen wieder gestiegen. » mehr

Feuerwehrleute bahnen sich mit Schläuchen bei Plaue den Weg zu den Glutnestern im Wald. Foto: Steffen Ittig

25.04.2019

"Wir rechnen mit dem Schlimmsten"

Wegen der anhaltenden Trockenheit sterben in den Wäldern Bäume ab, der Borkenkäfer breitet sich aus. Auch die Bauern sind besorgt. Kommt noch ein Sommer wie 2018, droht eine Katastrophe. » mehr

Aktualisiert am 24.04.2019

Neuer Waldbrand ausgebrochen: Großeinsatz bei Plaue

Riesige Rauchwolken breiten sich über dem Wald am Ortsrand von Plaue (Ilm-Kreis) aus. Nahezu alle Feuerwehren des Ilm-Kreises sind im Einsatz, um den Flammen, die sich offenbar an mehreren Stellen dur... » mehr

24.04.2019

Bundeswehrhubschrauber soll Waldbrand bekämpfen

Ein bereits gelöscht geglaubter Waldbrand an der Bleilochtalsperre hält Einsatzkräfte seit Tagen auf Trab. Nun soll die Bundeswehr helfen. Immer wieder wird das Feuer vom Wind entflammt. Auch die Hang... » mehr

Waldbrand am Bleiloch-Stausee

24.04.2019

Höhenretter sollen Glutnester an Felshängen bekämpfen

Seit Tagen beschäftigt ein großer Waldbrand an der Bleiloch-Talsperre die Feuerwehr. Die Rettungskräfte sind im Dauereinsatz. » mehr

Schon jetzt staubt es sehr, wenn Landwirte auf den Feldern arbeiten. Foto: dpa

23.04.2019

Dürre-Gefahr: Böden schon jetzt trockener als 2018

Nach dem Hitzesommer 2018 könnte nach Berechnungen des Deutschen Wetterdienstes die Situation in diesem Jahr noch dramatischer werden. So seien die Böden in Thüringen aktuell trockener als im April 20... » mehr

Aktualisiert am 23.04.2019

Wald bei Saaldorf brennt wieder: Feuerwerkskörper gefunden

Der Waldbrand an der Bleilochtalsperre ist neu aufgeflammt und hat inzwischen ein Waldgebiet von rund 15 Hektar erfasst. Der Landrat hat den Katastrophenfall ausgerufen. Die Polizei fand Reste von Feu... » mehr

Feuerwehr

22.04.2019

Flächenbrand bei Saaldorf beschäftigt Feuerwehr viele Stunden

Bei der derzeitigen Trockenheit genügt ein Funke, um Wälder oder Flächen in Brand zu setzen. Die Feuerwehren in Thüringen hatten um Ostern entsprechend zu tun. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".