Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHKEIT

Noch orientiert sich der Nachwuchs an den "Großen". Foto: Carl-Heinz Zitzmann

Aktualisiert vor 1 Stunde

TH

Fünf neue Bewohner für das Nautiland in Sonneberg

Fünf Neuzugänge hat das Sonneberger Nautiland kürzlich bekommen: Die Baby-Erdmännchen sind noch circa zwei Monate in der Altstadt zu bewundern, bevor sie in ihr endgültiges Zuhause im Tiergarten Neufa... » mehr

Der Verein Kulttraum Suhl stellt seit einigen Jahren das Straßentheaterfestival auf die Beine, das von Tausenden Menschen besucht wird. Dieser Verein soll auch in diesem Jahr von der Stadt gefördert werden - mit 2000 Euro. Ob die aber zur Auszahlung kommen dürfen, ist fraglich. Archivfoto: frankphoto.de

vor 8 Stunden

Suhl

Vereine - Spielball der Macht?

Falls das überhaupt noch geht - die Daumenschrauben werden für Suhl noch fester angezogen. Jetzt darf nicht mal mehr die vom Kulturausschuss beschlossene Förderung für Vereine ausgezahlt werden. » mehr

vor 19 Minuten

Suhl

Landespolitiker: Druck wächst, Vertrauen sinkt

Keine Förderung für Suhler Vereine sorgt für Reaktionen von Stadträten und Landtagsabgeordneten. » mehr

Alexander Schmidtke.	Foto: privat

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Schmidtke übernimmt bei Regiomed

Alexander Schmidtke tritt seinen Posten als Regiomed-Hauptgeschäftsführer an. Er will den Schaden, den Regiomed derzeit in der Öffentlichkeit nimmt, begrenzen: "Wir machen hervorragende Medizin". » mehr

22.05.2019

Bad Salzungen

Stadtrat stimmt Ehrengrab zu

Die Stadt Geisa erkennt Anneliese und Werner Deschauer eine Ehrengrabstätte auf dem Friedhof zu. Das beschloss der Stadtrat am Dienstag mit großer Mehrheit (bei zwei Enthaltungen). » mehr

Der langjährige VG-Chef Andreas Beyersdorf leitete Dienstagabend letztmalig als Landgemeinde-Beauftragter den riesigen Übergangs-Stadtrat der Landgemeinde Stadt Großbreitenbach. Er kandidiert nicht als Bürgermeister. Auch der Großteil Mitglieder des scheidenden Rats erlebte seine letzte aktive Sitzung. Foto: Klämt

22.05.2019

Ilmenau

Scheidender Stadtrat ändert Straßennamen

Straßenumbenennungen für seine Orte hat der Übergangs-Stadtrat der Landgemeinde Stadt Großbreitenbach beschlossen. In dessen letzter Sitzung gab es auch Dankesworte und freie Bahn für Planungen des Na... » mehr

Kippen liegen in Kulmbach achtlos weggeworfen auf dem Weg. Obwohl der Mülleimer in Reichweite steht, landen sie auf dem Boden. Das Problem betrifft viele Städte und Gemeinden. Fotos: Stefan Linß

22.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg erhöht Bußgelder für Umweltverschmutzer

Einem sauberen Erscheinungsbild der Innenstadt will die Stadt mit höheren Bußgeldern auf die Beine helfen. Das Rathaus kündigt an, weg geschnippte Kippen mit 20 Euro statt bisher fünf Euro zu ahnden. ... » mehr

21.05.2019

Ilmenau

Ein letztes Mal gemeinsam getagt

Zur letzten Sitzung des Ortsteilrates Langewiesen/Oehrenstock spielten erneut Park-Probleme die Hauptrolle. » mehr

Interview: Robert-Martin Montag, Spitzenkandidat Ost der Freien Demokraten zur Europawahl, Kreisvorsitzender der FDP Wartburgkreis-Eisenach

22.05.2019

Thüringen

"Miteinander zu Europa ins Gespräch kommen"

Politiker aus Thüringen mit aussichtsreichen Plätzen auf den Europa-Wahllisten ihrer Parteien sind selten. Robert-Martin Montag auf Platz 7 der Freien Demokraten hat es geschafft. » mehr

Einen Blick auf den Flyer der Stadtratskandidaten der BI Rennsteig werfen Jens Koch, Egon Schenk, Rosemarie Pabst, Hans Schulz, Thomas Roth, Heino Kührt und Steffen Bonss (von links) beim Sommerfest der Wählergemeinschaft am vergangenen Sonntag am Dies & Das in Zella-Mehlis. Foto: Michael Bauroth

21.05.2019

Suhl

BI lädt zur Problemdiskussion an den Biertisch ein

Anstatt die Leute in einem Versammlungsraum zusammenzubringen, hat die Bürgerinitiative (BI) Rennsteig die Zella-Mehliser an den Biertisch eingeladen. Beim Sommerfest wurden in lockerer Atmosphäre Pro... » mehr

21.05.2019

Schlaglichter

Gericht: Abhängen von NPD-Wahlplakaten in Zittau rechtens

Die Stadt Zittau hat NPD-Wahlplakate nach einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Dresden zu Recht abgehangen. Mit der Aufschrift «Stoppt die Invasion: Migration tötet» erfüllten die Plakate den Straf... » mehr

Eine Gaststätte an der Ottilie etablieren

20.05.2019

Suhl

Eine Gaststätte an der Ottilie etablieren

Zuhören, das ist das Zauberwort, um zu erfahren, welche Themen den Menschen auf der Seele brennen. Nicht nur der großen, auch der kleinen Dinge des Alltags will sich die CDU Suhl annehmen. » mehr

Andreas Schmidt im Steinweg. Der FDP-Kreisvorsitzende und Spitzenkandidat für den Stadtrat will das Potential Suhls besser erschließen. Foto: frankphoto.de

19.05.2019

Suhl

Viele Ideen für ein lebenswertes Suhl

Im zweiten Anlauf will es Andreas Schmidt schaffen und mit seinen Suhler Liberalen endlich als Fraktion in den Stadtrat einziehen. Die Zeit für liberale Politik ist auch in Suhl reif, meint der Spitze... » mehr

Die Kandidaten des CDU-Stadtverbandes, hier in der Reihenfolge ihres Listenplatzes (drei Kandidaten fehlen auf dem Bild): Christian Endter, Achim Hofmann, André Schuckay, Christina Liebetrau, Daniel Marr, Rigobert Höchenberger, Carsten Gandera, Eberhard Häfner, Sandy Lorchheim, Rüdiger Henkel, Katja Kaiser, Andreas Weisheit, Diethard Marr, Armin Hoffmann, Hartmut Marr, Anke Hoffmann, Wilfried Kämmer, Manuela Holland-Merten, Rainer Rudolph und Holger Holland- Cunz.	Foto: Sascha Bühner

19.05.2019

Schmalkalden

Mit Erfahrung Zukunft für alle gestalten

Christian Endter ist die Nummer 1 auf der CDU-Kandidatenliste für den zu wählenden Stadtrat. Von seiner Arbeit haben alle Bürger und Unternehmen im Haselgrund bereits gut profitiert, betont Ortsvorsit... » mehr

Blick ins Zelt: Mit geschätzten 1300 Wanderfreunden kamen mehr als doppelt so viele Gäste zum Wandertag, als auf vergleichbaren Veranstaltungen bisher.

19.05.2019

Schmalkalden

Mit dem Herzen für die Heimat

Die Werratalgemeinde Breitungen war am Wochenende bei bestem Wetter Gastgeber des 28. Thüringer Wandertages. Sage und schreibe rund 1300 Wanderer waren auf Schusters Rappen unterwegs. » mehr

Thüringens SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee ist auf Wahlkampftour und besuchte am Samstag die Genossen in Brotterode-Trusetal zu einer lockeren Runde mit vielen sachlich besprochenen Themen. Die interessierten Bürger und Bürgermeisterkandidat Kay Goßmann hörten aufmerksam zu.	Foto: Erik Hande

19.05.2019

Schmalkalden

Tiefensee zu Gast am Rennsteig

Wolfgang Tiefensee, den Parteivorsitzenden im Freistaat, begrüßten die Sozialdemokraten am Samstag in Brotterode-Trusetal. Dort erklärte er unter anderem seine Zwei-Knubbel-Theorie. » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Malta: Soldaten wegen Mordes aus Rassismus vor Gericht

Nach ihrer Festnahme stehen zwei Soldaten in Malta wegen tödlicher Schüsse auf einen Einwanderer vor Gericht. Den 21 und 22 Jahre alten Männern werden nach Angaben der «Times of Malta» rassistisch mot... » mehr

Wehrleiter Dirk Vogler (links), stellv. Wehrleiter Volkmar Risch (rechts) und Ortsteilbürgermeisterin Susanne Schaffrath mit den geehrten Kameraden. Fotos: kru

19.05.2019

Ilmenau

Offene Türen bei der Feuerwehr

Die Feuerwehr von Gräfinau-Angstedt hatte am Samstag wieder zum Tag der offenen Tür eingeladen. Dies war auch Anlass, verdienstvolle Kameraden zu ehren. » mehr

Loris Rebhan, Theresa Fischer und Konrad Höllwarth entfernen Schmähparolen gegen die Polizei. Foto: privat

19.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Junge Union entfernt Schmähungen gegen die Polizei

Sonneberg - Unter dem Motto"Respekt für unsere Polizistinnen und Polizisten" entfernte die Sonneberger Junge Union am Samstag mehrere, gegen die Polizei gerichtete, Schmierereien in Stadt und Landkrei... » mehr

Baby Archie - Geburtsurkunde

18.05.2019

Boulevard

Meghan brachte Archie doch in Klinik zur Welt

Royal Baby Archie hat doch in einem Krankenhaus das Licht der Welt erblickt. Dieses und allerlei andere Details enthüllte die Geburtsurkunde des königlichen Spross. » mehr

Georg Maier (SPD)

17.05.2019

Thüringen

Innenministerium will Wahlplakate der NPD abhängen lassen

Gut eine Woche vor der Europawahl will das Thüringer Innenministerium bestimmte Wahlplakate der NPD entfernen lassen. Die Plakate mit den Aufschriften «Stoppt die Invasion - Migration tötet!» und «Wid... » mehr

Die Übung im Brandcontainer kommt so gut bei den Kameraden an, dass eine Wiederholung im Zwei-Jahresrhythmus angestrebt wird. Fotos: Zitzmann

19.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schreiter skizziert Investitionsbedarf der Feuerwehr

Wie zukunftsfest ist die Feuerwehr Sonneberg? Einblick dazu gibt Stadtbrandmeister Christian Schreiter im öffentlichen Teil der Ratssitzung vom Donnerstag. » mehr

VfB mahnt: "Damit wir eine Stimme im Stadtrat haben"

17.05.2019

Suhl

VfB mahnt: "Damit wir eine Stimme im Stadtrat haben"

Der neu zu wählende Stadtrat von Zella-Mehlis soll auch die Interessen von Benshausen und Ebertshausen im Blick behalten. Insgesamt acht Kandidaten des VfB stehen für dieses Ziel. » mehr

Axel Mitbauer berichtete über seine Flucht über die Ostsee im August 1969.

17.05.2019

Bad Salzungen

Der Wettkampf seines Lebens

Der DDR-Schwimmer Axel Mitbauer sprach auf Point Alpha über seine Flucht über die Ostsee 1969. Der Abend mit dem Zeitzeugen war Teil des Seminars "Wege in die Freiheit - Fluchtgeschichten von Thüringe... » mehr

Absolutes Halteverbot

17.05.2019

Mobiles Leben

Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot

Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen d... » mehr

Interview: Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau.

17.05.2019

Thüringen

"Ich erwarte Aufarbeitung gerade von Ramelow"

Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau, fordert von der Thüringer Linkskoalition, die Christenfeindlichkeit zu DDR-Zeiten aufzuarbeiten. Im Interview spricht er über seine Beweg... » mehr

"Man kann auch mit wenig Geld einiges schaffen"

16.05.2019

Region

"Man kann auch mit wenig Geld einiges schaffen"

Er hat hier studiert, ein Unternehmen gegründet und die Schmalkalder mit einem wunderschönen Kalender beschenkt. Jetzt kandidiert Kay Goßmann, der gebürtige Dessauer, für das Bürgermeisteramt in Brott... » mehr

Nach der umfangreichen Sanierung und mit dem neuen Anbau sieht der Kindergarten heute so aus.	Foto: K. Lautensack

16.05.2019

Region

Kindergarten "Gleichbergwichtel" wird 80 Jahre

Am Sonntag möchten die "Gleichbergwichtel" vom Kindergarten Gleichamberg gemeinsam mit der Öffentlichkeit das 80-jährige Bestehen feiern, Zeit für einen Blick in die Chronik. » mehr

17.05.2019

Mobiles Leben

VW: ID.3 startet top – ID.R testet für Ring-Rekord

Eineinhalb Wochen nach Start des Pre-Bookings für den VW ID.3 liegen bereits über 15 000 Registrierungen für das erste Modell der elektrischen ID.-Familie vor. Das ist mehr als die Hälfte des gesamten... » mehr

Organisieren gemeinsam das Sommerprogramm: Christian Storch, Beatrice Böhnlein, Horst Weinberg, Nadine Heusing, Bea Berthold, Maren Wieber und Susanne Rakowski (von links).	Foto: Heiko Matz

15.05.2019

TH

Erstmals ein Konzert im Schloss Altenstein

In diesem Sommer soll der Altensteiner Park wieder zur Bühne und zum Atelier unter freiem Himmel werden. Außerdem wartet eine Sensation auf die Gäste. » mehr

Ein Höhepunkt war das Anschneiden der Geburtstagstorte - Dorit Reum schnitt Stücke - Jens Goebel verteilte den Kuchen. Weiter im Bild die Mitarbeiter Konrad Wozniak, Sabine Papst und Simone Wenzel. Fotos (2): Annett Recknagel

15.05.2019

Region

Die Bibliothek als Wohlfühlort

Seit nunmehr 25 Jahren ist die Heinrich-Heine-Bibliothek in dem Gebäude am Kirchhof 4 untergebracht - ein Anlass, der mit einer Festwoche feierlich begangen wird. » mehr

Das neue Spielhaus konnte am letzten Tag des zehntägigen Aufenthaltes der Kursker Schüler am Flutgraben 1 seiner Nutzung übergeben werden. Fotos (2): Kerstin Hädicke

15.05.2019

Meiningen

Spielen, wenn die Mütter lernen

Einen Kinderspielplatz haben russische Gäste aus Kursk im Meininger Flutgraben 1 gebaut. Sie waren zehn Tage vor Ort, um den Jugendaustausch mit dem Bildungsträger Meiningen mit Leben zu erfüllen. » mehr

Verena Bahlsen

15.05.2019

Deutschland & Welt

Verena Bahlsen bedauert Äußerungen zu Zwangsarbeitern

Unternehmenserbin Verena Bahlsen löste innerhalb weniger Tage eine empörte Debatte in den sozialen Medien aus. Spätere Bemerkungen über Zwangsarbeiter heizten sie an. Nun zeigt sie sich einsichtig. » mehr

Oskar (als St. Blasius), Ian (mit Wappen) und Felina (als Heilige Magdalena) von der Kita Sonnenschein betrachten mit Erzieherin Denise Fleischmann die Fotos.

15.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Den Blick auf die Geschichte hinter der Tür richten

Welche Geschichte sich hinter bekannten Zella-Mehliser Türen verbirgt, zeigt eine neue Ausstellung im Stadtmuseum. Die Fotos dazu haben die hiesigen Kindergärten geliefert. » mehr

15.05.2019

Netzwelt & Multimedia

iOS-Games: «El Presidente» behauptet sich in den Top Ten

Wie ist es, ein frisch gewählter Anführer einer unterentwickelten Nation zu sein? Das Spiel «Tropico» gibt iOS-Nutzern die Chance, sich in dieser Rolle auszuprobieren - ein Angebot, das gut ankommt. » mehr

Kandidaten der SPD Zella-Mehlis wanderten dieser Tage gemeinsam mit Familien und Freunden zum Hundesportplatz in Benshausen. Ziel war es vor allem, den neuen Ortsteil der Stadt besser kennenzulernen. Foto: Michael Bauroth

14.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Auf Schusters Rappen und auf Stimmenfang

Um etwas über den neuen Ortsteil Benshausen zu erfahren, sind die Spitzenkandidaten der SPD für den gemeinsamen Stadtrat dort auf Wanderung gegangen. Dabei wollten sie nicht nur die schönen Seiten der... » mehr

David Jäger (links) und Stefan "Howy" Guttermann möchten beim Sport-Fantalk den anwesenden Sportgrößen manches Geheimnis entlocken. Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet.

14.05.2019

Region

Fan-Talk mit Howy und David

Der VfB 1919 Vacha feiert im Sommer sein 100-jähriges Vereinsjubiläum mit vielerlei Aktivitäten. Den Höhepunkt bildet der Fan-Talk mit Größen des Sports, die allesamt einen regionalen Bezug besitzen, ... » mehr

Vor Gericht

14.05.2019

Deutschland & Welt

Stunden des Grauens: Prozess um Kindesmissbrauch in Thailand

Mehr als 30 Jahre lang soll ein Mann aus München thailändische Kinder sexuell missbraucht haben. Mehr als 100 Fälle bringt die Staatsanwaltschaft nun zur Anklage. Der Prozess ist eine Seltenheit. » mehr

... würde direkt am Henneberger Wohngebiet Am Schulgarten, am Heiligen Berg (im Bild) und Schlossberg mit der Henneberg vorbeiführen, ...

13.05.2019

Meiningen

"So schön ist es mal in Henneberg gewesen"

Noch sind die Bagger nicht angerückt, die Wälder nicht gerodet, die Felder nicht aufgegraben. Doch der Südlink durch Südthüringen wird jeden Tag wahrscheinlicher. Höchste Zeit also für Protestaktionen... » mehr

Roulade und Klöße und Politik nicht nur nebenbei

13.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Roulade und Klöße und Politik nicht nur nebenbei

Politik bürgernah zu gestalten ist nicht immer ganz einfach. Beim Frühlingsfest der Freien Wähler im Zella-Mehliser Hof des Bürgerhauses kamen aber alle Generationen auf ihre Kosten. » mehr

Angetreten, um Suhl zu begrünen

13.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Angetreten, um Suhl zu begrünen

Nach einen Vierteljahrhundert wollen es die Bündnisgrünen wieder in den Suhler Stadtrat schaffen. "Begrünung der Stadt" ist die Devise der acht Kandidaten. An deren Spitze steht Bernhard Hofmeier. » mehr

Royal Windsor Horse Show

12.05.2019

Deutschland & Welt

Prinz Harry zeigt sich bei Pferdeshow

Nach der Geburt seines Sohnes hat sich Prinz Harry vorzugsweise der Familie gewidmet. Jetzt ruft wieder das Alltagsgeschäft. » mehr

Johnny Logan

12.05.2019

Deutschland & Welt

Er schrieb ESC-Geschichte: Johnny Logan wird 65

In den 80ern sang er sich in die Herzen von Millionen: Bis heute ist der Ire Johnny Logan untrennbar mit dem Eurovision Song Contest verbunden. Doch dem Spektakel in Tel Aviv sieht er mit Skepsis entg... » mehr

58 Bewerber für 26 Sitze im neuen Wasunger Stadtrat

10.05.2019

Meiningen

58 Bewerber für 26 Sitze im neuen Wasunger Stadtrat

Um die 26 Sitze im Wasunger Stadtrat bewerben sich 58 Kandidaten über elf Wählerlisten. Ins Rennen gehen dabei auch Bewerber aus den fünf neuen Ortsteilen Wahns, Metzels, Hümpfershausen, Unterkatz und... » mehr

Auf Initiative von Christoph Gann von der B.M.Strupp-Stiftung (im Vordergrund) wurde am Donnerstag bei einem Gedenktag an die Deportation von 41 jüdischen Kindern, Frauen und Männern aus Meiningen erinnert. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

10.05.2019

Meiningen

Gedenkgang zu den Häusern deportierter Juden

Am 9. Mai 1942 wurden 41 jüdische Kinder, Frauen und Männer aus Meiningen deportiert. Ein Gedenkgang am Donnerstag rief dieses dunkle Kapitel deutscher Geschichte in Erinnerung. » mehr

Die Übersichtskarte zeigt vom Südlink betroffene Städte bzw. Gemeinden des Salzunger Bündnisses. Karte: Landratsamt Schmalkalden-Meiningen

10.05.2019

Region

Landrätin: Einzige Chance, Wahnsinnsprojekt aufzuhalten

Die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Südlink geht in die zweite und entscheidende Runde – unter anderem mit einem Infomarkt am Dienstag, 14. Mai, in Wernshausen. » mehr

"Shout" - Britische Royals

10.05.2019

Deutschland & Welt

Junge Royals fördern Seelsorgeprojekt

Die Enkelgeneration der Queen hat sich schon seit mehreren Jahren dem Thema psychische Gesundheit verschrieben. » mehr

Seit Jahren steht der Busbahnhof samt Parkdeck unfertig in der Stadt. Nun machen ihn die Mitglieder der Alternative für Oberhof zum Wahlkampfthema und fordern eine Umnutzung beziehungsweise den Abriss. Archivfoto: Michael Bauroth

09.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Nach dem Toilettenbau kommt der Abriss?

Der unfertige Oberhofer Busbahnhof bekommt ein WC. 1600 00 Euro kostet die barrierefreie Toilette, die von Männern und Frauen gleichermaßen genutzt werden kann. » mehr

Das ehemalige Kurheim "Charlotte" in Bad Liebenstein verfällt seit Jahren und ist inzwischen einsturzgefährdet. Fotos: Heiko Matz

09.05.2019

Region

Arbeiterwohlfahrt will die "Charlotte" kaufen

Die AWO Thüringen möchte das ehemalige Kurheim "Charlotte" kaufen und in seiner Form erhalten. Der Bad Liebensteiner Stadtrat soll am 16. Mai entscheiden, ob es dafür grünes Licht gibt. » mehr

«Baby Sussex»

09.05.2019

Deutschland & Welt

Baby Archie wächst ohne königlichen Titel auf

Den ersten öffentlichen Auftritt hat Baby Sussex im Arm seines Vaters völlig verschlafen. Mutter Meghan lobte sein süßes Wesen. Der überraschende Name für den Jungen bedeutet allerdings etwas anderes. » mehr

Straßenausbau

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Aus für Straßenausbaubeiträge? Details im Gesetz umstritten

Nach monatelanger Debatte liegt nun ein Gesetzentwurf im Landtag. Mit ihm soll das Aus der ungeliebten Straßenausbaubeiträge besiegelt werden. Doch es gibt Skepsis - nicht nur bei der Opposition. » mehr

Das Meininger Schützenhaus spiegelt sich in der Scheibe eines Kleinwagens. Der Parkplatz, auf dem das Auto steht, verläuft an dem historischen Gebäude - und ist nun zum Zankapfel zwischen Stadtrat, Bürgermeister und dem potenziellen Investor Wilfried Ehrhardt geworden. Foto: Sven Wagner

09.05.2019

Meiningen

Schützenhaus-Verkauf droht zu platzen

Der Verkauf des sanierungsbedürftigen Schützenhauses an die Ehrhardt AG steckt in der Sackgasse. Knackpunkt: Das Unternehmen will den Volkshaus-Parkplatz gleich miterwerben, was auf großen Widerstand ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".