Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHE BEHÖRDEN

Covid-19

vor 20 Stunden

Brennpunkte

Größerer Coronavirus-Ausbruch nach Feiern in Göttingen

Schon wieder ist es in Niedersachsen zu einem größeren Coronavirus-Ausbruch gekommen. In Göttingen hat sich womöglich eine größere Zahl Menschen infiziert. Für die zuständigen Behörden zieht das eine ... » mehr

Coronavirus Test

30.05.2020

Brennpunkte

Größerer Coronavirus-Ausbruch nach Feiern in Göttingen

Schon wieder ist es in Niedersachsen zu einem größeren Coronavirus-Ausbruch gekommen. In Göttingen hat sich womöglich eine größere Zahl Menschen infiziert. Für die zuständigen Behörden zieht das eine ... » mehr

Flüchtlinge in Eisenhüttenstadt

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Familiennachzug für Bürgerkriegsflüchtlinge unter Obergrenze

Die deutschen Behörden erlauben mehr Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus den Nachzug von Familienangehörigen. » mehr

Die ehemalige Lehrwerkstatt der Thuringia in Oberlind ist ein Ärgernis für die Sonneberger, die an einem schönen Stadtbild interessiert sind. Foto: privat

29.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bild wie aus Kriegszeiten bleibt erst einmal stehen

Der Zustand der ehemaligen Thuringia-Lehrwerkstatt im Sonneberger Stadtteil Oberlind bewegt unsere Leser. Freies Wort ging der Sache nach. » mehr

Grablichter

29.05.2020

Brennpunkte

Mordverdacht in Kita: Wurden Frühwarnzeichen ignoriert?

Wie kann eine Frau, die bereits in ihren ersten Wochen im Kita-Job für nicht geeignet befunden wird und in deren Umfeld es immer wieder zu seltsamen Vorfällen kommt, drei Jahre als Erzieherin arbeiten... » mehr

Donald Trump

29.05.2020

Topthemen

Trump tritt Feldzug gegen Twitter und Co. los

Donald Trump ist einer der aktivsten Nutzer von Twitter. Nun geht er auf offene Konfrontation mit dem Online-Dienst und anderen sozialen Medien. Twitter bietet dem US-Präsidenten die Stirn - und wird ... » mehr

In das lange leerstehende Gasthaus Zum Stern in Vachdorf soll wieder Leben einziehen. Eine Ärztin für Allgemeinmedizin will dort eine Praxis einrichten. Damit könnten zwei Probleme auf einmal angegangen werden, wenn auch nicht zur letzten Zufriedenheit.	Foto: Wolfgang Swietek

28.05.2020

Meiningen

Statt der Taube doch nur der Spatz: Hausverkauf weit unter Erwartung

In das lange leer stehende Gasthaus Zum Stern in Vachdorf soll wieder Leben einziehen. Allerdings kein gastronomisches. Eine Ärztin für Allgemeinmedizin will dort eine Praxis einrichten. » mehr

Hans-Peter Schmitz.

28.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wertscheinantrag blitzt in der Behörde ab

Landrat Hans-Peter Schmitz weist den Antrag der AfD-Kreistagsfraktion, Unterhaltsleistungen für Asylbewerber auf Gutscheine umzustellen, zurück. » mehr

Solidarität

28.05.2020

Brennpunkte

Trump: Untersuchung im Fall von Afroamerikaner angeordnet

Ein schreckliches Video zeigt die brutale Polizeigewalt gegen einen schwarzen US-Amerikaner. Der US-Präsident will den Fall untersuchen lassen. In der Stadt fordern Menschen Gerechtigkeit ein. » mehr

"Wasser Marsch!" heißt es schon seit voriger Woche im Baxenteich. Rechtzeitig zum Kindertag am 1. Juni wird das Becken zum Planschen und Schwimmen frei gegeben. Auch beim Freibad-Besuch bleibt Abstand halten das oberste Gebot. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Baden im Baxenteich mit veränderten Regeln

Nicht jammern, sondern machen lautet das Motto von Lutz Lange und Stine Michel während der letzten acht Wochen Schließzeit der touristischen Einrichtungen in Sonneberg. Lichtblick am Corona-Horizont: ... » mehr

Emmanuel Macron

26.05.2020

Computer

Frankreichs Datenschutzbehörde: Grünes Licht für Warn-App

Frankreichs Datenschutzbehörde CNIL hat grünes Licht für die Corona-App «StopCovid» gegeben. Das Gesetzesvorhaben entspreche den rechtlichen Bestimmungen zum Schutz der Privatsphäre, hieß es in einer ... » mehr

Andrzej Duda

25.05.2020

Brennpunkte

Neue Präsidentin des Obersten Gerichts in Polen

Um das Oberste Gericht in Warschau gab es ein jahrelanges Tauziehen. Nun steht die neue Vorsitzende fest. Anders als ihre prominente Vorgängerin soll Malgorzata Manowska der nationalkonservativen Regi... » mehr

Corona in niederländischem Schlachthof

25.05.2020

Brennpunkte

Corona-Ausbruch in Schlachthof an deutscher Grenze

Nicht nur hierzulande gibt es Corona-Ausbrüche in Schlachthöfen. Ein Fall in den Niederlanden hat größere Ausmaße als bislang gedacht. Viele der Mitarbeiter leben in Deutschland, täglich wurden sie mi... » mehr

Bußgeldbescheid

24.05.2020

Thüringen

Südthüringer Behörden verhängen hunderte Corona-Bußgelder

In Südthüringen laufen derzeit hunderte Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln. » mehr

Mundschutz

23.05.2020

Brennpunkte

Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen beenden

Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen ... » mehr

1. FC Magdeburg

23.05.2020

Sport

«An der Realität vorbei»: Konter des DFB gegen Drittligisten

Die Drittligisten aus Magdeburg und Mannheim kämpfen gegen den geplanten Neustart am 30. Mai. Der DFB reagiert mit Unverständnis und fordert Verantwortung von allen Beteiligten. » mehr

Protest gegen den Südlink - am Sonntag aber nur mit Abstand und Mundschutz. Foto/Archiv: W. Benkert

23.05.2020

Meiningen

Südlink-Gegner protestieren entlang der geplanten Trasse

Der Verein "Thüringer gegen Suedlink" ruft für den morgigen Sonntag zu Protesten in mehreren Orten auf, darunter auch an der Landesgrenze auf der Schanz bei Henneberg. » mehr

Desinfizierung

21.05.2020

Wirtschaft

Behörde empfiehlt freie Plätze zwischen Flugpassagieren

Die europäischen Sicherheitsbehörden haben für den Flugbetrieb in Corona-Zeiten freie Plätze zwischen den Passagieren im Flugzeug empfohlen. » mehr

Vatertag

21.05.2020

Boulevard

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Ein Vatertag bei strahlendem Sonnenschein, und das unter Corona-Beschränkungen: Kann das gutgehen? Es kann, zumindest vielerorts in Deutschland. An der Nordsee mussten einige Besucher allerdings schne... » mehr

Ohne Männerwallfahrt - Himmelfahrt im Zeichen von Corona

21.05.2020

Thüringen

Ohne Männerwallfahrt - Himmelfahrt im Zeichen von Corona

An Himmelfahrt zieht es traditionell viele Menschen zu Ausflügen und Gottesdiensten ins Freie. Das ist auch in diesem Jahr trotz Pandemie möglich, wegen der Corona-Einschränkungen appellieren Polizei ... » mehr

Vatertag in Dresden

21.05.2020

Brennpunkte

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Ein Vatertag bei strahlendem Sonnenschein, und das unter Corona-Beschränkungen: Kann das gut gehen? Es kann, zumindest vielerorts in Deutschland. An der Nordsee mussten einige Besucher allerdings schn... » mehr

Abholzung in Amazonien

20.05.2020

Brennpunkte

Abholzung in Brasilien: «Holzfäller machen kein Homeoffice»

Die Corona-Pandemie schlägt in Brasilien neue Rekorde. Illegale Holzfäller sehen deshalb im Amazonas-Gebiet die Gunst der Stunde. Hinzu kommt, dass ein «Landraub-Gesetz» unrechtmäßige Abholzung und Be... » mehr

"Geboren als Mensch, gestorben an Covid-19": Kunstinstallation Friedhof in Arnstadt. Fotos: ari

20.05.2020

Thüringen

Der Tod schreckt die Spaziergänger nicht

Zuletzt haben sie viel Aufmerksamkeit bekommen. Inzwischen formiert sich Protest gegen die Menschen, die gegen die Corona-Auflagen protestieren. Auch die, die nicht mit ihnen spazieren wollen, sind wü... » mehr

Florian Herrmann

19.05.2020

Brennpunkte

Bayern senkt Grenzwert für Hotspots auf 35 Neuinfektionen

Bund und Länder hatten sich auf einen Grenzwert von 50 im Frühwarnsystem für Corona-Neuinfektionen geeinigt. Einige Bundesländer gehen jedoch ihren eigenen Weg - auch Bayern. » mehr

Westfleisch

19.05.2020

Wirtschaft

Behörden: Test bei Westfleisch in Coesfeld erfolgreich

Mehr als eine Woche lang war das Werk von Westfleisch in Coesfeld wegen eines Corona-Ausbruchs geschlossen. Nun gab es einen ersten Testdurchlauf - noch ohne Tiere. » mehr

Corona-Tagebuch

18.05.2020

Gesundheit

Führen eines Corona-Tagebuchs kann sinnvoll sein

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, müssen die Behörden Infektionsketten nachverfolgen können. Sich täglich ein paar Notizen zu machen, kann ihnen helfen. Etwas anderes ist aber wichtiger. » mehr

DPD-Standort geschlossen

18.05.2020

Brennpunkte

Corona-Ausbruch bei Paketzusteller: Kreis prüft Kontakte

Beim Paketzusteller DPD im Kreis Heinsberg gibt es viele Infektionen. Die Behörden wollen nun möglichst schnell die Kontaktpersonen der rund 80 positiv Getesteten ermitteln. » mehr

17.05.2020

Schmalkalden

Südlink-Gegner protestieren entlang der geplanten Trasse

Der Verein "Thüringer gegen Suedlink" ruft für kommenden Sonntag zu Protesten in mehreren Orten auf, darunter auch in Fambach. » mehr

Huawei

15.05.2020

Computer

USA verschärfen Sanktionen gegen Huawei

Die US-Regierung will Huawei noch mehr in die Enge treiben. Für den chinesischen Konzern soll es nach verschärften Sanktionen schwieriger werden, eigene Chips zu entwerfen und Fertiger dafür zu finden... » mehr

Unter Auflagen dürfen ab nächsten Montag auch in der Stadt Kulmbach die Biergärten wieder öffnen.	Foto: Roland Weihrauch/dpa

15.05.2020

Brennpunkte

Wirte im Kreis Greiz dürfen Gäste nur unter freiem Himmel bedienen

Auf Druck des Landes hin dürfen Gaststätten im Kreis Greiz seit Freitag nur eingeschränkt öffnen. Die Bewirtung von Gästen "im Innenbereich" bleibt bis 28. Mai untersagt, heißt es in einer neuen Allge... » mehr

Stockholm

15.05.2020

Brennpunkte

Verrückt oder genial? - Die Schweden und ihr Corona-Weg

Die einen machten alles dicht, die anderen ließen fast alles offen: Dänemark und Schweden sind in der Corona-Krise völlig unterschiedlich vorgegangen. Während die Dänen Fortschritte machen, bleiben di... » mehr

Es geht um mehr als den Südlink. Aus ihrer Geschlossenheit ziehen die verschiedenen Bürgerinitiativen ihre Stärke und glauben daran, dass die Politik ihre Argumente nicht länger ignorieren kann. Archivfoto:dpa

15.05.2020

Thüringen

Südlink-Gegner sehen schwere Verfahrensfehler

Die Bundesnetzagentur setzt trotz Corona die Planungen für den Südlink fort - aus Sicht der Kritiker ist das rechtswidrig. Sie erhoffen sich Chancen, erfolgreich zu klagen. » mehr

Andreas Bühl. Foto: CDU

14.05.2020

Ilmenau

"Machen dem BER Konkurrenz"

Landtagsabgeordneter und Stadtrat Andreas Bühl hat sich in die Diskussion um die Sanierung des Brandenburger Teichs eingeschaltet. Er will mit den zuständigen Behörden reden. » mehr

Svetislav Pesic

14.05.2020

Sport

Entscheidung über BBL-Konzept wohl nächste Woche

Anfang der kommenden Woche sollen die Basketballer Bescheid bekommen, ob sie ihre Saison wie geplant fortsetzen dürfen. Für einen alten Bekannten im deutschen Basketball hätte eine positive Entscheidu... » mehr

Transitlager für Asylbewerber

14.05.2020

Brennpunkte

EuGH: Unterbringung in Ungarns Transitlager ist Haft

Ungarn setzt in der Flüchtlingspolitik auf Abschreckung. Asylbewerber werden in Container-Lagern ohne Bewegungsfreiheit untergebracht, Asylanträge nicht geprüft. Nun schreitet das höchste EU-Gericht e... » mehr

Militärischer Abschirmdienst MAD

13.05.2020

Brennpunkte

Verhaftung in Sachsen: Waffenversteck bei Elitesoldat ausgehoben

Das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr ist nach rechtsextremen Vorfällen verstärkt im Blickfeld. Nun wurden bei einem der Elitesoldaten versteckte Waffen gefunden. Die Verteidigungsministerin wird ... » mehr

Tesla

13.05.2020

Wirtschaft

Tesla-Werk soll erst kommende Woche loslegen

Trotz einer eingereichten Klage, der Drohung den Firmensitz in einen anderen US-Bundesstaat zu verlegen sowie der Rückendeckung von US-Präsident Donald Trump bleibt es dabei: Teslas E-Auto-Stammwerk i... » mehr

Einreise nach Island

13.05.2020

Reisetourismus

Island und Spanien ändern ihre Einreiseregeln

Reisen nach Island könnten schon bald etwas leichter werden. Wer bisher den Inselstaat im Nordatlantik besuchen wollte, musste zwei Wochen in Quarantäne. Doch nun soll es eine weitere Option geben. Sp... » mehr

Sommerurlaub

13.05.2020

Brennpunkte

Sommerurlaub ade? EU-Kommission präsentiert Vorschläge

Seit rund zwei Monaten ist das Reisen in der EU nur noch sehr begrenzt möglich. Nun sollten die Reise-Einschränkungen ganz vorsichtig gelockert werden, empfiehlt die EU-Kommission. Heute präsentiert s... » mehr

Deutliches Zeichen: Der Durchgang ist hier nicht erwünscht. Foto: Privat

12.05.2020

Hildburghausen

Was wird aus der Idee eines Naturlehrpfades ?

In Rappelsdorf gibt‘s Ärger. Ärger um einen Pfad, den es schon immer gegeben habe, sagt der Ortschaftsrat, der aus dem Fußweg einen Naturlehrpfad machen möchte. Doch daran ist derzeit nicht zu denken. » mehr

Im Krankenhaus Sonneberg werden besonders viele Infizierte behandelt, ein Infektionsschwerpunkt ist die Medinos-Klinik deswegen nicht. Foto: chz

Aktualisiert am 13.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Corona in Sonneberg: Massive Kritik an Behörden

Professor Dr. Klaus-Dieter Zastrow gilt deutschlandweit als "Hygiene-Papst". Er leitet das Hygiene-Institut des Regiomed-Klinikverbunds. Im Interview mit dieser Zeitung kritisiert er teilweise fehlend... » mehr

Moskau

12.05.2020

Brennpunkte

Corona-Fall im Kreml: Putins Sprecher infiziert

Kaum gibt es in Russland nach den strengen Ausgangsbeschränkungen erste Lockerungen, gibt es wieder einen prominenten Corona-Fall. Diesmal im engsten Umfeld von Kremlchef Wladimir Putin. » mehr

Der Brandenburger Teich steht schon länger leer und ist mittlerweile von Pflanzen zugewuchert. Bei der Stadtverwaltung ist man mit natürlich mit dieser Situation unzufrieden.	Foto: Uwe Appelfelle

12.05.2020

Ilmenau

Brandenburger Teich bleibt weiter trocken

Auch 2020 deutet sich nicht an, dass der Brandenburger Teich wieder gefüllt wird. Grund sind die hohen Auflagen der Thüringer Landesämter. » mehr

Lutz Pfannenstiel

12.05.2020

Sport

Pfannenstiel: «Das gesamte Geschäft muss sich hinterfragen»

Lutz Pfannenstiel hat auf allen Kontinenten gespielt. Die Entwicklung des Fußballs in der jüngeren Vergangenheit sieht der noch bis 31. Mai amtierende Sportchef von Fortuna Düsseldorf kritisch. Er for... » mehr

Elon Musk

12.05.2020

Wirtschaft

Tesla startet Produktion entgegen Behördenanweisungen

Elon Musk wettert nicht nur gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Kalifornien, sondern fordert die Behörden auch heraus: Entgegen ihren Anweisungen wird das Tesla-Werk hochgefahren. Das örtliche Gesundh... » mehr

Putin

11.05.2020

Brennpunkte

Putin erklärt arbeitsfreie Zeit in Russland für beendet

Russland verzeichnet in der Corona-Krise sehr stark steigende Infektionszahlen. Dennoch erklärt Präsident Putin die arbeitsfreie Zeit für beendet. » mehr

Geisterspiele

11.05.2020

Sport

Auf Behörden angewiesen: Fußball zittert Re-Start entgegen

Öffentliche Kritik zur Wiederaufnahme des Profifußballs dringt kaum durch bei den Betroffenen in der Bundesliga. Jetzt hat Karlsruhes Mittelfeldspieler Marc Lorenz beklagt, es fehle «die Vorbereitung ... » mehr

Heizung

11.05.2020

Wirtschaft

Austausch alter Heizungsanlagen: Deutlich mehr Förderanträge

Der Bund hat zugesagt, den Strukturwandel in den Kohleregionen zu fördern, auch mit der Ansiedlung neuer Behörden. Eine neue Außenstelle eines Bundesamts in der Oberlausitz wurde nun eröffnet. Sie ist... » mehr

Eine große Demo gegen den Südlink hatte es bereits vor rund drei Jahren in Fambach gegeben. Im Mai sind ebenso in der Werratalgemeinde Proteste geplant, die allerdings in Corona-Zeiten anders aussehen dürften. Ihr Recht auf eine echte Öffentlichkeitsbeteiligung beim Südlink wollen die Trassengegner sich nicht länger beschneiden lassen. Archivfoto: Schunk

11.05.2020

Thüringen

Südlink: Gegner scheitern - neue Proteste noch im Mai

Die Bürgerinitiativen gegen den Südlink forderten wegen Corona einen Planungsstopp - die Bundesnetzagentur hat das jetzt abgeschmettert. Die Stromtrassengegner kündigen Proteste an. » mehr

Premier League

11.05.2020

Sport

Premier-League-Clubs hoffen auf Spiele in eigenen Stadien

Der Interims-Boss der englischen Premier League, Richard Masters, hat den Fußballclubs Hoffnung gemacht, dass sie die restlichen Saisonspiele zum Teil in ihren eigenen Stadien austragen können. » mehr

SG Dynamo Dresden

10.05.2020

Sport

Fall Dresden rüttelt am Bundesliga-«Notbetrieb»

Irgendwie neun Bundesliga-Spieltage durchbekommen. So scheint die Maxime der DFL um Geschäftsführer Seifert in der derzeitigen Krise. Nachdem die Politik den Spielbetrieb grundsätzlich erlaubt hat, tr... » mehr

Demonstration in Frankfurt

09.05.2020

Brennpunkte

Tausende bei Demonstrationen gegen Corona-Regeln

"Legt den Maulkorb ab", "Widerstand": In etlichen deutschen Städten hat es Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen gegeben. Auf Abstandsregeln nahmen viele keine Rücksicht. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.