ÖFFENTLICHE BEHÖRDEN

Eisbär

14.02.2019

Brennpunkte

Eisbären-Alarm: Gefährliche Gäste am Nordpolarmeer

Am Polarkreis gibt es in diesem Winter weniger Eis. Die Eisbären suchen deshalb an Land nach Futter. Die Menschen im Norden Russlands sind verängstigt. Doch was steckt hinter dem Eisbären-Alarm? » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

Eisbärenplage - Behörden rufen am Nordpolarmeer Notstand aus

Zu viele Eisbären - deswegen haben die Behörden auf den russischen Inseln Nowaja und Semlja im Nordpolarmeer den Notstand ausgerufen. Seit Dezember hätten sich die Bären immer wieder Siedlungen genähe... » mehr

vor 12 Stunden

Schlaglichter

US-Strafzölle auf EU-Autos? Brüssel droht mit Vergeltung

Die EU will mögliche US-Strafzölle auf europäische Autoimporte nicht widerstandslos hinnehmen. Die EU-Kommission kündigte für diesen Fall schnelle Vergeltungsschritte an. Die Reaktion werde «rasch und... » mehr

Eisbär

10.02.2019

Brennpunkte

Eisbärenplage: Notstand auf russischer Insel ausgerufen

Zu viele Eisbären - deswegen haben die Behörden auf der russischen Doppelinsel Nowaja Semlja im Nordpolarmeer den Notstand ausgerufen. » mehr

09.02.2019

Schlaglichter

72 Tote durch gepanschten Schnaps in Indien - 30 Festnahmen

Nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol in Indien ist die Zahl der Todesopfer auf 72 gestiegen. Das teilten die zuständigen Behörden in den nordindischen Bundesstaaten Uttar Pradesh und Uttarakhand mi... » mehr

07.02.2019

Thüringen

Siebenjähriger bleibt weiterhin der Schule fern

Ein sieben Jahre alter Dauer-Schulschwänzer aus dem Saale-Holzland-Kreis wird weiter die Behörden beschäftigen. » mehr

07.02.2019

Schlaglichter

Zoll-Auktion knackt die Milliarden-Marke

Mit ihrem Internet-Portal «zoll-auktion.de» haben die deutschen Behörden die Umsatzgrenze von einer Milliarde Euro durchbrochen. In den rund 17 Jahren seit dem Start habe sich die deutschlandweit einm... » mehr

Heimunterricht

06.02.2019

Familie

Kinder, die nicht zur Schule gehen

Kinder in Deutschland müssen zur Schule. Aber was, wenn nicht? Eine Familie aus Potsdam weigert sich. Sie erzählt von ihrem Kampf gegen die Behörden, ihrem Alltag und der Angst. » mehr

Valsartan

02.02.2019

Deutschland & Welt

Konsequenzen nach Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker

Bestimmte Chargen von Blutdrucksenkern sind mit potenziell krebserregenden Nitrosaminen verunreinigt. Nun erfolgen erste Maßnahmen. Nach einer Übergangszeit von zwei Jahren dürfen Arzneimittel in der ... » mehr

01.02.2019

Deutschland & Welt

Brüssel ermittelt in polnischem Fleischskandal

Die EU-Kommission hat wegen eines Fleischskandals in Polen Ermittlungen eingeleitet. Kontrolleure sollten am Montag nach Polen reisen, um den Fall zu analysieren, erklärte eine Sprecherin der Behörde. » mehr

Google

21.01.2019

Deutschland & Welt

50 Millionen Euro Datenschutz-Strafe für Google

In Frankreich gibt es die erste große Strafe gemäß der neuen Datenschutz-Grundverordnung. Google habe die neuen Anforderungen nicht ausreichend erfüllt, entschied die Datenschutz-Behörde. Angestoßen h... » mehr

21.01.2019

Region

Brotterode-Trusetals Bürgermeister Tilo Storch ist tot

Über der Stadt Brotterode-Trusetal hängt Trauer. Bürgermeister Tilo Storch ist völlig überraschend verstorben. Das haben die Behörden am Montagmorgen bestätigt. Näheres zur Todesursache wurde nicht be... » mehr

Trauer um den Bürgermeister

15.01.2019

Deutschland & Welt

Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Die Messerattacke gegen den Danziger Bürgermeister versetzt die Polen in fassungslose Trauer. Die Behörden werfen dem Angreifer Mord aus niederen Beweggründen vor und ermitteln die Hintergründe der Ta... » mehr

Familienpolitik

15.01.2019

Deutschland & Welt

Kindergeld ins Ausland: Über 400 Mio. Euro in 2018

Für mehr als 250.000 Kinder haben die Behörden 2018 Kindergeld ins Ausland überwiesen. Die Überweisungen sind in den vergangenen fünf Jahren stark gestiegen. » mehr

Mordfall Peggy

Aktualisiert am 14.01.2019

Thüringen

Fall Peggy: Staatsanwaltschaft legt Beschwerde gegen Freilassung ein

Im Mordfall Peggy hat die Staatsanwaltschaft Bayreuth ihre Ankündigung nun wahr gemacht und Beschwerde gegen die Freilassung des Tatverdächtigen eingelegt. » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Behörden warnen: Den geräumten Schnee nicht in Bäche kippen

In Österreich haben Soldaten, Feuerwehr und Anwohner die längere Schneefallpause am Samstag zum Räumen genutzt. So schaufelten Hunderte von Soldaten viele Hausdächer von der schweren Schneelast frei. » mehr

Protest

19.01.2019

Topthemen

Die Leidtragenden des längsten «Shutdowns» aller Zeiten

Not macht erfinderisch. Manche verkaufen Habseligkeiten oder bitten im Internet um Spenden, andere lassen Rechnungen unbezahlt, um Essen kaufen zu können. Der Rekord-«Shutdown» trifft Hunderttausende ... » mehr

Rahaf Mohammed el-Kunun

12.01.2019

Deutschland & Welt

Saudi-Araberin im Asyl in Kanada angekommen

Der Fall der 18-jährigen Saudi-Araberin machte international Schlagzeilen: Sie floh vor ihrer Familie, strandete in Bangkok und verhinderte dann per Twitter-Kampagne ihre Abschiebung. Jetzt ist sie in... » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

USA: Seit Monaten vermisste 13-Jährige lebend gefunden

Ein seit Monaten in den USA vermisstes Mädchen ist lebend gefunden worden. Die 13-Jährige sei nahe der Stadt Gordon im US-Staat Wisconsin aufgetaucht, teilten die Behörden mit. » mehr

Landgericht Erfurt

11.01.2019

Deutschland & Welt

Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?

Nach Bombendrohungen rücken an mehreren Gerichten Spürhunde an. Absender in mindestens vier Fällen: eine angebliche «nationalsozialistische Offensive». Bald gibt es Entwarnung. Die Ermittler versuchen... » mehr

Schulkind im Unterricht

10.01.2019

dpa

Schulpflicht geht vor Familienleben

Wo lernen Kinder am besten? Zuhause - davon ist zumindest eine christliche Familie aus Hessen überzeugt und legte sich mit den Behörden an. Diese brachten die Kinder schließlich kurzzeitig im Heim unt... » mehr

Mordfall Peggy

10.01.2019

Thüringen

Fall Peggy: Staatsanwaltschaft will Beschwerde einlegen

Im Mordfall Peggy will die Staatsanwaltschaft Bayreuth Beschwerde gegen die Freilassung des Tatverdächtigen einlegen. » mehr

Werbung für die Mauer

09.01.2019

Topthemen

«Shutdown» ohne Ende: Hunderttausende ohne Gehalt

US-Präsident Trump zieht alle Register, dennoch ist im Streit um eine Grenzmauer weiterhin keine Einigung in Sicht. Der «Shutdown» könnte zur längsten Haushaltssperre aller Zeiten in den USA werden - ... » mehr

Ankerzentrum in Bamberg

09.01.2019

Deutschland & Welt

Keine weiteren Ankerzentren in Deutschland geplant

Im Sommer gab es um die Ankerzentren für Flüchtlinge Knatsch. Innenminister Horst Seehofer (CSU) wollte sie damals bundesweit umsetzen. Die meisten Länder folgten nicht - und werden das in absehbarer ... » mehr

Auswärtiges Amt

07.01.2019

Deutschland & Welt

Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden

Sie wollten nach Ägypten reisen, um Angehörige zu besuchen. Seither werden sie vermisst: Zwei deutsche Männer sind im Dezember getrennt voneinander in dem nordafrikanischen Land verschwunden. Das Ausw... » mehr

Rahaf Mohammed al-Kunun

07.01.2019

Deutschland & Welt

Saudische Frau rettet sich vor Abschiebung

Eine 18-Jährige aus Saudi-Arabien flieht vor ihrer Familie. Sie will nach Australien, kommt aber nur bis nach Thailand. Dort sitzt sie nun auf dem Flughafen fest. Die größte Gefahr ist nun gebannt: Na... » mehr

Arne Schönbohm

06.01.2019

Deutschland & Welt

Datendiebstahl-Skandal: Kritik am BSI-Präsidenten wächst

Ein weitreichender Online-Angriff entsetzt die Politik im Land. Das Bundesamt für IT-Sicherheit gibt zunächst an, über den am Freitag breit bekannt gewordenen Datendiebstahl schon seit Dezember inform... » mehr

04.01.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: Behörden suchen «mit Hochdruck» nach Datendieb

Hinter der massenhaften Veröffentlichung persönlicher Daten von Politikern steckt nach Einschätzung der Bundesregierung kein Hackerangriff auf die IT-Systeme von Regierung und Bundestag. » mehr

Verletzter Junge

31.12.2018

Deutschland & Welt

Mehrere Tote nach Gasexplosion in Russland

Neujahr ist in Russland das wichtigste Familienfest, doch diesmal ist dem Land nicht zum Feiern zumute. Nach einem Gasunglück werden viele Tote befürchtet. Der Präsident unterbricht sogar seinen Urlau... » mehr

24.12.2018

Thüringen

Forscherin: Verwaltungen fehlt Gespür für Gleichstellungsthemen

Erfurt - Nach Einschätzung der Jenaer Sozialpsychologin Janine Dieckmann fehlt Behörden in Thüringen oft noch das Gespür für Anliegen von Menschen verschiedener sexueller Orientierung und Geschlechtsi... » mehr

LKA Hessen

18.12.2018

Deutschland & Welt

Opposition will Klarheit über rechtes Polizei-Netzwerk

Mehrere Frankfurter Beamte sollen sich fremdenfeindliche Nachrichten zugeschickt haben. Viele Hintergründe und Details sind weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft schweigt. Nun beschäftigt sich der Inn... » mehr

T-Mobile und Sprint

18.12.2018

Deutschland & Welt

Fusion von T-Mobile US und Sprint nimmt wichtige Hürde

Die Deutsche Telekom ist mit ihren Fusionsplänen für ihre Mobilfunktochter T-Mobile US einen Schritt weiter: In den USA nahm der Zusammenschluss eine erste wichtige regulatorische Hürde. » mehr

Weihnachtsmarkt wiedereröffnet

14.12.2018

Deutschland & Welt

Ermittler fahnden nach möglichen Komplizen von Attentäter

Der mutmaßliche Straßburger Attentäter ist tot und in der Elsass-Metropole nahe der deutschen Grenze versucht man, zur Normalität zurückzukehren. Offene Fragen gibt es aber dennoch: Handelte der Angre... » mehr

Einsatz  in Neudorf

13.12.2018

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Straßburger Attentäter getötet

Nach dem Anschlag in Straßburg hatten deutsche und französische Behörden intensiv nach dem mutmaßlichen Attentäter gesucht - nun haben sie ihn gefunden: Chérif Chekatt ist getötet worden. » mehr

12.12.2018

Region

Unternehmerin plündert Sozialsystem

Mit zwei Verteidigern rückte eine Unternehmerin vor Ilmenaus Amtsgericht an. Versucht wurde eine Verfahrenseinstellung, doch damit kam die Kriminelle nicht durch. Urteil nach Einigung: Zweifachbetrug. » mehr

10.12.2018

Deutschland & Welt

Vulkan in Mexiko spuckt große Rauchwolke aus

Der Vulkan Popocatépetl südöstlich von Mexiko-Stadt hat eine riesige Rauch- und Aschewolke ausgespuckt. Die Rauchsäule ist rund einen Kilometer hoch gewesen. Die nationale Behörde zur Katastrophenvorb... » mehr

Mail

07.12.2018

Deutschland & Welt

Ermittler sollen leichteren Zugriff auf E-Mails bekommen

Ob per SMS, E-Mail oder Handystandort: Nahezu jeder Straftäter hinterlässt heutzutage elektronische Spuren. Die Mehrheit der EU-Staaten will deswegen jetzt die Zugriffsrechte von Ermittlern deutlich s... » mehr

«Aquarius»

07.12.2018

Deutschland & Welt

Rettungseinsatz der «Aquarius» im Mittelmeer am Ende

Zweimal wurde dem Schiff schon die Flagge entzogen. Zuletzt warfen italienische Behörden der NGO vor, illegal Müll in Italien entsorgt zu haben, und drohten mit der Beschlagnahmung des Schiffs. » mehr

5G

25.11.2018

Deutschland & Welt

Netzbetreiber untermauern Kritik an 5G-Vergaberegeln

Vor einer wegweisenden Entscheidung der Bundesnetzagentur zum künftigen Mobilfunkausbau in Deutschland haben Netzbetreiber scharfe Kritik geäußert. » mehr

Blick auf einen Blitzer

22.11.2018

dpa

Bußgelder für Mietwagen schnell zahlen und Geld sparen

Viele Urlauber erkunden ihr Ziel mit dem Mietwagen und kassieren dabei auch mal ein Bußgeld - im Inland wie im Ausland. Das kann zusätzlich kosten, wenn die Mietwagenfirma eingeschaltet wird. Wer die ... » mehr

Grenze bei Tijuana

22.11.2018

Deutschland & Welt

Hunderte Migranten aus Mittelamerika in Tijuana angekommen

Auf ihrem Weg in Richtung USA sind Hunderte weitere Migranten in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana angekommen, wo sich zunehmend Unmut über die Neuankömmlinge breitmacht. » mehr

Vier Tote in Jena gefunden

21.11.2018

Thüringen

Ein ganzer Stadtteil trauert nach mutmaßlicher Beziehungstat

Ein totes Baby, drei tote Erwachsene: Noch immer ermitteln die Behörden in Jena, was hinter dem tragischen Geschehen steckt. Unterdessen herrscht im ganzen Stadtteil Winzerla Trauer und Unverständnis. » mehr

Italien

21.11.2018

Tagesthema

Brüssel ebnet Weg für Defizitverfahren gegen Italien

Italien schadet mit seinen Schuldenplänen sich und der ganzen Euro-Zone - so die Warnung aus Brüssel an Rom. Die EU-Kommission lehnt die Pläne endgültig ab. Ein Sanktionsverfahren mit hohen Strafen dü... » mehr

Mobilfunkmast

16.11.2018

Deutschland & Welt

Schärfere Auflagen für Netzbetreiber bei 5G-Lizenzen

Seit Wochen streiten Politik und Wirtschaft heftig darüber, unter welchen Bedingungen die Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration versteigert werden sollten. Nun hat die Bundesnetzagentur die be... » mehr

Ohne Ansehen der Person - deshalb hat Justitia in Darstellungen oft verbundene Augen. Aber darf sie auch die Augen vor einem offensichtlichen Irrtum verschließen? Foto: Peter Steffen/dpa-Achiv

15.11.2018

Thüringen

Selbst googeln will gelernt sein

Die Staatsanwaltschaft Gera ermittelt seit Monaten wegen eines Fotos, mit dem Stimmung für eine verbotene kurdische Organisation gemacht worden sein soll. In mindestens einem Fall gegen einen wohl Unb... » mehr

Buschfeuer in Nordkalifornien

10.11.2018

Deutschland & Welt

Tote und schwere Schäden durch Waldbrände in Kalifornien

Kalifornien wird wieder einmal von schweren Bränden heimgesucht. Es gibt mindestens neun Tote. Autos schmelzen zu Schrotthaufen ein, Häuser brennen komplett aus. Auch Malibu trifft es hart. Von US-Prä... » mehr

Ryanair

09.11.2018

Deutschland & Welt

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flieger - Fluglinie zahlt

Rund 150 Passagiere auf dem Weg von Bordeaux nach London dürften sich ordentlich geärgert haben. Sie saßen schon im Flieger, als französische Behörden ihre Reisepläne durchkreuzten. » mehr

Trauer in Thousand Oaks

09.11.2018

Deutschland & Welt

Motiv nach tödlicher Attacke in kalifornischer Bar unklar

Ein Ex-Soldat richtet in einer Bar in Kalifornien ein Blutbad an. 13 Menschen sterben. Unter den Opfern sind einem Bericht zufolge auch Überlebende des Massakers von Las Vegas vor gut einem Jahr. » mehr

Häuser in Marseille eingestürzt

06.11.2018

Deutschland & Welt

Tote nach Hauseinsturz in Marseille

Wo eben noch Häuser standen, klafft plötzlich eine riesige Lücke: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser in der Hafenstadt Marseille finden die Behörden Tote. Und lauter wird die Frage: Wer ist f... » mehr

Auf dem Weg in die USA

27.10.2018

Deutschland & Welt

Polizei stoppt Migranten-Karawane auf Weg Richtung USA

Tausende Menschen aus Mittelamerika marschieren quer durch Mexiko Richtung Norden. US-Präsident Trump will die Migranten auf keinen Fall ins Land lassen. In Mexiko könnten sie erst einmal bleiben - da... » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Behörden: Immer mehr «Reichsbürger» und «Selbstverwalter»

In Deutschland gibt es nach Erkenntnissen der Bundesregierung mittlerweile 19 000 sogenannte Reichsbürger und Selbstverwalter. 950 von ihnen werden als Rechtsextremisten eingestuft, wie aus einer Antw... » mehr

«Reichsbürger»

27.10.2018

Deutschland & Welt

Behörden erfassen immer mehr «Reichsbürger»

Sie lehnen den deutschen Staat und wehren sich teils gewaltsam gegen seine Vertreter. «Reichsbürger» und «Selbstverwalter» machen den Behörden Ärger - und sie registrieren immer mehr Anhänger dieser G... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".