ÄPFEL

Ursula Müller

14.11.2018

Gesundheit

Berliner Forscher sind Apfel-Allergie auf der Spur

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Fors... » mehr

Noch steht am Eingang das Schild, das auf das Landwirtschaftsamt in Bad Salzungen hinweist. Doch ab Januar soll es die Behörde in dieser Form nicht mehr geben. Es wird umstrukturiert. Fotos (2): Schunk

11.11.2018

Region

Keine Landwirtschaftsämter mehr ab 2019

Das Landwirtschaftsamt in Bad Salzungen soll es ab Januar nicht mehr geben. Die Behörde wird künftig in das Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum integriert. Aus der Region gibt es jedoch W... » mehr

Wieder in den Vorstand gewählt wurden Werner Mosebach (links) von der Rhön-AG Martinroda, Uwe Teske (2. von rechts) von der Agrargenossenschaft Dankmarshausen und Marcus Hehl (rechts) von der GbR "Rhönhof" Hehl in Brunnhartshausen. Neu im Vorstand ist Florian Andersek von der Agrargenossenschaft "Hörseltal" Burla. Foto: Birgitt Schunk

14.11.2018

Bad Salzungen

Bauern kritisieren bürokratische Dürrehilfe

Der Kreisbauernverband hat Bilanz gezogen und einen Ausblick auf kommende Aufgaben gegeben. Das Jahr 2018 war mehr als schwierig für die Bauern. » mehr

Äpfel der Sorte Gala

11.11.2018

Wissenschaft

Berliner Forscher sind Apfel-Allergie auf der Spur

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Fors... » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Supermarkt-Äpfel für Allergiker oft ungenießbar

Apfelallergiker vertragen oft Supermarkt-Äpfel wie Golden Delicious, Gala oder Jonagold nicht. Forscher wie der Allergologe Karl-Christian Bergmann von der Berliner Charité untersuchen, woran das lieg... » mehr

Äpfel richtig lagern

07.11.2018

Ernährung

Diese Apfelsorten eignen sich zum Lagern

Äpfel gehören regelmäßig auf den Speiseplan. Wer nicht ständig welche nachkaufen möchte, legt sich am besten einen Vorrat zu. Bestimmte Sorten sind dafür besser geeignet als andere. » mehr

Aus der Region

05.11.2018

Ernährung

Logo für regionale Lebensmittel auf 4200 Produkten zu finden

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht... » mehr

Regional

04.11.2018

Wirtschaft

Logo für regionale Lebensmittel schon bei 4200 Produkten

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht... » mehr

Wellensittiche

24.10.2018

Tiere

Wellensittiche brauchen Extra-Vitamine

Der kleine Snack zwischendurch: Wellensittichen und Papageien sollten regelmäßig Möhren- und Apfelstücke bekommen. Auf diese Weise nehmen sie wichtiges Vitamin-A zu sich, das im Futter nicht ausreiche... » mehr

Apfelernte

21.10.2018

Wirtschaft

Obstbauern mit Apfelernte zufrieden

Die Obstbauern im Norden sind zufrieden: Die Apfelernte ist fast abgeschlossen und dieses Jahr sehr gut ausgefallen. Auch für Verbraucher gibt es gute Nachrichten. » mehr

Pia Schulze

17.10.2018

Ernährung

So gelingen selbst gemachte Brotaufstriche

In Supermärkten, Drogerien oder Bioläden füllen sie ganze Regale: Brotaufstriche in Gläsern. Kaufen muss aber gar nicht sein. Denn die Cremes fürs Brot lassen sich einfach selbst herstellen - aus nahe... » mehr

Thüringer Bildungsminister Helmut Holter gratulierte Kerstin Schmidt und Petra Eichhorn von der Kita "Charlottenheim". Mit dabei Michael Fritz, Stiftung "Haus der kleinen Forscher", sowie Sven Günther, Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (Stift). Foto: H. Sowinski

09.10.2018

Region

Mit Apfelringen zum "Haus der kleinen Forscher"

Im "Charlottenheim" Römhild wird entdeckt und geforscht. Dafür gab es jetzt einen Preis. » mehr

Apfelmoster Florian Lindner hatte alle Hände voll zu tun, wie hier mit den Äpfeln von Karin Dolezky. Fotos: Dolge

07.10.2018

Region

Prall gefüllt, wie der Herbst

Mit ihrem Erntedankfest zeigten die Langewiesener wieder, wie sie Marktfeste organisieren und feiern können. Die Krönung war eine mobile Apfelmostanlage. » mehr

Fleißige Hände an Mühle und Presse legten den Grundstein für die süßen Leckereien. Fotos: Lautensack

30.09.2018

Region

Der Apfel fällt nicht weit vom Strudel

Aufgeregtes Stimmengewirr, emsiges Treiben und ein geschäftiges Hin und Her herrscht im und am Haus der Generationen in Heldburg. Ein Tag rund um den Apfel zeigt, wie vielfältig das heimische Obst sei... » mehr

"Kennt jemand die lateinische Bezeichnung für Apfel?", fragt Hans Aschenbach in eine Runde von Schülern. Mit einer weiteren Nachfrage, als Eselsbrücke gedacht, leitete er mit ihnen die Antwort her: "Was entsteht, wenn man Äpfel quetscht?" "Mus", wussten mehrere Kinder. Setze man dem noch ein "Ma" voran habe man die Lösung: "Mamus" - das lateinische Wort für Apfel. Fotos (4): Heiko Matz

27.09.2018

Region

Vom Sündenfall bis zum puren Genuss in der heutigen Zeit

In einer neuen Ausstellung im Dermbacher Museum dreht sich alles um den Apfel. Wer möchte, darf gerne ein Exponat verspeisen: Noch hängt Nachschub an den Bäumen der Rhön. » mehr

Ephraim Matthes, Johannes Keiner, Tim Ackermann, Sophia Schwarz und Clara Marie Schneider (v. l.) mit der erneut errungenen Umweltschul-Fahne. Fotos: TMUEN

20.09.2018

Meiningen

Gold und Apfel fürs Langzeit-Engagement

21-mal Umweltschule - das war den Juroren für das Rhön-Gymnasium jetzt Gold, einen Sonderpreis und ein Apfelbäumchen wert. » mehr

Trägt den Namen eines Meininger Ornithologen und Forstmannes: die Bechstein-Fledermaus. Bei Mittelsdorf wurde sie jetzt nachgewiesen. Foto: T. Pröhl/fokus-natur.de

18.09.2018

Meiningen

Nächtens auf Jagd nach den geflügelten Jägern

Streuobstwiesen - nicht immer geht es da um Äpfel, Birnen, Pflaumen. Fledermausexperten und der Landschaftspflegeverband begaben sich jetzt dort auf die Jagd nach Fledermäusen. Erfolgreich. » mehr

Inhaber Ronny Stötzner (links) und Mitarbeiter Matthias Lamm haben die ehemalige Mosterei Lünzer als "Mostalgie" in Kaltennordheim wieder zum Leben erweckt. Foto: Katja Schramm

18.09.2018

Region

"Mostalgie": Die Äpfel rollen wieder

In der "Mostalgie", der ehemaligen Mosterei Lünzer in Kaltennordheim, werden die Äpfel wieder zu Saft gepresst - mit großer Nachfrage. » mehr

Angelika Schwarz ist Kleingärtnerin Am Himmelreich.

16.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Von wegen es wächst nichts

Während die Bauern über ausbleibende Ernte-Erfolge jammern, können sich die Suhler Kleingärtner kaum vor Äpfeln, Pflaumen und Tomaten retten. Am Wochenende haben sie für staunende Gesichter bei den Be... » mehr

Die Schüler füllen die Äpfel in den Schredder und Entsafter.

12.09.2018

Region

Bienenfleißig für Apfelsaft

In der Regelschule Geratal pressen die Schüler ihren eigenen Apfelsaft. Die Schüler-AG "Apfel, Bienen und Co." macht's möglich. » mehr

Michael Heinlein von der Mosterei Wacholderhof in Bad Blankenburg überwacht den Vorgang.

07.09.2018

Region

Raus in die Natur: So wird ein Freitag zum Saft-Tag

Die Achtklässler der Herzog-Bernhard-Schule Römhild haben sich selbst einen fruchtig-saftigen Wochenausklang beschert. Und gleichzeitig auch etwas für ihre Gesundheit getan: Sie haben Äpfel gesammelt ... » mehr

Baumschnitt

07.09.2018

dpa

Bruchstellen am Obstbaum glatt nachschneiden

Die Ernte könnte in diesem Jahr gut werden. Viele Obstbäume tragen reichlich Früchte. Unter dem Gewicht brechen sogar Äste ab. Die Wunden sollten Hobbygärtner nachbearbeiten, damit Schadorganismen nic... » mehr

Kisten-Stau an der Apfel-Rampe in Steinach

06.09.2018

Region

Kisten-Stau an der Apfel-Rampe in Steinach

Bei "Steinach-Gold" in der Hämmerer Straße in der Brunnenstadt ist derzeit Hochbetrieb angesagt. Bekanntlich nimmt der Fruchtsaft-Hersteller Kleingärtnern und Gartenbesitzern Äpfel ab. Mehrere Stiegen... » mehr

Äpfel

23.08.2018

dpa

Welche Äpfel sich fürs Backen und Kochen eignen

Ob fruchtig süßes Dessert oder herzhafte Hauptspeise, Äpfel finden sich in den unterschiedlichsten Gerichten. Doch welche Sorte passt am besten zu welcher Speise? Ein Überblick. » mehr

Apfelbaum

22.08.2018

Thüringen

Griff nach süßem Apfel wird 89-Jähriger zum Verhängnis

Erfurt - Biblisch verlockende Äpfel am Straßenrand sind einer 89 Jahre alten Erfurterin zum Verhängnis geworden. Aufmerksame Polizisten befreiten sie schließlich aus einer misslichen Lage. » mehr

Baufahrzeuge und Container vor dem Rathaus Themar - untrügliches Zeichen, dass hier gebaut wird. Das Gebäude ist Baustelle Nummer eins der Stadt und das größte Investitionsvorhaben der letzten Jahre. Weil die Baufirmen aber bis zum Rand ausgelastet sind, steigen nun die Preise. Foto: Swietek

16.08.2018

Region

Gute Konjunktur schlägt in die Kasse

Die heißgelaufene Baukonjunktur schlägt nun auch bei der Sanierung des Themarer Rathauses durch. Firmen geben kaum Angebote ab und wenn, liegen diese deutlich über den Kostenschätzungen. Der Stadtrat ... » mehr

Die Eier zu fangen ist gar nicht so einfach und erfordert bei den Highland Games in Rotheul ein bisschen Geschick. Fotos: Thomas

08.08.2018

Region

Ein kleines bisschen Schottland in Rotheul

Am 11. August kann man in Rotheul wieder starken Recken und Frauen bewundern. Sie messen bei den 11. Highland-Games ihre Kräfte und werden zu Höchstleistungen auflaufen. » mehr

Auch im eigenen Garten hat Thomas Linde Apfelbäume. Apfelbäume, die in diesem Jahr reichlich Früchte tragen - zum Essen und für Saft. Foto: K. Wollschläger

01.08.2018

Region

Saft von der Streuobstwiese nebenan

Die Apfelernte lässt nicht mehr lange auf sich warten, und der Landschaftspflegeverband steht mit all seinen Mitstreitern in den Startlöchern. Alles ist organisiert. Mit der Mosterei Linde aus Dietzha... » mehr

Rote Emmalie

30.07.2018

Ernährung

Alte Obst- und Gemüsesorten bringen mehr Genuss

Ein Landwirt rettet alte Kartoffelsorten für die Kochtöpfe, auch Birnen und Äpfel von einst haben ihre Liebhaber. Es geht nicht nur um Sortenvielfalt, sondern auch schlicht um den Geschmack. Manch Ret... » mehr

Die Teilnehmer des 11. Kindersymposiums im Holzschnitzen präsentieren stolz ihre kleinen Kunstwerke. Schullandheimleiter Horst Hößel, Landtagsabgeordnete Anja Müller (Die Linke), Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer (CDU) und Holzbildhauermeisterin Bärbel Dreßler (hintere Reihe von links) komplettieren das Abschlussbild. Fotos (2): Jürgen Körber

16.07.2018

Region

Kleine Holzbildhauer ganz groß

Die "Schule im Grünen" in Fischbach war Gastgeber und Veranstalter des 11. Kindersymposiums im Schnitzen. Zum Abschluss präsentierten die kleinen Kunsthandwerker ihre sehenswerten Schnitzereien. » mehr

Die Äpfel wachsen: Auf Streuobstwiesen finden sich die Früchte häufig - oft werden sie zur Saftherstellung genutzt. Foto: Britta Pedersen/dpa

22.06.2018

Thüringen

Viele Obstwiesen in Thüringen sind gefährdet

Auf einer Wiese einen Apfel vom Baum pflücken. Dabei Vögel und Insekten beobachten. Dieser Wunsch erfüllt sich manchmal nicht mehr so leicht, denn viele Obstwiesen sind wegen Überalterung in Gefahr. » mehr

Osterbacken ohne Ei, aber mit Apfel und Möhren

15.03.2018

Region

Osterbacken ohne Ei, aber mit Apfel und Möhren

Apfel statt Hühnerei, veganes Osterfrühstück und vegane Brotaufstriche standen am Dienstagabend im Club Lebensart in der Waldstraße im Mittelpunkt des Kochabends mit Ernährungsberaterin Maria Streitfe... » mehr

Alba und Astrid

21.02.2018

TH

Berlinale-Stars: Alba und Astrid

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm - auch nicht im Filmbusiness. » mehr

Mit einem schönen Solo trug Kim Stache aus Merkers zum Kulturprogramm bei.

10.12.2017

Region

Viele Gäste zum Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür an der Krayenburg-Regelschule Tiefenort hielt für seine Besucher ein All-Sparten-Programm – von der angewandten Wissenschaft über lebensfrohe Kulturdarbietungen bis zur Gastlic... » mehr

Nuss-Apfel-Ecken

05.12.2017

Ernährung

Nuss-Apfel-Ecken

Das ist mal was anderes: Obst im Plätzchen. Diese gesunde Alternativen zu herkömmlichem Weihnachtsgebäck stellt Backbuch-Autorin Dagmar von Cramm anhand von Nuss-Apfel-Ecken vor. » mehr

Schüler und Schulleiterin dankten Andreas John (r.) für die große Unterstützung.

01.12.2017

Region

Fairtrade-School-Titel verliehen

Die Regelschule "Geratal" in Geraberg darf sich jetzt "Fairtrade-School" nennen. Am Freitag wurde der Schule dieser Titel offiziell verliehen. » mehr

Birgit Sprenger (l.) von der Staatskanzlei lobte das Natur-Aktiv-Museum und das Konzept, welches dahinter steht. Mit auf dem Bild sind die Menschen, die den Lernort in Oepfershausen mit aufbauen halfen: Nicole Kirchner, Jörg Wagner, Julia Gompert, Susanne Casper-Zielonka, Peter Casper, Nils Hinkel, Stefanie König, Elke Mirau und Hubert Schmidt. Schmidt ist Bürgermeister von Oepfershausen und zugleich Vorsitzender des Vereins Schwarzes Schloss. Fotos: O. Benkert

17.11.2017

Meiningen

"Wir haben hier einen Schatz"

Die Vorderrhöngemeinde Oepfershausen ist um eine Attraktion reicher. Im Schwarzen Schloss eröffnete am Freitagvormittag im Beisein zahlreicher Gäste das Natur-Aktiv-Museum. Eine Bildungseinrichtung, d... » mehr

Autsch!

06.11.2017

dpa

Auch kleine Kratzer im Verbandbuch festhalten

Ein Unfall auf Arbeit kann schnell passieren. Sogar beim Schneiden eines Apfels. Man rutscht ab und schneidet sich. Wichtig ist, dass auch solch kleine Verletzungen im Verbandbuch aufgenommen werden. » mehr

Doris Bräuning (l.) führte die Besucher durch den Betrieb in Metzels: Am Samstagvormittag wurde zum letzten Mal in dieser Saison Apfelsaft produziert. Erst im September 2018 geht es wieder los. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

30.10.2017

Meiningen

Metzelser Apfelfest soll Tradition werden

Es ist kein gutes Apfeljahr gewesen. Doch die Freude am Feiern lässt sich das Team der Lohnmosterei Bräuning dadurch nicht verderben. Ihr Apfelfest, das am Samstag Premiere feierte, soll von nun an jä... » mehr

Frau mit Sparschwein

30.10.2017

Geld & Recht

Warum Geld sparen so mühsam sein kann

Einmal im Jahr erinnert der Weltspartag an die Bedeutung des Sparens. Dabei ist es in der Praxis oft gar nicht so einfach, regelmäßig Geld beiseite zu legen. Doch man kann sich selber überlisten. Der ... » mehr

Apfelsaft

23.10.2017

dpa

Preisanstieg bei Apfelsaft erwartet

Die Zeit des billigen Apfelsaftes neigt sich dem Ende. Die niedrige Apfelernte 2017 wird nach Experteneinschätzung noch vor Jahresende zu spürbaren Preissteigerungen an den Supermarktregalen führen. » mehr

Tarte mit Äpfeln und Marzipan

18.10.2017

Ernährung

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Sie schmecken roh, gekocht, in süßen sowie herzhaften Gerichten: Äpfel sind in der Küche eine dankbare Zutat. Die Sortenvielfalt kann aber verwirrend sein. Welche Sorten zu was passen - ein Überblick. » mehr

Apfelbaum

12.10.2017

dpa

Moderne Sorten des Apfelbaums sind für Garten besser

Äpfel aus dem eigenen Garten schmecken meist besser als aus dem Supermarkt. Damit sie gut schmecken, müssen sie nicht nur richtig gepflegt werden, sondern auch selber über gewisse Eigenschaften mitbri... » mehr

Gerhard Schmidt (rechts) zeigte den Besuchern die oberhalb des Schullandheims gelegene Streuobstwiese und erklärte die dort angebauten Sorten und ihre Besonderheiten. Fotos (2): Annett Sachs

09.10.2017

Region

Süßer Apfelsaft und Tipps vom Fachmann

Wie viel Saft man aus einem frischen Apfel pressen kann, konnten die Besucher des Streuobstwiesenfestes in Fischbach miterleben. Hier gab es alles rund um das Thema heimisches Obst. » mehr

Koi-Karpfen

06.10.2017

dpa

Dieses Futter brauchen Koi-Karpfen

Kois sind Allesfresser. Das heißt aber nicht, dass Fischfreunde ihnen alles von Apfel bis Wurm geben sollten: Spezielles Koi-Futter ist die bessere Alternative. » mehr

Straßenbahnfahrer mit VR-Brille

29.09.2017

Reisetourismus

Digitale Zeitreise in der Kölner Straßenbahn

Eine Zeitreise zu machen, ist für viele Menschen ein Traum - und absolut unmöglich. Neue Technologien lassen vergangene Zeiten nun zumindest digital wiederauferstehen. In Köln kann man in die Kaiserze... » mehr

Obst einkochen

29.09.2017

dpa

Obstsorten beim Einkochen nicht mischen

Im Moment gibt es noch genug frisches Obst. Wer viele Pflaumen und Äpfel aus dem Garten erntet, kann einen Teil einkochen und so länger haltbar machen. » mehr

Apfel pflücken

29.09.2017

dpa

Äpfel aus Nachbars Garten: Pflücken kann Diebstahl sein

Auch wenn die Äpfel aus anderen Gärten oder Obstwiesen leckerer sind als die eigenen: Obst von einem privaten Grundstück zu pflücken gilt als Diebstahl. Das zählt auch für Agrarpflanzen. » mehr

So kennt man sie aus ihren besten Zeiten: Sissi und ihr Besitzer Heiner Ullrich aus Schwarza führten den Weideabtrieb in Oberkatz seit Jahren an. Noch auf den 2017er Weideabtrieb-Plakaten ist Sissi zu sehen - wohl zum letzten Mal.

27.09.2017

Meiningen

Oberkatz sucht Nachfolgerin für "Ehrenkuh" Sissi

Oberkatz trauert um Sissi - die den Weideabtrieb anführende geschmückte Kuh, kürzlich an einem Apfel erstickt, war den Oberkätzern echt ans Herz gewachsen, sagt Bürgermeister Frank Pichl. Eine Nachfol... » mehr

Heiner Ullrich mit der für den Weideabtrieb fesch geschmückten Sissi.

22.09.2017

Meiningen

Lieblingskuh "Sissi" an Apfel erstickt

Die Hinterwälder Kuh "Sissi" ist auf der Weide erstickt. An einem Apfel. Ein schwerer Schlag für den Schwarzaer Landwirt Heiner Ullrich. » mehr

Bypass oder Amboss?

08.09.2017

dpa

Test: Kaum Leistungsunterschiede bei Astscheren

Bäume mit Kernobst wie Apfel oder Birne brauchen im Winter einen Schnitt. Astscheren fügen dem Holz kleinere Verletzungen zu als eine Säge. Die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» und die Versuchs- und ... » mehr

Zwar nicht so viele Äpfel wie gewohnt gibt es in diesem Jahr, dafür sind die Früchte größer und haben eine wunderschöne Färbung. Fotos: LPV (1), privat (1)

06.09.2017

Meiningen

Rotbackig und saftiger denn je

Es gibt kein Obst in diesem Jahr? Apfel-Experte Peter Kerner schüttelt energisch den Kopf: Doch, es gibt welches. Die Früchte sind sogar größer als sonst - und viel früher reif. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".