Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ÖSTERREICH-UNGARN

Prager Mariensäule

18.02.2020

Reisetourismus

Umstrittene Prager Mariensäule wird wiederaufgebaut

Die tschechische Metropole Prag ist bald um eine Attraktion reicher. Die historische Marienstatue aus dem 17. Jahrhundert wird wiedererrichtet. Doch nicht alle Prager sind davon begeistert. » mehr

Altstädter Ring in Prag

17.02.2020

Reisetourismus

Prager Mariensäule wird wiederaufgebaut

Schon jetzt ist der Altstädter Ring mit dem Rathausturm ein Hotspot für Touristen. Die Rekonstruktion einer Mariensäule soll das historische Zentrum Prags jedoch noch attraktiver machen. Ein Plan, der... » mehr

Reise um die Erde in 80 Tagen

26.03.2020

Boulevard

Die abenteuerlichsten Reisen finden im Kopf statt

Grenzen werden in Corona-Zeiten geschlossen, doch im Kopf kann man überall hin reisen. Bücher helfen dabei. » mehr

22.01.2020

Thüringen

Das einzige Gefühl, das blieb: Hunger

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das KZ Auschwitz. Kurz zuvor trieb die SS Zehntausende KZ-Häftlinge in Todesmärsche, die meisten der ausgemergelten Menschen starben. Die Todesmärsche waren der l... » mehr

Alex Kim und Elif Aytekin in der Meininger "La Rondine". Foto: Liebig/DMT

25.11.2019

Feuilleton

Geld oder Liebe? Liebe - natürlich!

Was ist Liebe? Danach fragt Giacomo Puccini in seinem selten aufgeführten Spätwerk "La Rondine". Am Meininger Theater verlegt Bruno Berger-Gorski die Handlung in die Welt der Grace Kelly. » mehr

18.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 19. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. August 2019: » mehr

Francesca von Habsburg erweist der toten Regina von Habsburg 2010 in der Familiengruft auf der Veste Heldburg die letzte Ehre. Ein Jahr später wird der Körper der als Meininger Prinzessin geborenen neben den Kaisern in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt. Ihr Herz hat man zuvor aber entnommen und belässt es auf der Südthüringer Veste. Bei den Habsburgern ist die getrennte Bestattung von Herz und Körper seit dem 17. Jahrhundert üblich.	Archivfoto: Michael Reichel/dpa

Aktualisiert am 21.02.2019

Thüringen

Piefke und das Herz von Heldburg

Deutsche Skitouristen müssen an der Grenze zu Österreich lange Warte- zeiten in Kauf nehmen. Auf den Tag genau vor 100 Jahren wollten die beiden Länder dagegen noch fusionieren. » mehr

10.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 11. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. November 2018: » mehr

Paul von Hindenburg, Kaiser Wilhelm II. und Erich Ludendorff

10.11.2018

Hintergründe

Der Erste Weltkrieg und seine Folgen

Der Erste Weltkrieg gilt manchen Historikern als «Urkatastrophe» des 20. Jahrhunderts. Millionen Menschen starben, die politische Landschaft veränderte sich radikal. Folgen im Überblick: » mehr

Novemberrevolution

09.11.2018

Hintergründe

Der Erste Weltkrieg und seine Folgen

Der Erste Weltkrieg gilt manchen Historikern als «Urkatastrophe» des 20. Jahrhunderts. Millionen Menschen starben, die politische Landschaft veränderte sich radikal. Folgen im Überblick: » mehr

Unabhängigkeitstag in Polen

07.11.2018

Brennpunkte

Nationalistenmarsch am Unabhängigkeitstag in Polen verboten

Warschaus Stadtbehörden haben einen Marsch von Nationalisten und Rechten zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November verboten. «Warschau hat bereits genug unter aggressivem Nationalismus gelitte... » mehr

Der Mehliser Markt mit dem Hotel "Stadt Wien" und der Kirche im Jahr 1920. Foto: Sammlung Dieter Grosch

08.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Novemberrevolution legte den Grundstein für Zella-Mehlis

Zella und Mehlis erlebten vor 100 Jahren heiße Tage mit großen Demonstrationen. Der Herzog war abgesetzt, die Arbeitszeiten sanken und wenig später beschlossen die Räte die Vereinigung beider Städte. » mehr

Malerisches Ambiente auf einer Prager Brücke

19.10.2018

Reisetourismus

Prag feiert 100 Jahre Tschechoslowakei

Wer noch nie in Prag war, hat Ende Oktober eine besondere Gelegenheit. Für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag lädt die tschechische Hauptstadt zur Schlagerparty und einem finalen Feuerwerk ein. » mehr

Auf 102 Jahre: Hanni Reinhardt, Sabine Schubert, Udo Göpfert und sein Bruder Armin Schubert, Pfarrer Stephan Koch, Bürgermeister Ronny Römhild und Karin Göpfert (von links) gratulieren Hildegard Göpfert zum Geburtstag. Foto: fotoart-af.de

15.12.2017

Schmalkalden

Hildegard Göpfert: Mit 102 Jahren noch fast täglich auf Tour

Vielen Breitungern ist Hildegard Göpfert noch als Lehrerin für Englisch und Deutsch bekannt. Sie erhält immer noch Besuch von ehemaligen Schülern. So auch am Freitag, 15. Dezember, ihrem 102. Geburtst... » mehr

Garten des Tunnel-Museums

22.08.2017

Reisetourismus

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos «Tunnel des Lebens»

Scharfschützen zielten auf Zivilisten: Im Bosnienkrieg wurde Sarajevo fast vier Jahre belagert. Die einzige Verbindung nach draußen war ein Tunnel unter dem Flughafen. Der Ausgang ist heute ein Museum... » mehr

Caritas-Mitarbeiter und Erzieherinnen sprachen mit Pater Zlatko im Athanasius-Kircher-Haus über neue gemeinsame Projekte.	 Foto: Manuela Henkel

16.08.2014

Region

"Wir haben das Hassen vergessen"

Vor 21 Jahren wurden die ersten freundschaftlichen Bande zwischen dem Geisaer Land und Kroatien geknüpft. Jetzt trafen sich Caritasmitarbeiter und Erzieherinnen mit Franziskanerpater Zlatko Ivan Speha... » mehr

Stiftungsdirektor Volker Bausch, Ex-Kanzler Wolfgang Schüssel, Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und der ehemalige ungarische Ministerpräsident Miklós Németh haben sich auf dem Weg zur Preisverleihung einiges zu erzählen. 	Fotos (2): Heiko Matz

16.06.2014

Thüringen

Ein Mutmacher, der für viele steht

Im Sommer 1989 öffnete die ungarische Regierung unter Ministerpräsident Miklós Németh ihre Grenzen zu Österreich und Jugoslawien. Für kurze Zeit wurde Ungarn so Durchgangsstation für DDR-Bürger, die i... » mehr

Frank Förster stellt Samstagabend das Schlagwerk für die vollen Stunden um. Ab etwa 21 Uhr werden die Glocken dann schon nach Sommerzeit läuten.

28.03.2014

Region

Langewiesens Glocken schon eher einen Schlag voraus

In der Nacht zu Sonntag wird die Uhr eine Stunde vorgestellt, die Sommerzeit beginnt. In Langewiesen wird sie schon am Samstag zeitlich eingeläutet. Dafür sorgt Kirchgemeindemitarbeiter Frank Förster. » mehr

Diese historische Taschenuhr aus Eisfelder Produktion sowie Knöpfe, Ring und Gürtelschnalle wurden im Mai 2011 an einem Flusslauf in Oberitalien gefunden. Wie sie dorthin gelangten und wem sie einst gehörten, das konnten die Recherchen des Eisfelder Museumsleiters Heiko Haine bisher nicht klären. 	Foto: ari

03.03.2014

TH

Eine alte Uhr und ein Rätsel

Fast hundert Jahre lag eine Taschenuhr aus Eisfeld unbeachtet an einem Flusslauf in Oberitalien. Ihre aufmerksamen Finder schickten sie 2011 in einem Umschlag wieder zurück nach Thüringen. » mehr

Fotos, Feldpostkarten, Briefe, Urkunden, Landkarten - das Stadtarchiv hat die Eisenacher aufgerufen für eine Ausstellung zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs historische Zeugnisse aus den Jahren von 1914 bis 1918 zusammenzutragen. Waltraud Trappe stellte den Organisatoren zahlreiche Dokumente ihres Vorfahren Leutnant Walther Jordan zur Verfügung. 	Fotos: dpa/Stadtarchiv Eisenach

03.01.2014

Thüringen

Eisenacher helfen beim Erinnern

In diesem Jahr jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. In Thüringen, ja europaweit werden dazu Ausstellungen vorbereitet. In Eisenach setzen die Verantwortlichen dabei auf Mithilf... » mehr

In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren umgestellt. Doch das scheint für Schaf, Kuh, Schwein, Papagei und Co. relativ unproblematisch zu sein.   	Foto: frankphoto.de

29.10.2011

Region

(K)eine tierische Belastung ?

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag, genau um drei Uhr, ist es soweit: Die Uhren werden eine Stunde zurückgestellt. Die Normalzeit ist wieder da, die Sommerzeit für dieses Jahr Geschichte. Doch wie v... » mehr

22.12.2007

TH

Juliane mit dem Sternenkleid

Eisfeld – Weihnachten ist die Zeit der Liebe. Doch Liebe auf den ersten Blick, die war es mit Sicherheit nicht. Wenn man überhaupt von Liebe sprechen kann. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.