Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHKEIT

Die Geehrten des Neujahrsempfangs 2020 im Meininger Ortsteil Walldorf: Hintere Reihe (von links): Klaus Hildebrand, Marco Thomas, Steffen Röhrig, Franz Heusinger, Tobias Lecher, Christian Verbocket, Waldemar Oelke, David Blaufuß, Max Stumpf. Vordere Reihe (von links): Hannelore Werning, Elke Schorcht, Christina Böhm, Siegfried Jobst, Martin Nagler und Sybille Hahn. Verhindert waren Andreas Matz, Gabi Wolf und Pauline Trabert. Fotos: Silvana Möder

16.02.2020

Meiningen

"Mit der Gemeinschaft viel erreichen"

Zum Neujahrsempfang hatte Walldorfs Ortsteilbürgermeisterin Ute Pfeiffer Vereine und Einwohner ins Gemeindezentrum Kressehof eingeladen. 17 Ehrenamtliche wurden für ihr Engagement geehrt. » mehr

Kabarettist Nils Heinrich war mit seinem Programm "Aufbruch" in Suhl zu Gast. Dabei hat er auch Lieder auf seiner Gitarre angestimmt. Foto: frankphoto.de

16.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kabarettist Nils Heinrich ist ein wachsamer Nachbar

Aufbruch heißt das Programm, mit dem Nils Heinrich im Kultkeller zu Gast ist. Der Kabarettist nimmt vor allem Alltagssituationen auf die Schippe. » mehr

Gudrun Ludwig gehört zu den Herausgebern von "Breitenbach im Laufe der Zeit", der Zeitschrift, die die Heimatstube herausgibt.	Foto: frankphoto.de

17.02.2020

Hildburghausen

Interessengemeinschaft Heimatstube plant Kochbuch

Die Heimatstube in Breitenbach gibt eine kleine Zeitschrift zur Orts- und Regionalgeschichte heraus. Nun planen die Mitglieder außerdem ein Kochbuch. » mehr

Parkes-Radioteleskop

16.02.2020

Wissenschaft

Sind wir allein im Universum? - Lauschangriff ins All

Seit Jahren fahnden Wissenschaftler nach Zeichen für außerirdische Zivilisationen - bislang erfolglos. Nun machen Forscher enorme Datenmengen öffentlich. Davon kann auch die Suche nach natürlichen ast... » mehr

Am Kurhaus ist eine Sitzstufenanlage geplant, die den Burgsee erlebbar machen soll. Fotos (3): Heiko Matz

14.02.2020

Bad Salzungen

"Über jeden Baum wurde lange diskutiert"

Der Burgsee ist das Herzstück der Stadt Bad Salzungen. In diesem Jahr soll das Areal mit Seestufen, Wassergärten, Baumgärten und einer neuer Bootsanlegestelle aufgewertet werden. 26 Bäume werden gefäl... » mehr

14.02.2020

Meinungen

Das Labor Thüringen

Die vergangenen zehn Tage haben viel umgewälzt, bisher aber ausschließlich im Binnenverhältnis der Parteien. Jetzt kommt es darauf an, diese unverhoffte Dynamik zu nutzen. Es ist muss jetzt auch mal g... » mehr

Tätowierfarben

14.02.2020

Gesundheit

Viele Tattoo-Farben könnten bald verboten sein

Werden Tattoos bald weniger bunt? Zwei Farbpigmente, die als Grundstoffe vieler Farben dienen, könnten in der EU bald verboten werden. Gegen die Forderung der Europäischen Chemikalienagentur formiert ... » mehr

Künftiges Gelände der Tesla-Fabrik

13.02.2020

Deutschland & Welt

Umweltministerium: Tesla darf für neues Werk roden

Der Plan des US-Elektrobauers Tesla, eine Fabrik in Brandenburg zu bauen, stößt bei Umweltschützern auf Kritik. Jetzt gibt das Brandenburger Umweltministerium grünes Licht für die Rodung eines knapp 9... » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Region

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr „Offener Hilferuf“ erreichte jetzt auch die Land... » mehr

44 Photovoltaikmodule auf dem Dach des Freizeitheims liefern je nach Sonnenschein eine Leistung von bis zu 14,6 Kilowatt. Fotos: frankphoto.de

13.02.2020

Region

Kreisjugendring hofft auf Förderung

Die Photovoltaikanlage auf dem Freizeitzentrum an der Waldstraße in Hildburghausen erzeugt meist mehr Strom, als benötigt wird. Am Dienstagnachmittag wurde sie offiziell übergeben. » mehr

Am Bau der Schule und der Kirche von Merkers hatte das Baugeschäft Georg Engelhardt maßgeblichen Anteil und errichtete zahlreiche weitere Wohn-, Geschäfts- und Wirtschaftsgebäude. Foto: Werner Kaiser

13.02.2020

Region

Georg Engelhardt: Der Mann, der Merkers baute

Die alte Schule und die Kirche von Merkers waren in jüngster Zeit wiederholt Gegenstand öffentlicher Aufmerksamkeit. Beide wurden durch das damalige Bauunternehmen von Georg Engelhardt errichtet. » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Region

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr "Offener Hilferuf" erreichte jetzt auch die Land... » mehr

Friedrich Merz

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kanzler Merz? Noch zu früh für «Aktion Abendsonne»

Merz, Laschet und Spahn: Alle drei möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer treten in Berlin auf. Der Sauerländer Merz bekommt große öffentliche Aufmerksamkeit ... » mehr

Seit 40 Jahren arbeitet der Altersbacher Schmied Falk Nothnagel mit Metall. Er schmiedet, treibt aus, kantet ab und schweißt - nur von der Stange findet sich in seinem Atelier auf dem elterlichen Grundstück nichts. Am Freitag eröffnet er im Heimathof eine Werkschau zum Jubiläum.	Fotos (2): Sascha Willms

12.02.2020

Region

Das Eisen schmieden, solange es heiß ist

„40 Jahre schmieden, treiben, restaurieren“ heißt die Werkschau des Schmieds von Altersbach, Falk Nothnagel. Im Heimathof zeigt er Facetten seines Schaffens – vom Korkenzieher bis zum Kunsthandwerk. » mehr

Volker Heißmann als Anwärter beim Weihnachtsmann-Casting.

12.02.2020

Meiningen

"Wer in Frankenheim spielt, hat’s geschafft"

"Wenn der Vorhang zweimal fällt": Volker Heißmann und Martin Rassau begeisterten rund 700 Gäste in der ausverkauften Hochrhönhalle in Frankenheim mit ihrem Programm - Humor pur. » mehr

Die möglichen Folgen des Rauchens sind bekannt - da hilft es in der Prävention auch nicht, sie bildlich auf der Schachtel vor sich zu sehen, so die Einschätzung des Thüringer Gesundheitsministeriums. Foto: Monika Skolimowska/dpa

12.02.2020

Thüringen

Ministerium: Schockbilder schrecken Raucher kaum ab

In Thüringen wird laut Statistik so viel geraucht wie in kaum einem anderen Bundesland. Aus dem Gesundheitsministerium heißt es: Schockbilder auf Zigarettenschachteln nützen offenbar wenig. » mehr

Die Gemeinde Mehmels hat aktuell zwei Sorgenkinder: Der geschädigte Kommunalwald und eine übervolle Grünschnittdeponie. Foto: Silvana Möder

11.02.2020

Meiningen

Schadholz aufarbeiten

Die Gemeinde Mehmels sorgt sich um den örtlichen Wald. Die Lage insgesamt sei alles andere als gut, verwies der Bürgermeister auf dringenden Handlungsbedarf. » mehr

Bushaltestelle Zentrum: Der ÖPNV in Suhl ist gut aufgestellt - noch. Denn in der Forderung des Landes nach weiteren Fahrpreiserhöhungen sieht der Stadtrat die Gefahr eines weiteren Rückgangs der Fahrgastzahlen. Foto: frankphoto.de

11.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt will bessere Förderung des Busverkehrs

Die vom Land turnusmäßig geforderten Fahrpreiserhöhungen bei der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft Suhl/Zella-Mehlis will der Stadtrat nicht länger hinnehmen. Er fordert die Abschaffung der Pflicht ... » mehr

Greta Thunberg

11.02.2020

Deutschland & Welt

BBC kündigt Doku-Serie mit Greta Thunberg an

Klimaaktivistin Greta Thunberg wird im Mittelpunkt einer mehrteiligen BBC-Serie stehen. Dabei sollen nicht nur ihre öffentlichen Auftritte dokumentiert werden. » mehr

Paul Simon

11.02.2020

Deutschland & Welt

Paul Simon spendet eine Million Dollar für Musikunterricht

Das letzte Konzert von Paul Simon fand in New York statt. Nun gibt der Musiker seiner Heimat etwas zurück und spendet die Einnahmen aus seiner Abschiedstournee. » mehr

Die Beleuchtung im Ortskern in Merkers rund um die Gemeinschaftsunterkunft soll auch nachts brennen. Foto: Heiko Matz

09.02.2020

Region

Mehr Licht für mehr Sicherheit

Die Beleuchtung nachts in Merkers und die Qualifikation des Sicherheitsdienstes waren Themen beim aktuellen "Runden Tisch" in der Gemeinschaftsunterkunft in Merkers. » mehr

Am morgigen Sonntag lädt der närrische Nachwuchs des Wasunger Carneval Club ab 14.11 Uhr zur nunmehr 3. Auflage des Programms "Von Kindern für Kinder" in das Bürgerhaus Paradies ein. Archivfoto: Heike Jackstädt

07.02.2020

Meiningen

"Die Wasunger würden auf die Barrikaden gehen"

Ein Kostümverbot in der Kindertagesstätte, so wie es eine Einrichtung in Erfurt zum Karneval umsetzen will, ist in Wasungen nicht denkbar. Auch die Gründe sind in der Südthüringer Karnevalshochburg ni... » mehr

Unklar, was dort an einem Uraltstopfen unterhalb Böhlens die Natur braun färbt, vermuten Einwohner aber zumindest Abwasser in diesem Fließgewässer, das weiter unten - so soll es beobachtet worden sein - von Rindern breit getreten wird. Fotos (2): Klämt

07.02.2020

Region

Böhlenern stinkts: Klärung bis 2031

Wer in Europa allerorten von sauberen Gewässern ausgeht, wird enttäuscht: Böhlen ist noch an kein Klärwerk angeschlossen. Den Bürgern stinkts, zumal Tiere dort das menschliche Abwasser auch noch breit... » mehr

Messe Ambiente

07.02.2020

Deutschland & Welt

Messe Ambiente: Einige Stände bleiben wegen Coronavirus leer

Auf der Frankfurter Konsumgütermesse «Ambiente» sind geringe Folgen des Coronavirus zu spüren. Obwohl die Stände bereits bezahlt sind, blieb jedes 20. Unternehmen aus China fern. » mehr

Volles Haus gegen Windräder auf dem Waldauer Berg.	Foto: Rolf Dieter Lorenz

06.02.2020

Region

Front gegen Windräder wächst: Stadt soll Baupläne verhindern

Rund 250 Dorfbewohner machen mobil. Sie wollen keine Windräder auf dem Waldauer Berg, wo eine Firma zwei Anlagen plant. Die Stadt Schleusingen soll das verhindern, fordern die Bürger auf einer Versamm... » mehr

Uta Bretschneider, Direktorin des Hennebergischen Museums, blickt zurück und voraus. Foto: ari

06.02.2020

TH

Mit Honig und Heimat

"Ich freue mich schon jetzt darauf, hier zu Gast zu sein", sagt Uta Bretschneider. Ende März verlässt sie Kloster Veßra. Und hinterlässt das vielleicht lebendigste Museum im Süden Thüringens. » mehr

06.02.2020

Thüringen

Kemmerichs erster Termin als Ministerpräsident geplatzt

Nach seiner überraschenden Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten nimmt Thomas Kemmerich (FDP) am Donnerstag seinen ersten öffentlichen Termin als Regierungschef wahr: einen Empfang des Optik-Konzerns... » mehr

Gut besucht war das jüngste Neujahrstreffen in der Bauerbacher Theaterscheune. Neben der Fotoschau zu 60 Jahren Naturtheater-Geschichte standen Ideen und Anregungen in Sachen Dorfverschönerung im Fokus. Fotos: Karla Banz

05.02.2020

Meiningen

Einblicke und Ausblicke: Bauerbach will Farbe bekennen

Zum Neujahrsempfang waren jüngst Bauerbacher Bürger und Vereinsvor- stände eingeladen. Neben einem Rückblick ging es um Impulse und Ideen für die weitere Entwicklung des Grabfeld-Ortsteiles. » mehr

Thomas Kemmerich

05.02.2020

Topthemen

Liberaler Unternehmer übernimmt Thüringer Staatskanzlei

Nur mühsam haben die Thüringer Liberalen den Sprung in den Landtag geschafft - jetzt ist ihr Landeschef Ministerpräsident. Thomas Kemmerich schreibt Geschichte. » mehr

Liegen statt sitzen: Unbekannte haben die Bänke auf dem Lerchenberg nicht nur beschmiert, sondern mit roher Gewalt auch die Lehne umgebogen. Foto: Bauroth

05.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wunsch nach mehr Polizeistreifen gegen blinde Zerstörungswut

Bänke auf dem Lerchenberg sind immer wieder Ziel von Randale und Zerstörungswut. Jüngst war das Thema im Sozialausschuss. Ein Allheilmittel ist allerdings nicht zu finden. » mehr

Ashley Graham

04.02.2020

Deutschland & Welt

US-Model Ashley Graham zeigt erste Fotos ihres Babys

Vor rund zwei Wochen ist Ashley Graham Mutter eines Sohnes geworden. Jetzt stellt sie den kleinen Kerl der Welt vor. » mehr

Daniel arap Moi

04.02.2020

Deutschland & Welt

«Afrikanische Ikone» - Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

Er prägte Kenia fast ein Vierteljahrhundert lang. Als Staatschef regierte Daniel arap Moi die ostafrikanische Nation mit harter Hand. Nun ist der Politiker gestorben - doch die Auswirkungen seiner Amt... » mehr

03.02.2020

Region

Plan B: Kleinst-Kindergarten für Gehlberger Nachwuchs

Kann die Stadt Suhl weiter zu ihrer vor der Eingemeindung gegebenen Zusage stehen, den Kindergarten im Ortsteil Gehlberg zu erhalten? Nach Kündigung der Trägerschaft durch die Kirchgemeinde Gräfenroda... » mehr

Die Teilnehmer des Integrationskurses an der Volkshochschule, die aus zehn Ländern kommen, präsentieren die Programme, die auch für das neue Semester gültig sind. Foto: Heiko Matz

03.02.2020

Region

Rock‘n‘Roll für Anfänger und Ostereier aus Ton

Den Schwung des Jubiläumsjahres 2019 will die Volkshochschule Wartburgkreis ins Jahr 2020 mitnehmen. Kreative Kurse sollen viele Teilnehmer locken. » mehr

Bei diesem Salat wird einem Feuerwehrmann schon beim Anblick schlecht: Solch ein Kabel-Wirrwarr sollte vermieden werden. Er birgt die Gefahr, dass sich durch Wärme ein Brand entwickelt. Foto: Feuerwehr Schmalkalden

02.02.2020

Region

Pfunfke: Die Heizdecke mit EVP-Schild sollte in den Müll

Die größten Brandgefahren lauern im Haushalt. Klingt lapidar, ist aber so. Und wenn wirklich einmal ein Feuer ausbricht, dann empfiehlt der Schmalkalder Stadtbrandmeister, zu zählen: 21, 22, 23 - und ... » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Erstmals Stadt außerhalb Hubeis stillgelegt

Erstmals seit Ausbruch des Lungenkrankheit in China ist auch eine Millionenmetropole außerhalb der schwer betroffenen Provinz Hubei stillgelegt worden. Für die neun Millionen Bewohner von Wenzhou wird... » mehr

Praktische Demonstration am Rednerpult: Grünen-Fraktionschef Dirk Adams geht der Frage nach, ob es einen Klimawandel gibt, der von Windrädern verursacht wird. Fotos: Martin Schutt/dpa

01.02.2020

Thüringen

Von Windrädern und Windmühlen

Der Landtag hat erstmals über einen Gesetzentwurf debattiert, der Windräder im Wald unmöglich machen soll. Die Debatte war zeitweise surreal. Das macht die Suche nach einem Kompromiss bei dem Thema ni... » mehr

Ein Tag ohne das Thema Maut: Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur am Freitag im Bundestag. Foto: Gregor Fischer/dpa

31.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag legt den Turbo ein

Bis in Deutschland neue Bahnstrecken und andere Verkehrsprojekte gebaut sind, kann es Jahre oder Jahrzehnte dauern. Neue Regeln sollen künftig für mehr Tempo sorgen. » mehr

Trauer

30.01.2020

Überregional

Bryant-Witwe mit emotionaler Botschaft

Drei Tage nach dem Tod ihres Mannes wendet sich die Witwe der Basketball-Ikone Kobe Bryant an die Öffentlichkeit. Emotional berichtet Vanessa Bryant über ihre Trauer, Liebe und Dankbarkeit. Auch in de... » mehr

Die neuen Haltestellen sind jetzt direkt an die Rennsteigstraße geplant.

29.01.2020

Region

Haltestelle kommt, Fußgängerfurt verschwindet

Pläne, die Neustädter Haltestelle im Zentrum barrierefrei umzubauen, beschäftigen den Ort seit Längerem. Nun wurde eine Lösung gefunden, der der Ortschaftsrat seine Zustimmung gab. Bedenken aber blieb... » mehr

Der Merkerser Ortsteilrat wünscht sich eine bessere Beleuchtung im Ortskern rund um das Flüchtlingsheim und den "besten Sicherheitsdienst". Foto: H. Matz

29.01.2020

Region

"Wir haben in der Not geholfen"

Das Asylbewerberheim in Merkers ist zurzeit mit 185 Asylsuchenden, darunter 35 Kinder, voll ausgelastet. Neue Zuweisungen soll es deshalb erst einmal nicht geben. » mehr

Automatische Gesichtserkennung

29.01.2020

Deutschland & Welt

FDP will «Recht auf Anonymität» in der Öffentlichkeit

Auf Betreiben von FDP und Grünen berät der Bundestag darüber, ob die Polizei Gesichtserkennungssysteme im öffentlichen Raum nutzen darf. Ein entsprechendes Vorhaben hat Seehofer zwar letzte Woche auf ... » mehr

Rechtspopulisten in Spanien

29.01.2020

Deutschland & Welt

Twitter schränkt Account von Rechtspopulisten in Spanien ein

Eine Twitter-Fehde über die gleichgeschlechtliche Ehe endet für die Partei Vox mit einer Sperre. Spaniens Rechtspopulisten sind sauer. » mehr

Zeitgemäß und kostenintensiv: KiBiZe - Kinderbildungszentrum Asbach. Ein Kindergarten und eine freie Grundschule unter einem Dach. Fotos (2): fotoart-af.de

28.01.2020

Region

Entscheidung, die "niemand gern trifft"

Die Stadt Schmalkalden reduziert ihren monatlichen Zuschuss für einen Krippen- und Kindergartenplatz um 15 Euro. Der Stadtrat stimmte am Montagabend mehrheitlich zu. » mehr

Schullandheimleiter Jens Hertwig, Elke Hellmuth vom Unesco-Biosphärenreservat, Landrätin Petra Enders und Tilman Wagenknecht von Bus & Bahn (von links). Foto: kru

28.01.2020

Region

Ein deutliches Signal in die Region

Das Schullandheim Geraberg ist erster Partner beim Rennsteig-Ticket außerhalb eines Kurortes. Damit will die Einrichtung als Vorreiter mehr für den Tourismus in der Region tun. » mehr

Garagenhof

28.01.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Der Prozess um ein mutmaßliches Mordkomplott gegen einen Dortmunder Lehrer wird nicht-öffentlich verhandelt. Während der Pädagoge sich eine harte Bestrafung wünscht, bestreitet der erste Angeklagte ei... » mehr

Belgiens Ex-König Albert II.

28.01.2020

Deutschland & Welt

Seitensprung mit Folgen: Ex-König Albert erkennt Tochter an

Es ist die erwartete Sensation: Belgiens Ex-König Albert II. erkennt seine uneheliche Tochter Delphine Boël an. In einem jahrelangen Rechtsstreit hat die Künstlerin den 85-Jährigen zum Eingeständnis s... » mehr

Einer der zentralen Parkplätze in Ilmenau ist der Parkplatz zwischen Schloßmauer und Stadtbibliothek - hier ist derzeit der Parkscheinautomat defekt.

27.01.2020

Region

Parkplatzsituation wird diskutiert

Seit Längerem ist ein Parkraumkonzept in Ilmenau in der Diskussion. Am Montagabend wurde ein erster Entwurf vorgestellt, den die Stadtverwaltung in Auftrag gegeben hatte. » mehr

Ingo Lehr (links) wärend einer Vorführung auf dem Lehrbienenstand mit Teilnehmern des Kurses Probeimkern im Sommer 2019. Fotos: Oliver Benkert

26.01.2020

Meiningen

Vorhaben für 2020 abgesteckt

An der Spitze des Imkervereins Meiningen und Umgebung steht für weitere vier Jahre Ingo Lehr. Zur Jahreshauptversammlung wählte das Gremium nicht nur Lehr erneut ins Amt, sondern mit ihm auch alle and... » mehr

Tesla-Chef Elon Musk

26.01.2020

Deutschland & Welt

Werk bei Berlin: Tesla-Chef will Umweltbedenken ausräumen

Das neue Tesla-Autowerk ruft Befürworter, aber auch Gegner auf den Plan. Es gibt viele Fragen. Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen. Jetzt hat sich der Firmenchef eingeschaltet. » mehr

Tesla plant Fabrik in Brandenburg

25.01.2020

Deutschland & Welt

Tesla-Gegner wehren sich gegen rechte Instrumentalisierung

Zu dem in Grünheide geplanten Tesla-Autowerk gibt es viele Fragen von Anwohnern. Die Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen. Gegner haben Angst vor einer Instrumentalisierung durch rech... » mehr

Neben den Dörfern profitiert auch Großbreitenbach von Komet: Diesen Freitag starteten Baugrunduntersuchungen von WAVI, Energieversorgung und Stadt am Zwiebelmarkt. Der gehört zur Modellplanung Ortskern. Foto: Klämt

24.01.2020

Region

"Komet" glimmt nach drei Jahren Vorbeiflug nun noch nach

Das Komet-Projekt hat vielleicht mehr Bewegung in die Region gebracht, als manchem bewusst ist. Ende des Jahres ist es ausgelaufen. Doch es wird Nachnutzungen geben und manches ausgebaut. » mehr

^