Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Schulbusunfall in Thüringen Berka vor der Hainich

Aktualisiert am 24.01.2020

Bad Salzungen

Blumen und Psychologen - Der Tag nach dem tödlichem Schulbusunfall

Am Tag nach dem schweren Schulbusunfall sitzt der Schock noch tief. Zwei Achtjährige sind tot, viele weitere Grundschüler verletzt. Noch ist unklar, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Die Ursachensu... » mehr

Juni 2019 wurden mit Landrätin Petra Enders und Landgemeinde-Chef Peter Grimm die Mitfahrbänke in den Komet-Orten freigegeben. Nicht selten belächelt, soll ihnen nun eine App auf die Sprünge helfen. Doch es ist noch mehr geplant im neuen Mobilitätsprojekt, das Felix Schmigalle (rechts) vorstellte. Archivfoto: tom

24.01.2020

Ilmenau

In der Region Großbreitenbach startet neues Mobilitätsprojekt

Im Februar startet ein neues Entwicklungs-Projekt im Kreissüden, um auch ohne Auto mobil zu bleiben. Ab März soll dann auch der zweijährige Beteiligungsprozess beginnen. » mehr

Virenexperte

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Coronavirus erreicht Frankreich

In Chinas großen Metropolen herrscht der Ausnahmezustand. Der Nah- und Fernverkehr ruht. Frankreich meldet die ersten Fälle der Lungenkrankheit in der EU. » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

China schottet mehr als 43 Millionen Menschen ab

Aus Angst vor einer Verbreitung der neuartigen Lungenkrankheit in China sind inzwischen mehr als 43 Millionen Menschen weitgehend von der Außenwelt abgeschottet worden. Auch in den Metropolen Yichang ... » mehr

Am Erfurter Kreuz wie am Innenstadt-Bustreff schauen die Fahrgäste seit über einem halben Jahr auf schwarze Bildschirme. Foto: Richter

23.01.2020

Ilmenau

Ilm-Kreis wartet noch immer auf RBA-Geld

Der Ilm-Kreis wartet seit zwei Jahren auf die Auszahlung seiner RBA-Anteile. Auch für die Informationstafeln in Arnstadt wird weiter nach einer Lösung gesucht. » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

Nach Virusausbruch: Zug- und Flugverkehr in Wuhan wird gestoppt

» mehr

Wo sich ein regelmäßiger Linienverkehr nicht lohnt, können Rufbusse Abhilfe schaffen. Das Angebot werde noch selten genutzt. Foto: LRA

21.01.2020

Hildburghausen

"Ohne Angebot schafft man keine Nachfrage"

Im Busverkehr des Landkreises gibt es ein Rufbussystem. Das wird allerdings eher spärlich genutzt. Häufig aus falsch verstandener Scheu. » mehr

Förderung des öffentlichen Nahverkehrs

20.01.2020

Thüringen

Landtag startet Petition für lückenloses Azubi-Ticket

Für die flächendeckende Einführung des Azubi-Tickets im öffentlichen Nahverkehr hat der Landtag am Montag eine Petition gestartet. » mehr

12.01.2020

Schlaglichter

Blindgänger entschärft - Teile der Dortmunder City evakuiert

Nach einer der größten Evakuierungsaktionen in der jüngeren Geschichte von Dortmund sind zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Zwei weitere Verdachtsfälle hatten sich nicht b... » mehr

Der neue Busbahnhof in der Kreisstadt Bad Salzungen nimmt zunehmend Gestalt an. Fotos (2): Heiko Matz

09.01.2020

Bad Salzungen

Wirtschaftsplan Wartburgmobil: Am Ende steht die schwarze Null

Ob die Umstellung des öffentlichen Personennahverkehrs im Wartburgkreis von Erfolg gekrönt sein wird, werden die nächsten Monate zeigen. Das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) will in diesem Jahr... » mehr

Knut Gräbedünkel.

07.01.2020

Ilmenau

RBA organisert Busverkehr im Nachbarkreis

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr des Kreises Hildburghausen gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

Weinberge im Moseltal

07.01.2020

Reisetourismus

Quer durch Luxemburg zum Nulltarif

In Luxemburg können Einheimische und Touristen den öffentlichen Nahverkehr ab 1. März kostenlos nutzen. Eine Reise durchs Großherzogtum mit Bus, Bahn und Tram. » mehr

Seit dem 1. Januar hat die Regionalbus Arnstadt die Linienkonzession für den Busverkehr des Landkreises inne. Mit dem Jahres- hat es auch einen Fahrplanwechsel gegeben. Archiv: frankphoto.de

07.01.2020

Region

Umstellung im Busverkehr musste in zwei Monaten klappen

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

Nahverkehr in Augsburg

29.12.2019

Deutschland & Welt

Augsburg macht Bus und Tram kostenlos - aber nur im Zentrum

Ohne Fahrkarte durch die Innenstadt - in Augsburg ist das im neuen Jahr möglich. Die Stadt verspricht sich einiges von dem Angebot, auch wenn es nur begrenzt gilt. » mehr

Deutsche Bahn

27.12.2019

dpa

Bahn-Tickets für Fernzüge kaum teurer

Die Bundesregierung will Bahnfahren mit niedrigeren Steuern attraktiver machen - das soll auch dem Klimaschutz dienen. Neue Zahlen zeigen: Ferntickets haben sich in den vergangenen Jahren kaum verteue... » mehr

Fernzüge

27.12.2019

Deutschland & Welt

Bahn-Tickets für Fernzüge kaum teurer, sanierte Bahnhöfe

Die Bundesregierung will Bahnfahren mit niedrigeren Steuern attraktiver machen - das soll auch dem Klimaschutz dienen. Neue Zahlen zeigen: Ferntickets haben sich in den vergangenen Jahren kaum verteue... » mehr

Petra Enders. Foto: Richter

23.12.2019

Region

Viele Herausforderungen im Jahr 2019

Waldbrand, Bus-Kommunalisierung, Kampf um den Haltepunkt Wümbach, Schulsanierungen - Landrätin Petra Enders zieht Bilanz. Und wünscht sich im neuen Jahr mehr Respekt füreinander. » mehr

Jürgen Klopp

23.12.2019

Überregional

Boxing Day: FC Liverpool im Topspiel bei Leicester

Unsinn oder gern gepflegte Tradition? Mit dem Spieltag am zweiten Weihnachtsfeiertag hegt die Premier League ein Alleinstellungsmerkmal. Höhepunkt am Boxing Day: das Spitzenspiel zwischen Liverpool un... » mehr

S-Bahn

20.12.2019

Deutschland & Welt

Voll, voller, überfüllt: Busse und Bahnen stoßen an Grenzen

Immer mehr Menschen nutzen den öffentlichen Nahverkehr. Auch 2019 wird ein Rekordjahr. Zeitweise ist es so voll, dass nichts mehr geht. Der Ausbau drängt. » mehr

Am 28. September präsentierte sich der Suhler Busbahnhof noch sommerlich sonnig. Foto: frankphoto.de

11.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Rennsteig-Ticket für Urlauber bald auch in Suhl und Saalfeld?

Touristen im Thüringer Wald sollen das Rennsteig-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr demnächst auch in Suhl und Saalfeld nutzen können, so der Regionalverband Thüringer Wald. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

06.12.2019

Deutschland & Welt

BER-Baustelle steht unter Termindruck

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die Woche. » mehr

Im Sammeltaxi durch die Stadt

06.12.2019

Mobiles Leben

Was bringt Ridepooling wirklich?

Ein paar Klicks in der App, sich komfortabel von A nach B fahren lassen und dabei noch ein gutes Gewissen haben: Ridepooling-Anbieter versprechen die schöne neue Mobilitätswelt. Können sie das Verspre... » mehr

Streit um den öffentlichen Bus-Nahverkehr im Ilm-Kreis

06.12.2019

Region

Nahverkehr: Bis Busse ohne Fahrer fahren, dauert es noch

Der ÖPNV-Ausschuss des Ilm-Kreises verlängert das Azubi-Ticket und beschäftigt sich mit dem autonomen Busverkehr in ferner Zukunft. Das könnte ein Zukunftsprojekt für den ÖPNV, die Technische Universi... » mehr

Nahverkehrsprojekt "Veronika"

05.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel

Wissenschaftler haben in Kassel erfolgreich die Vernetzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Einsatzfahrzeugen und Ampeln getestet. » mehr

Christoph Zimmer sieht in einer Kooperation von SNG und MBB einen Schritt hin zu einem modernen und wirtschaftlich besseren ÖPNV. Foto: hi

03.12.2019

Region

Berater: Kostenstruktur der MBB top, Tarifsystem Flop

Eine Kooperation der Meininger Busbetriebs GmbH und der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft Suhl könnte sich für beide Seiten und die Fahrgäste lohnen. Das ergab die Analyse. » mehr

Müllabfuhr in der Bergstraße Schmiedefeld: Die Verunsicherung, ob alles klappt, war Anfang des Jahres groß. Mit einem Kraftakt hat der Eigenbetrieb KDS die Sache gut in den Griff bekommen. Foto: Archiv/frankphoto.de

02.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Ortsteile sind angekommen

Vor fast einem Jahr wuchs die Stadt Suhl mit Schmiedefeld und Gehlberg um zwei neue Ortsteile. Vieles wurde seither im Zusammenwachsen erreicht, anderes braucht noch etwas Zeit. Im Stadtrat wurde Zwis... » mehr

Von Zella-Mehlis aus zieht es die Reiselustigen per Flixbus in die Ferne. Beliebte Ziele sind Würzburg, Berlin, München, Karlsruhe, Leipzig und Freiburg.

02.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ohne Streitlösung fällt der Halt in Zella weg

Seit 2012 ist Zella-Mehlis ein gern genutzter Haltepunkt im Fernbusnetz von Flixbus. Aber wie lange noch? Im Raum stehen eine Klage um Mehrwertsteuersenkung oder eine Einschränkung des Netzes. » mehr

Bahnhof Meiningen

01.12.2019

Meiningen

Züge rollen wieder über modernisierten Meininger Bahnhof

Nach mehr als zehnwöchiger Modernisierung hat am Sonntag, um 8.22 Uhr, der erste Zug von Eisenach nach Eisfeld den Meininger Bahnhof verlassen. » mehr

Sie kennen sich mit Tarifkilometern, Liniennetz und Fahrpreisen aus: MBB-Geschäftsführer Winfried Bergner (links) und Verkehrsplaner Mirko Peter. Foto: Wolf

28.11.2019

Meiningen

Am Tag für acht Euro im Bus unterwegs

Die Busfahrpreise steigen ab Januar im Bereich des Liniennetzes der Meininger Busbetriebs GmbH an. Sie liegen dann im unteren Mittelfeld im Thüringenvergleich. Die MBB lockt mit neuen Angeboten. » mehr

Spitalskirche in Innsbruck

28.11.2019

dpa

Touristen bekommen freie Fahrt mit Bus und Bahn in Innsbruck

Die Alpenmetropole Innsbruck empfängt Besucher ab dem 1. Mai mit einem besonderen Angebot: Im öffentlichen Nahverkehr fahren Übernachtungsgäste dann im gesamten Stadtgebiet kostenlos mit. » mehr

Testfahrt bestanden. Per Knopfdruck wird der Poller abgesenkt, damit der Bus den Straßenmarkt passieren kann.

24.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Premiere für den Busverkehr auf dem Straßenmarkt

Übergeben aber noch nicht freigegeben, so lautet die Botschaft für den Heinrichser Straßenmarkt. Noch stehen ein paar Restarbeiten an. Am kommenden Freitag erfolgt grünes Licht für den Verkehr. » mehr

Straßenverkehr in Berlin

21.11.2019

Deutschland & Welt

Mobilität: Bündnis soll neue Lösungen voranbringen

Verstopfte Ausfallstraßen, fehlende Radwege: Wie der Stadtverkehr attraktiver und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer. Nun soll ein gemeinsamer Impuls dafür kommen. » mehr

Hotel

20.11.2019

dpa

Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Bei Ärger rund um Pauschalreisen haben Urlauber eine neue Anlaufstelle: Erste Online-Reisebüros arbeiten ab Dezember mit der Schlichtungsstelle SÖP zusammen. Was heißt das? » mehr

Das Ende: Die Bahnlinie Coburg - Bad Rodach ist kurz hinter dem Bahnhof Bad Rodach mit einem Prellbock blockiert. Der VCD fordert schnellstmöglich den Lückenschluss nach Hildburghausen oder Eisfeld.	Archivbild: Wunderatsch

20.11.2019

Region

ÖJPNV kaum besser als vor der Grenzöffnung

Der Verkehrsclub Deutschland kritisiert eine Auto-Lastigkeit der Politik. Der ÖPNV zwischen Franken und Thüringen weist nach 30 Jahren viele Lücken auf. » mehr

Das Konzept der Mitfahrbänke klingt einfach, scheint in der Praxis jedoch nicht ganz aufzugehen.

14.11.2019

Region

Mitfahrbank-Prinzip durchdacht? Nicht alle sind überzeugt

Sich bei Bedarf von der Mitfahrbank aus in den Nachbarort oder weiter mitnehmen zu lassen, scheint gerade auf dem Dorf eine gute Idee. Eine Herschdorferin wollte es ausprobieren und hat ihre Zweifel a... » mehr

Bombenblindgänger in Meiningen Meiningen

13.11.2019

Meiningen

Im Überblick: Das Wichtigste zur Evakuierung in Meiningen

Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte sowie Mitarbeiter von Stadt und Landratsamt sind in Meiningen im Einsatz. Sie evakuieren nach einem Bombenfund etwa 3000 Menschen aus dem Stadtgebiet. Hier die wicht... » mehr

11.11.2019

Region

Bus- und Taxifahrten sollen teurer werden

Nicht nur die Müllgebühren sollen 2020 im Landkreis Schmalkalden-Meiningen steigen. Auch für Bus und Taxi müssen die Fahrgäste vermutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. Am 14. November entscheidet d... » mehr

In der Meininger Sachsenstraße wurden von der MBB zwei zusätzliche Haltestellen geschaffen, weil ab dem 8. September die Klostergasse und die Ernestinerstraße nicht mehr befahren werden können. 	Foto: W. Swietek

11.11.2019

Meiningen

Teure Verbindungen: Die Preise für Bus- und Taxifahrten sollen steigen

Nicht nur die Müllgebühren sollen 2020 im Landkreis Schmalkalden-Meiningen steigen. Auch für Bus und Taxi müssen die Fahrgäste vermutlich tiefer ins Portemonnaie greifen. » mehr

06.11.2019

Region

CDU zieht ÖPNV-Antrag zurück

Die Debatte um die Kommunalisierung des Busverkehrs im Ilm-Kreis ist erst einmal ad acta gelegt. » mehr

Demonstrant

06.11.2019

dpa

Reisende in Chile müssen weiter vorsichtig sein

Chile kommt nicht zur Ruhe, die Proteste gegen die Regierung halten an. Was das Auswärtige Amt Reisenden rät. » mehr

05.11.2019

Region

ICE-Halt ist am Montag Thema im Ausschuss

Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß fordert, dass sich die Stadt durch eine Willensbekundung zu einem ICE-Halt am Standort Wümbach/Ilmenau-Ost bekennt. » mehr

Kostenloses Netz in den Landkreisbussen

24.10.2019

Thüringen

Kostenloses Netz in Coburger Landkreisbussen

Ab sofort ist jedes Fahrzeug der Omnibusverkehr Franken GmbH (OFV) und seiner Subunternehmer, das im Landkreis Coburg unterwegs ist, mit BayernWlan ausgestattet. » mehr

Zweimal fährt an Wochentagen ein Bus von Bad Salzungen nach Tabarz. Diese Bäderlinie lohnt sich jedoch nicht, informierte Wartburgmobil-Vorstand Horst Schauerte im Verwaltungsrat. Foto: Heiko Matz

23.10.2019

Region

Tabarz-"Bäderlinie" vor dem Aus

Die Verkehrsgesellschaft Wartburgmobil will die Bäderlinie zwischen Bad Salzungen und Bad Tabarz abschaffen. Dafür soll es eine neue Verbindung von Eisenach über die Hohe Sonne, Bad Liebenstein und Ba... » mehr

16.10.2019

Region

Reaktionen auf Leipziger Urteil zum Öffentlichen Personennahverkehr

Im "Busstreit" im Ilm-Kreis wird ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Weimar erwartet, ob die Ablehnung der eigenwirtschaftlichen Anträge der RBA durch das Landesverwaltungsamt rechtens ist. In ähnlich... » mehr

Berlin Card unterwegs

15.10.2019

Reisetourismus

Wie sinnvoll sind City-Pässe?

Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf. » mehr

Flugärger-App»

08.10.2019

dpa

Neue «Flugärger-App» hilft Ansprüche einzufordern

Flugverspätungen oder -annulierungen sind für Reisende meist ärgerlich. Vor allem, wenn sich die Airline auf «höhere Gewalt» beruft. Eine neue App hilft Flugreisenden, ihre Ansprüche schnell durchzuse... » mehr

Fluggastrechte-App

07.10.2019

Deutschland & Welt

«Flugärger-App» hilft bei Verspätungen und Annullierungen

Eine neue kostenlose «Flugärger-App» soll Reisenden ab sofort mit wenigen Klicks helfen, ihre Ansprüche bei verspäteten oder annullierten Flügen durchzusetzen. » mehr

Etwas über eine halbe Million Euro hat dieser vergangenes Jahr angeschaffte Reisebus gekostet. Der 48-Sitzer wird gerne von hiesigen Vereinen oder lokalen Betriebs-Belegschaften für mehrtägige, selbstorganisierte Ausflugsfahrten in Deutschland und ins europäische Ausland gebucht.

04.10.2019

Region

Nur wenig Ehrgeiz beim Einsatz schadstofffreier Antriebe

Die OVG ist auch in den nächsten zehn Jahren der Revier-Chef beim Straßenpersonennahverkehr. Dank des vom Landkreis bis 2028 verlängerten Vertrages bleibt das kreiseigene Unternehmen erster Bus-Dienst... » mehr

Joachim Leue, Alexander und Lutz Rockenstein, Siegwart Schmidtke und Marko Malsch haben sich am Mittwoch mit André Henneberg getroffen, um ihre Probleme "an den Bürgermeister" zu bringen.

02.10.2019

Region

Was Unternehmern auf den Nägeln brennt

Schleusinger Unternehmer aus der Industriestraße haben Bürgermeister André Henneberg am Mittwoch zum Gespräch eingeladen. Alle Karten wurden offen auf den Tisch gelegt - und es gab Antworten, Lösungsa... » mehr

Es begann damit, dass Greta Thunberg (Mitte) sich mit ihrem Schild vor das Parlamentsgebäude in Stockholm setzte. Jeden Freitag. Inzwischen ist sie die Symbolfigur einer weltweiten Klimaschutzbewegung, die einen Anteil daran hat, dass die Bundesregierung ihr Klimapaket auf den Weg gebracht hat. Archivfoto: dpa

01.10.2019

Thüringen

"Eigentlich brauchen wir noch mehr Tempo"

Vor etwas mehr als einer Woche hat sich die große Koalition in Berlin auf ihr Klimapaket geeinigt, mit dem sie die deutschen Klimaziele zur Reduzierung von Treibhausgasen bis 2030 doch noch erreichen ... » mehr

Fahrkartenautomat

28.09.2019

Deutschland & Welt

Bus- und Bahnfahren wird in vielen Regionen teurer

In ICE und Intercity sinken die Fahrpreise für den Klimaschutz, aber im Nahverkehr steigen sie. Mit der gleichen Begründung. Wie das zusammengeht - und für welche Fahrgäste Schokolade eine Rolle spiel... » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow besuchte eine Sitzung des KJB. Foto: dss

23.09.2019

Region

Ilmenauer Jugendliche befragen Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow war am Montag zu Besuch in Ilmenau. Am frühen Abend stellte er sich den Fragen von Jugendlichen. » mehr

^