Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Flugärger-App»

08.10.2019

Reisetourismus

Neue «Flugärger-App» hilft Ansprüche einzufordern

Flugverspätungen oder -annulierungen sind für Reisende meist ärgerlich. Vor allem, wenn sich die Airline auf «höhere Gewalt» beruft. Eine neue App hilft Flugreisenden, ihre Ansprüche schnell durchzuse... » mehr

Fluggastrechte-App

07.10.2019

Computer

«Flugärger-App» hilft bei Verspätungen und Annullierungen

Eine neue kostenlose «Flugärger-App» soll Reisenden ab sofort mit wenigen Klicks helfen, ihre Ansprüche bei verspäteten oder annullierten Flügen durchzusetzen. » mehr

City-Pass in New York

vor 16 Stunden

Reisetourismus

Wie sinnvoll sind City-Pässe?

Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf. » mehr

Etwas über eine halbe Million Euro hat dieser vergangenes Jahr angeschaffte Reisebus gekostet. Der 48-Sitzer wird gerne von hiesigen Vereinen oder lokalen Betriebs-Belegschaften für mehrtägige, selbstorganisierte Ausflugsfahrten in Deutschland und ins europäische Ausland gebucht.

04.10.2019

Region

Nur wenig Ehrgeiz beim Einsatz schadstofffreier Antriebe

Die OVG ist auch in den nächsten zehn Jahren der Revier-Chef beim Straßenpersonennahverkehr. Dank des vom Landkreis bis 2028 verlängerten Vertrages bleibt das kreiseigene Unternehmen erster Bus-Dienst... » mehr

Joachim Leue, Alexander und Lutz Rockenstein, Siegwart Schmidtke und Marko Malsch haben sich am Mittwoch mit André Henneberg getroffen, um ihre Probleme "an den Bürgermeister" zu bringen.

02.10.2019

Region

Was Unternehmern auf den Nägeln brennt

Schleusinger Unternehmer aus der Industriestraße haben Bürgermeister André Henneberg am Mittwoch zum Gespräch eingeladen. Alle Karten wurden offen auf den Tisch gelegt - und es gab Antworten, Lösungsa... » mehr

Es begann damit, dass Greta Thunberg (Mitte) sich mit ihrem Schild vor das Parlamentsgebäude in Stockholm setzte. Jeden Freitag. Inzwischen ist sie die Symbolfigur einer weltweiten Klimaschutzbewegung, die einen Anteil daran hat, dass die Bundesregierung ihr Klimapaket auf den Weg gebracht hat. Archivfoto: dpa

01.10.2019

Thüringen

"Eigentlich brauchen wir noch mehr Tempo"

Vor etwas mehr als einer Woche hat sich die große Koalition in Berlin auf ihr Klimapaket geeinigt, mit dem sie die deutschen Klimaziele zur Reduzierung von Treibhausgasen bis 2030 doch noch erreichen ... » mehr

Fahrkartenautomat

28.09.2019

Deutschland & Welt

Bus- und Bahnfahren wird in vielen Regionen teurer

In ICE und Intercity sinken die Fahrpreise für den Klimaschutz, aber im Nahverkehr steigen sie. Mit der gleichen Begründung. Wie das zusammengeht - und für welche Fahrgäste Schokolade eine Rolle spiel... » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow besuchte eine Sitzung des KJB. Foto: dss

23.09.2019

Region

Ilmenauer Jugendliche befragen Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow war am Montag zu Besuch in Ilmenau. Am frühen Abend stellte er sich den Fragen von Jugendlichen. » mehr

23.09.2019

Region

Kita-Standort Marstall: Argumente überzeugen die Eltern nicht

Im jüngsten Bau- und Vergabeausschusses des Stadtrates Ilmenau wurde die Bewertung zweier für den Kita-Neubau infrage kommender Flächen vorgestellt. Als Favorit gilt rational betrachtet das Marstall-A... » mehr

200 Demonstranten fordern: "Wir wollen gehört werden!"

20.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

200 Demonstranten fordern: "Wir wollen gehört werden!"

Längst ist das Thema Klimaschutz in der gesamten Bevölkerung angekommen. So auch in Suhl. Hier sind am Freitagmittag rund 200 Demonstranten jeden Alters für einen Klimastreik auf die Straße gegangen u... » mehr

Roberto Kobelt von Bündnis 90/Die Grünen hat gemeinsam mit Landtagskandidat Tobias Lemme (von links) das Thüringen-Ticket vorgestellt. Foto: frankphoto.de

21.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Öffentlicher Nahverkehr überall und für jedermann

Für einen besseren Verkehr in Thüringen setzen sich die Bündnisgrünen ein. Wie sie das schaffen wollen, das hat Roberto Kobelt dieser Tage in Suhl vorgestellt. Zum Programm gehört das Thüringen-Ticket... » mehr

Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.

19.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Busstreit: Suhl hält Kündigung für nicht rechtens

Die Kündigung der Finanzierungsvereinbarung für den Zuschuss des Landkreises zum ÖPNV zwischen Suhl und Zella-Mehlis ist unwirksam. Diese Rechtsauffassung will die Stadt Suhl gegen den Landkreis notfa... » mehr

Aktualisiert am 19.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Busstreit: Kündigung nicht rechtens

Die Kündigung der Finanzierungsvereinbarung für den Zuschuss des Landkreises zum ÖPNV zwischen Suhl und Zella-Mehlis ist unwirksam. Diese Rechtsauffassung will die Stadt Suhl gegen den Landkreis notfa... » mehr

18.09.2019

Region

RBA fährt Linienverkehr im Kreis Hildburghausen

Die Regionalbus Arnstadt (RBA) ist ab 1. Januar 2020 bis zum 21. Dezember 2029 für den ÖPNV im Landkreis Hildburghausen zuständig. » mehr

Noch sind Ladesäulen für E-Autos in der Stadt selten, wie hier am Parkhaus Karl-Liebknecht-Straße. Künftig soll es mehr davon geben, auch im neu zu bauenden Parkhaus am Bahnhof.

18.09.2019

Region

Diskussionen um das Mobilitätskonzept

Im Wirtschaftsausschuss gab es zwei Vorlagen für ein Mobilitätskonzept von verschiedenen Seiten. Beide wurden intensiv diskutiert. » mehr

18.09.2019

Region

Kreistag vergibt ÖPNV neu

Die Regionalbus Arnstadt GmbH ist ab 1. Januar 2020 bis zum 21. Dezember 2029 für den Öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis Hildburghausen zuständig. » mehr

Sehr unterhaltsam zeigte Bodo Ramelow seinem Suhler Publikum, wie bürgernah Politik sein kann. Fotos: frankphoto.de

18.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ramelow: Mit einer Fahrkarte durch ganz Thüringen reisen

Wann hat man schon mal Gelegenheit, seinem Ministerpräsidenten Fragen zu stellen, die auf der Seele brennen? Beim Bürgerforum am Dienstagabend wurde diese Möglichkeit rege genutzt. » mehr

Blick auf den Bahnhof Meiningen. In der Bildmitte bereiten Bagger rund um das bisherige Betriebsgelände von Komarek und Schwerda den Abriss vor. Dort soll die Werkhalle der Süd-Thüringen-Bahn entstehen. Fotos: Sven Wagner

15.09.2019

Meiningen

Teilsperrung des Meininger Bahnhofs - Züge fallen aus

Meiningen - Bahnreisende in Südthüringen müssen sich in den nächsten Wochen auf erhebliche Einschränkungen einstellen. » mehr

Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.

13.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bus-Streit in der Prachtregion

Neuer Tiefschlag für die Kooperation von Suhl und Schmalkalden-Meiningen: Die Landrätin stellt den kreisüberschreitenden Busverkehr infrage - und erntet fassungslose bis wütende Reaktionen. » mehr

Seit Jahrzehnten fahren Busse der SNG in engem Takt von Suhl, wie hier am Lauterbogen, nach Zella-Mehlis und zurück. Nun zieht sich der Landkreis aus der Finanzierungsvereinbarung für diese Leistung zurück. Die kreiseigene Meininger Busbetriebs GmbH soll den Verkehr übernehmen. Foto: frankphoto.de

12.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Greiser: Kein Geld mehr für Suhler Busse nach Zella-Mehlis

Ohne Beteiligung des Kreistages hat Schmalkaldens-Meiningens Landrätin Peggy Greiser die Finanzierungsvereinbarung mit der SNG gekündigt. Damit steht der kreisübergreifende Linienverkehr zwischen Suhl... » mehr

Digitale Anzeigen

12.09.2019

Mobiles Leben

Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

In den Niederlanden gibt es mehr Fahrräder als Einwohner. Und die radeln im Jahr 15 Milliarden Kilometer. Das geht auch super, denn alles ist aufs Radfahren eingestellt. Da können wir Deutsche eventue... » mehr

Fahrradmitnahme

09.09.2019

Deutschland & Welt

Verbände fordern Lösungen für Fahrradmitnahme in Zügen

Wenn Radfahrer zu Stoßzeiten ihr Rad in die volle U-Bahn quetschen, kommt es schnell zum Streit. Dabei ließe sich das Problem aus Sicht von Verbänden relativ einfach lösen. » mehr

Azubis gesucht

06.09.2019

Karriere

Wenn es bis zur Lehrstelle 174 Kilometer sind

Vielen Betrieben fehlen Auszubildende. Für Nachwuchs müssen Unternehmen kreativ werden. Auch damit die Azubis überhaupt logistisch zur Arbeitsstelle kommen können. » mehr

ÖPNV

06.09.2019

Geld & Recht

Steuerfrei mit Bus oder Zug unterwegs

Fahrscheine, die der Arbeitgeber zahlt oder bezuschusst, sind für Arbeitnehmer in der Regel steuerfrei. Trotzdem müssen sie bei der Steuererklärung aufpassen. » mehr

ÖPNV in Mainz

06.09.2019

Deutschland & Welt

Städtetag will Milliarden für öffentlichen Nahverkehr

Die Städte wollen einen attraktiveren öffentlichen Nahverkehr - und dafür Geld von Bund und Ländern. Auch für einen SPD-Vorschlag zeigt sich der Städtetag offen. » mehr

Elektrobus in Köln

06.09.2019

Deutschland & Welt

Mehr Elektrobusse im Einsatz - Gesamtzahl weiter sehr gering

E-Busse können eine wichtige Rolle im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten übernehmen. Doch ihr Einsatz erfolgt schleppend. Was verschiedene Gründe hat. » mehr

05.09.2019

Deutschland & Welt

SPD-Fraktion: 365-Euro-Ticket und europäischen Klimaschutz

In der Diskussion um mehr Klimaschutz will die SPD-Fraktion im Bundestag die Preise für den öffentlichen Nahverkehr deutlich senken. In einem Entwurf, der der dpa vorliegt und über den die «Süddeutsch... » mehr

04.09.2019

Region

Mehr Fragen als Antworten im ÖPNV

Am 19. September tagt der ÖPNV-Ausschuss zum nächsten Mal. Dann muss er sich Gedanken machen, ob ein Gutachten die Kommunalisierung unter die Lupe nehmen soll. » mehr

Unterwegs mit dem E-Scooter

04.09.2019

dpa

Welche Probleme das Ausleihen von E-Scootern macht

Seit Wochen füllen sich viele Innenstädte mit E-Tretrollern. In mehr als zwanzig Städten lassen sich die Fahrzeuge ausleihen - kein billiger Spaß, wie ein Schnellcheck der Stiftung Warentest zeigt. » mehr

03.09.2019

Deutschland & Welt

Unions-Klimapläne werden konkreter

Die Union setzt für mehr Klimaschutz auf einen nationalen Emissionshandel beim Verkehr und beim Heizen - will dafür aber Pendler entlasten. Sie strebt außerdem Maßnahmen gegen Dumping-Flugpreise an un... » mehr

Kontrolle

03.09.2019

Deutschland & Welt

Umweltamt zu E-Scootern: Am Stadtrand wären sie nützlicher

Seit diesem Sommer gehören E-Scooter in vielen Innenstädten zum Alltag. Die einen sehen darin eine Alternative zum Auto und einen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität. Andere haben da ihre Zweifel ... » mehr

E-Scooter

03.09.2019

dpa

E-Scooter ist umweltschädlicher als das Fahrrad

Seit diesem Sommer gehören E-Scooter in vielen Innenstädten zum Alltag. Die einen sehen darin eine Alternative zum Auto und einen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität. Andere haben da ihre Zweifel ... » mehr

Schäuble beim CDU-«Werkstattgesprächs»

03.09.2019

Deutschland & Welt

Unions-Klimapläne: CO2-Preis über Handel

Klimaschutz ist zwar nicht zum Nulltarif zu haben - eine soziale Abfederung soll es aber geben. Eine große Herausforderung für die Koalition. Nun zeichnet sich immer deutlicher ab, was die Union will. » mehr

Gemeinsam geht‘s zum Feiern in Richtung Kulturhaus. Am Freitag reiht sich der gesamte Ort ein zum abendlichen Fackelumzug.

01.09.2019

Region

Goldisthals Blasmusiker geben der Kermse wieder den Takt vor

Ein von einem "Geburtstagskind" musikalisch umrahmter Fackelumzug, ein doppelter Bieranstich und viel Gemütlichkeit gehörten am Wochenende zum Feiertreiben in Goldisthal. » mehr

Kontrolle

29.08.2019

Deutschland & Welt

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

An den E-Tretrollern, die seit mehr als zwei Monaten durch die Städte flitzen, scheiden sich die Geister. Fluch oder Segen? Städtetag und Gemeindebund haben nun «Handlungsempfehlungen» vorgelegt. » mehr

Für die Entwicklung des Tourismus in einem künftigen Oberzentrum Südthüringen spielt das Rennsteigshuttle, hier im Bahnhof Rennsteig, eine wichtige Rolle.

28.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Oberzentrum: Erst das Konzept, dann die Projekte

Viele Ideen gibt es für das Regionale Entwicklungskonzept des künftigen Oberzentrums Südthüringen. In Suhl sogar so viele, dass im Stadtrat Streit über die Aufnahme einiger Vorschläge entbrennt. » mehr

S-Bahn

28.08.2019

Deutschland & Welt

Nahverkehr in Berlin bringt Menschen rekordschnell zum Ziel

Mit Bussen und Bahnen kommt man in Berlin vergleichsweise schnell voran. Das zumindest fanden Forscher beim Vergleich der Fahrpläne von Städten aus verschiedenen Kontinenten heraus. » mehr

Die Jugendlichen diskutierten mit dem Podium über viele Problemfelder. Foto: jcm

25.08.2019

Region

Jugendliche zeigen ihr Interesse an politischen Themen

Bei einer Podiumsdiskussion debattieren Kommunalpolitiker über aktuelle, jugendbezogene Themen. Dabei müssen sie sich kritischen Fragen der Kinder- und Jugendgremienkongress-Teilnehmer stellen. » mehr

16.08.2019

Deutschland & Welt

Berlins Verkehrssenatorin lehnt Öffnung von Busspuren ab

Berlins Verkehrssenatorin Regine Günther lehnt eine Öffnung von Busspuren für Autos ab. Pkw auf Busspuren seien nicht sinnvoll, sagte die Grünen-Politikerin der dpa. Busspuren sollen dem ÖPNV und den ... » mehr

In Neuhaus-Schierschnitz hat sich der Schichtbus bewährt. Ob er auch nach Spechtsbrunn fahren wird, muss man prüfen.	Foto: Thomas

15.08.2019

Region

Nur kleine Änderungen im Busverkehr

Das Fahrplanangebot im Omnibuslinienverkehr zu Beginn des neuen Schuljahres im Landkreis Sonneberg bleibt stabil. Es gibt nur geringfügige Anpassungen. » mehr

Streit um den öffentlichen Bus-Nahverkehr im Ilm-Kreis

15.08.2019

Region

Rolle rückwärts im Busstreit?

CDU und Freie Wähler wollen im Kreistag den ÖPNV im nördlichen Ilm-Kreis wieder an die RBA vergeben. Bei der Verwaltung stößt dies auf große rechtliche Bedenken. » mehr

Rettungsgasse

15.08.2019

Tagesthema

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Schon in ein paar Monaten sollen eine Reihe neuer Sicherheitsregeln und Sanktionen im Straßenverkehr kommen. Minister Scheuer legt einen Katalog mit Änderungen vor - ein Punkt sorgt prompt für Ärger. » mehr

Mehr Alte, weniger Junge: Das Durchschnittsalter im Wartburgkreis wird in den kommenden zwei Jahrzehnten steigen. Foto: Heiko Matz

12.08.2019

Region

Prognose: Wartburgkreis verliert 20.800 Einwohner

Eine Prognose zeigt: Etwa 17 Prozent seiner Einwohner wird der Wartburgkreis bis 2040 verlieren. Landrat Reinhard Krebs sieht aber keinen Grund zur Panik. » mehr

Taxi-Chef Michael Müller

11.08.2019

Deutschland & Welt

Taxi-Chef warnt vor Pleitewelle bei Marktöffnung

Zuletzt ist es zwar etwas ruhiger geworden im Streit über die Liberalisierung des Fahrdienstmarktes - doch der Konflikt köchelt weiter. Der Taxiverband warnt nun vor erheblichen Folgen für das klassis... » mehr

Zehn Jahre Car2Go

09.08.2019

Deutschland & Welt

Carsharing kann nur wenige Privatautos ersetzen

Wer überall mit seinem Handy ein Auto mieten kann, braucht kein eigenes mehr. Das versprechen viele Carsharing-Anbieter. Eine Studie zweifelt allerdings daran, dass allzu viele Autofahrer deshalb auf ... » mehr

Momentan verkehrt das Rennsteigshuttle von Erfurt bis zum Bahnhof Rennsteig. Die Idee, es bis Schmiedefeld weiterfahren zu lassen, findet auch bei der Stadt Suhl Befürworter. Am Ende entscheidet aber das Land.

08.08.2019

Region

Rennsteigshuttle bis Schmiedefeld wieder im Gespräch

Nachdem schon seit Jahren immer mal wieder angesprochen, ist das Thema Rennsteigshuttle-Erweiterung bis Schmiedefeld nun wieder im Gespräch. Eine Anfrage ans Land ist gestellt. Aus Suhl gibt es bereit... » mehr

Andreas Bühl Vorsitzender.

01.08.2019

Region

Kann ÖPNV jemals gerecht sein?

Der ÖPNV-Ausschuss des Kreistages hat sich am Donnerstag konstituiert und in einer Marathon- sitzung über die Pannen vom 1. Juli diskutiert. Hier trafen Kommunalisierung, Fahrplan- und Tarifwechsel au... » mehr

Vorstand Horst Schauerte ist optimistisch, dass das neue Liniennetz mittelfristig mehr Fahrgäste locken wird. Foto: H. Matz

01.08.2019

Region

"Wir haben auch Fehler gemacht"

Zur Einführung des neuen Liniennetzes im Stadtverkehr Eisenach und im Regionalverkehr gab es tausende Beschwerden und Rückfragen. Busfahrer mussten viel aushalten und zusätzliche Dienste fahren. VUW-V... » mehr

01.08.2019

Deutschland & Welt

Niederlande führen Burkaverbot ein

Nach einer langjährigen Debatte tritt in den Niederlanden heute ein Burkaverbot in Kraft. «Gesichtsbedeckende» Kleidung wie Burkas oder Schleier dürfen in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krank... » mehr

Klimakiller Flugzeug?

27.07.2019

Tagesthema

Fluggesellschaften verstaatlichen? Kritik an Linken-Vorstoß

Für mehr Klimaschutz das Fliegen teurer machen - kein ganz neuer Vorschlag. Der Vorstoß von Linken-Chef Riexinger, Airlines gleich ganz zu verstaatlichen und so den Markt zu regulieren, stößt allerdin... » mehr

Hans-Joachim Fiedler (links) und Jens Dietrich sitzen zum ersten Mal für die AfD im Ilmenauer Stadtrat. Foto: Scheler-Stöhr

30.09.2019

Region

"Wir stehen hinter Herrn Höcke"

Jedes Jahr im Sommer stellen sich die Spitzen der im Ilmenauer Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergemeinschaften im Sommerinterview den Fragen von Freies Wort. Diesmal im Gespräch: Hans-Joachim F... » mehr

Rundgang durch die Ausstellung in der Tourist-Information, in der gezielt und bewusst auch für Ausflugsziele in den Nachbarorten geworben wird. Bodo Ramelow (dritter von rechts) und von links: Elisabeth von Rochlitz, alias Johanna Witt, Stefan Svoboda, Christina Liebetrau, Peter Casper und Sandra Hanf.

24.07.2019

Region

"Graf Bodo" zu Gast in der Nougatstadt

Derzeit tourt Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow durch die Region, um sich ein Bild über den Tourismus zu machen. Für ihn ist klar, dass dieser Wirtschaftszweig besser aufgestellt werden muss. ... » mehr

^