Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHE BEHÖRDEN

Proteste im Irak

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Amnesty kritisiert brutales Vorgehen gegen Nahost-Proteste

In vielen Ländern der arabischen Welt sind seit dem vergangenen Jahr wieder Proteste aufgeflammt. Doch die Menschen sehen sich den harten Antworten der Regierungen ausgesetzt. Menschenrechtler sind be... » mehr

Andy Söllner hat einen fünfköpfigen Helfertrupp aus den DRK-Reihen organisiert, der am Mittwoch nach Berlin fährt, um die Hauptstadt-Ehrenamtler in der Quarantäne-Zone für Rückkehrer aus China zu unterstützen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

vor 23 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger DRK fährt zum Corona-Einsatz

Ehrenamtler des DRK-Kreisverbandes Sonneberg betreuen ab Mittwoch in Berlin-Köpenick Wuhan-Rückkehrer, die vorsorglich wegen des Coronavirus unter Quarantäne stehen. » mehr

Immer wieder wird der Container-Stellplatz in der Ilmenauer Ziolkowski-Straße vor dem Bowling-Center von Unbekannten zugemüllt. Auch aktuell lagert dort wieder viel Unrat. Fotos: Danny Scheler-Stöhr

vor 1 Stunde

Ilmenau

Mülltourismus: Zwei Stellplätze für Container werden verlegt

Zwei Müllcontainer-Stellplätze in den Ilmenauer Wohngebieten am Stollen und an der Pörlitzer Höhe sollen demnächst verlegt werden. Die Stadtverwaltung will damit die Zugänglichkeit für Anwohner verbes... » mehr

Matthias Rost von der Straßenbaubehörde spricht zur Baustelle am Marktplatz. Foto: fotoart-af.de

17.02.2020

Schmalkalden

Altes Brückengewölbe wird durch Betonfertigteile ersetzt

Die Straßenbaubehörde will die Wiebachbrücke in Kleinschmalkalden entfernen und eine neue aus Fertigteilen in zwei Etappen errichten. Die Art und Weise der Sanierung sorgt auch für Kritik. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

17.02.2020

Wirtschaft

Brandenburg hofft auf Rodung für Tesla

Umweltschützer machen mobil: Nachdem ein Gericht die Rodung von Bäumen auf dem Gelände der geplanten E-Auto-Fabrik von Tesla erst mal gestoppt hat, kletterten zwei Aktivistinnen auf Bäume. Brandenburg... » mehr

Nach Sturmtief «Sabine»

16.02.2020

Brennpunkte

Waldarbeiter stirbt bei Aufräumarbeiten nach Sturm «Sabine»

Einige Tage, nachdem Orkantief Sabine über das Land gezogen ist, gibt es ein Todesopfer. Im Rheingau ist ein Waldarbeiter ums Leben gekommen. » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

Hilfe für Flüchtlinge in Griechenland steckt fest

Unionspolitiker wollen, dass Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Ägäis-Inseln zugute kommen. Die 5000 Doppelstockbetten, 9900 Matrat... » mehr

Die Landratsamtsspitze aus Jürgen Köpper und Hans-Peter Schmitz gratuliert dem neuen Beauftragten-Duo Stefan Walther und Michael Krebs (von links).

13.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Rollentausch auf den letzten Pfiff sichert die Mehrheit im Kreistag

Nach streckenweise recht hitziger Diskussion bestätigt der Kreistag, dass künftig ein Duo die Interessen Behinderter vertritt. Derweil die Verwaltung von einer beispielgebenden Lösung spricht, wettert... » mehr

WhatsApp

12.02.2020

Computer

WhatsApp erreicht zwei Milliarden Nutzer

Der WhatsApp-Messenger ist aus dem Leben kaum wegzudenken - kein Wunder, dass er nun die Marke von 2 Milliarden Nutzern erreicht hat. Laut den Machern ist er auch besonders sicher verschlüsselt. » mehr

Hier ist der Wurm drin: Fällarbeiten am Hundsrück. Fotos (2): fotoart-af-.de

11.02.2020

Schmalkalden

Forstamt lässt Käferbäume am Mommelstein-Radweg fällen

Der Mommelstein-Radwanderweg bleibt bei Hohleborn wegen Baumfällarbeiten voraussichtlich noch bis in die letzte Februar-Dekade gesperrt. Das Forstamt Schmalkalden wirbt bei den Radfahrern um Verständn... » mehr

Donald Trump

10.02.2020

Brennpunkte

Trumps Haushaltsplan: Fokus auf nationaler Sicherheit

US-Präsident Donald Trump legt den letzten Etatentwurf für das kommende Finanzjahr vor. In der Regel sind diese Pläne reine Wunschkataloge, über die am Ende der Kongress richtet. Aber sie senden klare... » mehr

10.02.2020

Schlaglichter

Bundesnetzagentur verbietet Auskunftsnummer 11830

Nach etlichen Beschwerden hat die Bundesnetzagentur zum Schutz von Verbrauchern die Auskunftsnummer 11830 verboten. Man habe festgestellt, dass Anrufer über die Nummer oft weitervermittelt worden seie... » mehr

Klimakundgebung in Schweden

07.02.2020

Brennpunkte

Leyen-Vize bezweifelt Ernsthaftigkeit der Klimaschutz-Demos

Das musste er schnell wieder geraderücken: Der EU-Außenbeauftragter Josep Borrell zweifelt an der Ernsthaftigkeit der jungen Klimaaktivisten. Denn wer tatsächlich etwas bewirken wolle, müsse auch sein... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Tod von Whistleblower-Arzt: Chinas startet Untersuchung

Nach dem Tod des chinesischen Arztes Li Wenliang, der frühzeitig vor dem Ausbruch des neuartigen Coronavirus gewarnt hatte, hat die chinesische Regierung eine offizielle Untersuchung gestartet. Der To... » mehr

Coronavirus - Test

06.02.2020

Nachbar-Regionen

Elfter Corona-Fall in Bayern: Frau von Webasto-Mitarbeiter

Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Bayern steigt: Auch die Frau eines Webasto-Mitarbeiters hat sich angesteckt. Die ganze Familie ist in Quarantäne. Wie schätzen Experten die Entwicklung ein? » mehr

Über die zahlreichen Glückwünsche von ihrer Familie - hier mit Enkelin Katrin (2. von links) und ihrem Mann Uwe (links) freut sich Elisabeth Böttger genauso wie über die Grüße von Bürgermeister Andreas Meusel und stellvertretendem Landrat Jürgen Köpper (rechts). Fotos: Zitzmann

06.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

90 Jahre und kein bisschen ruhiger

Elisabeth Böttger aus Heubisch regelt ihr Leben für sich und "ihre drei Männer" auch im hohen Alter. Das ist für sie gar nichts Besonderes, denn das hält sie fit. » mehr

Zug entgleist

06.02.2020

Brennpunkte

Bei Tempo 290: Schweres Zugunglück in Italien

Früh am Morgen entgleist ein Hochgeschwindigkeitszug in der Lombardei. Zwei Menschen sterben, viele werden verletzt. Die Lok liegt weit entfernt vom restlichen Zug. Wie konnte das passieren? » mehr

Im Schlachthof

05.02.2020

Wirtschaft

Weniger Fleisch aus deutschen Schlachtbetrieben

Knapp 8 Millionen Tonnen Fleisch haben Schlachtbetriebe hierzulande im letzten Jahr erzeugt. Das Statistische Bundesamt ermittelt einen kleinen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr. Gründe nennt die Behö... » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

EU-Kommission will dem Krebs den Kampf ansagen

Die EU-Kommission will dem Krebs den Kampf ansagen. Zum heutigen Weltkrebstag lancierte die Brüsseler Behörde «Europas Plan zum Sieg über den Krebs». Kommissionschefin Ursula von der Leyen betonte, si... » mehr

Polizei

04.02.2020

Brennpunkte

Polizist erschießt mit Messer bewaffneten Mann

Der bei einer Polizeiaktion in Nordhessen getötete Mann soll sich mit einem Messer Einsatzkräften widersetzt haben. » mehr

Zehnjährige im Sauerland vermisst

04.02.2020

Brennpunkte

Suche nach vermisster Zehnjähriger weiter erfolglos

Auch ein Hubschrauber und eine Drohne konnten der Polizei bislang nicht helfen. In Menden im Sauerland wird ein Mädchen seit nunmehr drei Tagen vermisst. Die Befürchtung: Es könnte ertrunken sein. » mehr

Air China

04.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: China räumt «Unzulänglichkeiten» ein

Wieder erreicht die Zahl neuer Erkrankungen und Todesfälle durch die Lungenkrankheit einen Rekordwert. Die chinesische Führung sieht in der Epidemie einen «wichtigen Test» - und gesteht Defizite ein. » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Berichte: Zwei Menschen in Belgien mit Messer angegriffen

Im belgischen Gent hat die Polizei laut Medienberichten eine verdächtige Person angeschossen und an der Hand verletzt. Diese soll zuvor zwei Menschen mit einem Messer angegriffen haben, berichten belg... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

China-Rückkehrer: Voraussichtliche Landung am Nachmittag

Das Flugzeug der Bundeswehr mit Rückkehrern aus China an Bord wird am Nachmittag in Frankfurt erwartet. Die Maschine war in der Nacht im besonders vom Ausbruch des neuartigen Coronavirus betroffenen G... » mehr

Holger Münch

01.02.2020

Brennpunkte

BKA-Chef sieht Fortschritt beim EU-Datenaustausch

In den Jahren 2015 und 2016 sorgten Terroristen oder Straftäter für Schlagzeilen, die mit mehreren Identitäten unterwegs waren. Jedes Mal mahnte der damalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CD... » mehr

Ein Tag ohne das Thema Maut: Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur am Freitag im Bundestag. Foto: Gregor Fischer/dpa

31.01.2020

Brennpunkte

Bundestag legt den Turbo ein

Bis in Deutschland neue Bahnstrecken und andere Verkehrsprojekte gebaut sind, kann es Jahre oder Jahrzehnte dauern. Neue Regeln sollen künftig für mehr Tempo sorgen. » mehr

Online-Handel

31.01.2020

Computer

Bericht: Viele Online-Händler verstoßen gegen EU-Recht

Zahlreiche Online-Händler informieren laut einem EU-Bericht potenzielle Käufer nicht ausreichend über ihre Rechte. » mehr

Oberbürgermeister André Knapp ist mit Clemens Heitmann (rechts), dem neuen Leiter des Staatsarchivs Meiningen, zu dem auch das Archivdepot in der ehemaligen Haftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit gehört zusammengetroffen und sichtet Unterlagen über den Umbau der Stadthalle zum heutigen CCS. Diese sollen demnächst dem Suhler Stadtarchiv übergeben werden. Fotos (2): frankphoto.de

31.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Im Fokus: Erinnerungsorte und Bedingungen für Archivgut

In dem 1860 errichteten Gemäuer, das bis 1989 Haftanstalt - zuletzt der Staatssicherheit der DDR - war, werden Akten des Staatsarchivs beherbergt. Die Bedingungen aber sind nicht optimal. » mehr

Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Roundup

31.01.2020

Wirtschaft

US-Umweltbehörde stützt Bayer weiter im Glyphosat-Konflikt

Mit der Übernahme von Monsanto hatte sich Bayer 2018 immense Rechtsrisiken ins Haus geholt. Im Streit um Gesundheitsgefahren durch das Pestizid Glyphosat stärkt nun eine Behörde in den USA dem Unterne... » mehr

31.01.2020

Schlaglichter

Mehr als 100 Menschen kommen mit Rückholflug nach Deutschland

Mit dem Flug der Luftwaffe wegen der Lungenkrankheit in China sollen mehr als 100 Menschen nach Deutschland geholt werden. Es gebe darunter niemanden, der infiziert sei, und auch keine Verdachtsfälle,... » mehr

Doreen Linke (rechts) berät eine Kundin in der Kfz-Stelle des Bürgerservices Ilmenau. Hier können weiterhin Fahrzeuge an- und umgemeldet werden. Zusätzlich soll eine Außenstelle der Fahrerlaubnisbehörde entstehen. Foto:b-fritz.de

30.01.2020

Ilmenau

Behörde bereitet sich auf Umtausch der Führerscheine vor

Im Bürgerservice der Ilmenauer Stelle des Landratsamtes laufen Umbauarbeiten: Ab 17. Februar entsteht hier eine Außenstelle der Fahrerlaubnisbehörde. Die soll weniger Stress beim bevorstehenden Umtaus... » mehr

30.01.2020

Mobiles Leben

Akku predigen – Sprit fahren

Glaubt man der Bundesregierung, dann sind Verbrennungsmotoren generell mindestens Teufelszeug - und speziell der Diesel noch dessen Steigerung. Kaum eine Woche vergeht ohne glühende Rede gegen die Erh... » mehr

Gesichtserkennung

30.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag streitet um automatische Gesichtserkennung

Überwachungskameras an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der S-Bahn gibt es längst. Die Aufnahmen werden allerdings nicht in Echtzeit mit Bildern von Verbrechern in Datenbanken abgeglichen. Die Union möcht... » mehr

Gesichtserkennung

30.01.2020

Deutschland & Welt

Gesichtserkennung: Polizei speichert 5,8 Millionen Fotos

Die Union wehrt sich gegen ein Verbot der automatisierten Gesichtserkennung. Doch mit welchen Polizeifotos sollen die Videoaufnahmen von Bahnhöfen und Flugplätzen eigentlich abgeglichen werden? » mehr

DFL-Direktor

29.01.2020

Überregional

DFL will TV-Vertrag im Mai abschließen

Vor dem Abpfiff der aktuellen Bundesligasaison will die DFL den TV-Vertrag für 2021 bis 2025 fix gemacht haben. Ob auch die ARD-Ikone Sportschau dann weiter zu sehen ist, ließ DFL-Chef Seifert offen: ... » mehr

Elias, Emil, Liam, Theo und Matheo sowie Mia stehen im Standesamt in Bad Salzungen ganz oben auf der Liste. Foto/Montage: Heiko Matz

29.01.2020

Region

Alte und kurze Namen bleiben im Trend

Alte und kurze Namen waren auch 2019 modern und stehen an der Spitze der Namesstatistik des Standesamtes Bad Salzungen. Bei den Jungen führen fünf Namen die Tabelle an. » mehr

5G-Ausbau

29.01.2020

Deutschland & Welt

Brüssel lässt Tür für Huawei bei 5G-Ausbau offen

Europa will Huawei beim Zukunfts-Mobilfunk 5G nicht von vornherein ausschließen. Doch die Chinesen müssen sich auf deutliche Beschränkungen einstellen - und Berlin droht auch mit hohen Strafen. » mehr

Paketsendung

29.01.2020

Deutschland & Welt

Netzagentur: Neue Paketpreise der Post sind zu hoch

Seit dem Jahreswechsel zahlen Postkunden mehr für Paketsendungen. Die Bundesnetzagentur will jetzt prüfen: Ist die Portoerhöhung wirklich gerechtfertigt? » mehr

29.01.2020

Deutschland & Welt

Über 900 000 Kontenabfragen durch Behörden beantragt

Behörden haben laut Medienbericht im vergangenen Jahr mehr als 900 000 Abfragen von Konten von Privatpersonen beantragt. Wie «Bild» unter Berufung auf das Bundesfinanzministerium berichtet, waren es 2... » mehr

Hetze im Internet

28.01.2020

Deutschland & Welt

Hatespeech: Hürde für Passwortherausgabe soll erhöht werden

Was hilft gegen Hatespeech im Netz? Für den Gesetzentwurf von Justizministerin Lambrecht hagelte es Kritik. Ist der Vorwurf des Eingriffs in die Grundrechte nach der Überarbeitung nun vom Tisch? » mehr

Kleine Euro-Münzen

28.01.2020

Tagesthema

Wer den Cent nicht ehrt - EU-Kommission prüft Kleingeld-Bann

Sie machen den Geldbeutel dick und nerven an der Kasse: Ein- und Zwei-Cent-Münzen sind längst nicht bei allen beliebt. Jetzt könnte es ihnen an den Kragen gehen. » mehr

Coronavirus in China

28.01.2020

Topthemen

Ungewissheit bei Deutschen in Wuhan

Rund 90 Deutsche stecken in Wuhan fest. Die Metropole ist von der Außenwelt abgeschottet, um eine Ausbreitung des neuen Coronavirus zu verhindern. Außenminister Maas erwägt eine Rückholaktion - zum En... » mehr

27.01.2020

Deutschland & Welt

USA: Weg frei für umstrittene Einwanderungsregeln

Das Oberste US-Gericht hat den Weg für die Anwendung verschärfter Regeln für die legale Einwanderung in die Vereinigten Staaten vorerst freigemacht. Die Bestimmungen der Regierung von US-Präsident Don... » mehr

Flaggen

28.01.2020

Deutschland & Welt

EU-Brexit-Chefunterhändler sieht «neue Uhr» ticken

Nach dem Brexit soll bis Ende 2020 ein Abkommen zwischen der EU und Großbritannien zur Ausgestaltung der Beziehungen stehen. EU-Brexit-Unterhändler Michel Barnier sieht das als Problem: Die Frist sei ... » mehr

160 Einsatzkräfte waren vor Ort. Fotos(2): Kerstin Hädicke

27.01.2020

Meiningen

Päckchen löst Großeinsatz aus

Meiningen stand Kopf. Feuerwehr-Sirenen, Polizei-Blaulicht: Über Stunden hielt die Stadt den Atem an. Gegen 15 Uhr dann Entwarnung: Das in der Polizei abgegebene Päckchen mit der Aufschrift Sarin war ... » mehr

27.01.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 100 rechtsextreme Drohmails - Anklage gegen Mann

Nach rechtsextremen Drohmails gegen Politiker und Behörden in Deutschland hat die Berliner Generalstaatsanwaltschaft einen 31-Jährigen angeklagt. Er soll ab Dezember 2018 unter dem Absender «NationalS... » mehr

Ein Waffenhändler lädt das Magazin einer Schreckschusspistole vom Typ Walther mit Schreckschusspatronen. Vorsicht bleibt geboten im Umgang. Zum einen, weil selbst zum Straftäter werden kann, wer die Pistole benutzt, ohne in Gefahr zu sein. Zudem ist sie kaum von einer echten Waffe zu unterscheiden. Das kann dazu führen, dass Polizisten im Einsatz die Situation falsch bewerten. Foto: dpa

27.01.2020

Region

Mehr Waffen und mehr Kontrollen

Der Bestand an Waffen im Landkreis steigt. Zum einen bildet sich in der Statistik der Kreisbehörde der Beitritt von Piesau und Lichte erstmalig ab. Doch auch der Erlaubnisschein für Gaspistolen wird v... » mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

27.01.2020

Deutschland & Welt

Über 100 rechtsextreme Drohmails: Anklage gegen 31-Jährigen

Über Monate kommen Mails mit rechtem Inhalt in ganz Deutschland an. Der wahre Absender ist zunächst nicht zu erkennen. Deutlich wird aber, dass Angst verbreitet werden soll. » mehr

Mensch mit Handy

27.01.2020

dpa

Mehr Schutz vor Abofallen kommt

Ab dem 1. Februar sollen Verbraucher besser gegen ungewollte Abos auf dem Smartphone geschützt werden. Bis das richtig funktioniert - und auch danach - heißt der Schutz weiter: Drittanbietersperre. » mehr

Dieselfahrverbots-Kontrolle in Hamburg

27.01.2020

dpa

Mehr als 15.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote

In vier deutschen Städten gibt es bislang Diesel-Fahrverbote. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie häufig wird die Einhaltung des Verbots kontrolliert? » mehr

Viele Tote bei Überschwemmungen

27.01.2020

Deutschland & Welt

Mindestens 44 Tote bei Überschwemmungen in Brasilien

Starke Regenfälle sorgen im Süden Brasiliens für einen Ausnahmezustand. Dutzende Menschen kommen ums Leben. Die Behörden warnen vor Erdrutschen. » mehr

Krankenhaus wird neu gebaut

26.01.2020

Topthemen

China zieht die Notbremse

China ergreift radikale Maßnahmen: 45 Millionen Menschen abgeriegelt, Straßen gesperrt, Überlandverkehr gestoppt, Mundschutz vorgeschrieben und «zentrale Quarantäne». Präsident Xi warnt vor «ernster L... » mehr

^