Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ÄRZTEVERBÄNDE

Marburger Bund - Susanna Johna

08.08.2020

Brennpunkte

Ärzteverband warnt vor wachsender Nachlässigkeit

Um das Coronavirus in Schach zu halten, kommt es auf Vorsicht aller an. Doch Mediziner sehen mit Sorge, dass sich zu viele inzwischen riskant verhalten. Was tun gegen ein bröckelndes Krisenbewusstsein... » mehr

Intensivstation

06.08.2020

Brennpunkte

Vor der zweiten Corona-Welle - Wie Deutschland gerüstet ist

Ob in der Corona-Pandemie eine zweite Welle in Deutschland kommt, ist ungewiss. Doch eine Umfrage zeigt: Krankenhäuser, Hausärzte und Kommunen sehen sich vorbereitet. An anderen Stellen gibt es aber n... » mehr

Hinweisschild

vor 23 Stunden

Brennpunkte

Start der Corona-Testpflicht: Kosten, Kontrolle, Kapazitäten

Nach und nach enden die Sommerferien - und für Heimkehrer aus vielen Staaten bedeutet das beim Eintreffen in Deutschland: Nicht nur Koffer auspacken, sondern auch einen Corona-Test machen. Wie läuft d... » mehr

Corona-Behandlungszentrum in Berlin

04.08.2020

Brennpunkte

Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da

Wann kommt die zweite Welle? Nach Ansicht des Marburger Bunds ist sie längst da. Die Krankenhäuser sind vorbereitet - aber strategischer als bei der ersten Welle. » mehr

Nahrungsmittelallergien

23.06.2020

Gesundheit

Immer mehr Menschen leiden unter Lebensmittelallergien

Kuhmilch, Weizen oder Nüsse - darauf reagieren manche Menschen heftig. Ausschlag, Atemnot und sogar lebensbedrohliche Folgen können Lebensmittel-Allergien haben. Wie diese entstehen, ist noch nicht vo... » mehr

Eine Frau isst eine Haselnuss

15.06.2020

Deutschland & Welt

Kommen Lebensmittel-Allergien durch falsche Ernährung?

Kuhmilch, Weizen oder Nüsse - darauf reagieren manche Menschen heftig. Ausschlag, Atemnot und sogar lebensbedrohliche Folgen können Lebensmittel-Allergien haben. Wie diese entstehen, ist noch nicht vo... » mehr

Tokio 2021

29.04.2020

Überregional

IOC-Mitglied Coates: Olympia nicht von Impfstoff abhängig

Die Austragung der Olympischen Spiele in Tokio im kommenden Jahr ist nach Ansicht von IOC-Mitglied John Coates nicht von der Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Coronavirus abhängig. » mehr

Coronavirus - Telefonische Krankschreibung

Aktualisiert am 20.04.2020

Deutschland & Welt

Krankschreibung per Telefon bleibt doch möglich

Im März wurde in der Corona-Krise die Möglichkeit der telefonischen Krankschreibung eingeführt. Die Regelung sollte zum Wochenbeginn ausgelaufen, doch es gab massive Kritik. Und die zeigt Wirkung. » mehr

In manchen Regionen sind Masken nun Pflicht

20.04.2020

dpa

Maske lohnt sich auch für Kinder - teilweise

In der Bahn, im Supermarkt: Masken auf Mund und Nase gehören auch in Deutschland immer öfter zum Straßenbild. Können Kinder die eigentlich auch tragen? Experten sagen: Ja, schon - aber nicht immer. » mehr

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

27.02.2020

Deutschland & Welt

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

Hunderte sind bereits in Quarantäne, Gesundheitsämter machen Überstunden. Reichen die Kapazitäten der Kliniken? Deutschland sei gut aufgestellt, sagt Minister Spahn. » mehr

Apotheke

23.01.2020

Deutschland & Welt

Pillen werden knapp - Ärzte fordern internationale Lösung

Oft kommen Pillen und Impfstoffe aus Ländern wie China und Indien - wenn sie überhaupt kommen. Lieferengpässe machen Ärzten und Apothekern zunehmend Sorgen. Und manche Patienten werden schon unruhig, ... » mehr

Streik im Sudan

09.06.2019

Deutschland & Welt

Zahlreiche Festnahmen bei landesweitem Streik im Sudan

Seit dem Sturz des Langzeitmachthabers Omar al-Baschir ringen Militär und Opposition im Sudan um die Macht. Gesprächsversuche sind bisher gescheitert. Jetzt versucht es die Opposition auf einem andere... » mehr

Straßenbarrikade

06.06.2019

Deutschland & Welt

Weiterhin extrem angespannte Lage im Sudan

Nach der Unterdrückung von Protesten im Sudan ist die Lage dort volatil. Das Militär sagt zwar, es würde wieder mit der Opposition verhandeln, doch Ärzte und Opposition berichten von weiterer Gewalt g... » mehr

05.06.2019

Deutschland & Welt

Ärzte: Nach Gewalt gegen Demonstranten im Sudan nun 60 Tote

Nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte im Sudan gegen Demonstranten ist die Zahl der Todesopfer auf 60 gestiegen. Dies teilte ein Ärzteverband auf Facebook mit. Zuvor hatte dieser von 35 ... » mehr

Organspende

01.04.2019

Topthemen

Eine Übersicht über Regeln in Europa

Die Politik will die Zahl der Organspenden in Deutschland erhöhen. Wie das passieren soll, dazu gibt es verschiedene Vorschläge. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Proteste im Sudan weiten sich aus: Ärzte treten in Streik

Aus Solidarität mit Protesten gegen höhere Brotpreise hat eine wichtige Ärztevereinigung im Sudan einen unbefristeten Streik erklärt. Die Mediziner würden an diesem Montag mit der Arbeitsniederlegung ... » mehr

Praxis geschlossen

20.12.2018

Deutschland & Welt

Ärzte wehren sich gegen mehr Sprechstunden für die Patienten

Spielen manche Ärzte lieber Golf als sich um die Patienten zu kümmern? Jedenfalls entzündet sich an Forderungen der Krankenkassen nach mehr Sprechstunden ein heftiger Streit. » mehr

Impfspritze

19.04.2018

dpa

Mediziner sehen undichte Impfspritzen gelassen

Geimpft mit einer undichten Spritze? Das könnte bedeuten, dass die Dosis zu gering war. Fachleute sehen aber keinen Grund zur Panik. » mehr

Notaufnahme

29.11.2017

dpa

Studie: Viele Klinik-Notaufnahmen nicht ausgelastet

Von wegen alle Notaufnahmen sind überlaufen. Viele sind gar nicht ausgelastet, sagen die Kassenärzte. Und sie sehen darin auch ein Risiko für Patienten. » mehr

08.10.2016

TH

Kassenärzte gegen Strafgebühr für "falsche" Notfallpatienten

Weimar - Thüringens Kassenärzte lehnen Strafgelder für Patienten, die ohne triftigen Grund die Notaufnahmen der Krankenhäuser aufsuchen, ab. » mehr

04.08.2016

Thüringen

Fast jede freie Hausarztpraxis in Thüringen wird wieder besetzt

Ärztemangel ist seit langem Thema in Thüringen. Nun scheint es aber wieder Hoffnung zu geben. » mehr

Notarztwagen

24.04.2016

TH

Sender: Gesetzeslücke verteuert Notarzt-Einsätze

Weimar - Die Haftpflicht der Rettungsdienst-Notärzte in Thüringen steht offenbar auf wackeligen Füßen. Auf die Krankenkassen könnten höhere Kosten zukommen, wenn der Gesetzgeber nicht schnell reagiert... » mehr

ramelow_fluechtlinge

13.09.2015

Thüringen

Ramelow: Drehkreuz für Flüchtlinge nötig

Thüringen hat erneut mehrere hundert Flüchtlinge aufgenommen. Deshalb drängt die Suche nach Unterkünften. Die Wohnungswirtschaft macht Land und Kommunen Hoffnung. » mehr

Rufnummer 116117 für Bereitschaftsarzt

29.08.2015

Thüringen

Notdienst als Ersatz für regulären Arztbesuch

Bereitschaftsärzte und Klinik-Notaufnahmen haben in Thüringen gut zu tun. Aber nicht immer liegt ein Notfall vor. Der Kassenärztlichen Vereinigung gefällt das weniger. » mehr

notdienst rufnummer

14.06.2015

TH

Notdienst-Verweigerer sollen in Thüringen Strafe zahlen

Weimar - Für den Notdienst eingeteilte Ärzte sollen in Thüringen künftig zur Kasse gebeten werden, wenn sie kurzfristig absagen. » mehr

10.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

SRH-Tarifabschluss: Mehr Geld für Ärzte

Suhl - Die SRH Kliniken und die Ärztevereinigung Marburger Bund haben sich auf einen neuen Entgelttarifvertrag geeinigt. » mehr

Nur etwa zehn Prozent der Kitas in Deutschland genügen den von Fachleuten geforderten Qualitätsansprüchen. 	Foto: dpa

02.03.2013

TH

Mehr Personal in Kitas nötig

Kinder- und Jugendärzte sind immer auch ein Stück weit Sozialarbeiter. Auf dem Kongress für Jugendmedizin in Weimar geht es deshalb unter anderem um die Qualität der Kinderbetreuung. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.