Lade Login-Box.

ÄRZTE

Der Allgemeinmediziner Hans Tölkes mit seinem Team in der Praxis in Wasungen. Unterstützt wird er von seiner Frau Hae Soog Lee-Tölkes, einer gelernten Krankenschwester, und von Arzthelferin Ulrike Clauer (links).	Foto: O. Benkert

28.01.2020

Meiningen

"Alles läuft weiter wie bisher"

Die Praxis von Dr. Hans Tölkes in der Meininger Straße 26 in Wasungen bleibt entgegen aller Gerüchte weiterhin geöffnet. Der 74-Jährige Facharzt für Allgemeinmedizin möchte noch einige weitere Jahre f... » mehr

Stockdorf

vor 19 Stunden

Hintergründe

Von Wuhan nach Stockdorf: Coronavirus erreicht Deutschland

Tausende Kilometer liegen zwischen dem chinesischen Wuhan und dem oberbayerischen Stockdorf. Auch sonst trennen die Millionenstadt und den Ortsteil mit seinen 4000 Einwohnern Welten. Doch nun gibt es ... » mehr

Das Praxisteam mit dem Ruheständler (von links): Liane Winkler (medizinische Fachangestellte), die Ärzte Katharina Biermann und Ullrich Zimmermann sowie die medizinischen Fachangestellten Sandra Schubert und Melanie Landgraf. Foto: privat

vor 1 Stunde

Bad Salzungen

Gelungener Generationswechsel

Der Kaltennordheimer Kinderarzt Ullrich Zimmermann trat in den verdienten Ruhestand. Seine Praxis übernahm die aus Gerstengrund stammende Kinderärztin Katharina Biermann. » mehr

Isolierzimmer

vor 20 Stunden

Hintergründe

Labortests, Isolierung, Flughäfen: So reagiert Deutschland

Bisher kennen die meisten Bundesbürger das neuartige Coronavirus vor allem von Bildern aus dem fernen China - jetzt ist es näher gerückt. Ämter und Ärzte setzen auf erprobte Eindämmungs-Mechanismen. » mehr

Zu Hause Blutdruck messen

28.01.2020

Gesundheit

Blutdruck-Werte aus der Arztpraxis oft zu hoch

Wenn man angespannt ist, steigt der Blutdruck. Das ist ganz normal, bei der Blutdruck-Messung beim Arzt aber schlecht. Denn das Ergebnis ist falsch - und damit oft die Dosis der Medikamente. » mehr

Untersuchungen zum Coronavirus

28.01.2020

Gesundheit

Coronavirus in Deutschland: Muss ich mich schützen?

Erste Fälle in Frankreich, jetzt auch in Deutschland: Das neue Coronavirus hat Europa erreicht. Experten raten zur Ruhe - und eventuell zur Grippeschutzimpfung. » mehr

Coronavirus

vor 6 Stunden

Hintergründe

Was passiert bei einem Virus-Verdachtsfall in Deutschland?

Auch wenn es inzwischen erste Nachweise der neuen Lungenkrankheit in Deutschland gibt, ist das Risiko für eine Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus hierzulande weiterhin gering. » mehr

Die Industrieausstellung wurde von den Teilnehmern des Symposiums gut angenommen. Im Bild präsentiert sich die Firma Medi mit Bandagen und anderen Hilfsmitteln. Fotos: Michael Bauroth

27.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Sportmediziner: Sport kann manchmal auch wehtun

Sport frei! So hieß es am Sonntagmorgen für diejenigen, die sonst dafür sorgen, dass Sportverletzungen schnellstmöglich wieder heilen. Zum Sporttraumatologischen Symposium wurde aber auch das Thema Do... » mehr

Johannes Dürr

27.01.2020

Sport

Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Mit seinen Aussagen löste er die «Operation Aderlass» vor einem Jahr aus. Nun wird Johannes Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt. Vor allem seine Rolle im vermuteten Doping-Netzwerk um einen Er... » mehr

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte informieren auf Veranstaltungen in der Region über das Thema Organspende, helfen sich aber auch gegenseitig, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Vorsitzende ist Petra Möcker aus Breitungen (Mitte). Foto: SHG

26.01.2020

Schmalkalden

Selbsthilfegruppe ist enttäuscht über Bundestagsentscheidung

Enttäuscht und wütend haben die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte der Region Bad Salzungen/Schmalkalden auf die Ablehnung des Gesetzentwurfs von Gesundheitsminister Jens Spahn ... » mehr

Anmut sparet nicht noch Mühe... Die langen Beine des Damenballetts begeisterten mit tänzerischem Können, Charme und Spaß - einer der Höhepunkte, welche das ideenreiche MCC-Narren-Team in drei unterhaltsam-kurzweiligen Samstagnacht-Stunden auf die Bühne brachte. Fotos: Hubert

26.01.2020

Ilmenau

Lange Beine und Kurzweil am Langen Berg

Die Narrenzunft des MCC hat es einfach drauf, bei ihrem "Möhnopoly"-Spiel die Würfel so fallen zu lassen, das daraus gleich noch ein Fünf-Jahrzehnte-Plan in Ilmenaus Investitionshaushalt erwächst. » mehr

Im Hotel Tanne nehmen Vereinsvorsitzender Dr. Lothar Zeuner und Chefärztin Dr. Heike Schlegel-Höfner die vom Team der Palliativstation gebackene Geburtstagstorte freudig entgegen. Fotos: tv

26.01.2020

Ilmenau

Zehn Jahre Palliativmedizin im Ilm-Kreis

Auf eine mittlerweile zehnjährige Geschichte kann der Palliativ-Verein zurückblicken. Dass war am Wochenende Anlass für eine Festveranstaltung. » mehr

Krankenhaus wird neu gebaut

26.01.2020

Hintergründe

China zieht die Notbremse

China ergreift radikale Maßnahmen: 45 Millionen Menschen abgeriegelt, Straßen gesperrt, Überlandverkehr gestoppt, Mundschutz vorgeschrieben und «zentrale Quarantäne». Präsident Xi warnt vor «ernster L... » mehr

Untersuchungen zum Coronavirus in der Charite Berlin

26.01.2020

Hintergründe

Neue Lungenkrankheit: Wie wird in Deutschland geprüft?

Auch wenn das Risiko der neuen Lungenkrankheit für Deutschland weiter als gering eingestuft wird, melden sich zunehmend Menschen mit vermeintlichen Symptomen in Praxen und Kliniken. Dabei gilt eine An... » mehr

Krankenhaus wird neu gebaut

25.01.2020

Brennpunkte

Coronavirus erreicht Europa

Ein sprunghafter Anstieg der Coronavirus-Infektionen in China, die ersten Fälle in Europa: Nun räumt Peking der Bekämpfung des Erregers oberste Priorität ein - und will die drastischen Maßnahmen noch ... » mehr

Sabine und Lars Scheumann aus Zella-Mehlis sind seit knapp einer Woche die frisch gebackenen Eltern von Frieda und Felix. Fotos: frankphoto.de

24.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Vier Zwillingspärchen in nur einer Woche

Gleich vier Mal gab es innerhalb von nur einer Woche im SRH Zentralklinikum in Suhl Babyglück im Doppelpack. Das sei schon etwas ganz Besonderes, verrät ein stolzer Chefarzt Matthias Schmidt. » mehr

Markt in Fuyang

24.01.2020

Hintergründe

Virus vermasselt Neujahrsfest: «Die Stimmung ist schlecht»

Die Angst vor der Lungenkrankheit geht um. Das Ausmaß der Ansteckung von Ärzten und Pflegern wird vertuscht. Haben die Behörden zu langsam reagiert? Wie lange müssen die Millionenstädte in Quarantäne ... » mehr

Grippe

24.01.2020

Thüringen

Rund 400 Grippe-Fälle seit Saisonbeginn in Thüringen

In Thüringen kommt die Grippe-Saison nach einem bisher ruhigen Verlauf etwas stärker in Fahrt. In der dritten Januarwoche erkrankten 221 Menschen an der Virusgrippe (Influenza). » mehr

Jens Spahn

24.01.2020

Brennpunkte

Überlastete Ärzte: Spahn sieht Arbeitgeber in der Pflicht

Verwaltungsaufgaben kosten Ärzte in Krankenhäusern viel Zeit. Gesundheitsminister Jens Spahn schlägt nun konkrete Verbesserungen vor. » mehr

Im Wasunger Rathaus steht Dekoration, die zum Karneval aufgehängt wird. Hier trafen sich am Montagabend auch Bürgermeister Thomas Kästner und WCC-Präsident Martin Krieg, um zu beraten, ob und wenn ja, wie man auf den K.-o.-Tropfen-Vorfall zum Lumpenball auf der Burg Maienluft reagieren sollte. Der 485. Wasunger Karneval, der am Samstag, 22. Februar, mit dem großen historischen Festumzug gekrönt wird, steht unter dem Motto "Die Fötz honn Egge". Foto: O. Benkert

23.01.2020

Meiningen

Knockout beim Lumpenball

Durch K.-o.-Tropfen ist eine junge Frau am Sonntagmorgen zum Ausklang des Lumpenballs auf der Burg Maienluft bewusstlos geworden. Der Vorfall beschäftigt auch WCC und Bürgermeister. » mehr

Die MBB hat Bürgerwünsche erfüllt: Der neue Fahrplan gilt ab 17. Februar. Foto: Repro

23.01.2020

Meiningen

MBB reagiert schnell auf Bürgerwunsch: Linie 17 erweitert

Mit der Umstellung auf den neuen Busfahrplan hatte die MBB drei Vormittagsbusse mit Halt im Altort Dreißigacker gestrichen. Das führte zu Unmut vor allem bei nicht mehr mobilen Rentnern. Per 17. Febru... » mehr

23.01.2020

Schlaglichter

Experten: Einschleppung von Lungenkrankheit «wahrscheinlich»

Eingeschleppte Einzelfälle der neuen Lungenkrankheit sind deutschen Infektionsspezialisten zufolge auch hierzulande «wahrscheinlich». Grund zur Besorgnis gebe es aber nicht, teilte die Deutsche Gesell... » mehr

Pevenage und Ullrich

23.01.2020

Sport

Ullrich-Mentor Pevenage gibt langjährige Dopingpraktiken zu

Mit einem Buch über Dopingpraktiken im Radsport sorgt Rudy Pevenage für Wirbel. Mit ausgeklügelten Methoden ging der frühere T-Mobile-Teamchef und Mentor von Jan Ullrich zu Werke. Der Belgier nennt De... » mehr

Gesperrter Bahnhof in Wuhan

23.01.2020

Hintergründe

Lungenkrankheit macht Wuhan zur «Geisterstadt»

Millionenstädte in Quarantäne: Im Kampf gegen die Lungenkrankheit ergreift China harsche Maßnahmen. Die Zahl der Patienten steigt. Krankenhäuser sind überfordert. Drohen mehr als 6000 Infektionen? » mehr

Überfallartige Beschwerden bei Grippe

23.01.2020

Gesundheit

Tipps rund um die aktuelle Grippewelle

Anders als die Erkältung ist die Grippe alles andere als harmlos. Wer sich noch nicht angesteckt hat, sollte sich also schützen - mit einer Impfung zum Beispiel. Und mit etwas Disziplin in der Bahn. » mehr

Ärzte bei einer Operation

24.01.2020

Karriere

Klinikärzte leiden unter hoher Belastung

Viele Patienten, lange Schichten, erschöpfte Ärzte: Aus Sicht des Marburger Bundes sind die Arbeitsbedingungen in den Krankenhäusern alles andere als gut. Wie sieht der Alltag eines Klinikarztes aus? » mehr

Impfpass

23.01.2020

dpa

Wie Impfungen in E-Patientenakten kommen sollen

Bei digitalen Gesundheits-Angeboten soll mehr Tempo her, so will es der Minister. Doch was genau hätten die Patienten zum Beispiel von E-Akten? Konkret wird das nun als Erstes beim wichtigen Thema Imp... » mehr

Gel-Matratze für Frühchen

22.01.2020

Gesundheit

Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die Frühchen ist der Körperkontakt ab... » mehr

Carl Christopher Büttner

22.01.2020

Gesundheit

So beugen Sie dem Hexenschuss vor

Der Schmerz sticht ins Kreuz, an jede weitere Bewegung ist nicht zu denken: Ein Hexenschuss ist oft sehr schmerzhaft, aber meist nicht gefährlich. Wer das Problem öfter hat, muss jedoch zum Arzt. » mehr

Maximilian Brommer

21.01.2020

Reisetourismus

Über Land durch Afrika im Geländewagen

Es war ein echtes Reiseabenteuer: Maximilian Brommer hat Afrika mit dem Geländewagen durchquert. Er traf unterwegs korrupte Polizisten und herzensgute Menschen - und gibt Tipps für den Roadtrip. » mehr

20.01.2020

Deutschland & Welt

Urteil im spektakulären Strom-Prozess erwartet

Vor dem Landgericht München fällt heute das Urteil im sogenannten Stromschlags-Prozess. Die Staatsanwaltschaft fordert 14 Jahre Haft für den Angeklagten und die Unterbringung in einer psychiatrischen ... » mehr

Sozialwerk-Geschäftsführer Alexander Pfeffer zeigt im Foyer der geriatrischen Fachklinik Georgenhaus auf den Wegweiser zum "Haus 8". Dessen separate Lage ist die Voraussetzung für die Umwidmung zur Reha-Klinik.

19.01.2020

Meiningen

Georgenhaus im Wandel

Die Sozialwerk gGmbH baut in Meiningen ein Zentrum für Altersmedizin auf. Neben der geriatrischen Akut-Klinik Georgenhaus wird es bald eine geriatrische Rehabilitations-Klinik geben. Auch an eine ambu... » mehr

Daniel (rechts) und Sila (links) waren am 14. Januar die ersten Zwillinge 2020, die im Sonneberger Regiomed-Klinikum in der Neustadter Straße zur Welt kamen. Mutter Huda Hasan stammt aus Syrien und lebt bereits seit drei Jahren in Deutschland. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.01.2020

Region

Klinikverbund freut sich über einen Baby-Boom

Im Grenzland wird das Plappern der Babys lauter: Der Regiomed-Klinikverbund meldet steigende Geburtenzahlen in seinen Kreißsälen. 2019 war das erfolgreichste Jahr seit langem. » mehr

Schwangerschaftstest

17.01.2020

dpa

Frauen bewerten Abtreibung meist als richtige Entscheidung

Wie ergeht es Frauen Jahre nach einer Abtreibung und was hilft ihnen? Das will der Bundesgesundheitsminister untersuchen lassen. In den USA ist gerade eine Studie dazu herausgekommen. » mehr

In einer Operation am Universitätsklinikum Jena wird einem Spender eine Niere entnommen, die für eine Transplantation vorgesehen ist. Foto: dpa

15.01.2020

Region

Selten Spenderorgane aus Schmalkalden

Am 16. Januar 2020 werden sich die Politiker die Köpfe zerbrechen, welche Regelung zur Organspende die beste ist. Die Schmalkalder Mediziner Alexander Bernasowski und Stefan Heimerl berichten von ihre... » mehr

Die neuen Bushaltestellen am Rande des Altortes Dreißigacker Nähe Tegut sind schick und modern. Doch gesundheitlich beeinträchtigten Menschen ist der Weg "vom Dorf" hierher zu beschwerlich. Fotos: Kerstin Hädicke

15.01.2020

Meiningen

Bus-Probleme: Mit dem Taxi zum Arzt?

Nur ein Bus fährt vormittags vom Altort Dreißigacker ins Meininger Klinikum. Christa Möritz und ihr Mann Jürgen sind nicht die Einzigen, die diese schlechte Anbindung beklagen. » mehr

Masernimpfung

15.01.2020

dpa

Mehrheit der Deutschen befürwortet Impfungen

Viele Mediziner halten Impfungen für wichtig. Schließlich können hohe Impfquoten die Ausbreitung von ernsten Krankheiten verhindern. Doch wie sieht das die Mehrheit der Deutschen? » mehr

CBD-Kaffee

14.01.2020

Gesundheit

Was ist dran am Hype um Cannabidiol-Produkte?

Der Wirkstoff aus Cannabis soll beruhigen und - so wird etwa im Internet behauptet - bei allerlei Beschwerden helfen. All das ohne Rausch und ohne Rezept vom Arzt. Produkte mit Cannabidiol (CBD) boome... » mehr

Kind beim Arzt

14.01.2020

dpa

Kinder nicht sofort operieren lassen

Die Entfernung der Mandeln war noch vor 20 Jahren üblich. Inzwischen versuchen Ärzte aber, erst einmal konservativ zu behandeln. Eine OP sollte nur stattfinden, wenn es zu oft Probleme gibt. » mehr

13.01.2020

Deutschland & Welt

Oscar-Chancen für deutsche Ko-Produktion «The Cave»

Die deutsche Ko-Produktion «The Cave» hat Chancen auf einen Oscar als beste Dokumentation. Das Werk des aus Syrien stammenden Regisseurs Feras Fayyad ist unter den fünf Anwärtern für den Preis, wie di... » mehr

Buschbrände in Australien

13.01.2020

Deutschland & Welt

Arzt zu Buschbränden: Rauch und Hitze «immense Gefährdung»

Seit Beginn der großen Buschfeuer verbrannten in ganz Australien Millionen Hektar Land. Der Rauch zieht auch in die Städte. Ein Arzt erklärt die Gefahren für die Gesundheit. » mehr

Am Freitag trafen sich die Rotary Clubs mit ihren Projektpartnern im Arnstädter Rathaus, um das Konzept der Schlaganfall-Helfer vorzustellen. Foto: Richter

12.01.2020

Region

Schlaganfall-Helfer gesucht

Die Rotary Clubs aus Ilmenau, Arnstadt und Erfurt starten ein landesweit einmaliges Projekt. Ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer sollen Betroffenen und ihren Familien zur Seite stehen. » mehr

Wenn Zähne Probleme machen, ist manchmal der Weg zum Zahnarzt auch nachts oder am Wochenende unumgänglich. Foto: dpa

10.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schlimmes Zahnweh - Wege zur Hilfe können lang werden

Wem unerträgliche Zahnschmerzen nachts oder am Wochenende heimsuchen, muss mitunter weitere Wege auf sich nehmen, um Hilfe zu bekommen. Der Bereitschaftsbereich ist größer gefasst worden. » mehr

Tasche packen

10.01.2020

dpa

Kliniktasche für den Notfall griffbereit haben

Im neunten Monat steht sie oft griffbereit im Flur: Die Kliniktasche mit allem, was im Krankenhaus so gebraucht wird. Doch nicht nur für Schwangere lohnt es sich, so einen Koffer zu packen. » mehr

Aufgaben neu verteilt: Tim Leipziger, Gert Hahner und Guido Kaiser.

09.01.2020

Lokalsport

Tim Leipziger macht Schluss

Jugendkraft Albrechts verliert einen seiner wichtigsten Spieler: Kapitän Tim Leipziger hört der Gesundheit zuliebe mit Fußballspielen auf. Einen neuen Sport hat der 30-Jährige bereits gefunden. » mehr

09.01.2020

Deutschland & Welt

Spahn will bessere Patienten-Steuerung bei Notfällen

Zur Entlastung überfüllter Rettungsstellen in Kliniken will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine bessere Steuerung von Patienten bei Notfällen erreichen. Vorgesehen ist ein gemeinsames telefonisc... » mehr

Coronavirus

09.01.2020

Deutschland & Welt

Neues Virus hinter Lungenkrankheit in China

Experten haben ein neues Virus aus der Gruppe der Coronaviren als Auslöser für die mysteriösen Lungenerkrankungen in China identifiziert. Vor der großen Reisewelle zum bevorstehenden chinesischen Neuj... » mehr

Intensivstation

08.01.2020

Deutschland & Welt

Mehr Tote durch Borna-Infektionen in Deutschland als bekannt

Lange war die Borna-Krankheit nur von Nutztieren bekannt. Nun bestätigen neue Nachweise: Auch beim Menschen sorgt das Virus in Deutschland für Todesfälle. Besonders hoch könnte das Risiko für Katzenha... » mehr

Kratzen gegen den Juckreiz

08.01.2020

Gesundheit

Neurodermitis trifft nicht nur Kinder

Von wegen Kinderkrankheit: In der Regel tritt Neurodermitis zwar im Baby- oder Kita-Alter auf - doch auch Erwachsene können damit unschöne Erstbekanntschaft machen. » mehr

Kondome

08.01.2020

Gesundheit

Sexuell übertragbare Krankheiten im Überblick

Sex soll Spaß machen - und keine Angst. Kein Wunder, dass die unschönen gesundheitlichen Folgen einer Bettgeschichte eher Tabuthema sind. Doch das Schweigen kann böse enden. » mehr

Mit dem MRT wurde eine der größten Investitionen des vergangenen Jahres im Zentralklinikum angeliefert. Kosten: drei Millionen Euro.	Archivfoto: frankphoto.de

07.01.2020

Region

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben, ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

Uwe Leder. Archivfoto: frankphoto.de

06.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

^