Lade Login-Box.

ÄRGER

18.01.2020

Schlaglichter

Ärger wegen umstrittener Banner auf Nürnberger Bauern-Demo

Nach einer Demonstration von Landwirten in Nürnberg gibt es Ärger um Banner mit in rechtsextremen Kreisen verwendeten Symbolen an einzelnen Traktoren. Der Veranstalter der Demo, Sebastian Dickow, best... » mehr

18.01.2020

Schlaglichter

Chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang freigelassen

Nach drei Monaten in Haft ist die bekannte chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang wieder auf freiem Fuß. Informierte Kreise bestätigten ihre Freilassung. Die 32 Jahre alte Journalistin war im Okto... » mehr

18.01.2020

Schlaglichter

Wieder Gewalt bei «Gelbwesten»-Demonstration in Paris

Bei Protesten der «Gelbwesten» ist es in Paris zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Die Pariser Polizei meldete am Nachmittag mehr als 30 Festnahmen. Zu Spannungen soll es be... » mehr

17.01.2020

Schlaglichter

Beschwerden über die Post nehmen weiter zu

Der Ärger vieler Bürger über Probleme bei der Post-Zustellung ist 2019 erneut gewachsen. Bei der Bundesnetzagentur gingen im vergangenen Jahr 18 209 Beschwerden ein, wie aus Zahlen der Behörde hervorg... » mehr

Post-Zustellung

17.01.2020

Wirtschaft

Immer mehr Beschwerden über die Post

Gähnende Leere beim Blick in den Briefkasten? Gründe dafür kann es viele geben. Immer mehr Menschen machen ihrem Ärger Luft. Gemessen an allen versendeten Briefen und Paketen sind die Beschwerden aber... » mehr

Telefonwerbung

15.01.2020

dpa

Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen Telefonwerbung

Das Telefon klingelt: Man soll einen Vertrag abschließen, den Stromanbieter wechseln oder etwas kaufen. Solche Werbung ist in Deutschland eigentlich verboten - die Realität sieht anders aus. » mehr

15.01.2020

Deutschland & Welt

Unerlaubte Telefonwerbung: Beschwerden gehen leicht zurück

Der Ärger über unerwünschte Werbe-Anrufe hat im vergangenen Jahr in Deutschland etwas abgenommen - weiterhin gab es aber Zehntausende Beschwerden. Insgesamt seien 57 648 schriftliche Beschwerden einge... » mehr

Bad in der Menge: Philipp Horn löst erst das WM-Ticket und erfüllt danach die Autogrammwünsche der Fans. Fotos: Gerhard König

11.01.2020

Thüringensport

Ein Gläschen Wein auf das WM-Ticket

Lokalmatador Philipp Horn überrascht sich selbst und qualifiziert sich erst mal für die Weltmeisterschaft. Der Grund für den Leistungssprung ist simpel: hartes Training. » mehr

10.01.2020

Thüringen

Ärger bei Fernwasser hat ein Nachspiel

Erfurt - Der Ärger bei der Thüringer Fernwasserversorgung hat wohl ein parlamentarisches Nachspiel. » mehr

Die Breitunger Jungs (in Weiß-Rot) versuchen, den Ball im eigenen Hallenturnier gegen die Wackeraner aus Bad Salzungen zu behaupten. Foto: Heiko Matz

06.01.2020

Lokalsport

Gastgeber verpasst das Podest

Den Auftakt der diesjährigen Serie der Nachwuchs-Hallenturniere des FSV Rot-Weiß Breitungen im Fußball machen die A-Junioren. Der Sieg im kurzweiligen, aber relativ torarmen Wettbewerb geht an den FC ... » mehr

Freie Bahn: Obwohl die Meininger im Spiel gegen Barchfeld wie hier Marcel Parlesak (links) völlig frei zum Abschluss kamen, gelang ihnen kein Treffer. Am Ende stand es 0:1 aus Sicht der Theaterstädter.	Foto: Heiko Matz

06.01.2020

Lokalsport

Bronzeplatz selbst verschuldet

Die Nachwuchs-Kicker der SG Meiningen landen beim A-Junioren-Turnier des FSV Rot-Weiß Breitungen auf dem dritten Rang. » mehr

Karl Geiger

05.01.2020

Überregional

Horngacher lobt Geiger: «super aus der Affäre gezogen»

Einmal gepatzt, aber weiter mit Tournee-Chancen: Bundestrainer Stefan Horngacher bewertet die Leistung von Karl Geiger am Bergisel positiv. Der Kampf um den Gesamtsieg geht in Bischofshofen über ein Q... » mehr

Das ist Thüringenliga: In Judenbach zählt Gastgeber SG 1. FC Sonneberg über 230 Zuschauer - größte Kulisse der Hinrunde.

30.12.2019

Lokalsport

Die große Überraschung

Nach einer wirklich atemberaubenden Hinrunde verabschiedet sich die SG 1. FC Sonneberg 2004, Aufsteiger in die Fußball-Verbandsliga, in die Winterpause. Der Neuling steht auf Tabellenplatz fünf. » mehr

Zeit und Ort richtig wählen

23.12.2019

Karriere

Die goldenen Regeln für gelungenes Feedback

Die meisten wollen es, aber den wenigsten gelingt es: konstruktives Feedback geben. Zu schnell kochen die Emotionen hoch. Wie geht's besser? Eine Anleitung in fünf Schritten. » mehr

Entscheidung

22.12.2019

Überregional

Führungstrio schwächelt - Trainerdiskussion beim VfB

Herbst- und Wintermeister Bielefeld geht mit einer herben Pleite auf St. Pauli in die Winterpause. Doch auch die Verfolger HSV und Stuttgart blieben erneut ohne Sieg. Beim VfB rumort es, Trainer Walte... » mehr

18.12.2019

Thüringen

Auto zerstört und Flasche nach Mädchen geworfen

Für reichlich Ärger hat ein Mann in Erfurt gesorgt. Er beschädigte nicht nur ein Auto, sondern verletzte fast auch noch mit einer Glasflasche zwei 14-jährige Mädchen. » mehr

Im direkten Duell um Platz drei: Suhl I (weiß) gegen Suhl II. Foto: Tim Hofmann

16.12.2019

Lokalsport

Kampf um Bronze: Suhl gegen Suhl

Dank einer Sondergenehmigung dürfen an der Volleyball-Landesmeisterschaft der U20 gleich zwei Suhler Teams teilnehmen. Fürs Finale reicht es nicht. Stattdessen aber für einen Krimi um Platz drei. » mehr

Gar nicht so knapp: Die SG Zella-Mehlis II verliert gegen Suhl/Dietzhausen (weiß) zwar nur mit 0:1, ist aber chancenlos. Foto: Sascha Bühner

15.12.2019

Lokalsport

Fingerzeig und Finger zeigen

Bei der C-Junioren-Kreismeisterschaft im Futsal liegen Freude und Ärger dicht beieinander: Die Spielgemeinschaft aus Suhl und Dietzhausen gewinnt in Steinbach-Hallenberg. Doch zwei Ereignisse verderbe... » mehr

Pedelecfahrer im Verkehr

12.12.2019

dpa

Bei Pedelec-Tuning drohen Strafen und Ärger mit Versicherung

Pedelecs boomen. Wenn die Elektrofahrräder nur bis 25 km/h unterstützen, gelten sie als Fahrräder. Wer aber Pedelecs stärker oder schneller macht, fährt illegal - mit dramatischen Folgen. » mehr

Wo einst die Teenie Dance Group trainierte, sollte ein Sportraum entstehen, auf der anderen Seite ein Anbau. 30 Plätze wollte man gewinnen. Nun sollen Gruppenräume in den Flachbau, die Kosten sind explodiert und der Platzgewinn scheint unklar, wird aber auf nicht mehr als 15 geschätzt.	Foto: fotoart-af.de

11.12.2019

Region

Kita-Umbau verzögert sich, Kosten heben ab

Ärger in Viernau: Vor Baubeginn verteuert sich die Kita-Erweiterung auf rund das Doppelte. Die geplante Fertigstellung verschiebt sich um ein Jahr - falls die Stadträte überhaupt zustimmen. » mehr

Insgesamt 17 Apartments (mit 1 bis 2,5 Zimmern) für Senioren und zwei Personalwohnungen für Pflegekräfte sind noch im Sommer in dem Schloss geplant gewesen.

10.12.2019

Region

Schloss Bockstadt: Kaufinteresse an Immobilie nur fingiert?

Rechtsextremist Tommy Frenck hat jüngst Interesse gezeigt, das denkmalgeschützte Schloss Bockstadt nahe Eisfeld (Landkreis Hildburghausen) zu erwerben. Die Eigentümer des 60 Hektar großen Parkgrundstü... » mehr

Schwierigkeiten mit dem Angriff: Philipp Struppert kann hier Unterwellenborns Block nicht überwinden..

09.12.2019

Lokalsport

TU-Volleyballer: Plätzchen statt Brötchen

Ernüchterung bei den Thüringenliga-Volleyballern des SV TU Ilmenau: Am zweiten Heimspieltag der Saison, zugleich der letzte vor der Festtagspause, holen sie nur einen von sechs möglichen Punkten. » mehr

FC Augsburg - FSV Mainz 05

07.12.2019

Beierlorzers Ärger nach erstem Mainz-Dämpfer

Der FC Augsburg startet rasant gegen Mainz, lässt aber viele Chancen aus. Trotzdem reicht es zum Sieg, doch der Elfmeter zum 2:1 sorgt für reichlich Ärger. Gäste-Coach Beierlorzer würde sich einen and... » mehr

Johanna Zander (links) trifft ihre Gegnerin mit einem Kick am Kopf.

04.12.2019

Viele Medaillen gesammelt

Neun Medaillen gewinnen die Taekwondoins des KSZU Meiningen beim Internationalen Sachsen-Anhalt-Cup in Halle. » mehr

Mehr Rücksicht auf Behinderte beim Schneeräumen nötig

01.12.2019

Mehr Rücksicht auf Behinderte beim Schneeräumen nötig

Wenn Gehwege im Winter mit Schnee zugeschoben werden, ist das ärgerlich für Fußgänger. Ein großes Hindernis ist es für Blinde oder Menschen im Rollstuhl, kritisiert Thüringens Behindertenbeauftragter. » mehr

30.11.2019

Gräfinau kommt relativ glimpflich davon

Die Vorkommnisse nach dem Fußball-Kreisoberligaspiel zwischen Gehren und Gräfinau-Angstedt führen zu einer Verurteilung des Gästevereins durch das Fußball-Sportgericht. » mehr

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr

27.11.2019

Ärger um Bundeswehr-Foto von Wehrmachtsuniform

Kann eine Wehrmachtsuniform mit Hakenkreuzen die Mode bis heute beeinflussen? Diesen Eindruck hat die Bundeswehr in einer Instagram-Story erweckt. Das sei «absolut inakzeptabel» gewesen, heißt es dazu... » mehr

25.11.2019

Aber auf Augenhöhe

Auch nach dem 13. Saisonspiel in der Fußball-Oberliga Nordost/Süd darf man Aufsteiger FSV Martinroda eine Partie auf Augenhöhe bescheinigen. Aber Zählbares kommt ein weiteres Mal nicht dabei heraus. » mehr

Philipp Kohlschreiber

21.11.2019

Deutsche Tennis-Herren im Viertelfinale

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Die deutschen Tennis-Herren stehen in Madrid im Viertelfinale. Nun sollen Andy Murray und Co. dran glauben. Und das an einem besonderen Tag. » mehr

Mehrere Sofamöbel mit bunten Kissen

19.11.2019

Wann Verbraucher Sofas reklamieren können

Optische Mängel am neuen Möbel sind nicht immer ein Reklamationsgrund. Es besteht ein feiner Unterschied zwischen fehlerhaften Produkten und warentypischen Eigenschaften. » mehr

Jacob Heidtmann

15.11.2019

Rio ist Ansporn für Heidtmann: «Motiviert mich täglich»

Auch mehr als drei Jahre nach seiner Disqualifikation bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro denkt Lagen- und Freistilschwimmer Jacob Heidtmann noch häufig an den Vorfall. » mehr

Stephan Brandner (AfD)

13.11.2019

AfD-Politiker Brandner als Rechtsausschuss-Vorsitzender abgewählt

Mehrfach hat der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner mit Bemerkungen über andere Parteien für Ärger gesorgt. Die Empörung war umso größer, da er Vorsitzender des Bundestags-Rechtsausschusses war. Der zie... » mehr

Stellplatz im Winter

04.11.2019

Wo dürfen Wohnmobil und Caravan parken?

Das eine oder andere schöne Herbstwochenende mag zwar noch folgen. Die Saison dürfte für die meisten Camper allerdings vorbei sein. Doch dürfen Wohnmobil oder Caravan einfach am Straßenrand überwinter... » mehr

Wildschweine haben den Fußballplatz Hinternah kürzlich verwüstet.

03.11.2019

Wer haftet bei Wildschaden auf dem Sportplatz?

Zweimal kurz hintereinander haben Wildschweine in der Region Nahetal-Waldau für Ärger und "umgegrabene" Sportstätten gesorgt. » mehr

Solche Banner, quer über die Waldwege gespannt, halten Radfahrer und Pilzsucher nicht davon ab, weiterzulaufen. Fotos: Thüringenforst (1)/ frankphoto.de

02.11.2019

Auf den gesperrten Waldwegen droht Lebensgefahr

Lebensgefahr droht auf den Waldwegen an Ringberg, Friedberg und Döllberg. Trotz Sperrschildern krauchen immer wieder Pilzsucher und Mountainbiker zwischen den schweren Forstgeräten umher. » mehr

«Hamsterdam»

01.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Fellknäuel lässt Fäuste fliegen

Im Amsterdam der Hamster riecht es nach Ärger - ein Chinchilla und seine Schergen sorgen für Unruhe. Da wird es Zeit für ein wenig Hamsterkeile - und damit für ein Prügelspiel mit ordentlich Humor. » mehr

Mensch mit Handy am Laptop

29.10.2019

dpa

Mit Online-Musterbriefen Rechte einfordern

Ärger mit Mobilfunkprovidern oder unseriösen Dienstleitern kann Verbraucher eine Menge Nerven kosten. Oft herrscht Unsicherheit, wie man sich zur Wehr setzen kann. Ein neues Angebot bietet Hilfe. » mehr

Siegreiche Mainzer

26.10.2019

Überregional

Wieder Handspiel-Debatte: Köln hadert mit dem Schiedsrichter

Nach dem Freitagspiel in der Fußball-Bundesliga flammt die Handspiel-Debatte wieder auf. Die Verlierer aus Köln fühlen sich in der heiß diskutierten Szene des Spiels benachteiligt. Mainz-Coach Schwarz... » mehr

Abgeblockt: Juliane Stübig (links) beobachtet, wie Theresa Klessen-Schreiber und Ilka Erdmann (vor dem Netz rechts) versuchen, den Angriff der Markkleebergerin abzuwehren.	Foto: Norbert Scheidler

22.10.2019

Lokalsport

Ärgerliche Niederlage

Auch im ersten Heimspiel der neuen Saison in der Volleyball-Regionalliga der Frauen gibt es für den VV 70 Meiningen keinen Sieg. Gegen die Gäste von den Neuseenland-Volleys Markkleeberg heißt es am En... » mehr

Kreuzfahrtschiff "Allure of the Seas"

21.10.2019

dpa

Wenn das perfekte Foto Ärger bringt

Halsbrecherisches Posieren am Schiffsgeländer ist eine Touristin in der Karibik teuer zu stehen gekommen. Das ist kein Einzelfall. Für das perfekte Selfie gehen Urlauber rund um die Erde hohe Risiken ... » mehr

Elektroschrott

21.10.2019

dpa

Längere Gewährleistung bei Elektrogeräten?

Ob Smartphone oder Laptop - Elektronik wird zwar insgesamt erschwinglicher, bedeutet aber trotzdem noch einen finanziellen Aufwand. Mehr als ärgerlich, wenn dann neue Geräte zu schnell ihren Geist auf... » mehr

Herzogin Meghan

19.10.2019

Deutschland & Welt

Meghan über ihren Ärger mit Boulevardpresse

Die britische Königsfamilie steht unter ständiger Beobachtung der Boulevardpresse. Welchem Druck die Betroffenen dabei standhalten müssen, darüber hat jetzt Prinz Harrys Frau Meghan gesprochen. » mehr

Erfahrung: Claudia Steger überwindet den Vilsbiburger Block um Eszter Nagy und Lena Möllers (von links).	Fotos: Georg Gerleigner

06.10.2019

Thüringensport

Ärger in Niederbayern

Volleyball-Bundesligist VfB Suhl verliert sein erstes Spiel der neuen Saison. Bei den Roten Raben Vilsbiburg muss sich die Mannschaft von Trainer Mateusz Zarczynski mit 1:3 geschlagen geben. » mehr

Statt in gelben Containern müssen die Mieter in der Maxim-Gorki-Straße Leichtverpackungen jetzt in gelben Säcken entsorgen.

04.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gelbe-Säcke-Lösung wegen stinkender Container

Der Ärger mit den gelben Tonnen und den gelben Säcken reißt nicht ab. Jetzt sollen Mieter in der Maxim-Gorki-Straße Wertstoffe in Säcken sammeln. Die geben Tonnen sind jedenfalls schon weg. » mehr

Purdue Pharma

04.10.2019

Deutschland & Welt

Millionen-Boni bescheren Ärger: Klage gegen Purdue Pharma

Ein Bündnis von US-Bundesstaaten geht rechtlich gegen millionenschwere Boni-Pläne des umstrittenen Schmerzmittel-Herstellers Purdue Pharma vor. » mehr

Die Lippmann-Halle (Foto links) soll abgerissen werden und Platz für mögliche Wohnungen machen. Die Sängerklause (rechts) wird ebenfalls weichen und einem neuen Dorfgemeinschaftshaus Platz machen. Fotos: Heiko Matz

26.09.2019

Region

Barchfelder planen ein neues Dorfgemeinschaftshaus

Anstelle der Sängerklause soll ein neues Dorf- gemeinschaftshaus in Barchfeld entstehen. Außerdem wird der Sängerpark neu gestaltet. » mehr

Rustikal: Auch in dieser Szene kann Serdar Suliman (Bildmitte) nur per Foul vom Ball getrennt werden, was "Gelb" für den Gegenspieler nach sich zieht.

16.09.2019

Lokalsport

Der Chancentod als Rätsel

Das Remis gegen den Gast vom Sachsenring bringt dem FSV zwar den ersten Saisonpunkt, aber drei hätten es sein müssen. » mehr

Kind beim Malen

16.09.2019

dpa

Was Kinder aus ihrem Fehlverhalten lernen können

In der Erziehung ist Strafe nicht die beste Lösung, sagen Experten. Eltern sollten lieber eine andere Strategie nutzen und ihren Kindern alternative Möglichkeiten aufzeigen. » mehr

Hier geblieben: Suhls Daniel Szenteski (rot) packt sich Mühlhausens Regisseur Daniel Strache.	Foto: Klaus Dreischerf

09.09.2019

Lokalsport

Es beginnt mit einem Krimi

Packender kann eine Saison nicht starten: 13 Sekunden vor dem Ende zwingen die Suhler Handballer Mühlhausen doch noch in die Knie. 24:23 gewinnt die SG das erste Thüringenliga-Spiel. » mehr

Streit unter Kollegen

09.09.2019

dpa

Mit Staun-Trick gegen passiv-aggressive Kollegen

Passiv-aggressives Verhalten von Kollegen erleben viele am Arbeitsplatz als provozierend. Die beste Strategie dagegen: sachlich bleiben - auch wenn es schwer fält. » mehr

Bei Luise (Simone Dittmar) und Werner (Matthias König) durfte gelacht werden.

08.09.2019

Region

Ein Haus voller Geschichte(n)

Als Erlebnisrundgang durch die Weidebrunner Gasse 13 gestaltete sich das Spiel der Theatergruppe "St. Georg" - begleitet war es von Gänsehautmomenten und heiterer Gelassenheit. » mehr

Die Utendorfer Straße wird stark frequentiert und gehört doch seit Jahren zu den schlechtesten Straßen Meiningens. Ende September/Anfang Oktober sollen nun die schlimmsten Stellen repariert werden. Der eigentlich nötige grundhafte Ausbau macht keinen Sinn, solange die Meininger Ost-Umfahrung B 19neu nicht fertiggestellt ist. Über die Utendorfer Straße sollen nämlich die schweren Baufahrzeuge rollen. Foto: Ralph W. Meyer

30.08.2019

Meiningen

Mehr als Löcherflicken: 680.000 Euro für bessere Straßen

Das Flicken der Löcher in Meininger Kommunalstraßen ist für dieses Jahr noch nicht abgeschlossen. Bis zum Beginn des Winters stehen vier weitere Maßnahmen an, eine davon ist die Reparatur der Utendorf... » mehr

^