Topthemen: GebietsreformLeser helfenSerie: Alles geregelt?NSU-ProzessFußball-Tabellen

Lokalsport Suhl » zur Übersicht

Startklar: Die Delegation des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums Zella-Mehlis hat sich am Sonntag auf den Weg nach Nesselwang gemacht. Zur Verabschiedung sind auch Bürgermeister Richard Rossel (rechts), Präsident Klaus Spies vom SC Motor Zella-Mehlis (hinten, 2. von rechts) und der Stadtratsvorsitzende Jürgen Richter (hinten links) vor Ort gewesen. Zum Team gehören Franz Hommel, Edgar Höllering, Til Zimmermann, Emma Schmidt, Elena Weyh und Anna-Lena Recknagel (vorn von links). Als Betreuer fahren Heiko Forbrich (hinten, 2. von links) und Olaf Schmidt (hinten, 3. von rechts) mit.	Foto: privat

20.02.2017

Lokalsport Suhl

Thüringer Spitzenklasse

Beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Nesselwang sind in dieser Woche das Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium Zella-Mehlis und das Sportgymnasium Oberhof mit Skilanglauf-Teams vertreten. » mehr

Einziger Sieg: Den FSV 06 Kölleda hat der SSV verdientermaßen 2:1 bezwungen.

Aktualisiert am 13.02.2017

Lokalsport Suhl

Ein Team, zwei Zustände

Bei der Endrunde der Futsal-Landesmeisterschaft der Männer am Samstag in Waltershausen verpasst der 1. Suhler SV 06 den Halbfinaleinzug nur knapp. » mehr

Bemerkenswerter Auftritt: Der Suhler Jugendheber Marc Vogel hat 63,6 Relativpunkte in die Mannschaftswertung eingebracht.	Foto: frankphoto.de

06.02.2017

Lokalsport Suhl

Rekordverdächtige Gäste aus dem Ilm-Kreis

Die Gewichtheber vom AC Suhl bleiben in dieser Saison sieglos. Der Heimkampf gegen Spitzenreiter Gräfenroda ist erwartungsgemäß verloren gegangen. » mehr

Lokalsport Ilmenau » zur Übersicht

Bollmann dreht beim Weltcup auf

vor 6 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Bollmann dreht beim Weltcup auf

Bei der Welt-Jugend-Challenge der Rennrodler in Innsbruck/Igls feierten Doppelsitzer Mick Steittmann (RT Suhl)/Lionel Truthan (RRV Sonneberg/Schalkau) einen weiteren Erfolg. » mehr

Führungsduo mit zwei Deutschen Meistern: Der total erblindete Hans-Reinhart Hupe (136) und der neue Titelträger, Steffen Klitschka (137) vom SV Germania Judenbach, sowie die Begleitläufer Matthias Hupe (rechts) und Martin Sander beim 1500-Meter-Rennen am Samstag in Erfurt.	Foto: privat

vor 6 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Goldbepackter Tiefstapler

Der Judenbacher Steffen Klitschka ist beinahe total erblindet. Kein Grund für den mittlerweile 51-jährigen Ultraläufer, nicht noch einmal bei deutschen Titelkämpfen Vollgas zu geben. Von der Hallenmeisterschaft für behin... » mehr

Harte Zweikämpfe um den Ball lieferten sich die Brotteröder Fußballer (in Blau) mit den Gastgebern aus Siebleben. Foto: Simmen

vor 21 Stunden

Lokalsport Schmalkalden

Einen Zähler für die Inselberg-Elf

Das Punktspiel in der Fußball-Landesklasse zwischen der gastgebenden SG Siebleben und dem FVI Brotterode endete mit einem 2:2-Unentschieden. » mehr

Lokalsport Sonneberg » zur Übersicht

Bollmann dreht beim Weltcup auf

vor 6 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Bollmann dreht beim Weltcup auf

Bei der Welt-Jugend-Challenge der Rennrodler in Innsbruck/Igls feierten Doppelsitzer Mick Steittmann (RT Suhl)/Lionel Truthan (RRV Sonneberg/Schalkau) einen weiteren Erfolg. » mehr

Führungsduo mit zwei Deutschen Meistern: Der total erblindete Hans-Reinhart Hupe (136) und der neue Titelträger, Steffen Klitschka (137) vom SV Germania Judenbach, sowie die Begleitläufer Matthias Hupe (rechts) und Martin Sander beim 1500-Meter-Rennen am Samstag in Erfurt.	Foto: privat

vor 6 Stunden

Lokalsport Sonneberg

Goldbepackter Tiefstapler

Der Judenbacher Steffen Klitschka ist beinahe total erblindet. Kein Grund für den mittlerweile 51-jährigen Ultraläufer, nicht noch einmal bei deutschen Titelkämpfen Vollgas zu geben. Von der Hallenmeisterschaft für behin... » mehr

Anziehungskraft nicht verfehlt: 520 zahlende Zuschauer verfolgen am Tag der Deutschen Einheit das Landesklasse-Derby zwischen Sonneberg und Steinach. "Ich habe nichts angestellt", will wohl Siegtorschütze Louis Göhring (Mitte) sagen, als er hinter sich den Steinacher Falko Barthelmann liegen sieht. Den Ball sichert sich indes Marco Stärker (links).	Fotos (2): camera900.de

25.02.2017

Lokalsport Sonneberg

Die den Spielwitz lieben

Eigentlich sollte an diesem Wochenende in der Staffel 3 der Fußball-Landesklasse der Start in die Frühjahrsrunde vollzogen werden - zunächst mit Nachholspielen. Doch die Sportplätze lassen nicht in jedem Ort das Spielen ... » mehr

Lokalsport Hildburghausen » zur Übersicht

Theresa Eichhorns Liebling: Der klassische Skilanglauf. Nach mehreren Rückschlägen macht er ihr jetzt wieder richtig Spaß.	Fotos: privat

21.02.2017

Lokalsport Hildburghausen

Sie hat es wieder in der Hand

Mit einem vierten Platz beim Contintental-Cup in Zwiesel antwortet Skilangläuferin Theresa Eichhorn auf die verpasste Weltcup-Teilnahme in Peyongchang. Ihr Blick richtet sich auf das Podest. » mehr

Von Erfurt, Jena und Nürnberg lernen

14.02.2017

Lokalsport Hildburghausen

Von Erfurt, Jena und Nürnberg lernen

Noch drei Tage, dann treffen sich in Hildburghausen einige der besten Fußball-Junioren-Teams aus Thüringen und Bayern. Am Samstag geht es um den Sieg beim Necon-Cup. » mehr

So schnell wie nie: Leopold Stefanski beim 400-Meter-Sprint. Foto: Theo Schwabe

13.02.2017

Lokalsport Hildburghausen

Leopold Stefanski knackt 50-Sekunden-Schallmauer

Darauf hat er lange gewartet: Die 400 Meter wollte der Schleusinger Leopold Stefanski schon lange unter 50 Sekunden laufen. Bei den 17. Mitteldeutschen Hallenmeisterschaften in Halle an der Saale ist ihm das erstmals geg... » mehr

Lokalsport Meiningen » zur Übersicht

Die Vertreter der Mitgliedsvereine, hier Hendrik Schmidt, der 1. Vorsitzende des PSV Meiningen, bestimmten in geheimer Wahl den neuen Vorstand.	Foto: Ilgen

24.02.2017

Lokalsport Meiningen

Weiter wichtig für die Vereine

Aufbruchstimmung ist zu spüren bei der Wahl des Vorstandes des Meininger Sportstätten-Fördervereins. Das neue Führungsgremium ist gewillt, die bisherige Arbeit zum Wohle der Meiningen Sportvereine fortzuführen. » mehr

Hennebergs Tim Lehmann (vorn) im Kampf um den Ball.	Foto: Scheidler

20.02.2017

Lokalsport Meiningen

Niederlage in ansprechendem Spiel

Meiningen - Im einem Fußball-Testspiel unterlag der Kreisoberligist SG Henneberg/Hermannsfeld dem fränkischen Vertreter FC Bayern Fladungen auf dem Meininger Kunstrasenplatz » mehr

Der Meininger Block mit Anja Ender (Nr. 10) und Beate Brabetz versucht, den Angriffsball von Friederike Brabetz abzuwehren.	Foto: Norbert Scheidler

20.02.2017

Lokalsport Meiningen

Druckvollem Gegner unterlegen

Im Thüringenderby und Spitzenspiel der Volleyball-Regionalliga der Frauen kassieren die Damen des VV 70 Meiningen gegen den SWE Erfurt II eine klare 0:3-Niederlage. » mehr

Lokalsport Schmalkalden » zur Übersicht

Harte Zweikämpfe um den Ball lieferten sich die Brotteröder Fußballer (in Blau) mit den Gastgebern aus Siebleben. Foto: Simmen

vor 21 Stunden

Lokalsport Schmalkalden

Einen Zähler für die Inselberg-Elf

Das Punktspiel in der Fußball-Landesklasse zwischen der gastgebenden SG Siebleben und dem FVI Brotterode endete mit einem 2:2-Unentschieden. » mehr

Das Talent und sein Lehrmeister: Sebastian Bradatsch (links) traf an der Inselbergschanze seinen ehemaligen Trainer Dietmar Aschenbach wieder. Foto: Matz

24.02.2017

Lokalsport Schmalkalden

Bradatsch tankt Selbstvertrauen

Der aus Trusetal stammenden Skispringer Sebastian Bradatsch stand, erst spät gemeldet, in der Vorwoche auf der Starterliste des Deutschlandpokals in Brotterode. » mehr

Auf dem Schwallunger Nebenplatz testete sich in der Vorwoche der Gastgeber unter schwierigen Bedingungen gegen die Gumpoldia aus Gumpelstadt. Hier streiten der Schwallunger Chris Erbe (r.) und der Gumpelstädter Christian Otto um den Ball. Das zunächst angesetzte "Rückspiel" in Gumpelstadt wurde mittlerweile abgesagt. Foto: Sascha Bühner

23.02.2017

Lokalsport Schmalkalden

Auf Kunstrasen auf Punktejagd

In der Fußball-Landesklasse sind am Wochenende erste Nachhol-Punktspiele angesetzt. Die Brotteröder sind am Sonntag in Gotha in der Pflicht. Andere Mannschaften wollen derweil fleißig testen. » mehr

Lokalsport Bad Salzungen » zur Übersicht

Reinhard Stopfel gibt sein Traineramt ab

22.02.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Reinhard Stopfel gibt sein Traineramt ab

Kaltennordheim - Für den abstiegsbedrohten Fußball-Landesklassenvertreter SG Fortuna Kaltennordheim/Fischbach gab es zu Wochenbeginn eine Hiobsbotschaft. » mehr

Groß war die Freude der Spieler und Verantwortlichen der SG FC Barchfeld über den Sieg in der Endrunde der Ü-35-Hallenkreismeisterschaft in Tiefenort. Ihr Schlussmann Thomas Sittig (vorn Mitte) wurde zudem als bester Torhüter ausgezeichnet. Fotos (3): Heiko Matz

21.02.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Barchfelder mit (fast) weißer Weste

Die Spielgemeinschaft des FC Barchfeld setzt sich in der Finalrunde zur Hallenkreismeisterschaft der Ü-35-Fußballer in der Tiefenorter Sporthalle in souveräner Manier durch. » mehr

Freuen sich über ihr gutes Abschneiden zum Auftakt ihrer neuen Saison: Die Kickboxer der Kampfsportschule Berk. Foto: KSS

17.02.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Toller Jahresauftakt der Kickboxer

Rödental - Die Wettkampf-Saison im Kickboxen wurde mit dem "Offenen Bayernpokal" der WAKO in Rödental eingeleitet. Gut 500 Aktive aus 60 Vereinen nahmen teil. » mehr

^