Topthemen: GebietsreformThüringer helfenNSU-ProzessSerie: Alles geregelt?Fußball-Tabellen

Thüringen

Sömmerda beliebteste Stadt bei Thüringer Radfahrern

Erfurt - Sömmerda ist nach einer Umfrage die fahrradfreundlichste Stadt in Thüringen. Beim diesjährigen Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) landeten Ilmenau und Rudolstadt auf den nächsten Plätzen.



Schon in den nächsten Jahren wird es für Fahrradfreunde viele weitere Strecken geben.
Schon in den nächsten Jahren wird es für Fahrradfreunde viele weitere Strecken geben.  

 Laut ADFC schätzen Radfahrer hier vor allem die gute Erreichbarkeit des Stadtzentrums und das Sicherheitsgefühl im Straßenverkehr. Auf den nächsten Plätzen landeten Ilmenau und Rudolstadt. Sömmerda hatte zum ersten Mal an der bundesweiten Befragung teilgenommen.

Der Verband hatte bundesweit Radfahrer in 539 Städten verschiedener Größen befragt, unter anderem zur Sicherheit im Straßenverkehr, zur Qualität von Radwegen und Abstellmöglichkeiten für Räder. Fast alle 12 beteiligten Städte in Thüringen erhielten diesmal schlechtere Noten als bei der vergangenen Umfrage vor zwei Jahren, so der ADFC. Vor allem die Großstädte Erfurt und Jena seien vom bundesweiten Spitzenfeld weit entfernt. Sömmerda belegt bei den Kommunen mit weniger als 50 000 Einwohnern den 26. von 364 bewerteten Städten dieser Größe in Deutschland.

Größte Ärgernisse für Radfahrer in Thüringen sind demnach der fehlende Winterdienst und Falschparker auf Radwegen, vor allem in Erfurt, Eisenach und Weimar. Generell mangele es an Radwegen oder Fahrradstreifen entlang viel befahrener innerstädtischer Straßen, sagte eine ADFC-Sprecherin. Es gebe auch nicht genügend Abstellmöglichkeiten für Räder in Bahnhofsnähe, die für Berufspendler wichtig seien. Positiv schlug zu Buche, dass Städte Einbahnstraßen in der Gegenrichtung für Radfahrer öffnen.

In Thüringen beteiligten sich 1700 Radfahrer aus Erfurt, Jena, Gera, Weimar, Sömmerda, Ilmenau, Rudolstadt, Arnstadt, Suhl, Saalfeld, Nordhausen und Eisenach an der Umfrage. dpa
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 05. 2017
15:23 Uhr

Aktualisiert am:
19. 05. 2017
17:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Deutsche Presseagentur Radfahrer Städte Umfragen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verein startet «Thüringer Bürgeraufruf» gegen Gebietsreform

16.02.2017

Umfrage zur Gebietsreform bleibt bis April verschlossen

Was genau steht in den zwei Umfragen, die das Innenministerium im November und Dezember zur Gebietsreform in Auftrag gab? Auch der zuständige Ausschuss des Landtages weiß das noch immer nicht. » mehr

Aufkleber zur Gebietsreform

01.05.2017

Kritik an Gebietsreform - SPD-Chef schließt Rückzug aus Koalition aus

In der SPD rumort es wegen der Gebietsreform. Der Neuzuschnitt von Kreisen und Gemeinden wird gern als ein zentrales Reformprojekt bezeichnet. Fällt das den Sozialdemokraten nun auf die Füße? » mehr

Viele politische Straftaten in Thüringer Städten

21.04.2017

Viele politische Straftaten in Thüringer Städten

Die Ermittler wollen wissen, wo genau es in Thüringen zu politischen Straftaten kommt. Bislang gab es nur Daten für den jeweiligen Zuständigkeitsbereich von Polizeidienststellen. Nun schauen die Behörden genauer auf die ... » mehr

wartburg eisenach

06.10.2016

Umfrage: Thüringen - das ist die Wartburg

Erfurt - Die Thüringer verbinden mit dem Freistaat in erster Linie die Wartburg. » mehr

Straßenschäden fangen klein an und werden immer größer.

Aktualisiert am 31.03.2017

Straßenschäden nach dem Winter - Viele Kommunen hatten Glück

Mit bangen Blicken schauen Mitarbeiter von Kommunen und Ämtern auf den Zustand der Straßen nach dem Winter: Reihen sich Schlaglöcher an Schlaglöcher oder hat der Belag Frost und Eis standgehalten? » mehr

Ampel

25.03.2017

Neue Ampeln sollen in Städten für sauberere Luft sorgen

Neue Ampeln sollen nach dem Willen des Umweltministeriums in Thüringens Städten für saubere Luft sorgen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Motorrad Schleusingen

Motorradunfall bei Schleusingen | 25.05.2017 Schleusingen
» 6 Bilder ansehen

Unfall Salzbrücke

Unfall Salzbrücke | 23.05.2017 Salzbrücke
» 7 Bilder ansehen

Brand Industrie Eisfeld

Brand Industrie Eisfeld | 23.05.2017 Eisfeld
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 05. 2017
15:23 Uhr

Aktualisiert am:
19. 05. 2017
17:04 Uhr



^