Topthemen: GebietsreformLeser helfenNSU-ProzessSerie: Alles geregelt?Fußball-Tabellen

Thüringen

Mit 2,5 Promille intus und Schnapsflaschen im Auto gegen die Leitplanke

Mit mehr als 2,5 Promille intus hat ein 55-Jähriger im Saale-Orla-Kreis seinen Wagen gegen die Leitplanke gesetzt.





Remptendorf -  Der Mann war am Sonntagabend bei Remtendorf unterwegs, als er laut Zeugen auf gerader Strecke plötzlich die Kontrolle über sein Auto verlor. Da mehrere offene Bier- und Schnapsflaschen im Wagen lagen, hielten die Zeugen den Mann davon ab, einfach weiter zu fahren.

Die herbeigerufenen Beamten stellten einen Atemalkohol von immerhin 2,58 Promille fest. Außerdem konnte der 55-Jährige nicht mehr stehen. Verletzt wurde er laut Polizei aber offenbar nicht. Die Beamten stellten seinen Führerschein noch vor Ort sicher und begleiteten ihn zur Blutprobenentnahme ins Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen entstanden Sachschäden in Höhe von etwa 4000 Euro.  cob
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 03. 2017
09:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auto Beamte Polizei Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

06.03.2017

Ausgedatet: Internetbekannte zerkratzt Auto und schlägt

Es hätte die große Liebe werden können: Stattdessen endet das erste persönliche Date eines Internet-Paares in einem Fiasko mit Schlägen und einem zerkratzen Auto. » mehr

09.02.2017

Betrunkene Frau parkt Auto zum Schlafen mitten auf der Straße

Erfurt - Eine sturzbetrunkene Autofahrerin hat sich in Erfurt einen ungewöhnlichen Schlafplatz gesucht. » mehr

Spurensicherung in Heilbronn vor zehn Jahren - doch die Spurensuche im Mordfall Michèle Kiesewetter hält bis heute an. Archivfoto: dpa

24.04.2017

Auch nach zehn Jahren nach dem Mord an Polizistin keine Gewissheit

Zehn Jahre liegen die tödlichen Schüsse auf die Polizistin Kiesewetter zurück. Lange verfolgten die Ermittler eine falsche Fährte. Inzwischen gelten die NSU-Terroristen Böhnhardt und Mundlos als Täter. Aufgeklärt ist der... » mehr

Polizeikelle

22.04.2017

Wilde Fahrer-Flucht wegen eines nicht angelegten Gurtes

Mit angelegtem Gurt hätte sich ein 24-Jähriger ganz viel Ärger erspart. Beamte hatten bemerkt, dass der junge Mann unangeschnallt unterwegs war und wollten ihn kontrollieren. Der machte sich aber spektakulär aus dem Stau... » mehr

Reichsbürger-Dokument hält ein Mann

12.04.2017

"Reichsbürger" entreist Vollstreckungsbeamtin Ausweis - Polizei greift ein

Nach einem Streit mit zwei «Reichsbürgern» in Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis) hat die Polizei Strafanzeigen gestellt. Der Mann entriss einer Gerichtsvollzieherin den Ausweis, sein Bekannter filmte die Beamten. Es ging ... » mehr

Zum blau-silbernen Polizeiauto-Design gehört neuerdings auch die knallgelbe Beklebung. Zunächst fährt vor allem die Autobahnpolizei die besonders auffälligen Autos. Foto: ari

08.12.2015

Thüringens buntester Fuhrpark

Während sich die Polizei anderenorts im Ferrari fortbewegt, ist man im Freistaat pragmatischer. Die jüngste Anschaffung: 22 auffällig beklebte E-Klasse-Mercedes für die Autobahnpolizei. Einblicke in den wohl größten Fuhr... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Meuselbach

Brand Meuselbach | 22.04.2017 Meuselbach
» 8 Bilder ansehen

Kneipenfest BaSa

Kneipennacht Bad Salzungen | 22.04.2017 Bad Salzungen
» 22 Bilder ansehen

Oster Rock Crock 16.04.17

Oster-Rock in Crock | 16.04.2017 Crock
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 03. 2017
09:08 Uhr



^