Topthemen: GebietsreformThüringer helfenSerie: Alles geregelt?Serie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Thüringen

Messerstecherei in Ostthüringen

Ein 22-Jähriger ist durch Messerstiche auf dem Bahnhofsvorplatz in Altenburg schwer verletzt worden.



Altenburg - Der Mann habe bei einem Streit am Samstagabend mehrere Schnitt- und Stichwunden erlitten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Mann wurde mit einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die mutmaßlichen Täter, ein 16-Jähriger und sein Vater, flüchteten und konnten später von der Polizei gestellt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die Beamten waren mit fünf Streifenwagen im Einsatz. dpa
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2017
13:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Deutsche Presseagentur Polizei Schwerverletzte Streifenwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 24.07.2017

Zwei Biker bei Überholmanöver am Trusetaler Wasserfall schwer gestürzt

Die Motorradtour bei sommerlichem Wetter endete am Wochenende für etliche Motorradfahrer tagisch. Ein Biker stirbt nach einem Sturz. Mindestens fünf weitere Fahrer und Sozia werden teilweise schwer verletzt. Am Sonntagab... » mehr

Blaulicht der Polizei

Aktualisiert am 11.02.2017

Betrunkener Fahrer flieht vor Polizei

Ein betrunkener Autofahrer hat sich in der Nacht zu Samstag im Wartburgkreis eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. » mehr

21.06.2017

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß, zweiter Biker schwer verletzt

Ein 23-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto tödlich verunglückt. Bereits am Dienstag war ein 29-Jähriger Biker schwer verletzt worden. » mehr

Landgericht Meiningen

12.06.2017

Mord in Merkers? Prozess hat begonnen

Die Schwerverletzte starb nach Stunden. Der Angeklagte holt keine medizinische Hilfe, aus Angst, sie könne ihn anzeigen. Wegen Mordes, gefährlicher Körperverletzung und Vergewaltigung steht er jetzt in Meiningen vor Geri... » mehr

Ein Polizeiauto wurde gerammt.

20.01.2017

Zwei Unfälle auf der A4 - Polizeiwagen gerammt

Auf der Autobahn 4 bei Stadtroda (Saale-Holzland-Kreis) ist ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht gerammt worden. » mehr

Streifenwagen

Aktualisiert am 07.01.2017

Streifenwagen überschlägt sich

Das war ein eher ungewöhnlicher Unfall: In Erfurt sind am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwei Polizisten verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hochwasser in Zella-Mehlis

Dauerregen Region | 25.07.2017 Region
» 37 Bilder ansehen

Wohnungbrand Zella- Mehlis

Wohnungsbrand Zella-Mehlis | 24.07.2017 Zella-Mehlis
» 18 Bilder ansehen

motorradunfall trusetal

Motorradunfall Trusetal | 23.07.2017 Trusetal
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2017
13:35 Uhr



^