Topthemen: GebietsreformThüringer helfenSerie: Alles geregelt?Serie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Thüringen

Heikler Überholvorgang: Mokick-Fahrer wird schwer verletzt

Gotha - Ein 40-Jahre alter Mokick-Fahrer ist am Montagmorgen bei einem Unfall zwischen Gotha und Leina schwer verletzt worden.




Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, hatte der 52 Jahre alte Fahrer eines Transporters mit Anhänger das Zweirad überholt. Vermutlich habe er dabei zu wenig Abstand zum Mokick gehalten.

Der Mokick-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer. maz
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 07. 2017
13:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Debakel Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht am Löschfahrzeug

20.07.2017

Auto kippt in A71-Tunnel um - Beifahrer schwer verletzt

Suhl - Ein 81 Jahre alter Beifahrer ist bei einem Unfall im Tunnel Berg Bock auf der Autobahn 71 schwer verletzt worden. » mehr

Notarzt

04.06.2017

26 Jahre alter Biker bei Unfall nahe Neckeroda tödlich verletzt

Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Neckeroda (Landkreis Weimarer Land) tödlich verletzt worden. » mehr

vor 15 Stunden

Verirrte Jugendgruppe per Polizeiboot aus misslicher Lage befreit

Glück im Unglück hatte eine Gruppe von sieben Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 13 Jahren aus dem Wartburgkreis, die sich an der Hohenwartetalsperre (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) verirrt hatte. » mehr

21.07.2017

Transporter mit zwölfjährigen Schülern verunglückt auf der A 4

Eine Schülergruppe aus Dortmund ist auf der Heimreise aus ihrem Urlaub in Leipzig am Freitagnachmittag auf der A 4 bei Magdala verunglückt. » mehr

unfall a73 eisefeld

Aktualisiert am 10.07.2017

Unfälle auf Autobahnen bei Regen: Autofahrer und Biker unverletzt

Auf regennasser Fahrbahn sind auf Thüringer Autobahnen Auto- und Motorradfahrer verunglückt. Bei den Unfällen wurde glücklicherweise niemand verletzt. Es entstanden hohe Sachschäden. » mehr

29.06.2017

Mit Tempo 200 und kleiner Tochter an Bord in Baustelle aufgefahren

Mit mehr als 200 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer samt kleiner Tochter in eine Baustelle auf der Autobahn 38 bei Bleicherode gerast und hat dadurch einen Unfall verursacht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hochwasser in Zella-Mehlis

Dauerregen Region | 25.07.2017 Region
» 37 Bilder ansehen

Wohnungbrand Zella- Mehlis

Wohnungsbrand Zella-Mehlis | 24.07.2017 Zella-Mehlis
» 18 Bilder ansehen

motorradunfall trusetal

Motorradunfall Trusetal | 23.07.2017 Trusetal
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 07. 2017
13:43 Uhr



^