Topthemen: GebietsreformLeser helfenSerie: Alles geregelt?NSU-ProzessFußball-Tabellen

Suhl/Zella-Mehlis

Immer wieder Streitpunkt: Das Rennsteig-Ticket.

vor 18 Stunden

Suhl

Höhere Kurtaxe für das Rennsteig-Ticket ?

Die seit Ende 2015 dauernden Querelen um eine flächendeckende Einführung des Rennsteigtickets sollen endlich der Vergangenheit angehören und eine Beteiligung der Stadt Suhl auf den Weg gebracht werden... » mehr

Damit die Schwimmbadvereine nicht untergehen, bekommen sie pro Jahr 7000 Euro als Zuschuss von der Stadt - aber erst dann, wenn der Haushalt beschlossen ist. Sie äußerten nun im Kulturausschuss den Wunsch, das Geld vor der Saison ausgezahlt zu bekommen. Archivfoto: frankphoto.de

vor 18 Stunden

Suhl

Freibad-Vereine gehen ohne Zuschuss unter

7000 Euro bekommen die Vereine, die die Schwimmbäder in Dietzhausen und Goldlauter betreiben jedes Jahr von der Stadt. Geld fließt allerdings erst, wenn der Haushalt steht - dann ist die Saison aber v... » mehr

Ein Wiesengrab, wie es demnächst auch auf Suhler Friedhöfen entstehen soll, gibt es bereits auf dem Friedhof in Hildburghausen. Foto: Stadtverwaltung

vor 18 Stunden

Suhl

Das Wiesengrab als neue Bestattungsform in Suhl

Die aktuelle Friedhofssatzung bietet eine neue Bestattungsform: Das Wiesengrab. Es erfüllt mehrere Wünsche von Suhlern. Der Seniorenbeirat diskutierte dieses Angebot. » mehr

suchaktion_suhl

Aktualisiert vor 2 Stunden

Suhl

61-Jährige stirbt bei Nachtwanderung am Döllberg

Eine großangelegte Suchaktion hat einem 63 Jahre alten Mann am späten Sonntagabend am Suhler Döllberg offenbar das Leben gerettet. Er wurde stark unterkühlt gefunden. Seine 61-jährige Ehefrau konnte S... » mehr

Mia Zastrow (links) und Lara Brauer zeigten beim Regionalwettbewerb in Suhl ihr Können am Klavier. Beide erreichten den ersten Preis, Lara qualifizierte sich außerdem für den Landeswettbewerb in Jena. Fotos (2): frankphoto.de

vor 23 Stunden

Suhl

Junge Talente stellen Können unter Beweis

Ein Wochenende ganz im Zeichen der Musik: 120 Teilnehmer, darunter 14 Suhler, nahmen am Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" in Suhl teil. Für manche kleine Talente geht es anschließend zum Lande... » mehr

Wer von Zella-Mehlis nach Oberhof fährt, sieht zunächst Hinweise zu dem Parkplatz am Rondell. Etwas kleiner ist das Schild, das in die Stadt verweist (Bild links), wo dann das Parkleitsystem die Autofahrer lotst (Bild rechts).

vor 23 Stunden

Zella-Mehlis

Erst die Parkplatzsuche, dann das Wintervergnügen

Die Tagesgäste in Oberhof kommen aus der Region, aber auch aus Weimar, Apolda, Erfurt oder Saalfeld. Wenn sie mit dem Auto anreisen, dann soll ein Leitsystem sie zu freien Parkplätzen führen. » mehr

vor 23 Stunden

Zella-Mehlis

Wo haben Sie Ihr Auto abgestellt?

Ist es schwer einen Parkplatz in Oberhof zu finden? Sind diese gut ausgeschildert und einfach zu finden? Linda Hellmann und Michael Bauroth haben die Besucher gefragt. » mehr

Die Ausstellung zu Andreas und Samuel Reyher wurde am Freitag eröffnet. VHS-Leiter Olaf Kretzer (2.v.l.) spricht vor einer der Schautafeln mit den Besuchern zur Eröffnung. Foto: frankphoto.de

22.01.2017

Suhl

Ausstellung erinnert an fast vergessenen Heinrichser

Die neue Ausstellung in der Volkshochschule "Karl Mundt" erinnert an Andreas und Samuel Reyher. Die Schau im Heinrichser Rathaus stellt das Leben und Wirken von Vater und Sohn vor. » mehr

Keine reine Männersache: Büchsenmacher-Azubi Selina Hauptvogel ist im dritten Lehrjahr und präsentiert das Arbeiten in der Schäfterei. Sara Wilhelm (rechts) schaut interessiert zu. Fotos (3): frankphoto.de

22.01.2017

Suhl

Besonderes Angebot lockt Interessenten

Fragen hatten die Besucher zum Tag der offenen Tür des Staatlichen Berufsbildungszentrums zuhauf. Antworten rund um Ausbildung und Abitur gaben die Lehrer und Schüler. » mehr

In den Wohngebieten, wie hier in der Alexander-Gerbig-Straße ist die Parkplatznot wegen der Schneehaufen am Straßenrand groß. Da werden mühsam freigeschaufelte Plätze auch schon mal blockiert, hier sogar mit einem im Winter durchaus nützlichen Hinweisschild. Fotos: frankphoto.de

20.01.2017

Suhl

Anspruchsdenken

Enge Straßen, akute Parkplatznot, Schneeberge vor der Haustür, zugeschobene Bushaltestellen, überquellende Wertstoffcontainer: Der Winter hat auch seine nervigen Seiten. » mehr

Noch immer besitzt Ingeburg Albert Spielzeug aus früheren Zeiten, darunter Teddys und Puppen.

20.01.2017

Suhl

Das Lieblingsspielzeug von einst entdeckt

Vergessen und verstaubt in einer Ecke vermutete Ingeburg Albert ihr altes Spielzeug. Mitte der 90er Jahre hatte sie es dem Hennebergischen Museum übergeben. Nun entdeckte sie ein Foto ihres Kaufmannsl... » mehr

Amira, Kai und Anja Dziallas aus Sömmerda konnten sich am großen Haibecken des Erlebnisparks Meeresaquarium gar nicht satt sehen. Das Eine-Million-Liter-Becken gehört zu den Attraktionen des Hauses.

21.01.2017

Zella-Mehlis

Erstmals mehr als 400 000 Besucher im Meeresaquarium

Der Erlebnispark Meeresaquarium hat im vergangenen Jahr so viele Besucher gezählt wie noch nie seit der Gründung im Jahr 1994. Insgesamt 403 000 Gäste bestaunten die bunte Unterwasserwelt. » mehr

Süd-Thüringen-Bahn: Bald genauer im Takt.

21.01.2017

Suhl

Bahn-Kürzungen sind vom Tisch

Suhl - Die befürchteten Fahrplan-Ausdünnung auf der Linie Zella-Mehlis - Schmalkalden - Wernshausen sind vom Tisch, allerdings fahren die neuen zusätzlichen Expresszüge zwischen Erfurt und Zella-Mehli... » mehr

Blick in den Saal bei den ersten Podiumsdiskussionen am Donnerstagnachmittag: Das Interesse an der Geschichtsmesse ist immer weiter gewachsen. 135 Teilnehmer zählte man bei der ersten Auflage 2008, in diesem Jahr haben rund 300 Teilnehmer auf dem Ringberg eingecheckt. Fotos: frankphoto.de

20.01.2017

Suhl

Das Kommunismuserbe in der Hauptstadt der Aufarbeitung

Zum zehnten Mal ist die Bundesstiftung Aufarbeitung mit ihrer Geschichtsmesse zu Gast in Suhl. Am Donnerstag wurde die dreitägige Jubiläumsauflage auf dem Ringberg eröffnet. » mehr

Was vom Kulturhaus übrig blieb: Das markante Portalgebäude am Platz der deutschen Einheit mit dem dahinterliegenden Haus der Wirtschaft der IHK in der Bahnhofstraße aus der Vogelperspektive. Foto: proofpic.de

19.01.2017

Suhl

Portalgebäude: Fortgang der Sanierung gesichert

Am Portalgebäude des ehemaligen Kulturhauses wird weitergebaut. Anfang Februar wird der nächste Bauabschnitt ausgeschrieben, der von April bis Juli realisiert werden soll. » mehr

19.01.2017

Suhl

Knapp 200 000 Euro von Jugendämtern auf dem Klageweg geholt

Suhl - Im Oktober des vergangenen Jahres hatte die Stadt Suhl acht Landesjugendämter auf Erstattung der Kosten für die Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Ausländer, im Amtsdeutsch umA, verklag... » mehr

Die Kinderkunstaktion ist eine der herausragenden Leistungen des Kunst- und Kulturvereines für die Stadt Zella-Mehlis. Sie richtet sich immer am Stadtfestwochenende an den kreativen Nachwuchs. Der Bürgerhaushof ist mit einigen Ausnahmen die Heimstätte der Veranstaltung. Fotos: Michael Bauroth

19.01.2017

Zella-Mehlis

Kunst und Kultur für eine ganze Stadt

Ende Februar besteht der Kunst- und Kulturverein 25 Jahre. Die aktuell 263 Mitglieder, 21 davon 26 Jahre und jünger, bestimmen das Leben der Stadt auf vielfältige Weise mit. » mehr

Den Pokal, den Hugo Forkel bekam, weil er nach dem 50-Kilometer-Dauerlauf bei den Wintersportmeisterschaften in Oberhof 1952 als Erster ins Ziel kam, bewahrt er noch heute in seiner Schrankwand auf. Foto: frankphoto.de

19.01.2017

Suhl

Die Langlaufskier noch längst nicht eingemottet

"Überall, wo Sport getrieben wurde, war ich dabei", sagt Hugo Forkel. Nun feierte der ehemalige DDR-Meister im Skilanglauf seinen 95. Geburtstag. Zeit, auf die Erfolge zurückzublicken. » mehr

Auch einen Farbrausch gab es anlässlich der zurückliegenden Stadtfeste. Foto: M. Bauroth

19.01.2017

Zella-Mehlis

Stadt sucht Mitwirkende für Ruppertusmarkt

Zella-Mehlis - Das Stadtfest, auch Ruppertusmarkt genannt, findet in diesem Jahr vom 8. bis 10. » mehr

Jens Triebel.

18.01.2017

Suhl

Suhl will die Verlobung: "Ja" zur Fusion mit Oberhof

Suhl hat der Braut den Verlobungsring angesteckt: Mit einstimmigem Beschluss sprach sich der Stadtrat am Mittwochabend für eine Fusion mit Oberhof aus. Dort soll der Stadtrat am kommenden Dienstag ent... » mehr

Die Weihnachtsbäume liegen unter Schnee bedeckt an den Wertstoffsammelplätzen der Stadt. Foto: frankphoto.de

19.01.2017

Suhl

Schneeberge verhindern Baumabholung

Die ausgedienten Weihnachtsbäume sollten eigentlich in der vergangenen Woche in Suhl eingesammelt werden. Größtenteils liegen diese noch an den Sammelstellen. » mehr

Der Wucht, mit der Kyrill über den Stadtwald fegte, konnten viele Bäume nicht standhalten. Die Fichten brachen, wie hier bei Schmeheim. Fotos (3): frankphoto.de

18.01.2017

Suhl

Kahlschlag und ausgebüxte Luchse

Kyrill fegte vor zehn Jahren auch über den Suhler Stadtwald. 40 Hektar Kahlschlag und drei ausgebüxte Luchse waren die Bilanz. Der Wald hat sich mittlerweile gut vom Orkan erholt. » mehr

Unter neuem Namen

19.01.2017

Suhl

Ehemaliges Hotel Thüringen unter neuem Namen

Wo jahrzehntelang das Hotel Thüringen am Herrenteich das Bild prägte, hat sich nun die Stadtansicht verändert. Nachdem Brigitte Groeger zum Jahreswechsel das Hotel an ihren Nachfolger übergeben hat, i... » mehr

18.01.2017

Suhl

Mitbewohner schlagen 29-jährigen Asylbewerber krankenhausreif

Ein Asylbewerber ist in der Erstaufnahmestelle auf dem Suhler Friedberg von Mitbewohnern krankenhausreif geschlagen worden. » mehr

In Neundorf ist die Hasel mit Schneemassen zugeschüttet. Foto: privat

18.01.2017

Suhl

Schnee nicht in Gewässern abladen

Suhl - Es ist verboten, Schnee in Flüsse, Bäche oder andere Gewässer zu kippen. Darauf macht die Untere Wasserbehörde der Stadt aufmerksam. » mehr

^