Topthemen: GebietsreformLeser helfenSerie: Alles geregelt?NSU-ProzessFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

vor 9 Stunden

Sonneberg

3 Fragen an

Michael Kaufmann, amtierender Leiter des Staatlichen Schulamtes Südthüringen in Suhl. » mehr

Ausgeträumt: Für die weitere, komplette Eigenständigkeit der Grundschule Rauenstein gibt es kaum eine Chance.	Foto/Archiv: camera900.de

vor 9 Stunden

Sonneberg

Eltern wollen Schulkonzept nicht übergestülpt bekommen

In Rauenstein hat sich eine Elterninitiative formiert. Sie fordert wiederholt eine eigenständige Grundschule ohne Anbindung an die Gemeinschaftsschule Schalkau, weil sie ums bisherige Profil fürchtet. » mehr

Mit Textpassagen aus dem Buch "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry sicherte sich Richard Volk (2.v.r.) den Sieg. Foto: camera900.de

vor 9 Stunden

Sonneberg

Vorlesewettbewerb: Wer liest gewinnt immer

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der Sechstklässler fiel der Jury die Entscheidung besonders schwer, denn das Niveau war mit Abstand höher als im vergangenen Jahr. » mehr

Der Geschäftsführer der S&R Stahlbau und Blechbearbeitung GmbH, Alexander Stötzer, Bürgermeister Jürgen Köpper und Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann sehen sich das Bedienpanel von Robert Bätz an (von links).	Foto: camera900.de

22.02.2017

Sonneberg

Die Maschine stanzt wie von Geisterhand

Mark Hauptmann ist der einzige Thüringer im Wirtschaftsausschuss des Bundestages. Er ist zu Besuch bei einem, der aus politischer Sicht alles richtig macht. Und dennoch keine Mitarbeiter findet. » mehr

Zwar vom Eise befreit, aber jetzt vom Regen durchweicht: Im Foto die gesperrte Straße zwischen Unterlind und Oberlind.

22.02.2017

Sonneberg

Hochwasser: Vom Eise befreit, aber vom Regen durchweicht

Drei Stadtteilfeuerwehren der Stadt Sonneberg, Sonneberg-Mitte, Oberlind und Unterlind, bauen am Mittwoch zwischen den Sonneberger Stadtteilen Oberlind und Unterlind Metallschutzwände über die Straße,... » mehr

Granate Sonneberg

22.02.2017

Sonneberg

Fundstück war Übungsgranate mit nur wenig Sprengstoff

Sonneberg - Bei der Granate, die im Wohngebiet Wolkenrasen gefunden wurde, handelt es sich um eine Übungsgranate. » mehr

Noch vor der Premiere übergab "Schwammastürer"-Vorsitzender Rüdiger Koch (l.) zwölf Freikarten für Ehrenamtliche, die sich im von der Landvolkbildung getragnenen "Café Bunt" engagieren, einer neuen Einrichtung zur Förderung der Kontakte zwischen Deutschen und Migranten. Entgegengenommen haben die Freikarten "Café Bunt"-Leiterin Anja Pfeffer (r.), Landvolkbildungs-Geschäftsstellenleiterin Lisa Bierl (2.v.r.) und Jürgen Triebe, der sowohl zum "Café Bunt"-Team als auch zu den "Schwammastürern" gehört (hier mit dem Ankündigungsplakat für den Auftritt in Sonneberg am 19. März). Foto: camera900.de

22.02.2017

Sonneberg

"Schwammastürer"-Premiere: Willkommen in der Anstalt

Eine irre Komödie in drei Akten werden die "Schwammastürer" auch heuer wieder auf die Bühne bringen - und zwar erstmals am 4. März im Kultursaal "100". » mehr

Die Polizei sperrte das Umfeld der Apotheke sofort ab. Fotos: camera900.de

21.02.2017

Sonneberg

Jugendliche finden Handgranate auf einer Wiese neben Müll

Einen Metallkörper, der einer Granate ähnelt, fanden Jugendliche am Dienstag im Wolkenrasen. Vorsichtshalber riefen sie die Polizei, die das Umfeld des Fundorts sofort sperrte und Experten vom Kampfmi... » mehr

Granate Sonneberg

Aktualisiert am 21.02.2017

Sonneberg

Handgranate sorgt für Aufregung im Stadtteil "Wolkenrasen"

Eine sehr echt aussehende Granate haben Jugendliche am Dienstagnachmittag im Umfeld einer Apotheke im Sonneberger Stadtteil Wolkenrasen entdeckt. Munitionsspezialisten haben das Fundstück, bei dem es ... » mehr

Marion Höhn aus Sonneberg schlängelt sich elegant durch den Figuren-Parcours. Fotos: Piehler

21.02.2017

Sonneberg

Mit Startnummer 1 auf den ersten Platz

Die Premiere ist geglückt. Von einer überaus gelungenen Veranstaltung sprechen sowohl die Ausrichter als auch die Wettkämpfer des 1. Likra-Ski-Cups. » mehr

Beim großen Wefa-Fasching darf auch der Hofnarr nicht fehlen

21.02.2017

Sonneberg

Beim großen Wefa-Fasching darf auch der Hofnarr nicht fehlen

Jedes Jahr sind die Beschäftigten und Mitarbeiter der Werkstatt für angepasste Arbeit (Wefa) in Sonneberg schon gespannt, wer aus ihren Reihen in diesem Jahr im Wefa-Fasching solche Schlüsselrollen wi... » mehr

21.02.2017

Sonneberg

Schlägerei auf Schulhof und Messer-Attacke in Flüchtlingsunterkunft

Nach einer Schlägerei zwischen Schülern auf einem Sonneberger Schulhof ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. » mehr

Trübes Wetter im Norden

21.02.2017

Sonneberg

Holzlaster reißt mehrere Telefonmasten um

Gleich mehrere Telefonmasten hat ein Holzlaster am frühen Dienstagmorgen in Neuhaus-Schierschnitz (Lkr. Sonneberg umgerissen. » mehr

Bernd Sauer.

20.02.2017

Neuhaus

Widerstand formiert sich mit neuem Kampfnamen

Der Knatsch um die Ausbaupläne der Stadt für die Skiarena Silbersattel geht in die nächste Runde. Am Montag reichten Vertreter der Bürgerinitiative "Kontra Bebauungsplan" einen Antrag auf Zulassung ei... » mehr

Laura Leopold und René Queck sind die Gewinner des ersten Obenauf-Skicups

20.02.2017

Neuhaus

Glasprinzessin und Hüttenmeister machen das Rennen

Wörtlich betrachtet passte es wie ein Skihandschuh: "oben auf" dem 842 Meter hohen Fellberg in der Skiarena Silbersattel startete freitags die erste Veranstaltung des Jahres von "Obenauf". » mehr

Interview: Albrecht Morgenroth Bürgermeister von Judenbach

20.02.2017

Sonneberg

Morgenroth: Entscheidung zur Gebietsreform ist das Wichtigste

Zu Anfang jedes neuen Jahres spricht Freies Wort mit den Oberhäuptern von Städten und Gemeinden im Landkreis über deren Entwicklung und Probleme. Heute mit Judenbachs Bürgermeister Albrecht Morgenroth... » mehr

Reiste mit einem eigenem Fanblock aus Rabenäußig an: Axel Heider (Mitte mit Rennschlitten). Fotos: R. Hausdörfer

20.02.2017

Sonneberg

Ein Feuerwehrmann auf Abwegen

Ein echter Fan reist seinem Idol immer hinterher und feuert es lautstark an: So taten es auch vergangenes Wochenende die Rabenäußiger. Sie fieberten entlang der Eisrinne in Oberhof mit ihrem Kamerad A... » mehr

Alexandra II. und Tobias I. mit dem Kinderprinzenpaar Samina und Hannes vorm Schießhaus. Foto: Kulturbund

21.02.2017

Sonneberg

Narrenhochburg Schießhaus

Schalkau - Nach 25 Jahren Abstinenz kehrt der Schalkauer Fasching wieder zurück in das Schießhaus. » mehr

20.02.2017

Sonneberg

"Das schürt halt immer wieder Unfrieden"

Zu einer Beschwerde der Schalkauer Feuerwehr bezüglich der Verwaltung nahm zur letzten Stadtratssitzung Bauamtsleiter Andreas Meusel öffentlich Stellung. » mehr

Aus welcher Galaxie sind die denn entsprungen? - Die Yips waren zweifellos einer der Hingucker beim diesjährigen "Jedschuffer" Fasching.

20.02.2017

Sonneberg

Wenn sich die "Yip's" und Speedy Gonzalez in "Jedschuff" treffen

Der Fasching bietet beste Gelegenheit, der Kreativität vollen Lauf zu lassen. Und so war Jagdshofs Erwachsenen-Fasching heuer wieder eine KostümParade par excellence. » mehr

Zurück zu den guten alten Kostümen? Prinzessinnen meets Cowboys.

20.02.2017

Sonneberg

Die Rückkehr der Prinzessinnen und Cowboys

Auch in der "Fünften Jahreszeit" ändern sich die Trends. Das ist schon beim Kinderfasching festzustellen. Und so begegneten einem bei dem in "Jedschuff" am Wochenende auch Klassiker-Kostüme. » mehr

20.02.2017

Sonneberg

Schrotthaufen stillgelegt: Polizei zieht Auto eines jungen Sonnebergers aus Verkehr

Einen ziemlichen Schrotthaufen hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag aus dem Verkehr gezogen. » mehr

20.02.2017

Sonneberg

Bei Trinkgelage in Streit geraten und mit Messer verletzt

Wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung wird gegen einen Mann aus Lauscha ermittelt. Der 47 Jahre alte Deutsche soll in der Nacht zum Sonntag einen Bekannten mit dem Messer bedroht und ve... » mehr

Schwesterlich untergehakt ging's in den ballettösen "Sister Act".

19.02.2017

Neuhaus

Geburtstagsfest mit Lachmuskel-Massage

Ein volles Haus gab es zur Gala des Neuhäuser Carnevals- und Kirmesvereins (NCV). Die Karnevalisten feierten am Samstag im Kulturhaus ihr 45-jähriges Bestehen. » mehr

Am 28. Februar musste die Feuerwehr in der Rathenaustraße mit allem ran, was die Technik hergibt. Windböen feuerten immer wieder einen Dachstuhlbrand an.

19.02.2017

Sonneberg

Einsatzleitwagen steht auf der Wunschliste

Eine Bilanz des heißen Geschehens im vergangenen Jahr zogen die Brandbekämpfer von der Freiwilligen Feuerwehr Sonneberg-Mitte. Zwar musste im Vorjahresvergleich nicht gar so oft ausgerückt werden, doc... » mehr

^