Topthemen: Bundestagswahl 2017GebietsreformThüringer helfenSerie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Meiningen

unter wasser preistraeger

Aktualisiert am 21.08.2017

Meiningen

Pack den Fotoapparat ein: Schöne Aussichten, tolle Preise

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen - das lohnt sich für Sie. Denn wir suchen unter dem Motto Schöne Aussichten wieder nach dem attraktivsten Urlaubsfoto. Als Hauptpreis winkt ein Samsung ... » mehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit - wie ließe sich ausgelassene Kirmesstimmung treffender darstellen, als es den Wölfershäusern gelang?! Kein Wunder, dass im vergangenen Jahr die Jury dieses Bild auf Platz 1 wählte. 100 Liter Bier und 200 Bratwürste waren der Lohn dafür.	Foto: Fabian Diedrich

21.08.2017

Meiningen

Schönstes Kirmes-Foto gesucht

In der Kirmes-Saison 2017 sucht Meininger Tageblatt erneut das schönste Kirmes-Foto der Region. Wer sich dabei Mühe gibt, hat die Chance auf Freibier und leckere Bratwürste. » mehr

Die beiden Polizeimeister Doreen Beringer und Alexander Kröckel gehen gemeinsam mit Marko Rutschik und Christian Günter auf Fahrradstreife in Meiningen. Ihre Ziele sind die Jugendtreffs, aber auch die Parkanlagen. Etliche Hundebesitzer werden kontrolliert, nicht alle zahlen Steuern. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

vor 18 Stunden

Meiningen

Per Rad durch Meiningen: Polizei und Ordnungsamt auf Kontrolltour

Polizei und Meininger Ordnungsamt gehen im Sommer mehrfach gemeinsam auf Streife. Nicht zu Fuß, nicht mit dem Auto, sondern per Rad. Zügig kommen sie so durch die Stadt. » mehr

Gut gemacht, scheinen die Kinder sagen zu wollen. Da dürfte auch Stolz auf die am Zaunbau beteiligten Väter mitschwingen. Fotos: J. Glocke

vor 19 Stunden

Meiningen

Gemeinschaftswerk Zaunbau

Hau ruck und in die Hände gespuckt - im Rahmen freiwilliger Arbeitseinsätze wird der Zaun des Kühndorfer Kindergartens erneuert. » mehr

Weil der Abfuhrtermin für die Gelben Säcke auch Anfang August nicht eingehalten wurde, sah es dann im Wohngebiet so aus ... Foto: privat

vor 20 Stunden

Meiningen

Anlieger: Auf die Verspätung war Verlass

Schon beim Befüllen machen die dünnhäutigen Gelben Säcke gern Ärger, da sie bereits bei leichtestem Druck reißen. Lagern sie länger im Freien, weil sie nicht pünktlich abgeholt werden, liegen die Wert... » mehr

Was passiert, wenn sich ein Auto überschlägt? Und wie befreien sich Fahrer und Beifahrer? Am Simulator konnten die Jugendlichen darin Erfahrungen sammeln.

22.08.2017

Meiningen

Mobil sein - aber mit Köpfchen

Mit der "Aktion Junge Fahrer" macht die Kreisverkehrswacht speziell Fahranfänger auf Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam. Simulatoren und Gespräche helfen, Jugendliche zu sensibilisieren. » mehr

Die neuen Lehrer am Meininger Henfling-Gymnasium: Alexandra Seidenstücker, Jens-Uwe Gerbig und Michèle Hoffmann (v. l.) - für den Fotografen postiert in einem der Innenhöfe mit den Abschieds-Skulpturen der Abiturklassen. Foto: Kerstin Hädicke

22.08.2017

Meiningen

Vom Internet zum Lehrer-Sein

Das 55-köpfige Lehrer-Team des Meininger Henfling-Gymnasiums wird seit dem neuen Schuljahr durch drei neue Kollegen verstärkt: Michèle Hoffmann, Jens-Uwe Gerbig und Alexandra Seidenstücker heißen "die... » mehr

22.08.2017

Meiningen

Volltrunkener Mann randaliert in Wasungen

Wasungen - Vollkommen neben der Spur war offensichtlich ein 31 Jahre alter Mann in Wasungen. Er durfte schließlich eine Nacht in einer Polizeizelle verbringen. » mehr

Familienunternehmen (v.l.): Evi und Ludwig Feilmeier, Tochter Manuela Feilmeier, Schwiegersohn Florian Moser und Sohn Ludwig. Am Freitag in der schon fast fertig eingerichteten Werkhalle auf dem Rohrer Berg. Foto: Antje Kanzler

21.08.2017

Meiningen

Familienbetrieb gut in Meiningen gelandet

Es ist nicht ihre Art, viel Tamtam zu machen. Kein Spatenstich, kein Richtfest, selbst ohne Eröffnungsfeier kamen die Feilmeiers aus. Dafür läuft seit dieser Woche der Betrieb in der dritten Ansiedlun... » mehr

Dorfgalerist Thränhardt mit frühen Arbeiten.

21.08.2017

Meiningen

Mit Kultur: Langer Bau feiert 10. Geburtstag

10 Jahre Dorfgalerie Dreißigacker sowie 140 Jahre Doris Amthor und Karl Thränhardt: Der Lange Bau über den Dächern Meiningens hat nicht nur Geschichte erlebt, er kann auch viel darüber erzählen. » mehr

unfall walldorf

20.08.2017

Meiningen

Autos stoßen bei Walldorf zusammen - vier Schwerverletzte

Walldorf - Vier Menschen sind beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 19 knapp 300 Meter hinter dem Ortsausgang von Walldorf in Richtung Wasungen schwer verletzt worden. » mehr

Auf den Zentimeter kam es an, um ohne Strafpunkte durch die Sektionen zu kommen. Der Blick des Beifahrers aus dem Fenster bei Schräglage half beim Rangieren.

20.08.2017

Meiningen

Trial: Arbeiten und denken am Lenkrad

Profis wie Neueinsteiger waren am Samstag beim Geländewagen-Trial im Industriegebiet bei Queienfeld am Start. Das Offroad-Team Grabfeld organisierte den anspruchsvollen Wettkampf wie gewohnt perfekt. » mehr

Die Feuerwehr hatte einen Parcours mit einem Tunnel aufgebaut.

20.08.2017

Meiningen

Vereinshaus als Geschenk zum Geburtstag

Mit einem Dorffest und zahlreichen Veranstaltungen beging Obermaßfeld-Grimmenthal am Wochenende das 1180-jährige Bestehen der Gemeinde. Das Haus der Vereine wurde an die Vereine übergeben. » mehr

18.08.2017

Meiningen

Adelheid-Soiree ausgebucht

Meiningen - Die Soiree im Museumscafé am Mittwoch, 30. August, zum 225. Geburtstag von Adelheid, Prinzessin von Sachsen-Meiningen, Königin von Großbritannien und Irland mit Prof. Alfred Erck und Dr. H... » mehr

Julie (4), Charles (4), Sebastian (6), Niclas (4) und Jamie (4) - ein Teil der Waldkindergartengruppe - mit ihren Erzieherinnen Gabriele Voigt und Antje Löbel. Fotos: Antje Kanzler

18.08.2017

Meiningen

Ein irrer Duft nach frischem Holz

Im Waldkindergarten, der neuesten Errungenschaft der Lebenshilfe-Kindertagesstätte Abenteuerland, wird man die Natur riechen, sehen, hören, fühlen, ja sogar schmecken können. Am 1. September soll's lo... » mehr

Die neuen Lehrer der Regelschule am Kiliansberg, Tobias Danz und Eva Peters, beim Werkunterricht in der 5b. Foto: Kerstin Hädicke

18.08.2017

Meiningen

Lehrer aus Passion: zwei "Neue" auf dem Berg

Eva Peters und Tobias Danz heißen "die Neuen" im Pädagogen-Team der Meininger Regelschule am Kiliansberg. Mit ihnen zählt das Kollegium unter Leitung von Christina Albrecht jetzt 17 Lehrer. » mehr

Thomas Greif spielte unter anderem Mendelssohns Reformations-Sinfonie. Foto: Carola Scherzer

17.08.2017

Meiningen

Entdeckung mit Mendelssohn

Unterm Titel "Sinfonische Feste Burg" erklang das siebente Mittwochskonzert des Meininger Orgelsommers. An der Reger-Orgel spielte Thomas Greif. » mehr

Optimale Durchfluss-Freiheit: Die historische Bogenbrücke in der Rasenmühlenstraße nach einer Flussbett-Beräumung 2015.

17.08.2017

Meiningen

Hochwasserschutz bleibt Dauerthema

Nach dem Hochwasser ist vor dem Hochwasser. Ursachen, begünstigende Umstände und deren Beseitigung beschäftigen den Gemeinderat in Schwarza immer wieder. » mehr

Ein festlicher Anlass in der Pflege-Wohngemeinschaft Jüchsen. Archivfoto: db

17.08.2017

Meiningen

Ohne Hindernisse im eigenen Heim

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Für Christoph Reuter bedeuten Preise Anerkennung für seine Arbeit als Musikkabarettist, Pianist und Komponist. Für sein erste Solo-Programm "Alle sind musikalisch (außer manche)" erhält er heute den Thüringer Kleinkunstspreis. Foto: pitipit

17.08.2017

Meiningen

Musik mit Mehrwert wird belohnt

Christoph Reuter bekommt am Freitagabend in Meiningen den Thüringer Kleinkunstpreis verliehen. Wir sprachen vorab mit ihm, » mehr

Im Hospiz-Garten: Konrad Müller und Ute Sando-Hebenstreit (stehend v. l.) begrüßen die Gäste. Fotos: Kerstin Hädicke

17.08.2017

Meiningen

Hospiz sagt Danke: Gutes suchen, Gutes tun

Freunde, Förderer und Sponsoren waren eingeladen zum Dankeschön-Kaffee in das Meininger Hospiz. Weil sie Gutes tun für ein Haus, in dem Sterben in Würde und mit Liebe auf der Tagesordnung steht. » mehr

Der Meininger Theaterchor wirkt an dem transmedialen Projekt "Abendmahl - 'abnehmender Schrecken | zunehmende Liebe'" mit. Die Aufführungen finden im September in Leipzig, Erfurt und Wittenberg statt. Foto: Agentur

17.08.2017

Meiningen

Meininger Theaterchor wirkt beim "Abendmahl" mit

Der Meininger Theaterchor wirkt neben Chören aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt bei einem interessanten Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum mit. Das trimediale Großereignis wird open-air in L... » mehr

Die neuen Fenster in der grauen Blechfassade des Verwaltungsgebäudes dokumentieren, dass im einstigen Dachgeschoss nun auch gearbeitet werden kann.

16.08.2017

Meiningen

Firmen-Erweiterung in Rekordzeit

Vorausschauende Planung, gepaart mit einem klaren Ziel, zahlt sich aus: Der erweiterte Firmensitz der ABS electronic GmbH in Meiningen-Dreißigacker wird schon im Oktober in Betrieb gehen können. » mehr

René Fröhlich mit dem Siegerhahn beim Wettkrähen, einem Zwergkämpfer der Rasse Ko Shamu. Fotos: J. Glocke

16.08.2017

Meiningen

Kleine Japaner als größte Schreihälse

Als vielversprechend wurde das Gros der bei einer Kleintierschau in Kühndorf am Sonntag vorgestellten Jungtiere eingeschätzt. » mehr

Angelika Große, Kordula Heubach und Anneliese Klinke (v.l.) zeigen ihre Bilder in der aktuellen Ausstellung des Kunsthauses "1000 x Meiningen".	Foto: Sarah Busch

15.08.2017

Meiningen

"Kunst von und für alle"

Kunst ist nicht nur schön, sondern verbindet auf viele Arten. Anneliese Klinke, Angelika Große und Kordula Heubach sind darüber im Gespräch. » mehr

^