Topthemen: Bundestagswahl 2017GebietsreformThüringer helfenSerie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Ilmenau

Fünf zum Teil schwer Verletzte nach Unfall an Autobahnabfahrt

Arnstadt - Fünf Menschen sind zum Teil schwer verletzt worden, nachdem zwei Autos an der Abfahrt Arnstadt-Süd der Autobahn 71 zusammengestoßen waren.




Wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte, war am Sonntagmorgen ein 75 Jahre alter Mann von der Autobahn abgefahren und wollte nach links in Richtung Marlishausen abbiegen. Dabei übersah er offenbar ein von dort kommenden Auto.

Die Fahrzeuge prallten zusammen. Während der 75-Jährige leicht verletzt wurde, zog sich die 47 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos schwere Verletzungen zu. Auch ihre beiden Söhne wurden schwer verletzt. Ihr 49 Jahre alter Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

Den Gesamtschaden des Unfall schätzt die Polizei auf etwa 16.000 Euro. maz

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
11:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auto Autobahnabfahrten Debakel Polizei Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Krankenwagen

19.07.2017

Auto überschlägt sich bei Langewiesen: 29-Jähriger schwer verletzt

Langewiesen - Ein 29 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall zwischen Langewiesen und Gehren im Ilm-Kreis schwer verletzt worden. » mehr

Das Auto wurde mit Totalschaden abgeschleppt. Foto: hum

27.05.2016

Auto brennt auf der A 71 aus: Keine Verletzten

Ilmenau - Ein ausgebranntes Fahrzeug, aber keine Verletzten, eine Stunde Sperrung der A 71 und eine beschädigte Autobahnabfahrt, so endete am Freitagnachmittag der Einsatz » mehr

Archivfoto: Michael Will/BRK Haßberge

28.03.2017

17-jähriger Mopedfahrer missachtet Vorfahrt und wird schwer verletzt

Ein 17-jähriger Mopedfahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall zwischen Griesheim und Ilmenau schwer verletzt worden. Er prallt gegen ein Auto und wird anschließend 40 Meter über die Straße geschleudert. » mehr

Ein Auto liegt am 27. September 2016 neben dem Parkplatz Kickelhahn im Straßengraben. Unweit von Ilmenau war der Pkw mit einem Radfahrer zusammengestoßen.

27.09.2016

Zusammenstoß mit Auto - Radfahrer wird bei Ilmenau schwer verletzt

Ilmenau - Ein 27 Jahre alter Radfahrer ist am Dienstagvormittag bei Unfall unweit von Ilmenau sehr schwer verletzt worden. » mehr

Unfall-Warnschild

15.08.2017

Bei Stadtilm mehrfach überschlagen: Zwei Insassen schwer verletzt

Zwei Menschen sind in der Nacht zum Dienstag bei Stadtilm schwer verletzt worden. Ihr Wagen hatte sich aus noch unbekannter Ursache mehrfach überschlagen. » mehr

Aktualisiert am 10.07.2017

Gegen Baum geprallt: 18-jähriger Beifahrer stirbt, Fahrer schwer verletzt

Ein 18 Jahre junger Beifahrer ist bei einem schweren Unfall am Sonntagabend im Ilm-Kreis tödlich verunglückt. Der ebenfalls 18-jährige Autofahrer wurde beim Aufprall gegen einen Baum schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

spielzeuglauf Sonneberg

1. Sonneberger Spielzeuglauf | 22.08.2017 Sonneberg
» 20 Bilder ansehen

kerwaumzug steinach Steinach

Kerwa-Umzug in Steinach | 22.08.2017 Steinach
» 26 Bilder ansehen

flugtage Sonneberg

Modellflugtage in Sonneberg-Rohof | 22.08.2017 Sonneberg
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
11:56 Uhr



^