Topthemen: GebietsreformThüringer helfenNSU-ProzessSerie: Alles geregelt?Fußball-Tabellen

Hildburghausen

Gut besucht: Schätzungsweise 1200 Gäste wollen an insgesamt vier Tagen die Auftritte der Musiker im Schloss Weitersroda sehen. Fotos: proofpic.de

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Ungebremste Paradiesvögel

Die Paradiesvögel fliegen bei der sechsten Auflage des gleichnamigen Festes erstmals bei bestem Wetter an allen vier Tagen. Gastgeber Prinz Chaos II. stellt seine neue CD "Väter und Söhne vor. » mehr

The Gregorian Voices haben ihr Können in der Eisfelder Dreifaltigkeitskirche gezeigt. Das Publikum entließ die Musiker erst nach Zugaben. Foto: K.-W. Fleißig

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Traditionelle Chormusik und Popsongs im Mönchsgewand

Besinnliche orthodoxe Chormusik oder Popsongs im gregorianischen Gewand. Die "Gregorian Voices" wissen beide Klaviaturen zu spielen und begeistern mit ihrer außergewöhnlichen Darbietung. » mehr

Bei Zollbrück wartet eine weitere Aufgabe für die Wertungsprüfung, welche die Oltimerfreunde absolvieren.

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Mit dem Oldtimer-Virus infiziert

Wenn die Oldtimerfreunde aus Waldau rufen, reisen Gleichgesinnte aus allen Himmelsrichtungen zum Treffen in die Arena an. Das ist in diesem Jahr nicht anders. » mehr

Stimmungsvoll, rhythmisch, energiegeladen: Tanzgruppe und Band geben alles für eine gelungene Samba-Party. Die Zuschauerresonanz fällt jedoch bescheiden aus. Fotos (5): frankphoto.de

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Großes Angebot, bescheidene Nachfrage

Die vierte Auflage findet nicht die gewünschte Resonanz, dennoch sagt Bürgermeister Holger Obst nach dem Schlossparkfest in Hildburghausen, er sei "im Großen und Ganzen zufrieden". » mehr

In die ehemalige Leichenhalle am Themarer Friedhof soll die geplante Dauerausstellung einziehen.	Fotos: Barbara Struller

27.05.2017

Hildburghausen

Der alte Leichenwagen soll das Prunkstück werden

Mit dem alten Leichenwagen hat es angefangen. Am Ende soll eine Dauerausstellung über die Bestattungskultur in Themar und Umgebung stehen, an der sich Regelschüler der Anne-Frank-Schule mit ihrer Absc... » mehr

Schwimmmeister Peter Neuenfels (links) und sein Sohn Mario (rechts) zeigen Bürgermeister André Henneberg wie kalt das Wasser ist. Das erwärmt sich jetzt allerdings von Tag zu Tag mehr. Fotos: frankphoto.de

26.05.2017

Hildburghausen

Waldbad Erlau: Achtung, fertig - Sprung !

Es ist alles vorbereitet: Das Waldbad Erlau kann in die Saison starten. Am kommenden Donnerstag, 1. Juni, ist es soweit. Dann können echte Wasserratten ins kalte Wasser springen. » mehr

Ideengeberinnen: Anna Rösler, Denise Neumann und Yvette Schleußinger (v.l.)

26.05.2017

Hildburghausen

Spendenlauf: Gut 1400 Euro für das Kinderhospiz

Laufen für den guten Zweck. Die Idee entspringt einer Projektarbeit dreier Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums. Sie wurde am Mittwoch in die Tat umgesetzt. » mehr

Unfall Motorrad Schleusingen

25.05.2017

Hildburghausen

Motorradgespann wird von Straße gedrängt - Fahrer schwer verletzt

Schleusingen - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall unweit von Schleusingen schwer verletzt worden. Er war mit seinem Gespann von der Straße gedrängt worden. » mehr

Die Verkehrsunfall- und Kriminalitätsstatistik der Hildburghäuser Polizei wurde in der vergangenen Woche präsentiert. Die Bilanz fällt gut aus, heißt es bei Sven Jacobi (Sachbearbeiter Verkehr), Uwe Gerth, Leiter Ermittlungsdienst, Stefan Wiese, Pi-Chef, Andreas Müller, stellvertretender PI-Chef und Jana Stösel, Leiterin zentraler Dienst. (von links).

25.05.2017

Hildburghausen

Montags und freitags gibt's mehr Unfälle als sonst

Die gute Nachricht zuerst: Verkehrsunfälle mit schwerem Sachschaden sind stark zurück gegangen im vergangenen Jahr. Das ist eine Erkenntnis aus der Verkehrsunfallstatistik der Polizei. » mehr

Geschick und Körperbeherrschung sind bei Klein und Groß sind bei der Veranstaltung ider Kindertagesstätte "Pfiffikus" in der Eisfelder Sporthalle gefragt.

25.05.2017

Hildburghausen

Sport und Ernährung spielerisch erfahren

Mit Spiel und Spaß sucht "Sporticus" thüringenweit den fittesten Kindergarten. Kinder und ihre Eltern sollen mit einem kleinen Sportfest körperlich und geistig auf Trab gebracht werden. » mehr

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

24.05.2017

Hildburghausen

Ausweichmanöver: 40 Meter durch den Graben

Ein 61-jähriger Autofahrer ist bei Eisfeld einem Zweiradfahrer ausgewichen und im Straßengraben gelandet. » mehr

Hunderte Fahrzeuge, hunderte Besucher kommen alljährlich zum Oldtimertreffen nach Waldau. Foto: Oldtimerfreunde

23.05.2017

Hildburghausen

Oldtimerarena erwartet blitzende Karossen

Am langen Himmelfahrts-Wochenende gibt es für viele Besitzer historischer Fahrzeuge nur ein Ziel: die Oldtimerarena in Waldau. » mehr

Joachim Rommel verdichtete das aufgebrachte Material mit der Walze.

23.05.2017

Hildburghausen

Der Forstweg zum Gleichberg ist gebaut

Der Forstweg zum Großen Gleichberg - vom Denkmal bis in Höhe der Steinbruch-Plattform ist gebaut worden. » mehr

Julia Ackerschott

23.05.2017

Hildburghausen

"Kultur gibt's nicht zum Nulltarif"

115 000 Euro Miese. Das Burgenmuseum schreibt rote Zahlen, die Stadt Bad Colberg-Heldburg hilft und schießt Geld zu. Das aber nur ausnahmsweise. Ab 2018 soll's ein musealer Zweckverband richten. » mehr

Brand Industrie Eisfeld

Aktualisiert am 23.05.2017

Hildburghausen

5000 Euro Schaden bei Brand in Eisfelder Recyclingbetrieb

Eisfeld - Der Brand in einem Recyclingbetrieb in Eisfeld hat einen Schaden von rund 5.000 Euro angerichtet. Es wurde niemand verletzt. » mehr

Brasilien liegt gleich um die Ecke, wenn am Samstagabend auf der Bühne am Stadttheater eine heiße Samba-Party abgeht. Foto: Agentur

22.05.2017

Hildburghausen

Schlossparkfest mit Samba-Flair

Höhepunkt des vierten Schlossparkfestes am kommenden Wochenende ist die Samba-Party am Samstagabend. Doch auch sonst ist allerhand geboten. » mehr

Am Knotengestell heißt es, richtig zu knoten. Das haben die Mädchen und Jungen vorher immer wieder geübt. Fotos: K.-W. Fleißig

21.05.2017

Hildburghausen

Die Schwarzbacher sind Spitze

Die Jugendmannschaften der Feuerwehren aus dem Auengrund und das Riether Team sind beim 23. Jugendleistungsmarsch des Kreisfeuerwehrverbands Hildburghausen erfolgreich gewesen. Den Siegerpokal holten ... » mehr

Das Zelt ist gut gefüllt, kaum ein Platz auf den dicht gestellten Bänken frei. Alle wollen sie den 25. Wefa-Geburtstag mitfeiern. Fotos (2): frankphoto.de

21.05.2017

Hildburghausen

Ein Vierteljahrhundert mit viel Liebe

Geburtstag feiern ist schön. Die Beschäftigten und Mitarbeiter der Werkstatt für angepasste Arbeit in Eisfeld haben das am Samstag mit vielen Gästen getan. Ihre Wefa gibt es seit 25 Jahren - und sie g... » mehr

Genau hinschauen lohnt sich bei den historischen Fotos der Stadt.

21.05.2017

Hildburghausen

"700 Jahre feiern alle - aber nicht Stadtrecht"

Mit dem Festkommers im Schloss beschritten die geladenen Gäste den ersten Höhepunkt im Römhilder Jubiläumsjahr 700 Jahre Stadtrecht. Mit der Eröffnung der Fotoausstellung "Essen, Trinken und Feiern" w... » mehr

Attraktion beim Fest: Das neue Konferenzbike, das Rolf Siegling vorstellt und das für das Ferienlager im Sommer gedacht ist. Fotos: frankphoto.de

21.05.2017

Hildburghausen

Tage wie diese führen Leute zusammen

Gute Stimmung, nette Menschen, angenehmes Wetter und interessante Angebote - das 4. Klosterstraßenfest auf dem Schleusinger Marktplatz ist gut angekommen. » mehr

Johannes Just musste den interessierten Zuhörern die Wirkungsweise seines Instrumentes - der Drehleier - erklären. Fotos (2): W. Swietek

21.05.2017

Hildburghausen

"Es luthert all überall, wie seit 500 Jahren nicht mehr"

Zum dritten Mal ist sie gestartet: die Kulturkirche Lengfeld. Diesmal können die Einheimischen berühmte Gäste begrüßen. Unter ihnen Reformator Martin Luther. » mehr

21.05.2017

Hildburghausen

Unbekannte besprühen Fassade einer Scheune in Gleichamberg

In Gleichamberg (Kreis Hildburghausen) haben Unbekannte in der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen die Fassade einer Scheune besprüht. » mehr

Noch nicht groß genug sind die Schäden, die der Nager im Landkreis Hildburghausen, in Thüringen anrichtet. Denn erst dann lohnt es sich seitens des Landes den Landwirten zu helfen. So zumindest heißt es zur Flurfahrt am Freitagvormittag. Foto: dpa

19.05.2017

Hildburghausen

Problem Biber? Problem Bürokratie!

Nein, die Bauern im Kreis haben es nicht leicht. Und das liegt nicht etwa am Biber oder an zu wenig Regen. Ein viel größeres Problem sind die Richtlinien, die einerseits "zu" straff und andererseits n... » mehr

19.05.2017

Hildburghausen

Gebietsreform: Pro Masserberg startet Bürgerbegehren

Masserberg - Die Initiative Pro Masserberg - ein loser Zusammenschluss von Vereinen, Verbänden und Privatpersonen aus dem Ortsteil Masserberg - hat bei der Gemeindeverwaltung einen Antrag auf ein Bürg... » mehr

18.05.2017

Hildburghausen

Schleusinger Straßenpflaster im Blickpunkt von Dieben

Schleusingen - Mit ungewöhnlicher Beute haben sich Diebe in Schleusingen aus dem Staub gemacht. » mehr

^