Topthemen: Bundestagswahl 2017GebietsreformThüringer helfenSerie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Feuilleton

abc_schuetzen

Aktualisiert am 17.08.2017

Feuilleton

Mit wenigen Klicks zum exklusiven Abc-Schützen-Foto

Hurra! Endlich Schulkind! Die ersten Zuckertüten sind inzwischen leer und die ersten Freundschaften geknüpft. » mehr

Das Siegerbild bei den Wetterimpressionen: "Hausrotschwanz im Platzregen" von Hans Schilling aus Benshausen.

Aktualisiert am 17.08.2017

Feuilleton

Der neue "Blende"-Jahrgang ist gestartet

Der neue "Blende"-Jahrgang ist gestartet. Wie immer können Fotos via Internet oder als Papierabzug eingereicht werden. Zuvor jedoch veröffentlichen wir an dieser Stelle die erstplatzierten Siegerfotos... » mehr

marc de vole

vor 16 Stunden

Feuilleton

Leserfest: Marc de Vole legt beim Kreativmarkt auf dem Friedberg auf

Wow, Marc de Vole, einer der bekanntesten Südthüringer Elektro-DJs, legt am Samstag auf dem Friedberg auf und gibt dem 1. Suhler Stoffwechsel- und Kreativmarkt zusätzlichen Schwung. Wir haben ihn gefr... » mehr

29 Entwürfe wurden für das AWO Gesundheitszentrum eingereicht. Die Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt stellt sie bis zum 15. September aus. Foto: ari

vor 16 Stunden

Feuilleton

Zeit für Idylle "Am Rennsteig"

Mit der "Kunst am Bau" geht es in Thüringen erfreulicherweise wieder aufwärts. Das AWO Gesundheitszentrum in Steinheid bekommt ein großes Wandbild. » mehr

Golaud (Leigh Melrose) findet Mélisande (Barbara Hannigan) diesmal nicht verwundet im Wald, sondern nur derangiert an der Bar. Foto: dpa

vor 16 Stunden

Feuilleton

Ein Zauberwesen nachts am Tresen

Bei der Eröffnung der Ruhrtriennale in der Jahrhunderthalle in Bochum glänzt Barbara Hannigan in Krzysztof Warlikowski Inszenierung von Debussys "Pelléas et Mélisande". » mehr

Mit dem Stück "Metamorphosen" nach Ovids Hauptwerk eröffnete das Meininger Theater 2008 seine neuen Kammerspiele. Foto: ari / Archiv

23.08.2017

Feuilleton

Aktuell seit dem Altertum

Das Wissen über antike Sagen fußt großteils auf Ovid. Ihm verdankt die Literatur etwa das bekannteste Liebespaar der Welt. Vor 2000 Jahren starb der römische Dichter. » mehr

Doris Fischer in der Oberen Galerie im Westflügel des Gothaer Friedenstein - frühestens ab kommenden Jahr soll hier gebaut werden. Foto: lau

22.08.2017

Feuilleton

Projekte und Probleme

Doris Fischer ist seit 100 Tagen im Amt und offenbar schon ein bisschen rumgekommen. Die neue Direktorin der Thüringer Schlösserstiftung zieht Bilanz ihrer Visitationen, spricht über laufende Projekte... » mehr

Preisträger Christoph Reuter darf nicht nur den knollennasigen Georg mit nach Hause nehmen, sondern auch 5555,55 Euro. Foto: ari

20.08.2017

Feuilleton

"Danke fürs Fördern!"

Heiter bis glücklich war das Auftaktwochenende der 26. Kleinkunsttage in Meiningen. Christoph Reuter nahm den knollennasigen Georg in Empfang und Willy Astor sorgte für einen Zaubermoment. » mehr

Von Friedrich Rauer

20.08.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Menschen geht es besser, wenn sie das Gefühl haben, nicht fremdbestimmt und ausgeliefert zu sein. Sie sind zufriedener, erfolgreicher im Beruf und sie erfreuen sich besserer psychischer und physischer... » mehr

20.08.2017

Feuilleton

Rund 68.000 Besucher bei Kulturarena Jena

Jena - Die Kulturarena Jena hat in diesem Jahr rund 68.000 Besucher angelockt. » mehr

drei(n)schlag

20.08.2017

Feuilleton

Burgen in "Flammen" - 30.000 Besucher sehen Open-Air-Spektakel

Arnstadt - Gewittergrollen, Blitze und zum Abschluss ein Höhenfeuerwerk über den Dreigleichen: Etwa 30.000 Schaulustige haben nach Veranstalterangaben am Samstagabend zwischen Gotha, Arnstadt und Erfu... » mehr

highfield

Aktualisiert am 20.08.2017

Feuilleton

Auftritt der Toten Hosen beendet Highfield-Festival

Großpösna - Mit einem Auftritt der Toten Hosen endet an diesem Sonntag das 20. Highfield-Festival. Etwa 35.000 Fans von Rockmusik und Hip Hop sind für drei Tage an den Störmthaler See bei Großpösna (L... » mehr

Vom Kommunismus träumt Christian Holzhauer nicht, aber er macht ihn zum Thema des diesjährigen Weimarer Kunstfestes. Foto: Candy Welz

19.08.2017

Feuilleton

Traum und Realität

Das Kunstfest Weimar begibt sich seit Freitag auf Spurensuche 100 Jahre nach der Russischen Revolution im Herbst 1917. Das ist ein Experiment mit offenem Ausgang. » mehr

Rund fünfzig Händler verkaufen ihre Ware in Römhild.	Foto: ari / Archiv

19.08.2017

Feuilleton

Römhild lockt wieder mit Keramik

Römhild - An diesem Wochenende gehört die kleine Landstadt Römhild im Kreis Hildburghausen wieder den Töpfern und Keramikern, den Handwerkern, Künstlern und ihrem Publikum. » mehr

19.08.2017

Feuilleton

Guckkasten: Altbacken

"Wir lieben Fernsehen" - gesehen am Donnerstag, um 20.15 Uhr, im ZDF » mehr

Wandeln durch Fachwerkkulissen: Monika Grüttes ließ sich von Museumsdirektor Kai Lehmann die neue Dauerausstellung im Schloss Wilhelmsburg zeigen. Stets an ihrer Seite zwei CDU-Parteikollegen, der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (l.) und Lokalpolitiker Ralf Liebaug. Foto: Bühner

17.08.2017

Feuilleton

"Toll, toll, toll!"

Der Wahlkampf hat nun auch die Kultur erreicht. Auf ihrem zweitägigen Besuch in Thüringen ließ sich Monika Grütters, die CDU-Staatsministerin für Kultur und Medien, gestern die Gedenkstätte Point Alph... » mehr

Ariane Matiakh dirigiert beim MDR-Saisonauftakt in Suhl. Foto: privat

17.08.2017

Feuilleton

Von Frankreich nach "Sühl"

Die aus Frankreich stammende Dirigentin Ariane Matiakh debütiert am 26. August am Pult des MDR Sinfonieorchesters beim ersten Konzert der neuen Saison im Congress Centrum Suhl. » mehr

Der knollennasige Georg II. ist als Trophäe ziemlich beliebt in der Kleinkunstszene - was auch an den 5555,55 Euro Preisgeld liegen dürfe. Am Freitag übergibt ihn Festivalleiter Frank Heinecke (Foto) an Christoph Reuter. Foto: ari / Archiv

17.08.2017

Feuilleton

"Im August machen alle noch Urlaub"

Mit der Verleihung des Thüringer Kleinkunstpreises an den Pianisten Christoph Reuter starten die Meininger Kleinkunsttage am Freitagabend in ihren 26. Jahrgang. Bis zum 20. » mehr

Fröhliches wollte Sven Schmidt bei seiner ersten Suhler Ausstellung zeigen - und entschied sich für Jazzbilder. Heute ist Eröffnung. Foto: ari

17.08.2017

Feuilleton

Ein Abend klingt nach

Fast vierzig Jahre ist es her, da gab es in Ostberlin ein Jazzkonzert, wie es gar keines hätte geben dürfen in der DDR. Dem Maler und Grafiker Sven Schmidt aus Gera gehen die Bilder bis heute nicht au... » mehr

Das Gemälde von Wilhelm von Lindenschmit dem Jüngeren (1829-1895) zeigt die berühmte Frühstücksszene, in der Gräfin Katharina von Schwarzburg Herzog Alba Paroli bietet. Foto: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg

16.08.2017

Feuilleton

Die Frau, die Fürstenblut wollte

Nicht nur die Männer um Martin Luther haben die Kirchenreformation vor 500 Jahren geprägt, auch Frauen machten sich verdient um den neuen Glauben. Eine von ihnen war Gräfin Katharina von Schwarzburg, ... » mehr

16.08.2017

Feuilleton

Böhlen lockt Musikfreunde mit Konzerten

Böhlen - In Erinnerung an ihren langjährigen Meisterdozenten Eduard Brunner, der im April verstorben ist, veranstaltet die Thüringische Sommerakademie am Freitag und am Sonntag Konzerte in der Kirche ... » mehr

Der Blues ist mit ihnen: Die Bluesbrüder Karsten Kenzel und Thomas Gerber bleiben auch auf der Waldbühne Heldritt cool. Foto: Henning Rosenbusch

14.08.2017

Feuilleton

Sie sind so frei

Ob im Knast oder auf der Waldbühne: Die "Blues Brothers" bewahren ihre Coolness und begeistern ihr Publikum in Heldritt bei Bad Rodach mit heißer Musik, starken Stimmen und Powerkomödiantik. » mehr

Einige Zeichnungen von Käthe Kollwitz konnten durch Prinz Ernst Heinrich gerettet werden, viele verbrannten in der Dresdner Bombennacht. Foto: dpa

14.08.2017

Feuilleton

Käthe Kollwitz und der Prinz

Käthe Kollwitz verbrachte die letzten Monate ihres Lebens auf Einladung eines sächsischen Prinzen in Moritzburg bei Dresden. Eine Ausstellung zeichnet dort nun ihren Aufenthalt nach. Sie erzählt von e... » mehr

Mit Lesern auf Luthers Spuren

13.08.2017

Feuilleton

Mit Lesern auf Luthers Spuren

Drei Mal möchte unsere Zeitung in diesem Jahr gemeinsam mit Lesern auf "Entdecker-Tour" zu Martin Luther gehen: Am Samstag führte die erste Spurensuche zur Bayerischen Landesausstellung nach Coburg. » mehr

Von Friedrich Rauer

13.08.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Begriffe wie "Arier" oder "Volksgenosse" sind aus unserem Vokabular weithin verschwunden - und das ist gut so. Stattdessen geistert seit einiger Zeit das Wort "Biodeutscher" durch Diskussionen und Art... » mehr

^