Topthemen: Bundestagswahl 2017GebietsreformThüringer helfenSerie: Aktiv und gesundFußball-Tabellen

Bad Salzungen

Drei Verletzte bei Schlägerei vor dem Salzunger Bahnhof

Bad Salzungen - Acht Jugendliche haben sich vor dem Bahnhof von Bad Salzungen eine heftige Schlägerei geliefert. Drei von ihnen mussten danach zur Behandlung ins Krankenhaus.




Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, waren die Ordnungshüter am Sonntagmorgen zu der Rauferei gerufen worden. Als Polizisten eintrafen, waren drei der Raufbolde bereits mit einem Auto davongefahren. Der Wagen wurde kurze Zeit später gestoppt. Von allen Beteiligten wurden die Personalien aufgenommen.

Gegen zwei Uhr rief der Sicherheitsdienst des Stadtfestes Polizisten zu Hilfe. Ein 32 Jahre alter Mann war von einem Gleichaltrigen angegriffen und ins Gesicht geschlagen worden. Da Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes sofort dazwischen gingen, konnte laut dem Polizeisprecher eine größere Schlägerei verhindert werden. Der Angreifer muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten.

Am Montagmittag teilte der Polizeisprecher dann noch mit, dass es auch am Sonntag kurz vor Mitternacht zu einer Rangelei auf dem Marktplatz in Bad Salzungen gekommen sei. Ein arg betrunkener 35-Jähriger sei aus einer Bar verwiesen worden. Beim Verlassen der Lokalität geriet er mit einem Mitarbeiter der Bar in Streit. Vor der Bar kamen dann plötzlich noch drei Männer hinzu und griffen den 35-Jährigen an. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes gingen schließlich dazwischen.

Ein Mitarbeiter der Bar wurde bei der Rangelei leicht verletzt. maz
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
09:56 Uhr

Aktualisiert am:
19. 06. 2017
11:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Bahnhöfe Kinder und Jugendliche Krankenhäuser Polizeisprecher Schlägereien Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
2016-12-23

Aktualisiert am 23.12.2016

Feuer in Gemeinschaftsunterkunft: Kinder unter den acht Verletzten

Bad Salzungen - Drei Erwachsene, vier Kinder und ein Baby mussten am Freitagmittag mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polzei vermutet Brandstiftung. » mehr

52 Feuerwehrleute, 13 Einsatzwagen, 5 Ortsverbände: Viele Helfer bekämpften das Feuer.

29.11.2016

Haus in Hämbach ausgebrannt: Viele Helfer vor Ort

Ein Hausbrand hielt am Dienstag Hämbach in Atem. Die siebenköpfige Familie überstand das Feuer unbeschadet, der Großvater wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. » mehr

Dem Park-and-ride-Platz in der Werrastraße fehlt noch der direkte Zugang zum Bahnsteig. Foto: Heiko Matz

16.08.2017

Genehmigung für "Resi" ist endlich erteilt

Fast zwei Jahre hat es gedauert: Jetzt hat das Eisenbahnbundesamt sein Okay für die Reisendensicherungsanlage gegeben. Ist sie gebaut, können Pendler direkt vom Parkplatz auf den Bahnsteig gelangen. » mehr

Stefan Günther und Dieter Nube würdigten die Arbeit der Mitglieder und überreichten ein Erinnerungspräsent. Foto: Eva-Maria Ullmann

27.06.2017

"Überwältigt von der Wertschätzung"

110 Jahre Deutsches Rotes Kreuz in Vacha - das wurde gebührend gefeiert. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

26.06.2017

Autos krachen bei Kaltennordheim zusammen - zehn Verletzte

Kaltennordheim - Zwei Erwachsene und acht Kinder sind bei einem Unfall in Kaltennordheim (Wartburgkreis) verletzt worden. Alle Verletzten wurden in Kliniken medizinisch versorgt. » mehr

Küchenmesser

26.12.2016

Sie lieben sich, sie schlagen sich, sie stechen sich

Bad Salzungen - "Sie lieben sich, sie schlagen sich und manchmal stechen sie sich mit dem Messer." So beschreibt der Polizeibericht die jüngste Attacke eines amtsbekannten Alkoholikerpärchens aus Bad Salzungen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

festumzug giessuebel Gießübel

Festumzug in Gießübel | 20.08.2017 Gießübel
» 61 Bilder ansehen

Brunnenfest Bad Liebenstein

Brunnenfest Bad Liebenstein | 20.08.2017 Bad Liebenstein
» 21 Bilder ansehen

dreinschlag2017 Wandersleben

Drei(n)Schlag 2017 | 20.08.2017 Wandersleben
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
09:56 Uhr

Aktualisiert am:
19. 06. 2017
11:47 Uhr



^