Suhl/Zella-Mehlis

    
    

Abriss von Suhl-Nord auf Prüfstand

Ob das Wohngebiet Suhl-Nord tatsächlich komplett abgerissen werden soll, wird nun doch noch einmal geprüft. Der Stadtrat hat einen entsprechenden Antrag verabschiedet. Bis 2025 sollte die Plattenbausiedlung eigentlich zum Gewerbegebiet umgestaltet werden. »mehr
    
    

Der Kracher vom Petersberg darf weiterböllern

Die Böllerkanone im Waffenmuseum darf weiter schießen. Kürzlich wurde sie im Suhler Beschussamt geprüft und kann nun weitere fünf Jahre Kracher loslassen. »mehr
    
    

Französische Besucher im Keramik-Atelier

Die Keramik-Künstlerin Maritta Kästner-Langguth hat die Besucher aus der französischen Partnerstadt Bègles willkommen geheißen und ihnen ihre Arbeit vorgestellt. Ihr Atelier war einer der vielen Höhepunkte, die auf dem Programm während des einwöchigen Besuchs standen. »mehr
    
    

Nur ein Bewerber für Schulessen

Die Ausschreibung für Anbieter von Schulessen in Suhl ist nahezu abgeschlossen. Neun Anbieter hatten Unterlagen aus dem Rathaus angefordert. Ein einziger gab danach ein Angebot für alle Schulen ab. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Von Menschen und Möbeln: Ein Blick in die Seelen

Durchdringend blicken die Menschen auf den Fotografien auf die Möbel, die sich im Raum verteilen. Seit Donnerstag ist eine neue Schau in der Galerie des CCS zu bestaunen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

"Ich hätte nichts anders machen wollen"

Was in den vergangenen 40 Jahren in Goldlauter-Heidersbach auch lief - irgendwie war Karin Keiner immer mit dabei. Jetzt ist ihr Schreibtisch leer geräumt. Ihr letzter Arbeitstag ist Geschichte. »mehr
    
    

Geld für letzte Hochhaus-Sanierung

Das vierte und damit letzte Gewo-Hochhaus in der Aue I kann saniert werden. Einstimmig hat der Suhler Stadtrat dem Unternehmen die Kreditaufnahme bewilligt. Sanierung und Umbau der Leonhard-Frank-Straße 42 werden rund zwei Millionen Euro kosten. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Grenzenlose Selbstironie beim Weltliteraten

Hans Fallada schrieb Weltliteratur aus Deutschland. Jüngeren Lesern ist er aber kaum noch ein Begriff. Eine Chance, sich ihm ohne Angst vor der Wucht eines Klassikers zu nähern, bot eine Lesung am Donnerstagabend im CCS. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Notarvertrag: Einkaufscenter in der Aue

Das geplante Einkaufscenter in der Aue III – zwischen Aue-Kaufpark und einstigen Ausstellungshallen – ist einen Schritt weiter. Mittlerweile liegen die Notarverträge für den Verkauf der Grundstücke an die Investoren vor, bestätigte Oberbürgermeister Jens Triebel. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Notsicherung an der Gefängnismauer

Zwar hat die ehemalige Untersuchungshaftanstalt der Stasi glücklicherweise ihre eigentliche Bestimmung längst verloren, aber Sicherungsmaßnahmen sind dennoch notwendig. »mehr
    
    

Stipendium: 6000 Euro für Weiterbildung

Antje da Silva Santos von der Industrie und Handelskammer Südthüringen informiert Lisa Weisheit und Caroline Illhardt (v. r.) über das Weiterbildungsstipendium der Stiftung Begabtenförderung. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

"Ohne BIWAQ wäre vieles nicht möglich gewesen"

Vor drei Jahren startete das Projekt BIWAQ - Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier. Ende Oktober laufen die Fördermittel aus. Ein Rückblick. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Mit Mut und Geduld zum eigenen Handwerksbetrieb

Allen Widerständen zum Trotz machte sich Winfried Grafe mit seinem Klempner- und Installationsbetrieb zu DDR-Zeiten selbstständig. Seit 30 Jahren engagiert sich der frisch ernannte Altmeister für das Handwerk. »mehr
    
    

Neuer Augenarzt am MVZ aus Südamerika

Suhl - Ein neuer Augenarzt hat seine ambulante Tätigkeit im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des Zentralklinikums aufgenommen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Weniger Fläche für Bekleidung im A 71-Center

Ein neuer Bebauungsplan für das Gebiet am A 71-Center soll auch Änderungen im Sortiment ermöglichen. Der Entwurf wurde jetzt noch einmal überarbeitet und liegt erneut öffentlich aus. »mehr
    
    

Am Samstag stöbern auf dem Nachtflohmarkt

Zella-Mehlis - Zum Bummeln und Stöbern sind Schnäppchenjäger und Trödelfans am Samstagabend in die Mehrzweckhalle Arena "Schöne Aussicht" eingeladen. »mehr
    
    

Senioren stellen ihre ehrenamtliche Arbeit vor

Unter dem Tagesordnungspunkt "Von und für Senioren" haben sich verschiedene Akteure auf diesem Gebiet im Sozialausschuss vorgestellt. »mehr
    
    

Simson-Kauf: "Argumente gut abwägen"

Die mögliche Übernahme des Simson Gewerbeparks in Suhl durch das städtische Unternehmen SBB GmbH ist noch nicht entschieden. Die Stadträte müssen sich bis Anfang November eine Meinung zu einem Kauf bilden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Stadt und Bank zahlen für neue Gehwege

Erstmals in Suhl hat sich ein Unternehmen an den Kosten der Gehwegsanierung beteiligt. Die Stadt sparte damit erhebliche Kosten, die Firma erhielt einen stolperfreien Gehweg schneller als sonst üblich. Es profitieren jedoch nicht nur die Kunden, sondern alle Fußgänger in der Innenstadt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Im Herbst geht es auf den Suhler Straßen wild zu

Immer wieder begegnen sich Autos und Wildtiere in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit. Dank blauer Wildwarnreflektoren ist die Zahl der Unfälle im Stadtgebiet etwa um die Hälfte zurückgegangen. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3 weiter
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Magazine

Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Anpfiff Fußballbeilage BASA 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage SON 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage HBN 2014/2015
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
Fachhochschule Schmalkalden FW Juni 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
Mit dem Fahrrad unterwegs
Bikers Guide 2014
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
Gesundheitsführer Landkreis Hildburghausen
Wir heiraten
Ehrenamt Landkreis Hildburghausen
Trauerratgeber
Leserreisen 2014
    
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Grüner Shrek singt auf der Bühne

Der dicke grüne Shrek mit Tröten-Ohren steht jetzt auch auf der Musical-Bühne: Bislang waren die Shrek-Geschichten vielen aus Filmen bekannt. Nun spielen und singen echte Darsteller die Abenteuer live auf der Bühne. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Die besten Urlaubs-Fotografen erhielten ihre Preise 

Im Rahmen eines kleinen Empfangs wurden die Preise an die Gewinner des diesjährigen Urlaubsfotowettbewerbs von FW Meininger Tageblatt übergeben. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen