Suhl/Zella-Mehlis

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Viel Wasser und Grün für Mehlis

Wasser, Grün und viele Hinweise auf das Meeres-aquarium einen die vier Vorschläge, die Erfurter Studenten für die Umgestaltung des Mehliser Marktes vorgestellt haben. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Mamma, mia! Vento forte! Markt wurde verweht

Das Sturmtief Mike hat dem italienischen Spezialitätenmarkt am Montag schwer zu schaffen gemacht. Die Händlerzelte wurden einfach umgeweht und Glas ging zu Bruch. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Kleiner Festplatz an der Zellaer Kirche

Anders als zunächst vorgesehen wird ein kleiner Platz im Kirchweg neben Zella St. Blasii gestaltet. Die Straße ist nicht für den Durchgangsverkehr vorgesehen. »mehr
    
    

Suhler rückten zum Frühjahrsputz aus

Bestes Wetter am Samstagvormittag zum Frühjahrsputz: Am Friedberg und in der Hainbergsiedlung beseitigten emsige Bürger der Siedlervereine die Spuren des Winters. »mehr
    
    

Bücher für Flüchtlingskinder

Der Aufruf des Schriftstellers Landolf Scherzer, Bilderbücher für die Jüngsten unter den Flüchtlingen auf dem Friedberg zu spenden, brachte schon einige Exemplare ins Suhler Buchhaus. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

"Geistige Brandstiftung gefährdet die Gesellschaft"

Neun heftige Wochen lang lebte Suhl im Spannungsfeld zwischen dem Aufmarsch der rechtsextremen Sügida und dem friedlichen Protest von Nosügida. Superintendent Martin Herzfeld gehört zu jenen demokratischen Kräften, die sich auf besondere Weise und mit Besonnenheit in den Diskurs einbrachten. »mehr
    
    

Ein Lob auf die Hausmusik

Anlässlich der Eröffnung der Bachwochen wurde in ganz Thüringen zur Langen Nacht der Hausmusik geladen. Auch in Suhl. Orte waren ein Wohnzimmer, die städtische Musikschule und ein Gemeindesaal. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Verblüffende "Klangräume"

Die Suhler Singakademie wagte in der Hauptkirche ein Experiment mit ihrem Konzert "Klangräume". Das war nicht nur eine Überraschung fürs Ohr des Publikum, es klang auch verblüffend gut. »mehr
    
    

In Vesser tickt die Uhr anders

In der Nacht zu Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. In Vesser allerdings tickt die Kirchturmuhr ein wenig anders. Im kleinsten Suhler Ortsteil gilt die Sommerzeit bereits ab dem Nachmittag. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Zwischen Schutt und Vergangenheit

Was auf der Meininger Straße passiert, ist weithin sichtbar. Die Welt unter der mehrspurigen Hauptstraße in Heinrichs liegt hingegen im Dunkeln und birgt so manch Überraschendes. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Erziehung: "Es gibt kein richtig und falsch"

Wie funktioniert eigentlich Kindererziehung? "Starke Eltern, starke Kinder" kann darauf eine Antwort geben. Es ist ein Elternkurs, den die Caritas-Beratungsstelle anbietet und bei dem jeder was dazulernen soll. »mehr
    
    

Suhl-Nord: Projekt fürs Zukunftslabor?

Suhl nimmt zum dritten Mal Anlauf, um sich mit einem Projekt für das Zukunftslabor zu bewerben, als das sich die Internationale Bauausstellung sieht. Suhl-Nord wäre eine Projekt-Option, die der Stadt mehr als recht wäre. »mehr
    
    

Schuh-Dieb in Suhl zu Fuß durch die Stadt verfolgt

Eine Verfolgungsjagd zu Fuß haben sich am Donnerstagnachmittag Suhler Polizeibeamte mit einem Ladendieb geliefert. »mehr
    
    

Diebe stahlen Wäsche einer Suhlerin

Es gibt nichts, was nicht gestohlen wird. Das stellten Beamte des Inspektionsdienstes der Landespolizeiinspektion am Donnerstag bei einer Anzeigenaufnahme in einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Schweitzer-Straße in Suhl fest. »mehr
    
    

Jede Menge zu erleben in den Osterferien

Die Osterferien stehen vor der Tür und damit vor oder nach dem Suchen der Ostereier keine Langeweile aufkommt, haben sich die Jugendclubs und andere Einrichtungen der Stadt einiges einfallen »mehr
    
    

Der Jordan entspringt zu Pfingsten auf dem Friedberg

Ein Tauffest plant der Kirchenkreis Henneberger Land zu Pfingsten auf dem Friedberg. Wer sich oder seine Kinder taufen lassen will, sollte sich bald anmelden. Vor drei Jahren kamen 400 Menschen. »mehr
    
    

200 Fachleute reden über "sicheren Hafen"

Suhl - Mehr als 200 Fachleute aus den Bereichen Sozialpädagogik, Psychologie und Hilfen für Erziehung haben sich im CCS zu einem Fachtag getroffen. »mehr
    
    

Zum Geburtstag gibt's die AWO in Gold und Silber

Die "Harley des Ostens" wird das erste Nachkriegsmotorrad aus Suhl genannt. In der Stadt nutzt man diese Umschreibung nicht, weil jeder die "AWO" kennt. Zum Geburtstag gibt es sie nun auf Gold- und Silbermedaillen. »mehr
    
    

Einen Blick in die Blüte riskiert

Einen besonderen Schnappschuss gelang Freies Wort -Leser Karl-Heinz Richter. Als Gast vor seinem Fenster präsentierte sich eine Meise. »mehr
    
    

Bäume fallen in der Aue und dem Tierpark

Licht und klare Verhältnisse sollen ab kommender Woche in der Aue, auf dem Gelände der ehemaligen Tegut-Kaufhalle, herrschen. Dort wird der Bestand an Bäumen stark reduziert. Dadurch haben die noch stehenden Bäume genug Platz, um Kronen auszubilden. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Gesundheit Magazin SRH
Gesundheitsratgeber für Ilmenau
Gesundheitsratgeber für Ilmenau
25 Jahre STZ Freies Wort
Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Tatort Deutschland: Der NSU-Prozess in München 

Am 6. Mai 2013 hat der NSU-Prozess am Oberlandesgericht München begonnen. 13 Jahre lang ist ein Trio, das sich selbst "Nationalsozialistischer Untergrund", NSU, genannt hat, mutmaßlich raubend und mordend durch die Republik gezogen. Es wird ein Mammut-Verfahren, an das sich viele Erwartungen knüpfen. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen