» zur Übersicht Neuhaus
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Sperrungen, Baustellen und Umleitungen

Saalfeld - Aktuelle Verkehrsbehinderungen im Landkreis Saalfeld- Rudolstadt im Zeitraum bis 21. Mai: B 85 Gabe Gottes - Probstzella, halbseitige Sperrung mit Ampel B 85 Kulmbacher Straße, Saalfeld, Vollsperrung bis 30.

Saalfeld - Aktuelle Verkehrsbehinderungen im Landkreis Saalfeld- Rudolstadt im Zeitraum bis 21. Mai:

 

B 85 Gabe Gottes - Probstzella, halbseitige Sperrung mit Ampel

B 85 Kulmbacher Straße, Saalfeld, Vollsperrung bis 30. Juni, Umleitung über Stadtzentrum für PKW, über 3,5t über Kaulsdorf-Kamsdorf

B 85 Saalfeld, Obernitz, halbseitige Sperrung mit Ampel

B 85 Ludwigsstadt (LRA KC), halbseitige Sperrung mit Ampel

B 281 Lichte, halbseitige Sperrung mit LSA

B 281 Lichte, Vollsperrung 23. bis 27. Mai, Umleitung über Ernstthal-Piesau

B 281 Reichmannsdorf, Sperrung für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen und mit einer Höhe ab 3,4 Meter, Umleitung über B 85

L 1047- Katzhütte-Oelze, halbseitige Sperrung mit Ampel

L 1112 Mellenbach, halbseitige Sperrung mit Ampel

L 1138 Katzhütte-Massethal - Massermühle, Vollsperrung bis 1. Juni, Umleitung über Großbreitenbach-Altenfeld

L 2648, Cursdorf, Sperrung für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen, Pkw-Umleitung innerörtlich, für Lkw großräumige Umleitung

K 137 Mellenbach, Karl-Marx-Straße, Vollsperrung, Umleitung über Unterweißbach - Lichtenhain

Rudolstadt, OD Schwarza, Vollsperrung, Umleitung

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf insuedthueringen.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

Ȇbersicht Neuhaus

Die Weihnachtsschurken wollen in die Kitas

Das Märchenland hat in Steinach eine neue Heimat gefunden. Dieser Tage lief die Uraufführung des Weihnachtskrimis, der trotz Elfen, Zwergen und Trollen ein Stück Alltagsleben widerspiegelt. »mehr
    
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
"Hut ab vorm Geleisteten"

Die Praxis an der eigenverantwortliche Grundschule Lauscha bewerteten dieser Tage Experten von außen. Das Ergebnis gerät... »mehr
    
 
    

Keine Praxisräume in das alte Glasmuseum

Bei einem schweren Brand in Lauscha, am ersten Advent, wurden auch Arzt-Praxisräume zerstört. Die Stadt Lauscha ist nun ... »mehr
    
 
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Diagnose Krebs - Spuren auf Frauen-Seelen

Man kann auch mit der Krankheit leben, das war die erste Erkenntnis, als Ingrid Luthardt zum ersten Mal die Gruppe "Frau... »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Weihnachtsglückwünsche Neuhaus
Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
Meininger Weihnacht
Advents Shopping Suhl und Umgebung
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Anpfiff Fußballbeilage BASA 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage SON 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage HBN 2014/2015
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Blende 2014: Vom Leser lernen 

Ein bisschen wie Weihnachten ist es schon, wenn sich alle Jahre wieder im November die "Blende"-Jury trifft. Neugierig darauf, wovon sich die Leser das Jahr über ein Bild gemacht haben. Jetzt war es wieder soweit. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen