Sonneberg/Neuhaus

    
    

Weihnachtsaktion: Schulhöfe auf Wunschliste

Eine Finanzspritze von 1000 Euro kommt jetzt im Advent durch eine Aktion der Sparkasse und Freies Wort den Schulen im Landkreis zugute. Viele wollen ihre Schulhöfe aufpolieren und sind froh über das zusätzliche Geld. »mehr
    
    

Keine Praxisräume in das alte Glasmuseum

Bei einem schweren Brand in Lauscha, am ersten Advent, wurden auch Arzt-Praxisräume zerstört. Die Stadt Lauscha ist nun darum bemüht, die Medizinerin im Ort zu halten. Dazu ist schnelle Hilfe von Nöten. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Diagnose Krebs - Spuren auf Frauen-Seelen

Man kann auch mit der Krankheit leben, das war die erste Erkenntnis, als Ingrid Luthardt zum ersten Mal die Gruppe "Frauenselbsthilfe nach Krebs" besucht hatte. Heute hilft sie anderen Betroffenen beim Umgang mit der Diagnose Krebs. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Nun hat Arian endlich einen Schulranzen

Gelebte Mitmenschlichkeit praktizierten jüngst Schüler der Klasse 7/5 des Sonneberger Gymnasiums und deren Eltern: Sie halfen einem Jungen aus Afghanistan, ein dringendes Problem zu lösen. »mehr
    
    

Medinos gibt Sozialstation ab, Diakonie übernimmt

Die Medinos-Klink wird keine Sozialstation mehr betreiben. Die Diakonie übernimmt sie. »mehr
    
    

Wolke 14 dankt Ehrenamtlern

Die Wolke 14 unterstützen zahlreiche ehrenamtliche Helfer. Sie erhielten nun ein Dankeschön. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Zweiter Besuch bei den Föritzern

Um den Kleinen aus den Kindergärten den Übergang zur Schule leichter zu machen, organisiert die Grundschule Föritz mehrere Schnuppertage. Vor Kurzem startete der zweite. »mehr
    
    

Feuer in Sonneberger Altstadt - Polizei sucht Brandstifter

Sonneberg - Noch rechtzeitig wurde in Sonneberg ein Brand in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus entdeckt. Die Polizei sucht jetzt nach den Brandstiftern. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Geschichte einmal ohne Lehrbuch

Geschichte - ein Schulfach neben vielen oder doch etwas Besonderes? Man lernt und hört von vielen Ereignissen, die in der Vergangenheit liegen. So wie die Zehntklässler der Bürgerschule. Ihnen berichteten Zeitzeugen über Flucht und Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg. »mehr
    
    

Lauschaer Ehrenmärbel wurde vergeben

Lauschaer Glasmärbel sind in der ganzen Welt bekannt. Doch einige wenige von ihnen haben einen ganz besonderen Wert. Es gibt sie nur für Menschen, die sich besonders engagiert haben. »mehr
    
    

Hilfe für Dorfhüttenplatz gesucht

Wanderbänke abseits des Rennsteigs, die Wiederbelebung des Mondstürerfestes sowie die Gestaltung des Dorfhüttenplatzes brauchen vor allem eines: finanzielle Unterstützung. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schalkauer hoffen auf neuen Markt in der Stadt

Mit Veronika Lohr geht Ende des Jahres auch der Schalkauer Edeka-Markt "in Rente". Bürgermeisterin Ute Hopf ist optimistisch, einen Investor für den Standort zu finden. »mehr
    
    

Neues zum Klettern und Spielen

Noch vor Weihnachten freuen sich die Steppkes aus der "Köppelsdorfer Kinderwelt" über ein neues Spielgerät auf ihrem Spielplatz. Dieses bietet viele Möglichkeiten für die Entwicklung der Motorik, sich auszuprobieren und eigene Erfahrungen zu sammeln. »mehr
    
    

Wenn's im Klassenraum stinkt wie einst in Bitterfeld

Die Geruchsbelästigung im Schulteil Dammstraße des Sonneberger Hermann- Pistor-Gymnasiums weitet sich aus. Weitere vier Räume werden nicht mehr für Unterricht genutzt. »mehr
    
    

Behinderungen auf den Straßen der Region

Saalfeld - Auf folgenden Strecken des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt ist in der kommenden Woche wegen Sicherungs- und Straßenbauarbeiten mit Behinderungen zu rechnen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Salzburger Nockerln mal musikalisch

Nicht die berühmten Salzburger Nockerln, aber mindestens ebenso genussvolle Salzburger Noten hatten Gäste der Lauschaer Farbglashütte am Wochenende im Gepäck. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Starthilfe für die geplante Pilgerherberge in Neuhaus

Aus dem Eberhard-Robke-Fonds gab es auch in diesem Jahr Geld für Vereine und Einrichtungen in Neuhaus, Lauscha und Ernstthal. Damit soll die Region unterstützt werden, so der Initiator. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Wo Liebe zum Tier großgeschrieben wird

Eine exzellente Rasse- Geflügelschau war am Wochenende in Mupperg zu erleben. Züchter aus dem Steinachtal gaben sich hier die Ehre. »mehr
    
    

Weihnachtsmarkt-Einstieg strapazierte Händler-Geduld

Drei Tage brauchte der Sonneberger Weihnachtsmarkt, um - bei miesem Wetter - richtig in Fahrt zu kommen. Doch heuer haben Händler und Besucher noch eine zweite Chance. »mehr
    
    

Ein ganz besonderer Adventskalender

1000 Euro und das jeden Tag: Die Sonderaktion von Sparkasse und Freies Wort kommt bestens an bei den Schulen im Landkreis. Die Lernstuben haben allesamt schon klare Vorstellungen, wofür der Geldsegen eingesetzt werden soll. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
Meininger Weihnacht
Advents Shopping Suhl und Umgebung
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Anpfiff Fußballbeilage BASA 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage SON 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage HBN 2014/2015
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Blende 2014: Vom Leser lernen 

Ein bisschen wie Weihnachten ist es schon, wenn sich alle Jahre wieder im November die "Blende"-Jury trifft. Neugierig darauf, wovon sich die Leser das Jahr über ein Bild gemacht haben. Jetzt war es wieder soweit. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen