» zur Übersicht Schmalkalden
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Im Gedenken an Rainer Stoffel

In einer würdigen Gedenkfeier verabschiedeten sich gestern die Wernshäuser von ihrem langjährigen Bürgermeister Rainer Stoffel.

In einer würdigen Gedenkfeier verabschiedeten sich gestern die Wernshäuser von ihrem langjährigen Bürgermeister Rainer Stoffel. Gekommen waren Vertreter des Ortsteilrates und des Schmalkalder Stadtrates, von Schulen, Vereinen, Firmen und Behörden sowie Bürgermeister-Kollegen und private Wegbegleiter. Sie gedachten eines Mannes, der sich mit großer Tatkraft für seine Sache eingesetzt hat - und die hieß in den vergangenen 20 Jahren Wernshausen. Bericht folgt. uf/Foto: fotoart-af.de

Im Gedenken an Rainer Stoffel
    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf insuedthueringen.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

Ȇbersicht Schmalkalden

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Lift und Loft im Sack

Mit zufriedenem Gesicht kehrte Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski aus Erfurt zurück. 2,4 Millionen Euro können noch in diesem Jahr aus der Städtebauförderung für wichtige Projekte in der fachwerkstadt investiert werden. »mehr
    
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Diebesgut im Steinbacher Rathaus

Beinahe ist es Hehlerware, was jetzt im kommunalen Fundbüro in Steinbach-Hallenberg landete. Doch Grund zur Sorge besteh... »mehr
    
 
    

Seligenthaler schwingen sich 2016 auf Hörnerrodel

Zunächst ein Rückzug, doch die Aussicht auf ein kraftvolles Comeback: Mirko Eck vom 1. Hörnerschlittenverein Seligenthal... »mehr
    
 
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Füttern in der Notzeit

Bis Mitte März wird Hubert Rosenbusch unterwegs sein, um das Rotwild zu füttern. Denn am Südhang des Rennsteigs bleibt d... »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Fastenzeit: Auto stehen lassen oder Kleiderschrank ausmisten? 

Entschlacken, auf Bus und Bahn umsteigen, den Kleiderschrank ausmisten: Die Fastenzeit steht an. Dazu gibt es in Thüringen etliche Aktionen, die zum Innehalten einladen. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen