Schmalkalden

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Kindergarten wird teurer

Die geplante Erhöhung der Kita-Gebühren in Fambach bewegt die Eltern. Lange fing die Kommune die steigenden Kosten ab, doch jetzt muss gehandelt werden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Durchschnittsbürger ist 47 Jahre alt

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist weder der Jugendclub, noch das Seniorenheim Thüringens. Allerdings ist der Durchschnittsbürger in die Jahren gekommen und geht auf die 50 zu. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Bergstadt wird keinen Kommunalwald verklopfen

Kein Spaltkeil im Kommunalwald, kein Spaltkeil im Stadtrat: Brotterode-Trusetal will seine 1900 Hektar komplett behalten, die Bewirtschaftung straffen und bei der Jagd am Drücker bleiben. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Miteinander reden

47 Asylbewerber leben aktuell in Schmalkalden. 24 Flüchtlinge kamen unerwartet am 1. April an. Nach den Osterfeiertagen will Bürgermeister Thomas Kaminski in einer Einwohnerversammlung über das Asylthema informieren. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Historische Substanz in Trusetal bröckelt

Trusetal ist zwar kein Museumsdorf, aber gut zwei Dutzend Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Das alles überragende und auch älteste Bauwerk ist der Wallenburger Turm, steinerner Zeuge aus dem Mittelalter. »mehr
    
    

Turm-Gegner kommen nicht in Kreistag

Schmalkalden - Der Landrat von Schmalkalden-Meiningen, Peter Heimrich, hat die Absage der Bürgerinitiative gegen das Tourismusprojekt auf der Hohen Geba für die Kreistagssitzung am »mehr
    
    

Eingereicht, geprüft und zugelassen

Schmalkalden - Für die Kommunalwahlen (Stadtrat) am Sonntag, 25. Mai, sind sechs Wahlvorschläge fristgerecht eingereicht worden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schmalkalder Diakonisse sagt auf Wiedersehen

Schwester Christa war für viele Schmalkalder eine Institution, deren Haube zum Stadtbild gehörte. In der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde feierte sie Abschied nach 40 Jahren in der Fachwerkstadt. »mehr
    
    

Ordnung muss auch auf dem Friedhof sein

Oberschönau - Im Verlauf der jüngsten Gemeinderatssitzung stimmten die Kommunalvertreter für die Änderung der Friedhofssatzung und der Gebührensatzung. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Bald wieder Leben in alter Schule

Die Stadt gibt der einstigen Asbacher Grundschule eine Zukunft. Die Mehrheit des Rates stimmte am Montagabend für die energetische Sanierung des Gebäudes - und damit für ein ländliches Bildungszentrum. »mehr
    
    

Spaß am Tanzen und am Karneval

Seit drei Jahrzehnten üben sich Mädchen und Jungen der Teenie Dance Group im karnevalistischen Tanzsport. Sie errangen nationale und Thüringer Titel. Das Wichtigste war jedoch immer: Spaß am Tanzen. »mehr
    
    

Fahrrad im Neuen Teich in Schmalkalden entdeckt

Schmalkalden - Am Neuen Teich in Schmalkalden wurde am Sonntag ein Fahrrad im Teich entdeckt und von Mitarbeitern des Ordnungsamtes geborgen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schwarze Piste am Seimberg

Am Seimberg könnte ein Skigebiet mit zwei Abfahrten entstehen. Doch vieles ist offen, da Brotterode-Trusetal finanziell durchhängt und Floh-Seligenthal nicht ohne Gegenleistung mitzieht. Experten der Skilift-Firma Wiegand sind begeistert, aber unentschlossen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schwere Zeiten für Hebammen

„Sie wollen ein Kind? Dann aber flott! Eine Hebamme steht Ihnen nur noch bis zum 23. September 2014 zur Seite.“ Denn ab 1. Juli 2015 gibt es keine Versicherung für Hebammen mehr. Auch in Schmalkalden steht viel auf dem Spiel. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Ein Meister seines Fachs

Die Schönheitsfehler einer Geige behandelt Reinhard Bönsch. Der Geigenbaumeister erklärte in seinem Vortrag in der Musikschule Schmalkalden auch, wie das Instrument in seiner Werkstatt entsteht. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schwallunger sind Doppel-Vize

Händchenhalten bei der Jugendfeuerwehr. Auch so was gibt es. Zum Flirten aber war bei der Orientierungsfahrt in Bettenhausen kaum Zeit. An den Stationen kam es nämlich auch auf Schnelligkeit an. »mehr
    
    

Asbacher räumten rund um alte Schule auf

Asbach - Rechts und links der Asbach räumten Einwohner und Vereine kräftig auf. »mehr
    
    

Roßdorfer Feuerwehr hat neue Führungsspitze

Generationswechsel bei der Feuerwehr in Roßdorf: Elmar Amthor ist der neue Ortsbrandmeister, Silvio Franke sein Stellvertreter. Bernd Rommel und Wolfgang Bauckmann traten zurück. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Die Macht der Gedanken

170 Damen aus der Region erlebten das 25. Frauenfrühstückstreffen in Unterschönau mit. Diesmal drehte sich alles um die Gedanken. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Die "Gage-Fiwu" zum Mundartabend in Viernau präsentiert

Zum Mundartabend des Heimatvereins Viernau mussten die Gäste ihre Ohren spitzen, denn so eine Veranstaltung ist nichts für Denkfaule. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3 weiter
    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Magazine

Ostergrüße Neuhaus und Umgebung
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
Gesundheitsführer Landkreis Hildburghausen
Wir heiraten
Ehrenamt Landkreis Hildburghausen
Trauerratgeber
Leserreisen 2014
Pflegemagazin 2013
Pflegemagazin Ilmenau 2013
IHK Ratgeber Ausbildung
Gesundheitsführer Suhl u. Umgebung 2013
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Ein sehr beschäftigter Präsident

Ende Mai dürfen die Menschen entscheiden: Welche Politiker wollen sie in eine wichtige Bestimmer-Gruppe schicken? Die Gruppe ist das Europaparlament. Darin sitzen Politiker aus 28 Ländern. Die Länder gehören zur Europäischen Union, kurz EU. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Gehen Sie mit Ihrer Zeitung auf (Kul)Tour 

Ob Leipzig, Lausitz oder Harz - zahlreiche Leser waren vergangenes Jahr mit ihrer Zeitung auf Entdeckertour. Wir haben neue (Kul)Touren für Sie ausgewählt: Nach Grimma, an den Staffelsee, in die Märkische Schweiz und ins Wörlitzer Gartenreich. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen