Schmalkalden

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Laptop, Handy und sein Wissen - das sind die Arbeitsmittel von Sascha Hilpert.

Immer wieder umschalten im Kopf

Der Asbacher Sascha Hilpert wird zur Begrüßung der neuen Studenten an der Hochschule Schmalkalden den Gastvortrag halten. Mit seinen 31 Jahren hat der ehemalige Absolvent einiges zu erzählen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Jürgen Messerschmidt von der Rumpelkammer startete den Abend in der Breitunger Linde mit einem kleinen Exkurs in die Welt der Hasen und der Sandhasen. Letztlich, so sein Fazit, gehören die Breitunger und die Trusetaler zusammen. Foto: Sascha Bühner

Rumpelkammer-Team füllt Saal der Linde an zwei Abenden

Zwei Abende, geprägt von weißt-du-noch und Wiedererkennen: Die Rumpelkammer präsentierte zum Auftakt der Kirmes-woche in Breitungen Filmschätze aus der Werragemeinde. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Jana Herrmann, Geschäftsführerin der Diakoniestation, und Dekan Ralf Gebauer trugen gemeinsam mit den Mitarbeitern das Licht der Osterkerze aus der Kirche in die Welt hinaus. Foto: Annett Recknagel

Gelebte Nächstenliebe

Seit 25 Jahren besteht die Diakoniestation im evangelischen Kirchenkreis Schmalkalden. Das Jubiläum wurde mit einem sehr festlichen Gottesdienst würdig begangen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Susanne Zwiener von der IFBW hat mit jungen Afghanen in Schmalkalden einen Film gedreht. Foto: Sascha Bühner

"Rechtslage für Flüchtlinge hat sich verschlechtert"

Einen Film und viel Information gab es zum Auftakt der interkulturellen Woche. Flüchtlinge sowie haupt- und ehrenamtliche Helfer trafen sich im Familienzentrum Schmalkalden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Bei der Stützmauer an der Lindenhöhe musste umgeplant werden. Statt eine neue vor die alte Mauer zu setzen, muss nun die alte ersetzt werden. Die fiel zusammen, als die Krone abgenommen wurde. Fotos (2): fotoart-af.de

Haken im Haushaltsplan: Die meisten Vorhaben sind erledigt

Der Ausbau der Bachstraße ist das größte Vorhaben in diesem Jahr in Schwallungen. Kleinere Projekte sind mittlerweile schon fertig. Bürgermeisterin Pehlert hat manchen Punkt im Haushaltsplan abgehakt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Adam und Eva im Reformationsgarten. Der Rechnungsprüfungsausschuss hinterfragte die Finanzierung. Foto: fotoart-af.de

Die Schmalkalder Stadträte und die gemausten Grüß-Onkel

Formalien standen am Montagabend auf der Tagesordnung der 23. öffentlichen Stadtratssitzung. Allerdings ließen die eine oder andere Bemerkung aufhorchen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Nach der Lesung schrieb Hans Thiers Widmungen in die Bücher und kam mit dem Publikum ins Gespräch. Foto: A. Recknagel

Zuhörer hatten kein Mitleid mit Zeulenrodaer Kindermörderin

150 Mörder brachte der einstige Leiter der Morduntersuchungskommission des damaligen Bezirkes Gera zu DDR-Zeiten hinter Schloss und Riegel. Jetzt war Hans Thiers in der Schmalkalder Heine-Bibliothek zu Gast. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Das Vorbereitungsteam aus Schmalkalden: Mit Wolfgang Müller (links) war auch ein Mann im Boot, weiter gehörten Andrea Kley, Barbara Krautwald, Martina Freitag, Christina Ott und Christiane Schilling dazu. Foto: Annett Recknagel

Auf einen ist immer Verlass

Wenn Plan A nicht greift, braucht man einen neuen - und den schreibt das Leben ganz von selbst, erfuhren rund 280 Damen beim Frauentag im Gemeindezentrum am Kanonenweg. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Matthias Nagatis (links), im Dialog mit Rainer Koschorz, demonstriert Merkels Raute. Fotos (2): Sascha Bühner

Lästermäuler im Audimax

Erschreckend wie erhellend, gnadenlos wie erfrischend: Mit Kabarett der Spitzenklasse begeistert die Leipziger Pfeffermühle das Schmalkalder Publikum im Audimax der Hochschule. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Gemeinsam mit den Eltern wurde auf dem Schulhof getanzt. Heavens springs lieferte die Musik. Fotos (2): Annett Recknagel

So macht Schule richtig Spaß

Aktionen im und um das Schulhaus: Der Tag der offenen Tür an der Staatlichen Regelschule Schmalkalden war ein Höhepunkt für alle Besucher. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Nach aufregenden Stunden ist nun etwas Ruhe eingekehrt beim Familie Hajazi. Von rechts: Vater Sayed, Feza mit ihrer dreijährigen Tochter Kawsa und Baby Josef, Freundin Christin Jung aus Schmalkalden und Zahra, Sayeds jüngere Schwester.

Mehr Nachwuchs als sonst in der Stadt

Geboren in Schmalkalden. Der kleine Josef erblickte am Donnerstag im Elisabeth-Klinikum das Licht der Welt. Seine Mutter schaffte es nicht mehr in eine der umliegenden Geburtskliniken. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Quartett will Meinung des Innenministers hören

Die Bürgermeister von Breitungen, Fambach, Rosa und Roßdorf fahren Mitte Oktober gemeinsam nach Erfurt. Sie haben in Sachen Gebietsreform einen Termin im Ministerium. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Glückwünsche für Emma Schellenberg: Für den Landkreis gratulierte Vizelandrat Klaus Thielemann, für Zillbach Ortsteilbürgermeisterin Kristin Gräf (rechts). Hinter der Jubilarin die Töchter Regina (links) und Dorothee. Foto: fotoart-af.de

Emma Schellenberg feiert 100. Geburtstag

Emma Schellenberg ist die derzeit älteste Bewohnerin des Seniorenparks Am Jagdschloss Zillbach. Am Donnerstag feierte sie ihren 100. Geburtstag. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Nicht nur Kontroverse, sondern auch Einstimmigkeit

Der Stadtrat Brotterode-Trusetal lehnte eine weitere Veräußerung von Kommunalwald ab und vertagte am Dienstag die Verabschiedung eines Nachtragshaushalts für das Jahr 2016. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Martin Peter in seiner Werkstatt: Mit 33 Jahren hat er bereits zwei Meisterabschlüsse in der Tasche. Fotos (2): Birgitt Schunk

Edle Oldtimer meisterlich aufgepäppelt

Martin Peter macht aus alten Schrottautos feine Liebhaberstücke. Einst hat er sich hierfür alle Arbeitsschritte selbst beigebracht. Nun aber besitzt er bereits zwei Meisterbriefe. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
22 Kinder der zweiten bis vierten Klassen freuten sich über mehr als 50 Bücher, die in Koffern ab Montag von Klasse zu Klasse wandern und gelesen werden dürfen. Rechts: Annette Beyer von der Lutherbuchhandlung. Foto: Annett Recknagel

Neues Futter für Leseratten

Die Leseratten der Staatlichen Grundschule bekamen am Mittwoch neues Futter. Die Lutherbuchhandlung spendierte drei große Koffer voller Bücher. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
James Francis Gill mit "JOHN": Das Bild gehört zu den Neuerwerbungen in der FBF-Galerie. Foto: fotoart-af.de

Pop-Art aus den USA in der FBF-Galerie

Give Peace a Chance: Am Dienstagabend wurde in der FBF-Galerie eine neue Ausstellung eröffnet. Mit dem Titel "ZwischenZeit" ist diese überschrieben. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Obwohl es zu seiner Amtsführung eigentlich keine Debatte gab, musste sich Bürgermeister Karl Koch in der Ratssitzung erneut Kritik anhören. Foto: Erik Hande

Brotterode-Trusetal: Erfurt soll eine Scheidung prüfen

Die Fraktion der Freien Wähler hat sich durchgesetzt: Erfurt soll eine Trennung der beiden Orte prüfen. Erneut scheiterte der Antrag, ein Abwahlverfahren für Bürgermeister Koch einzuleiten. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Iris Peter versorgt eine simulierte Kopfwunde, die von Stefanie Schiffner realistisch geschminkt worden war. Foto: Annett Recknagel

Kindern gezeigt, wie man im Notfall richtig reagiert

Wie man eine Wunde richtig verbindet, erfuhren die Mädchen und Jungen des Kinderheimes "Paul Hildebrand" in Wernshausen während eines Aktionstages des DRK-Ortsverbandes Schmalkalden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Martin Luther ist nicht nur im Westendpark präsent, sondern symbolisch gesehen in der ganzen Stadt. Das Reformationsjubiläum wird mit Ideen, Begeisterung und Engagement vorbereitet. Foto: Birgitt Schunk

Mit Reformation und Luther noch bekannter werden

Mit Riesenschritten geht es auf das Jubiläum 500 Jahre Reformation im Jahr 2017 zu. Schmalkalden will auch überregional für die vielen Veranstaltungen die Werbetrommeln rühren - so wie zur Landesgartenschau. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
Anzeige
    
Magazine
Baustellenzeitung Ilmenau September 2016
IHK Ratgeber Berufswahl 2016
Mit dem Fahrrad unterwegs 2015
    
Anzeige
    
Umfrage
Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Kuh-Futter vom Feld

In diesen Wochen ernten Bauern in Deutschland reife Mais-Kolben. Die Mais-Ernte wird oft an Rinder verfüttert. Manchmal werden die Kolben auch für Schweine geerntet oder etwa zum Herstellen von Strom. »mehr
    
    
Webcams aus der Region 
Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    
Fußball aktuell - Ergebnisse und Vergleiche 
Wie hat meine Fußballmannschaft gespielt? Auf welchem Tabellenplatz steht sie? Wie heimstark ist der nächste Gegner? Diese und noch viel mehr Fragen beantworten unsere Fußball-Tabellen mit ihren speziellen Auswertungsmöglichkeiten. »mehr
    
    
Unsere professionellen Fotopartner 
    
    
Börseninformationen