» zur Übersicht Meiningen
    
    
Artikel
 
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Busfahrplan wechselt am 21. August

Meiningen - Der planmäßige Fahrplanwechsel der Meininger Busbetriebs GmbH (MBB) findet am 21. August statt. "Die Veränderungen im Fahrplan sind nur geringfügig. Entsprechend der Bedürfnisse unserer Fahrgäste und ganz in ihrem Interesse reagieren wir.

  • MBB-Verkehrsleiterin Beate Heßler präsentiert den neuen Fahrplan. Foto: db
Bild von

Meiningen - Der planmäßige Fahrplanwechsel der Meininger Busbetriebs GmbH (MBB) findet am 21. August statt. "Die Veränderungen im Fahrplan sind nur geringfügig. Entsprechend der Bedürfnisse unserer Fahrgäste und ganz in ihrem Interesse reagieren wir. Vor allem mit den Schulen finden schon zu Beginn jeden Kalenderjahres konkrete Abstimmungen statt. Die Fahrzeiten der Busse, stimmen wir, falls dies möglich ist, an den Stundenplan der jeweiligen Bildungseinrichtung an. Es handelt sich um Linienverkehr - keine reinen Schulbusse", erläuterte Beate Heßler, MBB-Verkehrsleiterin.

Das Fahrplanheft für die Region Schmalkalden-Meiningen, einschließlich der Stadtverkehre Schmalkalden, Oberhof, Meiningen und Suhl ist ab dem 15. August in allen Linienbussen und in den MBB-Einsatzleitungen Schmalkalden und Meiningen erhältlich.

Das Sonderheftchen zur Stadtlinie Meiningen kann bereits jetzt in den Bussen oder der Einsatzleitung erworben werden. Sämtliche Abfahrtspläne an den Haltestellen in der Stadt und der Region tauschen die MBB-Mitarbeiter bis zum 20. August aus. Änderungen zum Fahrplan können auch telefonisch in den Einsatzzentralen der MBB erfragt werden. In Meiningen ist dies unter der Rufnummer 03693 / 8 45 40 und in Schmalkalden unter 03683 / 60 40 67 möglich. db

    
    

Diesen Artikel

  • Teilen:
  •  
  • Facebook
  •  
  • Twitter
  •  
  •  
Bewertung: 
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 Bewertungen (Sie müssen angemeldet sein)
    
    

Die neuesten Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben...
Zum Kommentar abschicken bitte vorher einloggen
Benutzername
Passwort
 
     
Sie sind noch kein Mitglied auf insuedthueringen.de? Dann jetzt gleich »hier registrieren
    
    

Ȇbersicht Meiningen

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Im Konsum war der Maxi los

Da steht er, der lange Volksmusik-Lulatsch Maxi Arland, zwischen Honiggläsern, Tiefkühlkost und Fit-Flaschen. Mit ihm ein Drehteam, das den kleinen Oberkätzer Dorfladen fast ausfüllt. »mehr
    
    

Asia-Schnellimbiss in Meiningen ausgebrannt

Meiningen - Ein Feuer hat einen asiatischen Schnellimbiss in Meiningen am Dienstagvormittag vernichtet. »mehr
 3   
    
 
    

bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Feuer vernichtete eine Existenz

Es dauerte nicht mal eine Stunde - dann war die berufliche Existenz von Hoang Duc Doanh und seiner Frau zerstört. Der as... »mehr
    
 
    

Räuberischer Diebstahl

Meiningen - Wegen räuberischen Diebstahls wurde am Montag eine 23-Jährige angezeigt. »mehr
    
    

Das könnte Sie auch interessieren 

    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Weihnachtsglückwünsche Neuhaus
Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
Leben im Osten
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Anpfiff Fußballbeilage BASA 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage SON 2014/2015
Anpfiff Fußballbeilage HBN 2014/2015
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
    
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Ratgeber: Wenn die Kasse einen Zusatzbeitrag erhebt 

Im kommenden Jahr sinkt der Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung von 15,5 auf 14,6 Prozent. Allerdings dürfen die Kassen einen Zusatzbeitrag erheben und werden dies wohl häufiger tun als in der Vergangenheit. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen