Ilmenau

    
    
Die Preise für einen Bewohnerparkausweis sind in Ilmenau schon am oberen Rand des Erlaubten. Fotos: b-fritz.de

Kürzen, streichen, einsparen

Zahlreiche Vorschläge reichte ein anonymer Verfasser zum diesjährigen Bürgerhaushalt ein. Da sie keinem konkreten Fachausschuss zuzuordnen waren, diskutierte der Hauptausschuss darüber. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Susanne Selbert mit dem Foto ihrer Großmutter Elisabeth Selbert.

Erinnerung an eine der Mütter des Grundgesetzes

Elisabeth Selbert gehört zu den vier Müttern des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Enkeltochter Susanne ist stolz auf das Werk ihrer Großmutter und stellte sie jetzt in Ilmenau vor. »mehr
    
    
Seinen ersten Auftritt hatte der neu gegründete Böhlener Chor am 26. Mai 1991 im Rahmen eines Partnerschaftsbesuches mit der Gemeinde Hohenahr. Repro: Dolge

Böhlens Chor feiert 25. Jubiläum

Der Gesangverein Böhlen feiert heute sein 25-jähriges Bestehen mit einem großen Konzert. Seit zwölf Jahren leitet Edeltraut Hopf den Chor. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Hobby-Weinbauer und Freizeitkünstler Klaus-Dieter Baum und Wolfgang Neumann freuen sich über die reiche Ernte des "Gutedel" in diesem Jahr.

In Baums Veranda hängen die Trauben nicht sehr hoch

Klaus-Dieter Baum genießt sein Rentnerdasein. Neben der Malerei als Hobby frönt er der Leidenschaft eines Winzers. Er hat nur einen Weinstock. Und der steht in der Veranda. Zur Lese hat er den Gutedel von 2012 verkostet. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Zahlreiche aktuelle und ehemalige Gründer kamen ins TGZ, um das Jubiläum mit dem ehemaligen Geschäftsführer Bernd Jakob (links) und seinem Nachfolger Rüdiger Horn (rechts) zu feiern. Foto: b-fritz.de

Seit 25 Jahren Innovationsmotor

Das Technologie- und Gründerzentrum feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Die Verantwortlichen sind sich einig: Die Einrichtung ist eine Erfolgsgeschichte. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Thüringen rangiert beim Umsatzvergleich im Hotellerie- und Gastgewerbe bundesweit auf dem letzten Platz. Hiesige Unternehmer wollen sich über Gästezahlen nicht beklagen, dennoch würden sie sich die eine oder andere Förderung und Erleichterungen wünschen. Foto: dpa

Betreiber hoffen auf Erleichterung

Das Thüringer Gastgewerbe steht laut Wirtschaftsministerium und Dehoga vor großen Herausforderungen. Ein Maßnahmenpaket soll nicht nur den Tourismus und damit Hotellerie und Gastwirtschaft fördern, sondern auch bürokratische Hürden abbauen. Hiesigen Betreibern kommt das Recht. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Christian Papendorf schenkt dem Museum nicht nur wertvolle Bücher und die Schriftverkehrsdokumentation seines Vaters. Museumsleiterin Kathrin Kunze freut sich auch über persönliche Gegenstände der Charlotte von Stein. Fotos: tv

Weitere Nachlässe von Goethes Freundin im Gabelbachmuseum

Die Nachwehen des Krieges führten den Besitz der Charlotte von Stein in die Hände von Christian Papendorfs Vater und nun weitere Stücke ins Ilmenauer Gabelbachmuseum. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Pläne für Bachfestival vorgestellt

Die Pläne für das nächstjährige Bachfestival in Arnstadt nehmen konkretere Formen an, sorgen aber auch für Misstöne. »mehr
    
    
Man muss sich ziemlich verbiegen, um das Auto verlassen zu können. Foto: bf

Parklücken sind zu klein geraten - Korrektur bis 12. Oktober

Knapp zwei Monate ist es her, da lachte ganz Deutschland über die zu eng geratenen Parklücken in Suhl. Nun hat auch Ilmenau ein ähnliches Problem. »mehr
    
    
Angeln in Gemeinschaft wie hier an den Herrenteichen sind die Höhepunkte des Vereinslebens.

Nicht nur Fischers Fritze fängt Fische

Wer glaubt, dass die "Langewiesener Sportfischer 1955" einem besonders ruhigen Hobby nachgehen, der irrt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Fast 1 400 Teile werden verladen und auf den Seeweg nach Namibia geschickt, um dann in Windhoek als Musterhaus aufzuerstehen. Im Hintergrund ein zweigeschossiges Musterhaus.

"Sand"-Steine aus Gehlberg für Namibia

Ein Container mit Elementen aus Polymer-Beton ist seit Mittwoch von Gehlberg aus auf dem Weg nach Namibia. Dort soll daraus ein Musterhaus für sozialen Wohnungsbau entstehen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Einfach im Wald bei Martinroda abgekippt: Plastikverpackung und Dosen, die eigentlich ins Recycling gehören.

Mehr als 47 Tonnen Müll und 463 Reifen illegal entsorgt

Immer wieder wird auch im Ilm-Kreis Müll illegal entsorgt. Den Verursachern drohen hohe Geldstrafen, wenn sie geschnappt werden. Erfreulich: Mindestens jeder dritte Umweltsünder wird dank Hinweisen ausfindig gemacht. »mehr
    
    
Sendung über Ilmenau nun auf DVD erhältlich

Sendung über Ilmenau nun auf DVD erhältlich

Viele Ilmenauer hatten es sich gewünscht: Die am 9. April ausgestrahlte Sendung des Mitteldeutschen Rundfunks "Unterwegs in Ilmenau" ist ab sofort in der Ilmenau-Information als DVD erhältlich - zum Preis von 6,90 Euro. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Marco Jacob, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau.

Neue Internetfiliale kommt im Oktober

Die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau nimmt auch 2015 eine positive Entwicklung und will in Zukunft noch kundenfreundlicher werden. »mehr
    
    
Zur Kirmes spielt das Blasorchester Oehrenstock nicht nur auf dem Weg zur Kirche, sondern stimmt auch in der Kirche religiöse Lieder an. Foto: dol

183 Jahre und kein bisschen leise

Das Blasorchester Oehrenstock fühlt sich auch auf seine "alten Tage" nicht nur für Musik zuständig. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Auch wenn Bodendenkmalpfleger Ralf Irmer am Dienstag seinen 74. Geburtstag feierte, gab er noch einmal einen Blick auf das Endleichtor. Reste des Fundaments werden sichtbar bleiben.

Ilmenaus "gute Stube" im Herzen der Stadt

Nach zwei Jahren wurden die Sanierungsarbeiten an der Ilmenauer Fußgängerzone fertig gestellt. Für den Oberbürgermeister, aber auch den Stadtplaner war es ein Projekt für die Zukunft. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die achtjährige Lucia ist die jüngste Artistin in der Zirkusfamilie. Liebevoll kümmert sich die Schülerin immer um die Dromedare, Ziegen und Pferde. Fotos: bf

Zum ersten Mal im "zirksfreundlichen Ilmenau"

Vom 22. bis 25. September gastiert der Zirkus "Altoff Köllner" mit 25 Artisten, Clowns und Dompteuren sowie 30 Tieren in Ilmenau - zum ersten Mal. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
An der Kreisstraße zwischen Wümbach und Langewiesen wird der sogenannte LPG-Bach in Rohren unter die Erde gebracht. Der Radweg soll parallel zur Straße darüber hinwegführen. Fotos: Dolge

Radwegverbindung nach 15 Jahren endlich in Arbeit

Der Bau des Rad- und landwirtschaftlich nutzbaren Weges zwischen Wümbach und Langewiesen ist aus den Startlöchern. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
CFF-Geschäftsführer Markus Zott (Mitte) erläutert VG-Chefin Beate Misch und Landrätin Petra Enders die neue Misch- und Abfüllanlage. Fotos (2): b-fritz.de

Erfolgsgeschichte in weißen und grauen Fasern

Zellulosefasern als feiner weißer Staub oder grob zu grauen Pellets gepresst sind die weltweit gefragten Produkte der Cellulose Füllstoff-Fabrik Gehren. Von deren vielfältigen Einsatzbereichen machte sich am Dienstag Landrätin Petra Enders beim CFF-Betriebsbesuch ein Bild. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Zum Klassentreffen, 55 Jahre nach der Schulentlassung nach Beendigung der 8. Klasse , in Altenfeld. Foto: tv

"Wir hatten eine schöne Schulzeit im Dorf"

Der Zusammenhalt der 1953 eingeschulten Klasse in Altenfelds Grundschule wurde beim Schnapszahlen- Klassentreffen wieder gut gepflegt. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
Anzeige
    
Magazine
Baustellenzeitung Ilmenau September 2016
IHK Ratgeber Berufswahl 2016
Mit dem Fahrrad unterwegs 2015
    
Anzeige
    
Umfrage
Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Verleihung der Spaß-Nobelpreise ist ein großer Spaß

Die Verleihung der berühmten Nobelpreise ist eine ernste Angelegenheit. Bei den Ig-Nobelpreisen hingegen geht es eher lustig zu: Papierflieger düsen durch die Luft. Auf der Bühne gibt es kurze Aufführungen oder es wird witzige Musik gespielt. »mehr
    
    
Webcams aus der Region 
Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    
Fußball aktuell - Ergebnisse und Vergleiche 
Wie hat meine Fußballmannschaft gespielt? Auf welchem Tabellenplatz steht sie? Wie heimstark ist der nächste Gegner? Diese und noch viel mehr Fragen beantworten unsere Fußball-Tabellen mit ihren speziellen Auswertungsmöglichkeiten. »mehr
    
    
Unsere professionellen Fotopartner 
    
    
Börseninformationen