Hildburghausen

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Warum Schleusingen einen Fahrstuhl braucht

Wie könnte Schleusingen 2050 aussehen und was braucht man für ein florierendes Unternehmen? Mit diesen Fragestellungen befassten sich Schleusinger Schüler in Projektarbeiten. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Ein letzter gemeinsamer Dienst

Vor neun Jahren fand das erste "Große Grenzer- treffen" ehemaliger Bewacher der innerdeutschen Grenze in Gompertshausen und Zimmerau statt. Anfang Mai geht diese kleine Tradition zu Ende. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Fast schuldenfrei, aber pleite

Investieren kann die Gemeinde Schweickershausen in den kommenden Jahren nicht. Sie ist zwar nahezu schuldenfrei, doch sind ihr die Hände gebunden, weil kein Geld da ist. Doch einen beschlossenen Etat hat die Kommune. »mehr
    
    

Ummerstadt: Bushaltestelle bleibt weiter im Gespräch

Das Thema Bushaltestelle beschäftigt die Stadträte von Ummerstadt weiter. Während der Stadtratssitzung informierte Bürgermeisterin Christine Bardin über einen Vor-Ort-Termin zum Thema, bei dem konkrete Vorschläge diskutiert wurden. »mehr
    
    

Letzter Schultag - Lachen und auch ein paar Tränen

Mit Musik und humoristischen Einlagen, mit Schulstürmerei und verklebten Lehrerzimmertüren feierten gestern die 176 Abiturienten der drei Gymnasien im Landkreis ihren letzten Schultag. Dabei ist der Ernst des Lebens noch lange nicht vorbei. Schon in Kürze stehen die Abi-Prüfungen an. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Verkehrsunfälle mit immer dramatischeren Folgen

Die Zahl der Verkehrs- unfälle im Landkreis ist 2014 nur geringfügig angestiegen. Dennoch gibt das Unfallgeschehen zwischen Eisfeld und Heldburg Anlass zu Sorge, denn immer mehr Menschen werden dabei verletzt. »mehr
    
    

Rechtsextreme demonstrieren als Thügida in Hildburghausen

Hildburghausen - Nach Erfurt, Eisenberg und Ohrdruf wird Hildburghausen Aufmarschort des von Rechtsextremen gesteuerten Pegida-Ablegers Thügida. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Mauerreste geben noch Rätsel auf

Noch ist es nur eine Hypothese: Die bei Bauarbeiten frei gelegten Steine vor der Römhilder Glücksburg könnten Reste einer Burgmauer aus der Zeit vor 1500 sein. Anhaltspunkte dafür gibt es jedenfalls. »mehr
    
    

MEG öffnet dem Berufsnachwuchs europaweit die Türen

Bereits zum fünften Mal hatte das Gießübeler Unternehmen MEG finnische Austauschpraktikanten zu Gast, die im Ausbildungsbereich der Elektroniker ihre praktischen Kenntnisse erweitern konnten. »mehr
    
    

Wackelzähne auf dem Waldsofa

Das Pendant zum Girl's Day hat es im Landkreis Hildburghausen noch sehr schwer. Nur spärliche Angebote gab es am Donnerstag bei der 2015er Auflage für Jungs, um in typische Frauenberufe zu blicken. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Mehrkosten für das Prestigeobjekt am Markt

Das Gebäude Markt 33 wird die Stadträte von Ummerstadt auf Trab halten. Am Montag zur Stadtratssitzung ging es um Nachträge. Rund 24 000 Euro Mehrkosten ergab die jüngste Hochrechnung. »mehr
    
    

Nach tragischem Unfall Dank an die Feuerwehr

Nach einem tragischen Unfall vom 2. November 2014 auf der Autobahn zwischen Suhl und Schleusingen kam ein bewegender Brief nach Schleusingen. »mehr
    
    

Fünfjähriger fährt mit Rad an Auto und wird am Kopf verletzt

Geisenhöhn - Leicht verletzt wurde ein fünfjähriger Junge bei einem Unfall im Schleusinger Stadtteil Geisenhöhn. »mehr
    
    

Anradeln mit Backhausfest in Birkenfeld

Am Samstag laden der Radsportverein SV Werra 07 und der 1. Birkenfelder Traditionsverein "Stirnberg" zum traditionellen Anradeln mit Backhausfest ein. Gestartet wird um 13 Uhr auf die 12-, 25- und 30-Kilometer Strecken. Die Startnummern werden bereits ab 12.50 Uhr vergeben. »mehr
    
    

Spannende Turniere rund um Gut Buchenhof

An jedem letzten Sonntag im April findet auf Gut Buchenhof - zwischen Gleichamberg und Roth gelegen - das traditionelle Fahrturnier statt. »mehr
    
    

Lange Heide wieder Biker-Mekka

Zum dritten Mal findet unter der organisatorischen Regie des hiesigen Biker-Verein "Lange Heide Hildburghausen" Anfang Mai ein Bikertreffen in Hildburghausen statt. »mehr
    
    

Botanische Sensation?

Nicht nur in den Vorgärten blüht und grünt es jetzt. Auch für bestimmte Zwiebelpflanzen im Topf ist jetzt wieder Blütezeit angesagt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Diebstähle und Prügeleien sind an der Tagesordnung

In Bockstadt ist die Welt noch in Ordnung. Zumindest, wenn man die Zahlen der polizeilichen Kriminalstatistik heranzieht. Danach ist der zu Eisfeld gehörende 190-Seelen-Flecken der einzige Ort des Kreises, aus dem 2014 keine Anzeige erstattet wurde. »mehr
    
    

35 000 Solarmodule sind heiß auf Sonne

Dort, wo sich bis vor einigen Jahren noch die markanten rot-weißen Sendemasten in den Himmel reckten, ist in den vergangenen Wochen der Solarpark Wachenbrunn entstanden. Beim Blick aus luftiger Höhe wird die Dimension des Projekts deutlich. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Wenn Feldpost Geschichte schreibt

Dieser Tage fand im Zweiländermuseum Rodachtal eine Buchlesung unter dem Motto: "Feldpostbriefe erzählen Geschichten" statt. Autorin Stefanie Karl aus Bad Rodach stellte ihr Buch "Wir hatten doch noch nichts vom Leben" vor. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Ostergrüße aus Neuhaus un Umgebung April 2015
Landesgartenschau SM
Bikers Guide 2015
Gesundheit Magazin SRH
Gesundheitsratgeber für Ilmenau
25 Jahre STZ Freies Wort
Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Wir heiraten
Inklusion und Integration Suedthueringen Dezember 2014
25 Jahre Mauerfall
Ehrenamt Hildburghausen
Trauerratgeber 2014
Pflege und Gesundheitsmagazin 2014/2015
IHK Ratgeber Berufswahl 2014
Gesunheitsführer Ilmenau 2014
A bis Z für Suhler Hausbesitzer 2014
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Kinder ohne Geburtstag und ohne eigene Schuhe

Die Brüder Sameer und Sahil wissen nicht, wann sie Geburtstag haben. «Unsere Eltern können nicht lesen und schreiben, deswegen haben sie es nicht aufgeschrieben», sagt Sahil. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Tatort Deutschland: Der NSU-Prozess in München 

Am 6. Mai 2013 hat der NSU-Prozess am Oberlandesgericht München begonnen. 13 Jahre lang ist ein Trio, das sich selbst "Nationalsozialistischer Untergrund", NSU, genannt hat, mutmaßlich raubend und mordend durch die Republik gezogen. Es wird ein Mammut-Verfahren, an das sich viele Erwartungen knüpfen. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen