Bad Salzungen

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Vereinte Kräfte beim ersten Spatenstich (von links): Ute Jung (Thüringer Aufbaubank), Michael Grob (Geschäftsführer Ingenieurbüro Prowa), Gerhard Staudt (Bürgermeister Neidhartshausen), Angela Christ (Gemeinderätin Zella), WVS-Werkleiter Heiko Pagel und Carsten Brandt (Beigeordneter und künftiger Bürgermeister von Empfertshausen). Foto: Heiko Matz

Startschuss für Bau der Kläranlage in Neidhartshausen

"Heute ist ein sehr guter Tag", befand Rüdiger Christ von der Bürgerinitiative Rhön-aktiv. Von einem "Meilenstein", sprach WVS-Werkleiter Heiko Pagel. Anlass war der erste Spatenstich für den Bau der Kläranlage in Neidhartshausen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Zerschlagung soll verhindert werden

Zerschlagung soll verhindert werden

Vertreter des Moorgrundes werden mit Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn und Marksuhl das Gespräch über einen möglichen Zusammenschluss suchen - ergebnisoffen und mit Hilfe eines umfangreichen Kriterienkatalogs. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Bei einem Vorort-Termin wurden die Anwohner des Brauerswegs im Bad Liebensteiner Ortsteil Schweina über die geplante Straßensanierung informiert. Fotos (2): tih

Hangsanierung startet in Kürze

Im Schweinaer Brauersweg werden im Rahmen einer Hangsanierung in Kürze auf rund 50 Meter Länge Fahrbahn sowie Abwasserkanal und Trinkwasserleitungen erneuert. »mehr
    
    
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Ein 9 Zentimeter tiefes, rund 30 Zentimeter breites und 46 Zentimeter langes Schlagloch mitten im Kurvenbereich. Vor allem bei nasser Fahrbahn und Gegenverkehr eine gefährliche Verkehrssituation.	Fotos (7): Carsten Jentzsch

Löcher-Stopfen im Juli

Alter Asphalt, Straßen- Krater und Flickstellen. Die zwei Kilometer lange L 1120 bei Tiefenort ist eine gefährliche Ecke. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die Reste des Stadtlengsfelder Bahnhofsgebäudes sollen abgerissen werden. Foto: Stefan Sachs

Grünes Licht für den Abbau der Gleisanlagen

Nach der Krayenberggemeinde und Weilar stimmte nun auch Stadtlengsfeld zu, die Gleisanlagen der ehemaligen Feldabahn zu entfernen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Heiterkeit vor großem Publikum: Das Orchester unter Leitung von Alexander Richter und Solist Dr. Johannes Leuthoff an der Bassposaune ließen einen verschmitzten Großvater von seinen Lebensweisheiten berichten. Foto: Werner Kaiser

Oregon im Altensteiner Oberland

Auf dem Altenstein war BlechKlang nicht zum ersten Mal, und der durch die musikalische Qualität, das Ambiente und den Publikumszuspruch (bei nahezu idealem Wetter) entstandene Erfolg lässt mutmaßen: Das letzte Mal war es ebenso wenig. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Kindergärtnerin Dorothea Hochstrate mit Noel, Bürgermeister Ralf Rubisch mit Finn, Heiko Müller, Geschäftsführer der Firma Herrmann, mit Paula, Gemeinderat Wolfgang Küster mit Luise und Gemeinderat Torsten Römhild mit Jakob (von links) haben es leicht, den ersten Spaten für den neuen Kindergarten in den Schlossgärten in den frischen Mutterboden zu stechen. Fotos (2): Heiko Matz

"Baggert aus, baggert aus, wir bauen hier ein neues Haus"

Der Spatenstich für den neuen Kindergarten in den Schlossgärten in Tiefenort wurde vollzogen. Bereits im nächsten Sommer wollen die Kinder das neue Haus einweihen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Acht Auszubildende und eine Gesellin stellten zur Eröffnung des Jugendsymposiums ihre Modelle vor. Foto: E.-M. Ullmann

Vom Kleinen zum Großen

An der Schnitzschule in Empfertshausen findet das 8. Jugendsymposium der Holzbildhauer statt. Am kommenden Sonntag können sich Interessierte die Ergebnisse anschauen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Gemeinsam mit dem Kreissportbund-Vorsitzenden Gerd Darr übergab LSB-Präsident Peter Göbel die Förderurkunde an den 1. Vereinsvorsitzenden Jörn Herbert und seinen Stellvertreter Rico Hofmann; Kreisbeigeordneter Udo Schilling und Bürgermeister Kurt Senf stehen für die weiteren Geldquellen (von rechts). Foto: Kaiser

Förderbescheid war der Startschuss

Mit dem Bescheid des Landessportbundes Thüringen wurde die Ampel in Richtung Sanierung der gemeindeeigenen Leimbacher Kegelbahn auf Grün geschaltet, und die Mitglieder des KC 90 Leimbach ließen keinen Verzug aufkommen. »mehr
    
    

81-jähriger Klinik-Gast wird in Bad Liebenstein vermisst

Bad Liebenstein - Ein 81 Jahre alter Klinik-Gast wird seit Montagnachmittag in Bad Liebenstein vermisst. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Dorfladen und Elektrofahrzeug für Versorgung und Mobilität

Dorfladen und Elektrofahrzeug für Versorgung und Mobilität

Wie können Mobiltät und Versorgung im ländlichen Raum gesichert werden, wenn die Menschen immer älter werden? Im Wartburgkreis soll das im Rahmen eines Modellprojektes genauer untersucht werden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die ehrenamtliche Helferin Jutta König bei der Essenausgabe an der Salzunger Tafel. Foto: Heiko Matz

Finanzspritzen für soziale Einrichtungen

Sowohl die Salzunger Tafel als auch das Mehrgenerationenhaus erhalten in den nächsten Jahren weitere Finanzspritzen der Stadt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Marcus Malsch.

Mehrheit dafür: Mehr Geld für Stadträte und Bürgermeister

Die Aufwandsentschädigungen von Stadträten, dem Beigeordneten und dem Bürgermeister in Bad Liebenstein steigen: Einem Vorschlag von Marcus Malsch stimmte der Stadtrat mehrheitlich zu. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Michael Krug, Manfred Heidrich und Olaf Ditzel vom Keltenverein Sünna (von links) präsentierten sich in Keltentracht - bewaffnet mit Spieß und Schildern hatten sie Riesenspaß.

"Ein großes Kompliment - das macht Lust auf mehr"

In diesem Jahr konnte die Gemeinde Unterbreizbach in Kooperation mit dem Keltenverein Sünna das zehnjährige Bestehen des Keltendorfes in der Goldenen Aue feiern. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Beeindruckende Bodendressur in Bernshausen

Pferdefans - aber nicht nur sie - kamen beim Familienfest im Rahmen des Rhöner Countryfestivals voll auf ihre Kosten. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die Sieger des Hähnewettkrähens in Steinbach. Foto: Rainer Schade

Die Kleinsten waren am aktivsten

Die Rufe eines Holländer-Zwerghuhns bringen jeden Langschläfer aus dem Bett. Mit 100 Rufen in 30 Minuten holte sich der kleine Hahn aus Barchfeld den Sieg in Steinbach. Als Lohn winkte ein Zentner Weizen. »mehr
    
    

Zweiräder kommen zu Fall - drei Verletzte im Wartburgkreis

Unteralba/Urnshausen - Ein 15 Jahre alter Mokick-Fahrer ist bei einem Sturz in Unteralba (Wartburgkreis) verletzt worden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Ein Verkehrskreisel soll künftig am Eingang zur Herzog-Georg-Straße (rechts) in Bad Liebenstein zu finden sein. Nur ein Punkt des Verkehrsleitplanes, der im Rahmen des Stadtentwicklungskonzeptes im Stadtrat und zur Einwohnerversammlung vorgestellt wurde. Foto: Heiko Matz

Stadt fit für Verkehr der Zukunft machen

Die Verkehrsleitplanung als Teil C des Stadtentwicklungskonzeptes für Bad Liebenstein war jüngst Thema im Stadtrat. Das gesamte Konzept wurde zudem in einer Einwohnerversammlung vorgestellt. »mehr
    
    

Mit 3,27 Promille intus in Schlangenlinien vor einem Polizisten hergefahren

Etterwinden - Einen sturzbetrunkenen Autofahrer hat die Polizei nach Angaben vom Wochenende aus dem Verkehr gezogen. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
Whatsapp Servie insüdthüringen.de
    
    

Die neuesten Bilderserien

    
    

Prospekte aus der Region

    
Anzeige
    

Magazine

Mit dem Fahrrad unterwegs 2015
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Gras vom Feld einsammeln

Kühe lieben Gras als Futter. Doch bevor ein Bauer es seinen Tieren servieren kann, muss es erst mal vom Feld geholt werden. Das geht zum Beispiel so: Erst wird das Gras mit einer Maschine gemäht. Dann muss es trocknen. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Schulschluss 2016: Hier gibt's exklusive Erinnerungs-Fotos 

Hurra! Geschafft! Die Schule ist aus. Doch bevor sich die Klassen in alle Winde zu Lehre und Studium zerstreuen, haben wir Südthüringer Schulabgänger im Bild festgehalten. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen