Bad Salzungen

    
    

Sechs Verletzte nach Kindergeburtstag: Im Auto von Sonne geblendet

Rasdorf - Bei einem Unfall in Rasdorf sind sechs Menschen verletzt worden. Eine 30-jährige Frau aus Rasdorf hatte vier Fünf- und Sechsjährige von einem Kindergeburtstag nach Hause fahren wollen und war geblendet worden. »mehr
    
    

51-Jähriger kracht an Baustelle mit 2,53 Promille im Blut in Laster

Leimbach - Einen Unfall gab es am Mittwochmorgen gegen 8.55 Uhr in Leimbach. Wie die Polizei mitteilte, versuchte ein Autofahrer die dort eingerichtete Baustelle zu umfahren. »mehr
    
    

Großeinsatz: 50-jährige Vermisste nach Absturz verletzt am Hang gefunden

Kaltennordheim - Nach einer vermissten Frau haben in der Nacht zum Freitag Polizei und Feuerwehr bei Kaltennordheim im Wartburgkreis gesucht. »mehr
    
    

Kreis finanziert Beratung für Verbraucher weiter

Bad Salzungen - Der Wartburgkreis wird die Finanzierung der Verbraucherberatungsstelle in Bad Salzungen auch für das zweite Halbjahr 2014 finanziell unterstützen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schwefel, Moor, Sole als Heilmittel der Natur

Ein Bad Salzunger Arzt war vor 130 Jahren beteiligt, als der Thüringer Heilbäderverband aus der Taufe gehoben wurde. Zum Jubiläum wurde jetzt eine Wanderausstellung im Museum eröffnet. »mehr
    
    

Kaufland: Mehrheit für Bebauungsplan

Bad Salzungen - Der Salzunger Stadtrat hat am Mittwochabend mit seinem mehrheitlich gefassten Beschluss zum Bebauungsplan den Weg frei gemacht für den Neubau des Einkaufsmarktes »mehr
    
    
panzerbatt

Panzerbataillon mit Appell verabschiedet

Bad Salzungen - Das Panzerbataillon 393 ist am Mittwoch mit einem Appell aus Bad Salzungen (Wartburgkreis) verabschiedet worden. »mehr
    
    

Frau aus Wartburgkreis muss ihre mehr als 100 Hunde abgeben

Bad Salzungen - Eine Hundebesitzerin aus Krauthausen im Wartburgkreis muss ihre mehr als 100 Hunde abgeben. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Geisaer wollen nicht, dass die Lichter ausgehen

Die Stadt Geisa lehnt das Projekt „Sternenpark Rhön“ sowie die Errichtung eines „Sternenlichtreservats“ komplett ab. Das beschloss der Stadtrat am Dienstag einstimmig. »mehr
    
    

Gaststätte Altenstein wird zu Ostern wieder geöffnet

Für die Besucher des Altensteiner Parkes gibt es ab Ostersamstag wieder kulinarische Angebote. »mehr
    
    

Zu Ehren gekommen

Als Würdigung für das, was sie seit vielen Jahren in ihrer Freizeit leisten, hat der Stadtrat Vacha Ehrenbezeichnungen an sechs Kommunalpolitiker vergeben. »mehr
    
    

Im Alter selbstbestimmt leben

Mit der Zeitungsrose wurde Margot Reutter aus Tiefenort für ihren unermüdlichen Einsatz für den Verein für Senioren Tiefenort geehrt. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Kurwesen nahm vor 200 Jahren seinen Anfang

Die Kur hat in Bad Salzungen eine lange Tradition. In diesem Jahr blickt man auf 200 Jahre zurück. Lob für das Erreichte gab es von oberster Stelle: dem Präsidenten des Deutschen Heilbäderverbandes. »mehr
    
    

Frank Kampf verzichtet auf Übergangs-Amt

Kaltennordheim - Frank Kampf, der als "Staatlich Beauftragter" die Aufgaben des Bürgermeisters für die Stadt Kaltennordheim wahrnahm, verzichtet freiwillig auf die weitere Ausübung »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Hoffen auf Fördergeld für die "Hauptader von Weilar"

Das größte Projekt, das die Weilarer gerne endlich angehen würden, ist nach wie vor der Ausbau der Unterstraße: Sollte Fördergeld fließen, könnte in diesem Jahr mit der Planung begonnen werden. »mehr
    
    

Ministerin-Besuch: Augenarzt-Misere beklagt

Bad Salzungen - Augenärztliche Versorgung, Mütterrente oder das Ehrenamt - der Seniorenverband Wartburgkreis nutzte den Besuch von Thüringens Sozialministerin Heike Taubert (SPD), um »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Schulelternsprecher schlagen Alarm

Klassen, die ganze Tage zu Hause bleiben, weil keine Lehrer da sind. Ausfall von Musik und Sport ist fast normal. Die Elternsprecher in der Wartburgregion gehen auf die Barrikaden. Sie fordern das Gespräch mit Bildungsminister Christoph Matschie. »mehr
    
    

Individuelle Lernmöglichkeiten

Zum Tag der offenen Tür hatte die Vitus-Grundschule Vacha eingeladen. Der neu gegründete Schulförderverein beteiligte sich mit einem Elterncafé. »mehr
    
    

Klangvolle Hommage an Rhöndichter Andreas Fack

Anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich war das Konzert zu Ehren des Heimatdichters Andreas Fack in der Merkerser Kirche. »mehr
    
    

Segelflug auf Wasserkuppe als Kulturerbe nominiert

Wasserkuppe - Hessens Kunst- und Kulturminister Boris Rhein (CDU) hat am Dienstag bekannt gegeben, dass er den Segelflug auf der Wasserkuppe als hessischen Beitrag für das Unesco-Kulturerbe nominiert hat. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3 weiter
    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2014
    
Anzeige
    

Magazine

Ostergrüße Neuhaus und Umgebung
Gesundheitsführer Meiningen 2014
Thüringen im Blick 2014
Gesundheitsführer Landkreis Hildburghausen
Wir heiraten
Ehrenamt Landkreis Hildburghausen
Trauerratgeber
Leserreisen 2014
Pflegemagazin 2013
Pflegemagazin Ilmenau 2013
IHK Ratgeber Ausbildung
Gesundheitsführer Suhl u. Umgebung 2013
    
Anzeige
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Ein sehr beschäftigter Präsident

Ende Mai dürfen die Menschen entscheiden: Welche Politiker wollen sie in eine wichtige Bestimmer-Gruppe schicken? Die Gruppe ist das Europaparlament. Darin sitzen Politiker aus 28 Ländern. Die Länder gehören zur Europäischen Union, kurz EU. »mehr
    
    

Webcams aus der Region 

Eine Vielzahl von Webcams, die von Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder Privatpersonen installiert wurden, zeigen aktuelle Bilder aus der Region. »mehr
    
    

Gehen Sie mit Ihrer Zeitung auf (Kul)Tour 

Ob Leipzig, Lausitz oder Harz - zahlreiche Leser waren vergangenes Jahr mit ihrer Zeitung auf Entdeckertour. Wir haben neue (Kul)Touren für Sie ausgewählt: Nach Grimma, an den Staffelsee, in die Märkische Schweiz und ins Wörlitzer Gartenreich. »mehr
    
    

Unsere professionellen Fotopartner 

    
    

Börseninformationen